Kundenrezensionen


329 Rezensionen
5 Sterne:
 (235)
4 Sterne:
 (53)
3 Sterne:
 (20)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kraftvolles Debüt!
Manchmal kommt es vor, dass ich im Radio ein tolles Lied einer mir ansonsten völlig unbekannten Gruppe höre, und anschließend sofort in ein Musikgeschäft stürze, um mir das dazugehörige Album zu kaufen. Eine Taktik, mit der ich nicht selten auf die Nase falle. Trotzdem konnte ich es auch diesmal einfach nicht lassen, und hab mir...
Veröffentlicht am 29. Mai 2003 von dmb2005

versus
26 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur wegen einem Lied eine neue Version???
Das Album ist, glaube ich, für jedermann ohne irgendeine Frage 5 Sterne wert, oder???
Geile Rocksongs mit der wahnsinns Stimme von Amy Lee. Trotz Metal doch abwechslungsreich gestaltet, sogar mit inklusive den 2 Hammer-Balladen "My Immortal" und "Hello".
Jedoch müsste der Band klar sein, dass jeder, der die Musik von Evanescence liebt, das Album schon...
Veröffentlicht am 20. Januar 2004 von Fili2489


‹ Zurück | 132 33 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Welcome to the Plastic-Dome!, 30. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Seltsam, was der Hype um diese durch und durch belanglose Band doch zwischenzeitlich für Dimensionen angenommen hat... Klar. Der Sound richtet sich stark am Nu Metal Linkin' Parkscher Prägung aus freilich ohne selbst deren ohnehin schon bescheidenes Format auch nur streifen zu können.
Könnte man die Musik der Band noch durchaus als ordentliche Supermarkt-Mucke durchgehen lassen, so wird einem das durch Amy Lees stetig gleich bleibende, lachhaft weinerliche und schnell langweilig werdende Stimme rasch verleidet. Die Dame kann schlicht nix und wer das leugnet kann noch nie die Damen Turunen (Nightwish) den Adel (Within Temptation) oder Scabbia (Lacuna Coil) gehört haben. Tja, MTV und VIVA machen alles möglich. Wenns denn nun unbedingt Nu Metal sein soll: P.O.D., Static X, oder selbst Limp Bizkit tun hier weit bessere Dienste.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll genial, 13. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Finde die CD auch nach mehrmaligem hören voll genial, super sound, aussagekräftige Texte. Man muss sie einfach laut hören...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Evanescence - Fallen, 8. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Evanescence haben uns seit ihrem Durchbruch mit "Bring Me To Life" gezeigt; Evanescence sind eine hammermässig geile Band.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Originell? Überhaupt nicht!, 27. April 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Was soll denn bitteschön an dieser Scheibe neu sein. Die Mixtur aus Rockriffs und weibl. Gesang haben andere Bands, wie etwa The Gathering schon vor 10 Jahren weitaus besser gemacht. Die Stimme der Sängerin passt sich ganz nett den glatt gebügelten Gitarren an und insgesamt wird die Band auch sicher in Deutschland Erfolg haben.
Für Fans von HIM und Rammstein...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nettes Album, 21. Mai 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Da hatte ich ehrlich gesagt mehr erwartet. Natürlich ist der Song "Bring Me To Life", der sicherlich für 98% der Käufer der Grund des Kaufs gewesen ist, der beste Song auf dem Album. Der Rest der Songs ist jedoch allenfalls Durchschnitt.
Die Songs klingen durchweg ziemlich uninspiriert und gleich, bei keinem davon ist auf Anhieb irgendeine Art "Aufhänger" zu erkennen. Unterstützt wird das noch durch den Gesang, der ziemlich eintönig und farblos heruntergeleiert wird. Teilweise erinnert mich das Ganze an The Gathering, an denen ich aus dem gleichen Grund das Interesse verlor. Die zündenden Ideen fehlten, der Gesang hat nach einiger Zeit nur noch genervt.
Mir gefallen die Songs "Going Under" und "Imaginary", mit "Immortal" wurde sogar auch an einen Track zum Überspringen gedacht. Wer schnell zufrieden zu stellen ist, kann sich das Album getrost zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 16. Mai 2003
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Das haben wir doch so oder ähnlich schon tausendmal gehört. Ein Stück wird als Filmmusik geadelt und schon verkauft sich das Ding wie geschnitten Brot. Hier versucht man verschiedene, aktuell angesagte Stile zu einem Gesamtkunstwerk zu vermengen. Die Songs haben null Tiefgang und bleiben nicht im Ohr hängen. Alle Stücke hören sich ähnlich an und wirken steril und unecht Die CD stinkt nach Kopie.
Hört Euch lieber die aktuelle Nightwish oder Lacuna Coil an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Evanescence bietet nichts überragendes, 29. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Evanescence ist eine typische Pop"rock"gruppe.
Die Gruppe hat keinen besonderen Stil die sie von anderen unterscheidet. Auf diesem Album wird in LP Manier gerockt. Obwohl Evanescence dem Begriff "Rock" nicht gerecht wird.
Finger weg von diesem Album!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zum gepflegten Runterziehen, 20. Dezember 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Evanescence ist durchaus eine Band, die aus der Masse hervorsticht...leider aber eben durch etwas überladene Musik, die vor allem oft sehr jammernd und deprimiert klingt. Wer gerne sich im Leiden suhlt (was hin und wieder ja auch mal sein muss), der ist mit dieser CD gut bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Loch im Nichts, 5. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Fallen (Audio CD)
Bei diesem Album weiß man nicht wo die kranken Texte herstammen.
Sind die Bandmidglieder denn aus der Klappse entlaufen?
Vieleicht haben sie ihre Ideen direkt aus dem Fieberwahn?
Ich jedenfalls Finde das Album absolut kalt nichtssagend und belanglos.
Mein Tipp: FINGER WEG von diesem Dreck!
PS:Fallen geht mir auf den Zeiger Wecker Senkel und den Sa.k .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 132 33 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fallen
Fallen von Evanescence (Audio CD - 2009)
Klicken Sie hier für weitere Informationen
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen