Kundenrezensionen


69 Rezensionen
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


70 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwerer als man glaubt!
Habe es meiner Nichte zum 7. Geburtstag geschenkt und muß sagen, es war gleich an diesem "Familientag" der Hit: Wir - eine 6o-jährige,eine 25-Jährige, ein 9-jähriger und das Geburtstagskind spielten es als alles ein bißchen aus "dem Ruder" zu kippen schien und siehe da, es war der Hit:
es ist gar nicht so einfach die Murmeln richtig zu...
Veröffentlicht am 2. Oktober 2010 von C. Eder

versus
54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfaches, flottes Spiel, das leider nicht auf Dauer fasziniert,...
...aber bei dem auch die Kleinen eine Chance haben.

Die Spielregeln: Die bis zu vier Spieler dürfen im Wechsel Diego Drachenzahn sein. Der Spieler, der gerade an der Reihe ist, zieht eine Karte auf der jeweils ein Symbol (Kelch, Schwert, Ritterhelm...) abgebildet ist. Ziel ist jetzt, das Fach des gezogenen Symbols mit 3 Murmeln zu treffen. Der Spieler, der...
Veröffentlicht am 29. November 2010 von Minerva


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfaches, flottes Spiel, das leider nicht auf Dauer fasziniert,..., 29. November 2010
Von 
Minerva - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
...aber bei dem auch die Kleinen eine Chance haben.

Die Spielregeln: Die bis zu vier Spieler dürfen im Wechsel Diego Drachenzahn sein. Der Spieler, der gerade an der Reihe ist, zieht eine Karte auf der jeweils ein Symbol (Kelch, Schwert, Ritterhelm...) abgebildet ist. Ziel ist jetzt, das Fach des gezogenen Symbols mit 3 Murmeln zu treffen. Der Spieler, der an der Reihe ist, kann dadurch bis zu drei Punkte sammeln, um mit seinem Drachen voranzukommen, während die anderen Mitspieler mit Karten, die sie verdeckt ablegen, versuchen zu tippen, welches Symbol der aktuelle Diego treffen wollte. Wer richtig tippt, darf mit seinem Drachen einen Zug vorgehen. Gewonnen hat, wer nach drei Runden vorne liegt.

Das Spiel dauert zu zweit zwischen fünf und zehn Minuten, maximal 20 Minuten bei vier Spielern. Es kann also schnell mal zwischendurch gespielt werden. Es schult die Feinmotorik durch das Zielen mit der Murmel und die Beobachtungsgabe, vielleicht auch Einschätzung des anderen, durch das Schauen, wohin der andere Spieler zielt.

Meiner Tochter im Vorschulalter gefällt das Spiel, es hat bei ihr aber keinen Spielrausch ausgelöst. Mein Sohn, Grundschulkind, mag es eher nicht. Es ist ihm vermutlich zu einfach gestrickt.

Fazit: Nettes Spiel für eher kleinere Kinder. Vermutlich muss man aber noch ein paar zusätzliche Spielregeln erfinden, um das Spiel dauerhaft interessant zu machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lustig aber kein Dauerbrenner, 20. Oktober 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Diego Drachenzahn birgt eine sehr witzige Idee für ein Spiel, vor allem wenn man Kinder mit größerem Altersunterschied hat. Man bekommt sie alle an einen Tisch. Die Spielregeln sind sehr einfach, der Spielaufbau auch. Der Spielablauf ist lustig und Erfolge werden von großer Begeisterung begleitet. Ich fürchte nur,dass dieses Spiel kein Dauerbrenner in heimischen Wohnzimmern sein wird, dafür ist das Spiel zu einfach strukturiert. Mich wundert es daher tatsächlich, dass es den Kinderspielpreis 2010 erhalten hat. Wir haben bereits am 2. Spielenachmittag eigene neue Regeln dazuerfunden, um es dauerhaft spannender zu machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


