Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juli 2013
Eine optisch sehr schöne Lampe die auch relativ gut verarbeitet ist.
Die Einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig und das LED-Licht (Hausnummernbeleuchtung) eine nette Idee.
Zur weiteren Funktion kann ich die vorher verfassten Rezensionen bestätigen. Bei regnerischem / windigem Wetter reagiert die Lampe teilweise etwas zu empfindlich mit Dauerlicht.

Das größte Problem sind aber die Qualitätsmängel der Elektronik. Erworben habe ich die Lampe im November 2011 hier bei Amazon. Zwischenzeitlich habe ich die 3. Lampe erhalten. Beide Male war die Einschaltelektronik defekt, sodass die Lampe gar nicht mehr bzw. nicht mehr mit Bewegungsmelder anging. Ein Armutszeugnis für einen deutschen Hersteller mit Qualitätsanspruch. Es folgte jeweils das Einschicken direkt zu Steinel und 2 - 3 Wochen Wartezeit auf die Austauschlampe.

Die Befürchtung, dass die Lampe kurz nach Ende des dreijährigen Garantiezeitraums dann endgültig ihren Geist aufgibt, kann leider nicht aus dem Weg geräumt werden, sodass ich vom Kauf nur abraten kann. An ein Gerät für annährend 100€ darf man eine höhere Lebenserwartung als einige Monate stellen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2013
Für mich kam nach diversen Pleiten bei Leuchten mit Bewegungsmelder nur noch Steinel infrage. Alle anderen sind bei Regen abgesoffen, trotz Tausch schnell defekt gegangen, hatten nie richtig reagiert -- es waren nur noch Ärgernisse. Ich hatte schon mal Steinel, welche von Design jedoch so hässlich war, dass ich sie entsorgte.
Das Geld für diese Lampe habe ich gerne ausgegeben. Man muss für Qualität eben mehr bezahlen und es hat sich auch rentiert.
Der komplette Anbau inklusive suchen aller Werkzeuge, aufräumen, sauber machen hat mich genau 30 Minuten gekostet. Dabei musste ich noch zwei Kabel verlängern, da die bei und zu kurz aus der Wand kommen.
Also: Rückwärtiges Teil anhalten, Löcher markieren, bohren, anschrauben, Kabel in die Lüsterklemme, diese in die Halterung klemmen, Lampe drauf, anschrauben, fertig. Die Kontakte finden sich durch das Stecksystem von ganz alleine, die Beschreibung ist perfekt und für die Kabelverlängerung war noch genügend Platz in der Lampe.
So etwas ist ganz einfach genial!! Ich darf nicht an meine vorherigen denken....
Genau diese Beschreibung tat dann auch ein übriges zum einstellen. Ich kann die Rezensionen nicht verstehen, wo es Probleme gibt. Alles ist perfekt erklärt und bebildert. Da kann nichts schief gehen. Ich habe für uns Programm 3 gewählt, so dass der Ring und die LED bis Mitternacht permanent leuchten. Danach gehen sie aus und der Bewegungsmelder übernimmt den Rest der Nacht komplett. Steinel schreibt, dass das ausmessen der Zeit bis Mittternacht einige Tage in Anspruch nehme kann. Bei mir klappte das in der ersten Nacht. Respekt!!
Nun zum Sensor an sich: Diesen kann man mit einem einfachen Dreh rausnehmen und sehr bequem einstellen. Man muss auf keiner Leiter stehen und sich einen abmühen. Programm einstellen, Empfindlichkeit & Zeit einstellen --- fertig.
Auch das funktioniert beim ersten mal und auch hier kann ich einige nicht verstehen, die damit Schwierigkeiten hatten. Es ist idiotensicher.
Für den Sensor gibt es Streuscheiben und Abkleber, um unerwünschtes Ein - und Ausschalten zu vermeiden. Unser Haus liegt genau an einer Straße wir kommen seitlich zum Hauseingang. Nach dem Einbau hatte sie erst mal jedes Auto freundlich angestrahlt. Nachdem ich die Streuscheibe eingesetzt habe, war damit Ruhe und auch bei Fußgängern springt sie nicht mehr an. Zu Seite hat der Sensor freie Sicht und (das habe ich ausgemessen) schafft tatsächlich 11 Meter. Irgendwo stand hier mal, Steinel hätte ab Werk auf 4 Meter begrenzt. Unsinn. Habe die Firma angeschrieben. Die haben sich schlapp gelacht.
Es ist jetzt einfach nur schön, nach Hause zu kommen und das Licht geht an --- und das von weitem.
Als Leuchtmittel verwende ich die Empfehlung von Amazon (5W 108LEDs E27 LED Lampe Light Leuchtmittel Strahler Mais warm weiß). Die tut ihren Dienst, ist jedoch eben warm weiß. Da hätte ich mal etwas besser lesen dürfen, denn der Ring und die LED sind kalt weiß. Es passt nicht so genau zusammen. Völlig egal, denn die 5 Watt reichen allemal, den Weg, Vorgarten und die Haustür perfekt und hell auszuleuchten.
Schön ist die einzelne LED, welche nach unten strahlt und einen tollen Akzent setzt. Der leuchtende Ring darüber tut sein übriges. Ein netter Hinschauer.

Fazit: Klasse, massive Qualität, genial einfacher Einbau, ebenso geniale und schnelle Einstellung aller Parameter, tolle Bedienungsanleitung, hervorragende Sensorerfassung in 360 Grad. Es gibt nix negatives und ich hoffe, ich klinge nicht wie jemand, der von Steinel gesponsert wurde.

Kleiner Tipp: Aufpassen beim Kauf der Leuchtmittel. Diese müssen sehr schmal sein, sonst passen sie nicht in die enge Röhre. Steinel selbst gibt Empfehlungen aus, welche man bei Amazon nachlesen kann, wenn man bestellt.

5 Sterne sind leider zu wenig!!

Danke an Amazon ---- ihr habt wieder enorm schnell versendet.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2010
Die Lampe funktioniert einwandfrei, war sehr einfach zu installieren und läßt sich gut einstellen.
Allerdings passt das empfohlene Leuchtmittel, das unter der Rubrik"Wird oft zusammen gekauft"aufgeführt ist, nicht. Der Schirmdurchmesser der Lampe ist dafür zu gering.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2010
Positives:
+ Der LED Kranz gibt genügend Licht um sich im Dunkeln gut zu orientieren und zum Beispiel ein Hausnummernschild schön zu beleuchten.
+ Optik und Verarbeitung sind sehr gut.

Negatives:
- Zum Teil reagiert der Sensor erst bei einer Entfernung von 3 Meter, was definitiv zu wenig ist, bei der L706S von Steinle ist trotz selben Sensors die Entfernung mehr als doppelt zu weit.
- Ich habe drei Steinle Leuchten gekauft, vor allem wegen der Dauerlichtfunktion. Bei zwei von drei Leuchten funktioniert diese Funktion gar nicht. Bei einer einwaldfrei. Die Hotline gab mir die Auskunft, "ich schalte falsch". Nun, seltsamerweise nur bei zwei Leuchten und bei einer kann ich es scheinbar immer!!!
Eine eMail Anfrage an die Hotline blieb völlig unbeantwortet. Nun dem Service kann ich hier nur ein Mangelhaft aussprechen.
- Leider kann man nur Lampen mit einem Durchmesser von max. 48mm und max. 15 Watt benutzen. d.h. nur Energiesparlampen. Diese sind aber wegen der langen Verzögerung bis sie volles Licht bringen, vor allem im Winter, meiner Meinung nach für Bewegungsmelder-Leuchten ungeeignet.

Resümee:
* Eine optisch tolle Leuchte mit guter Verarbeitung. Der LED Lichtkranz eine wirklich gute und sehr sinnvolle Idee die kaum Strom braucht.
* Wegen mangelhaftem Service, defekter Dauerlichtfunktion bei 2 von 3 Leuchten und Betrieb nur mit Energiesparlampen gebe ich der Leuchte leider nur ein "Ausreichend"
44 Kommentare| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2011
Optisch und von der Lichtausbeute eine sehr schöne Lampe, ich habe hierfür von Steinel die Energiesparleuchte 6000K (Tageslicht weiß) passend zur LED eingesetzt. Die Mechanische Qualität ist sehr gut, die Montage ist durchdacht. Es kann die Lampe komplett abgeschraubt werden, ohne dass elektrische Arbeiten erforderlich sind. (Steckverbindung zwischen Lampe und Sockel an der Wand. Der Sensor ist von unten gesteckt und ermöglicht ebenfalls ein Werkzeugloses Einstellen der Funktionen.
Technisch ist die Lampe leider nicht ganz so hochwertig wie sie laut Beschreibung sein soll. Der Bewegungsmelder (Erfassungsbereich) soll mit beigelegten Klebestreifen von 8 auf 4 Meter reduziert werden können, doch leider schaltete sie sich erst ab einem Abstand von ca. 3,5 Meter ein. Der Dämmerungsschwellwert muss ermittelt werden, hier gibt es keine Hilfestellung. Der Bereich soll zwischen 1 und 2000 Lux einstellbar sein, ich habe den Eindruck bekommen, dass sich der Poti Linear verhält und ein sehr guter Wert bei ca. 500 Lux liegt. (75% des max Drehwinkels in Richtung Dunkel). Laut Bedienungsanleitung soll über die Schalterfunktion an - aus - an die Lampe 15 Minuten leuchten, über die Lichtschalterfunktion an - aus - an - aus - an 4 Stunden. Leider hat die Fa. Steinel vergessen, dass der Lichtschalter eigenlich immer auf an steht, so dass die LED sich abends bei Dämmerung Automatisch einschaltet. Wie lange die Lampe ausgeschaltet werden muss, dass die beschriebene Funktion ermöglicht wird, habe ich noch nicht herausbekommen. (2 Minuten geht noch nicht, 1 Stunde geht). Auf jeden Fall mal kurz diese Funktion zu aktivieren ist nicht möglich. Da der Bewegungsmelder durch einfaches Ziehen entnommen werden kann, besteht natürlich die Gefahr, dass er eines Tages einen neuen Besitzer gefunden hat. Die Lampe arbeitet aber ohne den Sensor normal über den Lichtschalter.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2011
Ich habe 4 Stück davon gekauft für unser Haus. 2 kamen auf 2 Ecken und hier übe ich mal so viel Kritik, dass es nicht einfach war ein Eckadapter dazu passend zu machen (denn im Angebot von Fa. Steinel suchte ich damals danach vergeblich).
Unverständlich, denn die LED Effektbeleuchtungsteil ist an Hausecke wirklich toll.
Die andere 2 sind Wandmontage. Alle 4 haben dann eine schnellstarter" Sparbirne gekriegt und funktionieren immer noch einwandfrei seit 2,5 Jahren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2011
Für unser neugebautes Haus begann irgendwann die Qual der Wahl für eine ansprechende Aussenbeleuchtung für die Hauseingangstür. Beim Stöbern im Netz wurde ich dann auf die Fa. Steinel aufmerksam, welche sich einen Namen im Bereich der Sensortechnik gemacht hat. Das schlichte und schlanke Aussehen der L265S hat mich und meine bessere Hälfte überzeugt. Interressantes Beiwerk ist die LED, welche nach unten die Hauswand anstrahlt.
Der Anbau lief reibungslos. Zuerst wird eine Halterung mit den elektrischen Anschlüssen an der Wand befestigt. Anschließend wird die eigentliche Lampe darauf gesteckt und verschraubt. Fertig.
Die Sensoreinheit lässt sich abnehmen und somit komfortabel einstellen.
Am Anfang hat der Sensor bei viel Wind und Regen oft ausgelöst. Mit dem mitgelieferten Zubehör konnte der Erfassungsbereich des Sensors aber leicht an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Seit dem funktioniert der Sensor genau so, wie er soll.
Über die Sensoreinheit können mehrere Programme eingestellt werden, so z.B. dass Lampe und LED nur bei Bewegungen anspringen. Weitere Möglichkeiten sind LED Dauerbetrieb und Lampe bei Bewegung oder LED leuchtet die halbe Nacht und Lampe bei Bewegung.

Die verchiedenen Einstellungen sind leicht vorzunehmen und somit schnell auf die persönlichen Bedürfnisse abzustimmen.

Die LED gefällt uns besonders gut. Sie schafft ein schönes Orientierungslicht und wirft unsere noch unbeleuchtete Straße (Neubaugebiet) in ein Dämmerlicht. Irgendwann schaffen wir es bestimmt noch, unter die LED die Hausnummer anzubringen, dann wird der LED-Effekt noch besser ausfallen.

Die Steinel wird ohne Leuchtmittel ausgeliefert. Aufgrund der schlanken Bauform passen nicht alle Leuchtmittel.Wir haben uns die passenden Energiesparlampe von Steinel separat dazu bestellt. Die Ausleuchtung der 14 Watt ESL ist absolut ausreichend.

Insgesamt kann die Lampe ohne Einschränkungen empfohlen werden. Leuchtmittel inklusive sollte in der Preisklasse jedoch drin sein.
Für die Garage wird es bestimmt die gleiche Lampe werden, eben weil der LED-Effekt so schön ist!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Nach langem hin und her habe ich mich für die L265S entschieden. Mit ein Grund war das LED-Dauerlicht (auch abschaltbar) in Form eines LED-Lichtkranzes und lediglich 1W Verbrauch beim Dauerlicht. Dieser Lichtkranz genügt, um den engeren Erfassungsbereich (bei uns ein Toreingang) angenehm zu beleuchten und für "Fremde" gleich zu signalisieren, wo der Eingang ist.
Die Lampe ist einfach zu montieren - wer nicht zwei komplett linke Hände hat, kann das Ding selbst montieren und installieren.
Toll ist der "Trick", dass sich das Dauerlicht nach der Hälfte der Nacht ausschaltet und dann nur mehr auf Bewegung reagiert. In der zweiten Nachthälfte muss der Eingangsbereich nicht unbedingt beleuchtet sein (kann man aber auch so programmieren, dass er die ganze Nacht leuchtet).
Einzige Schwierigkeit für mich: die passende LED Kerzenlampe mit einem E27 Gewinde und "cool weiss"-Licht zu finden. "warmweiss" passt nicht zum Lichtkranz. Daher mein Tip: gleich die Maxell LED Kerzenlampe 4 W Candle, Cool Weiss E27 mitbestellen - damit erspart man sich Fehlkäufe (bei mir zuerst warmweiss gekauft - schaut nicht unbedingt toll aus - anschl. noch eine "kerzenähnliche" Lampe gekauft, über die ich allerdings das Glas nicht stülpen konnte .
Auch der Erfassungswinkel passt: nähert man sich seitlich im 90 Grad Winkel reagiert der Sensor rasch.
Daher die vollen 5 Punkte!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2010
der LED Kranz gibt genügend Licht um sich im Dunkeln mehr als gut orientieren zu können und die sensoren springen auch gleich an - so wie versprochen ....
Die Lampe kann ich jedem empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2014
Bei Nacht stahlt ein kleiner LED-Spot nach unten, der z.B. eine Hausnummer beleuchten kann. Durch den Bewegungssensor woird eine (Energiespar-) Lampe eingeschaltet. Funktioniert perfekt. Die Montage hat bei uns ein Elektriker gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)