Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2010
An sich ist der Halter gut gedacht aus Sicht der Funktionalität. Beim praktischen Einsatz hat sich der Halter bei mir als Geduldsspiel entpuppt.

Die Pluspunkte:
- der Kopf ist für verschiedenst dicke Stative konzipiert und somit flexibel
- insgesamt recht materialsparend gebaut, trotzdem robust (zumindest der Kopf) und wäre somit gut für Einsätze unterwegs

Die Schwachstellen
- die Stange mit den Befestigungsclips für den Reflektor ist ein etwas instabiles Konstrukt und gewöhnungsbedürftig in der Handhabe
- Der Kopf ist zwar für viele Stativstangen-Stärken ausgelegt, die richtige Öffnung jeweils zu finden führt nur durch geduldiges Probieren zum Ziel
- sobald ein Reflektor eingespannt ist, wird man bemerken, dass hier nur mit einem schweren Stativ vernünftig zu arbeiten ist. Für ein solches reichte in meinem Fall dann aber nur die größte Öffnung des Halterkopfes. Um dieses dann jedoch zu nutzen, reichte die zu kurz bemessene Schraube im Kopf nur gerade so aus. Wenn ich dann schwenken wollte, funktionierte das nur, wenn ich die Schraube wieder komplett löste - drehte - und dann wieder zusammenbaute. Grund: Die Verzahnung ist gut gemeint mit dicken (wohl auch robusten) Zähnen versehen. Diese benötigen aber wiederum ca. 4-5mm Spiel um sie zu versetzen - wofür jedoch die kurze Schraube nicht ausreicht. Alles wieder komplett zerlegen, umsetzen, erneut zusammenbauen.

Fazit: Wenn mal zusammengebaut - an sich OK. Nur ist etwas Geduld gefragt, wenn man etwas umbauen will.
33 Kommentare|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2010
Prinzipiell ist der Halter eine tolle Sache, die Klemmen für den Schirm sind "gewöhnungsbedürftig", halten den Schirm aber in jedem Fall. Bei Verwendung eines grossen Reflektors (150 Durchmesser) ist allerdings ein Gegengewicht, Sandsack oder ein zweites Stativ zum stützen notwendig....aber das versteht sich ja von selbst. Die Hauptklemme ist auch aus Kunststoff....das wäre in Metall sicher schöner, aber für diesen PReis sicher nicht zu realisieren. Gutes Tool und nimmt wenig Platz weg.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2012
der Reflektorhalter sollte allerdings denke ich nicht zu sehr belastet werden, da bis auf die Teleskopstange alles aus Plastik ist. Für kleinere Reflektoren zu dem Preis auf jeden Fall brauchbar, ein 120 x 180 cm Reflektor ist allerdings eindeutig zu viel dafür.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2010
Seems a bit on the expensive side when compared to their light stands, but cheaper than big name brands and does just what it was designed to do, so no real complaints.
As someone else said, the light stand clamp can be a bit awkward, but doesn't take much figuring out nor setting up, so no real complaints there, and it fits all the tripods and light stands I have here, so does the trick for me.

Only thing I would perhaps say is that a longer pole and slight counterbalance could be handy additions/options.

Nonetheless, useful bit of kit, and along with some cheap reflectors, much better value than Lastolite kit IMHO, especially if you are perhaps prone to forgetting/losing or breaking stuff ;)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Ich habe den Reflektorhalter jetzt mehrfach unterschiedlich genutzt und bin begeistert! Er kann vielfältig und flexibel genutzt werden. Sicher könnte das Material an manchen Punkten hochwertiger sein. Aber für einen gelegentlichen Einsatz ist es allemal ausreichend. Wenn man eine höhere Qualität benötigt, muss man auch sicher mehr als 35,-€ investieren. Aus Sicht des Preisleistungsverhältnisses ist der Halter absolut OK!
1. kann er als Halter für den Diffuser am Stativ benutzt werden.
2. kann ich nur die Stange verwenden, zum Beispiel wenn ich den Reflektor mit Diffuser zum entschärfen des Sonnenlichts verwenden will etc.
3. kann ich den Diffuserhalter so auf der Stange verschieben, dass ich diesen nur als Haltestange direkt hinter dem Diffuser einsetzen kann.
Das ist gut wenn ich den Diffuser beim fotografieren selber halten will.
4. Weiterhin kann man dem Stangenhalter als Galgenstativ nutzen. Ich nutze hierfür mein Einbeinstativ aus dem Manfort 525M.
5. Ich nutze den Reflektorhalter jetzt ausschliesslich am Fotostativ mit verdreht eingesetzter Mittelsäule. Das ist enorm stabil und die Reflektoren sind nicht mehr windempfindlich. Siehe auch die zwei hochgeladenen Fotos.

Als negativ kann ich das unhandliche Drehgelenk bestätigen. Aber wenn man es mehrmals eingesetzt hat, wird einem das Handling geläufig.

Man benötigt selbstverständlich das eine oder andere vernünftige und stabile Stativ. Ich habe aber gute Dreibein- und gute Lampenstative, sodass der Einsatz einwandfrei funktioniert. Als Kontergewicht nehme ich einfach Beingewichtsmanschetten vom Sport. Diese habe ich sowie liegen, und dank vorhandenem Klettverschluss ist es sogar leicht anzubringen.
review image review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Die meisten Rezensenten haben die Schwächen des Systems schon ausführlich beschrieben. Dem ist kaum etwas hinzuzufügen.

Für grössere Reflektoren wie den von mir getesteten Profoto 120cm*80cm ist die Aufhängestange praktisch schon zu kurz.

Das System ist überhaupt nur nutzbar, wenn man das Stativ entsprechend beschwert, insbesondere bei einem schweren Reflektor wie dem von Profoto.

Die obere Klemme ist fix montiert und lässt sich nicht verschieben.

Die Stativschelle ist bedingt durch den Schraubmechanismus umständlich zu handhaben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2012
Dem Reflektorhalter fehlt eine dritte oder sogar vierte Halterung für den Reflektor. Im Studio ist der Arm mit den zwei Haltern voll ausreichend; outdoor bei etwas Wind bewegt sich der Reflektor am Arm sehr stark und eine genaue Aufhellung/ Abschattung ist nicht möglich. Befestigungsklammern fürs Stativ sind gewöhnungsbedürftig und etwas mühsam einzustellen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Wie schon in der Überschrift beschrieben.
Auspacken, stabiler Karton und ausreichen Verpackt!
Zusammenschiebe, die Haltestange ist komplett und muß nur in den leicht zu öffnenden Haltegriff geschoben werden.
Auf das Stativ schieben, dazu mußte bei mir die Klemmung ganz aufgeschraubt werden.
Den Reflektor in die Klemmung an der Haltestange einschieben.
Fotos machen.
Der Aufbau dauerte keine 10 Minuten, und lieferte durch das schwere (eigene) Lampenstativ eine gute Standfestigkeit.
Reflektor läst sich gut einstellen und wird bei mir bei Porträt und Aktaufnahmen genutzt.

KAUFTIPP ! für den Prei SUPER
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Was soll ich sagen,der Reflektorhalter ist echt toll nur leider war keine Anleitung dabei wie man ihn genau aufbaut,habe ziemlich lange gebraucht bis ich es rausgefunden habe!!
Also,eine Anleitung wäre super für alle die den Reflektorhalter mal kaufen! :-)
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2010
Der Halter erfüllt die versprochene Funktion.
Aber die Befestigung an ein Lampenstativ ist nicht unbedingt praxistauglich da die Durchmesser vorgegeben sind und keine freie Einstellgröße möglich ist... Eine einfache Klammer mit 2 Halbrunden und vllt gummierten Innenseiten wäre praktischer.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)