Kundenrezensionen


25 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker
Der Camp4 Director's Chair ist seit vielen Jahren eine Art Geheimtipp unter Offroad- und Fernreisenden, denn in einer von Ramsch beherrschten Produktgattung vereint er eine ganze Reihe seltener Vorzüge: 1. absolut stabiler, vollkommen starrer Rahmen 2. relativ große, ebene Sitzfläche für Bewegungsfreiheit und für robustere Staturen, 3. von...
Veröffentlicht am 11. Juli 2011 von Kaufrausch

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ok
Wenn er mal aufgeklappt ist, dann relativ stabiler Faltstuhl. Nicht gefällt mir allerdings der fummelige Aufbau (es hakt und klemmt beim aufklappen) und das doch relativ unhandliche Format im zusammengeklappten Zustand. Lles in allem bin ich aber zufrieden, würde aber nicht mehr soviel geld ausgeben.
Vor 19 Monaten von mike veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker, 11. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Der Camp4 Director's Chair ist seit vielen Jahren eine Art Geheimtipp unter Offroad- und Fernreisenden, denn in einer von Ramsch beherrschten Produktgattung vereint er eine ganze Reihe seltener Vorzüge: 1. absolut stabiler, vollkommen starrer Rahmen 2. relativ große, ebene Sitzfläche für Bewegungsfreiheit und für robustere Staturen, 3. von robusten Gurten gehaltene Bespannung ohne Gefahr ausgerissener Ösen, 4. sehr geringes Gewicht und Packmaß, 5. gleichermaßen für den Esstisch wie fürs Chillen am Lagerfeuer geeignet (sofern man nicht einnickt), 6. cooler "Techno"-Look mit schönen Alu-Oberflächen und ideal pflegeleichter Farbgebung. Ich (90 kg, < 1,80) benutze zwei dieser Stühle seit mehreren Jahren auf jeder Reise und bin sehr, sehr zufrieden.

Nachtrag: Da dieses Möbel bei Amazon anscheinend in Konkurrenz zu einem optisch ähnlichen ADAC-Produkt steht, möchte ich näher auf die Verarbeitung eingehen: Bei meinen zwei Exemplaren, die ich bei einem bekannten südhessischen Campingausrüster erstand, gab es nie das kleinste Problem mit Mechanik oder Nähten. Auch die bei Campingmöbeln gewohnte Korrosion der Befestigungen ist nach der vierten Saison minimal. Die Stühle sehen fast wie neu aus. Lediglich die Sitzbespannung hat mit den Jahren eine Spur nachgegeben, so dass man die gekreuzten Haltegurte ein wenig unterm Hintern spürt, aber das stört mich nicht. Für mich bietet der Camp4 einen idealen und besonders formschönen Kompromiss zwischen hoher Mobilität und Komfort. Die Amazon-Bewertungen lassen den Schluss zu, dass das ADAC-Produkt eine minderwertige Nachahmung ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewertung Regiestuhl von Camp 4 (Director`s Chair Luxus), 2. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
ich habe folgende Erfahrungen in 3 Wochen Campingurlaub gemacht:

bisher gibt es and den Stühlen nichts zu beanstanden. Wir hatten sie jeden Tag in Gebrauch. Nähte halten, Seitenlehenen sind ebenfalls stabil. Die Rastungen der Seitenlehnen halten ebenfalls gut. Zum gleichen Zeitpunkt haben wir zwei Stühle von ADAC gekauft (gleiches Aussehen). Diese sind leider für einen intensiven Gebrauch beim Campen nicht zu gebrauchen. Obwohl es sich um den gleichen Aufbau handel, halten die Seitenlehenen nicht, die Nähte reißen ein.
Die Stühle von Camp 4 sind zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One for all locations, 28. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Einfach aufzuklappen, dann stabil und doch so leicht. Auch noch bequem. Völlig faltbar - dann gut zu verstauen in schmaler Tragetasche. Geniale Abart des üblichen director's chairs.
Ich hoffe, er verkraftet den Strandsand!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Camp 4 Director's Chair im Vergleich zu ADAC-Stuhl, 20. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Habe jetzt den Faltstuhl von Camp 4 und von ADAC gekauft.
Das Aufbauprinzip ist das gleiche.
Beim Camp 4 scheint das Gestell stabieler zu sein und etwas besser verarbeitet.
Der Sitzkomfort hingegen gefällt mir beim ADAC-Stuhl besser.
Die verstärkungsriemen laufen beim Camp 4 über Kreuz unter der Sitzfläche was eine ungemütliche Druckverteilung erzeugt.
Vom Packmaß ist der Stuhl auch zum Transport auf dem Motorrad geeignet.
Der komplette Bezug läst sich ohne Werkzeug abnehmen und ist somit auch seperat Verstaubar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super stabieler Stuhl, 8. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Der Stuhl ist sehr stabil und man sitzt super! Er hat ein relativ kleines Packmaß und ist schnell und einfach aufgebaut!
Bin sehr zufrieden und würde ihn mir jeder Zeit wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll stabiler Stuhl ohne Durchhängen, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Der Stuhl ist sehr stabil. Da wackelt nichts und man sitzt auf einer ebenen Sitzfläche, die nicht durchhängt. Das geht weil starke Bänder im Kreuz unter der Sitzfläche durchgezogen sind. Der Stoff ist sehr stabil genäht und mit stabilen großen Ösen an starken Bändern befestigt. Sehr schnell aufgebaut und zusammengelegt. Die Lehnen halten auch wirklich etwas aus. Da kann man sich ruhig drauf stützen. Das beste Faltmöbel, das ich kenne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide und leicht, 24. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Solide und leicht gebauter Campingstuhl. Einfach und schnell zusammengebauter Stuhl, der mit seinem Design gefällt. Einzig kleiner Wermutstropfen, das gelbe Logo an der Rücklehne. Ich hasse diese Logos. Wenn man schon etwas kauft muss man doch nicht auch noch ständig Werbung machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich habe den Sessel bereits 2 mal gekauft., 29. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Ich bin mit dem Sessel sehr zufrieden. Den ersten habe ich vor etwa 2 Jahren gekauft.
Ich habe ihn etwa 18 Monate täglich verwendet und auch häufig auf längere Fahrten mitgenommen.
Bei Ablauf der Zeit war das Gestänge und die Scharniere unbeschädigt. Die Bespannung wies am vorderen Rand
einige Risse auf und war ein wenig abgewetzt.
Der Stuhl war aber noch immer stabil und das bei meinem Körpergewicht von 110 kg.
Ich habe das Gerät dann im Libanon wo ich 1 Jahr arbeitete meinen dort verbleibenden Kollegen überlassen,
um das Gewicht meines Gepäcks zu verringern.
Unmittelbar nach meiner Rückkehr habe ich den Sessel erneut bestellt, wieder Prompt zugestellt bekommen und bin nach wie vor sehr zufrieden damit
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ok, 9. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Wenn er mal aufgeklappt ist, dann relativ stabiler Faltstuhl. Nicht gefällt mir allerdings der fummelige Aufbau (es hakt und klemmt beim aufklappen) und das doch relativ unhandliche Format im zusammengeklappten Zustand. Lles in allem bin ich aber zufrieden, würde aber nicht mehr soviel geld ausgeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Preis- Leistungsverhältnis stimmt, 31. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Camp 4 Faltstuhl Director's Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 (Ausrüstung)
Bewertung nach Verhältnismäßigkeit. Wer meint für den Preis viel Meckern zu können hat meiner völlig unmaßgeblichen Meinung nach nicht alle Latten am Zaun. Die Verarbeitung ist in Ordnung und der Aufbau geht mit der nötigen Geduld leicht von der Hand (Meine 8 Jahre alte Tochter schafft das unter Anleitung im zweiten Anlauf fehlerfrei). Klar ist das kein Wurfsessel (gemäß einem Wurfzelt) aber fummelig ist anders. Der Eindruck ist gemessen an seiner Funktionalität sehr positiv.

Lediglich unerwartet war für mich die Sitztiefe, die selbst für einen Regiestuhl wirklich ernorm ist. Mit einem ordentlichen Kissen im Rücken (macht das ganze ohnehin bequemer, aber auch ohne geht es gut) ist auch für kleinere Persönlichkeiten eine brauchbare bis angenehme Nutzbarkeit möglich.

Wer rabiat mit dem Stuhl umgeht, wird sicherlich in Bälde die Schnappöse zum Befestigen der losen Armlehne am Stuhlbein verabschieden dürfen. Gewichtete Sesselplumser (ja richtig gelesen!) sind hier schlecht beraten und mögen besser etwas mehr Investieren, denn die Nähte werden das auf Dauer nicht verkraften.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen