wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen5
3,4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:6,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Januar 2000
Besonders zu empfehlen: das erotische "Incendiary Lover" von Gitane Demone und das siebenminütige "Now I'm feeling zombified" (live), während mir "This is heresy" (Christian Death) live besser gefällt als diese Version. Aber insgesamt: eine tolle Zusammenstellung mit einigen Raritäten.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2000
Für alle,die sich gerne an die alten Zeiten erinnern und sie wieder aufleben lassen wollen sehr geeignet.Ein überblick über den Stil des Ur-Gothic!!!Sehr gelungene Auswahl!
0Kommentar5 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2013
...ZYX Music und einer ihrer überflüssigen Sampler. Dazu muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Falscher Titel, kitschiges Artwork für 10-jährige (soll anscheinend die bevorzugte Zielgruppe neben den BRAVO-Lesern sein?)... Wie so üblich aus dem Hause ZYX, das schon früher für jede Menge Ramsch bekannt war.

Finger weg!
11 Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2003
Es ist schwierig diese CD zu bewerten, alle TRACKS sind KULT und die meisten sind heute nur noch sehr sehr schwer zu finden. Den Kultcharakter dieser Bands und Songs kann und will ich ihnen nicht abstreiten, dennoch gibt es auf dieser CD klare Qualitätsunterschiede. Zu meinen Faves gehören Bauhaus's "Dark Entry" und x-mal-Deutschland's "Inkubus Sukkubus". Der Kauf ist lohnenswert für alle die, die gothrock nur aus irgendwelchen Magazinartikeln kennen; jeden Batcaver;Goth und Death-Rocker würde ich davon aber abraten.
0Kommentar4 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2005
Als Laie, aber trotzdem Fan von "The Mission" dachte ich mir, dass diese CD genau das Richtige sei. Damit lag ich wohl falsch, denn dies ist jedenfalls kaum eine CD für "Gothic-Einsteiger".
Nicht nur, dass sich für meine Ohren kein bekannter Song darauf findet (dafür kann die CD allerdings nichts ;-)), auch kam es mir so vor, als wären Demo-Tapes gebrannt worden. Die Technik schmerzt ja bald in den Gehörgängen, so unprofessionell hört sich dieser dumpfe Klang an. Aber vielleicht war es damals (1992) auch einfach hip, so zu produzieren?!
Für meinen Geschmack jedenfalls nichts, ich verschenkte die CD, die mir dann aber nach ein paar Tagen mit einem verzerrten Schmunzeln auf den Lippen zurückgegeben wurde...
Also liebe Laien bzw. Neugierige: diese CD ist für Fans, Insider, Hartgesottene u. a., aber nicht für den unbedarften Menschen ;-)
Für die anderen ist es dann wiederum allerdings bestimmt DIE CD überhaupt.
0Kommentar9 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden