Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen14
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2010
Wieder ein skandinavisches Trio, das mich fast zum Heulen bringt. So schön. Lyrisch, elegisch, dann wieder forciert rythmisch. Ich gebe zu, es erinnert mich dieses Album stellenweise an das Esbjörn Svensson Trio, was wohl damit zu tun haben dürfte, dass auch hier der Kontrabass manchmal mit dem Bogen gespielt wird, was dann zu diesem ganz eigenen Sound führt, der ja bei EST sehr oft zu hören ist. Allerdings geht's hier melodischer zu. Genaugenommen sind die drei Tingvaller nicht 3 Skandinavier sondern 2 Schweden und ein aus Kuba stammender Bassist, die in Hamburg leben. Ein perfektes Album, das anspruchsvoll und zugleich doch so "rund" ist, dass ich es auch in meinem -doch zugegebenermaßen etwas speziellen- Hotel spielen kann und unsere Leute an der Rezeption sogar von den Gästen gefragt werden, was denn da gerade gespielt wird. Unbedingt kaufen!
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2011
Wie üblich, mit ein paar Jahren Verspätung nun auch meine Rezension zu dieser Cd.
Auch wenn mir die beiden Vorgängeralben sehr gut gefallen haben, hatte ich doch Bedenken, dass ein drittes Album entstehen könnte, das wieder wie Skagerrak klingt. Als ich dann reinhören durfte, freute ich mich wirklich, denn der Sound ist zwar noch tingvall-typisch, aber wirkt doch insgesamt sehr frisch. Die drei Jungs waren schon immer für ihre verspielten Arrangements bekannt und tun es auch hier wieder mit einer Spielfreude, die ihresgleichen sucht.
Dabei wird wieder das komplette Spektrum geboten: luftige (oder eher feuchtfröhliche) Balladen, dezent verziehrt, wechseln sich ab mit energiegeladenen Groovern. Mal wild wie Trio Töykeät, mal lyrisch wie Edvard Grieg.
Sehr schön ist auch, dass alles wie aus einem Guss wirkt. Man hört das Album vom ersten bis zum letzten Lied und man merkt nicht, dass man es mit einer Band-CD zu tun hat, fühlt sich eher an einen Soundtrack im Klavier-Trio-Gewand erinnert.
Ich möchte die CD neben den grandiosen Erstling stellen, wieder volle Punktzahl!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2011
Ich bin kein regelmäßiger Hörer von Jazz-Musik. Die "Nase" habe ich an diese CD durch eine Wiedergabe des zweiten (Titel-)Stückes im Rundfunk bekommen. Nach Einlegen der CD musste ich feststellen, dass nicht nur dieses sondern alle Stücke auch für ungeübte Jazz-Ohren hörbar und angenehm sind. Rhythmisch und auch harmonisch ist die CD interessant,bewegt und abwechslungsreich. Die Solisten machen einfach nur wirklich gute Musik und spielen perfekt zusammen. Absolut überzeugend ist die Aufnahme-Qualität, die auch HiFi-Enthusiasten in vollem Umfang auf ihre Kosten kommen lassen dürfte.
Fazit: Kauf und Genuss ohne Reue.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2016
Ich bin normalerweise eher kein Fan des Jazz, aber das Tingvall Trio hat mich wirklich überrascht - die Musik ist mal skandinavisch-melancholisch, mal so mitreißend, dass es einen nicht auf dem Stuhl hält. Ich habe das Trio inzwischen auch Live gesehen (Witten Herdecke) - sie machen wirklich süchtig!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2015
Zu Martin Tingvall, Omar Rodriguez Calvo und Jürgen Spiegel muss man nicht viel sagen. Man muss sie einfach hören. Ich hatte bisher zweimal das Vergnügen (einmal als Martin Tingvall seine Solo-CD "En ny dag" in Dresden aufgeführt hat und einmal im Herbst 2014, als das Trio die neue "Beat" vorgestellt hat). Alle drei Musiker sind Virtuosen auf ihrem Instrument und dabei so publikumsnah und bodenständig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Diese CD habe ich schon lange. Sie passt zu den unterschiedlichsten Stimmungen - sowohl zur Entspannung als auch zum Nachdenken höre ich sie gerne.
Wie es der Titel schon verrät, erzählt die Musik eine Geschichte - die des Wassers, seiner Bewohner.....und irgendwie auch unsere eigene....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Das ist jetzt schon mein drittes Album vom Tingvall Trio und ich bin wieder total begeistert.. Die Musik ist schwer zu beschreiben, einfach mal reinhören und genießen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
Tolle CD. Entspricht genau meinem Geschmack und hat meine Erwartungen ganz und gar erfüllt. Was soll ich sonst noch sagen ?
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Alles was gesagt wurde stimmt! Bevor es Jazz-Kitsch wird, wird die Kurve genommen. Die Musik schlängelt sich um die Gengres herum, selbst innerhalb eines Liedes. Standards werden fast unbemerkt in den Klangteppich eingeflochten, steigern sich, verschwinden, Latin Jazz blitzt immer wieder auf.! Wer Klaviermusik liebt und keine Jazzphobie hat sollte es unbedingt mal hiermit versuchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2009
Bereits die ersten beiden Platten waren der Hammer. Die Dritte steht den vorherigen in nichts nach.
Spitzen Musik in spitzen Aufnahmequalität. Einfach musikalisch super und eigenständig. Zudem noch audiophil. Ich hoffe es kommt auch eine LP wie bei den ersten beiden Scheiben. Ich kann zudem die Livekonzerte empfehlen, die Jungs sind spitze und sehr nett.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

16,99 €
17,99 €
19,99 €
15,99 €