70 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schwerer als man glaubt!, 2. Oktober 2010
Von 
C. Eder "ch_eder" (Nürnberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Habe es meiner Nichte zum 7. Geburtstag geschenkt und muß sagen, es war gleich an diesem "Familientag" der Hit: Wir - eine 6o-jährige,eine 25-Jährige, ein 9-jähriger und das Geburtstagskind spielten es als alles ein bißchen aus "dem Ruder" zu kippen schien und siehe da, es war der Hit:
es ist gar nicht so einfach die Murmeln richtig zu plazieren und dann noch mit Pokerface den anderen in die Irre zu leiten! Wir hatten jedenfalls viel Spass und zwar wir alle! Und selbst die nicht beteiligten Zuschauer feuerten uns bald an und hatten ihren Spass.
Das Spiel kann von Jung mit Alt prima gespielt werden ohne dass man sich "opfern" muß.
Aber natürlich macht es auch mit Gleichaltrigen richtig Spass.
Das Spiel kann ich nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anfangs hui, ein paar Spiele später l a n g w e i l i g, 8. Dezember 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Anfangs hat dieses Spiel uns echt Freude bereitet, die aber nach einigen Durchläufen schnell in "Langeweile" umschlug, da sich dieses Spiel nicht sehr für ältere eignet! Meine "jüngste" (3), findet das Spiel Super und kann nicht mehr als drei bis vier Runden hintereinander spielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Familienspiel, 24. Oktober 2010
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Wir haben Diego Drachenzahn auf der diesjährigen Spielemesse getestet und unsere Tochter (6 Jahre) war gleich Feuer und Flamme.
Egal welches Spiel noch getestet wurde, und es waren ne Menge, Diego blieb der absolute Favorit.
Also wurde es gekauft und mittlerweile auch schon diverse Male gespielt.
Schön an dem Spiel finde ich, dass auch die Kids die Möglickeit haben aus eigener Kraft zu gewinnen, ohne dass die Eltern nachhelfen sie gewinnen zu lassen.
Außerdem kann dieses Spiel auch problemlos zwischen Kindern untereinander gespielt werden, ohne dass ein Erwachsener dabei sein muss. Die Regeln sind entsprechend einfach.
Bezüglich der Haltbarjkeit haben ich ein paar Bedenken. Unsere Tochter gehtl leider nicht sehr pfleglich mit ihren Sachen um und ich befürchte, dass über kurz oder lang die Löcher, in denen die Murmeln liegen, ausgefranst sein könnten.
Ob dieses Spiel ein Dauerbenner wird, kann ich bislang noch nicht sagen, ich denke jedoch, dass es nach der anfänglichen Euphorie sicher auch mal in der Versenkung verschwindet, aber bestimmt auch wieder hervorgeholt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diego, 20. Januar 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Ich bin sehr überrascht von dem Spiel da ich finde das es wirklich spaß macht und die Feinmotorik schult. Das finde ich jetzt gerade für die Schule nicht verkehrt. Letztes Jahr haben wir das Spiel das Jahres "Das magische Labyrinth" gekauft welches ich nicht so toll fand, diesmal aber bin ich begeistert.

Wir haben es nun seit Weihnachten schon viele viele male gespielt. Wunderschön finde ich auch die Aufmachung die wirklich sehr liebevoll gestaltet ist, aber das ist typisch Haba die Spiele sind eigentlich immer sehr schön gestaltet.
Sehr angenehm fand ich das die Beschreibung wirklich sehr leicht verständlich war. So hat mein Sohn mit der Nachbarstocher das Spiel erst gelernt weil wir Eltern noch gemütlich gefrühstückt haben hatten die zwei sich das Spiel schon mal vorgenommen. Die Tochter ist 9 Jahre alt und konnte das Spiel komplett alleine verstehen mit Hilfe der Spielanleitung. Mir ist gerade bei HABA schon öfters aufgefallen das die Anleitungen recht schwierig waren ich selber hatte schon bei einem Spiel Probleme, das ist hier aber überhaupt nicht der Fall, sie war leicht und verständlich und ziemlich kurz was ich nicht verkehrt finde.

Die Feuerkugeln in die Fächer zu rollen ist wirklich schwierig und oft schafft es nur unser Sohn, ich schnippe sie immer meilenweit daneben. Das merkt man auch daran das ich meist letzte bin ;-)
Die Drachen sind richtig süß und sitzen auf dem Spielrahmenrand wirklich feste man kann sie schön weiter schieben. Da mein Sohn eh total auf Drachen steht ist das Spiel für ihn genau das richtige. Die Verarbeitung des Spiels ist top, die Plättchen sind richtig feste Karten.
Schön finde ich das bei dem Spiel nicht die Großen von Anfang an die stärkeren sind wie bei vielen anderen Spielen wo man sich dann teils zurückhalten muss. Hier ist das nicht nötig im Gegenteil muss man sich hier gegen die Kleinen versuchen durch zu setzen. Wo hat man das denn schon das die Kinder gleichwertig spielen können wie wir großen. Auch das Raten haben die Lütten richtig raus, die kann man nicht so schnell täuschen ;-)

Ich kann für dieses Spiel nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen gerade für den Preis vielleicht ein perfektes Geschenk für den Osterhasen?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preiswertes Geschicklichkeitsspiel, 20. November 2010
Von 
BSH - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Diego Drachenzahn hat eine kurze, leicht verständliche Spielanleitung und ist ziemlich witzig gestaltet. Schon mal zwei Pluspunkte.

Es gibt außer der Schachtel,
drei Murmeln, die man, falls sie verloren gehen, einfach ersetzen kann,
4 Drachen, die sich im Spielverlauf, je nach Erfolg, auf dem Schachtelrand fortbewegen,
Aufgabenkärtchen, die bestimmen, in welches Fach die Murmeln rollen sollen
und für jeden Mitspieler einen Satz Karten, mit denen er tippt, wo der Spieler, der gerade mit rollen dran war, eigentlich hintreffen wollte
Wenn Kinderspiele nicht irre viel Kleinteile besitzen, finde ich das sehr praktisch - noch ein Pluspunkt

Zum Spielverlauf: Der Spieler, der dran ist, zieht ein Aufgabenkärtchen und sieht in welches Fach er treffen muss. Er setzt die Murmeln in die Startlöcher und schnipst sie an. Die Murmeln rollen über eine schräge Bahn in eines der Fächer.
Die anderen tippen nun mittels ihrer Karten, in welches Fach der Spieler treffen wollte.
Punkte gibt es nun für die richtig gezielten Murmeln und die richtigen Tipps.

Wer das geschicktere Händchen hat, gewinnt. Das Spiel ist also ganz klar ein Geschicklichkeitsspiel.
Wer gut beobachtet und richtig tippt, kann auch punkten.
Wer cool bleibt, oder gar täuscht, kann die anderen reinlegen, sodass sie falsch tippen.
Das macht das Spiel nicht ganz so eingleisig.

Wenn Erwachsene und Kinder zusammen spielen und sich die Erwachsenen ernsthaft um den Sieg bemühen,haben Kleinere (das Spiel ist ab 5) das Nachsehen.
Besser ist es, wenn Kinder zusammen spielen und der Erwachsene sich raus hält oder moderiert.
Kein Familienspiel also, aber ein Spiel das Kinder auch alleine spielen können.

Wenn die Chancen gleich verteilt sind, ist das Spiel schon witzig und auch spannend

Für den Preis "Kinderspiel des Jahres" finde ich es aber am Ende doch etwas zu anspruchslos.
Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich jedoch sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfaches Spiel, aber schnell langweilig, 1. Januar 2011
Von 
S. Eyrich (Ansbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Haltbarkeit:2.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Wir haben das Spiel unseren 4 und 5 jährigen Kindern zu Weihnachten gekauft. Allerdings wollte keiner das Spiel nach der ersten Runde nochmal zu spielen. Die Regeln sind einfach zu verstehen. Am Anfang hatten die Kinder Schwierigkeiten die Kugeln in das richtige Feld zu "schubsen". Aber sie hatten den "Dreh" schnell heraus. Uns hat an der Umrandung des Spieles (an der die Drachen entlang geschoben werden) die Beschriftung mit Zahlen gefehlt. Auch scheint das Spielfeld, welches schräg aufgestellt wird, nicht sehr stabil.

Unsere Kinder spielen sehr gern Gesellschaftsspiele, aber dieses Spiel fanden sie langweilig. Ich werde versuchen es gerbraucht zu verkaufen. Es ist für uns unverständlich, wie dieses Spiel "Spiel des Jahres" werden konnte. Absolut nicht empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kinderspiel des Jahres 2010, 9. August 2010
Von 
Benjamin T. (Göttingen, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
Nanu, eine Kinderspielrezension von mir? Das gab es bisher ja noch nicht und ganz ehrlich, könnte aber durchaus häufiger vorkommen, da man in der tollen Spieleburg in Göttingen ja alles einfach mal ausprobieren kann und die meisten Kinderspiel doch binnen fünf Minuten erklärt sind und in der Regel auch für Erwachsene, zumindest eine oder zwei Partien lang ganz nett sein können.

Diego Drachenzahn gehört in die Kategorie Geschlicklichkteisspiel mit Elementen des Bluff Spiels. Wenn man die Spieleschatel öffnet hat man direkt das Spielfeld vor sich, eine Schräge an deren Ende sich mehrere Felder befinden in die man drei nebeneinander liegende Murmeln schnipsen muss. Vor jedem Feld befindet sich ein Symbol außer den beiden äueßren. Wer an der Reihe ist zieht verdeckt ein Symbol und versucht dann die Murmeln in das entsprechende Feld zu schnipsen.
Auf Grund der Schräge der Spielfläche und der unterschiedlichen Startpositionen der Murmeln ist dies gar nicht so einfach wie es zunächst klingt. Keine Murmel nimmt den gleichen Weg und jede muss anders geschnippst werden.
Nachdem alle drei Murmeln geschnipst wurden, müssen die anderen Spieler raten welches Feld der aktive Spieler eigentlich treffen wollte - in den meisten Fällen trifft man nicht 3x das gleiche Feld, sondern schnippst auch mal konsequent daneben. Dazu legt jeder Spieler die Karte vor sich ab, die das Symbol des Feldes zeigt, das man als die eigentliche Zielregion vermutet hat.
Dann decken alle Spieler ihre Karten auf, hat der aktive Spieler sein Ziel getroffen, bekommt er für jeden Treffer drei Punkte.Jeder andere Spieler der das richtige Symbol getippt hat bekommt einen Punkt.

Diego Drachenzahn erfordert auf jeden Fall Fingerspitzengefühl. Trifft man sein Ziel konstant bekommt man die meisten Punkte. Aber man kann durchaus auch bluffen und selbst wenn man sein Ziel gar nicht getroffen hat so tun als würde man sich über sein Ergebnis freuen und so die anderen Spieler linken. Hat man natürlich dreimal getroffen werden die anderen Spieler sehr sicher das entsprechende Feld tippen.

Ich kann nicht wirklich beurteilen wieviel Spass Kinder an dem Spiel haben werden. Ich selbst hätte als Kind große Freude an dem Spiel gehabt. Besonders gefällt dass es kein reines Geschicklichkeitsspiel ist, sondern die Bluff- und Einschätzkomponente das ganze gelungen ergänzt. In unserer dreier Erwachsenenrunde hatten wir auf jeden Fall Spass an dem Spiel und haben eine komplette Partie absolviert.
Die anderen nomierten Spiele habe ich nie gespielt und auch generell keine große Erfahrung mit Kinderspielen mangelns Kindern. Aber festzuhalten bleibt dass Diego Drachenzahn ein spaßiges, kurzweiliges Spiel ist, das man durchaus auf einem Partyspieleabend hervorholen kann und das für mich klassische Absackerspiel, mit dem man gut einen Spieleabend einleiten oder abschließen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen enttäuschend, 29. Dezember 2010
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: HABA 4319 - Diego Drachenzahn - Kinderspiel des Jahres 2010 (Spiel)
warum das spiel spiel des jahres geworden ist ist mir schleierhaft. wenn man überhaupt von spielidee reden kann, besteht sie darin, eine kugel in ein bestimmtes feld zu kullern und die mitspieler sollen erraten, in welches feld gekullert werden sollte. toll...
den vermerk bluffspiel auf dem deckel halte ich schlicht für irreführende werbung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen