Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 14. November 2009
Bei den fünf in dieser Compilation vereinigten CD`s handelt es sich um echte Kostbarkeiten aus dem Schaffen von Nina Simone, der "High Priestess of Soul" aus der Zeit zwischen 1968 und 1974, die ursprünglich auf RCA erschienen waren. Im Einzelnen handelt es sich um "`Nuff Said", "To Love Somebody", "Black Gold", "It Is Finished" und "Nina Simone And Piano". Jede dieser CD`s lädt zu einer Zeitreise ein, in die Welt der späten Sechziger und frühen Siebziger Jahre, die geprägt waren durch massive gesellschaftliche und politische Umbrüche. Enthalten sind Song-Klassiker wie "Turn, Turn, Turn"(Pete Seger), "The Times They Are A Changing"(Bob Dylan), "Suzanne"(Leonard Cohen),"The Pusher" (Hoyt Axton), um nur einige wenige zu nennen. Bei diesen Interpretationen bekannter Songs handelt es sich nicht etwa um einfache Coverversionen, sondern vielmehr um zeitkritische Kommentare, die durch die eigenen Erfahrungen von Frau Simone in der schwarzen Bürgerrechtsbewegung durchtränkt sind. Die ungeheuere Intensität und Inbrunst, die sie in diese Interpretationen hineinlegt, machen aus den Vorlagen etwas völlig Eigenständiges und Einmaliges. "The Times They Are A Changing" etwa wurde niemals zuvor mit einer derartigen Radikaltität und Intensität interpretiert als in der Version auf "To Love Somebody" von 1968. Die bitteren Erfahrungen spiegeln sich auch in den Songs aus ihrer eigenen Feder wider, wie dem "Backlash Blues" oder in "To Be Young Gifted and Black". Insgesamt bietet diese 5 CD-Kompilation ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis, bei dem alles außer einer Fünf-Sterne-Bewertung unangemessen wäre. Dabei soll nicht unerwähnt bleiben, dass auch die Klangqualität der 5 CD`s keine Wünsche offen läßt.
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2011
... gibt sich hier gleich fünf mal die Ehre. Wenn man auf grandiose Stimmen, virtuoses Klavierspiel und gute Musik im allgemeinen steht, wird man hier voll bedient. Gerade Live verdient Nina Simone ihren Spitznamen zu recht: Selten wurden Songs mit größerer Magie aufgenommen.
Nuff Said: Dieses Live-Album aus den Tagen nach Martin Luther Kings Ermordung spiegelt das schwarze Gefühl jener Zeit wieder: Wütend, traurig, aber auch mit Trost.
To Love Somebody: Hier werden vor allem Songs von Bob Dylan zum Besten gegeben. Wahrlich zum Besten, selten wurde der größte Songwriter so genial interpretiert.
Black Gold: Mein persönlicher Liebling. Absolute Gänsehautversionen von "Black is the Color..." und "Aint Got No...". Eine absolute Killerscheibe, die sehr bewußt gehört werden will.
It Is Finished: Eine sehr schwarze Scheibe. Gettho-Funk-Nummern und stark Afrikanisch angehaute Songs absolut grandios dargeboten.
...And Piano: Nina alleine, ohne Publikum, nur mit ihrem Klavier. Fraglos virtuos, aber fast Free-Jazz. Musikalisch eher nicht mein Fall.

Was bleibt? Für den Preis habe ich selten so gute Musik bekommen. Vier sehr gute und ein gutes Album von einer der größten Stimmen, die je aufgenommen wurden. Im Vergleich dürfen sich Aretha Franclin und vor allem ihre modernen Kolleginnen warm anziehen. Gerade, wenn man diese großartige Künstlerin kennen lernen will, ein guter Einstieg.
Verpackung: Hier wurde gespart, aber nicht lieblos. Die Alben kommen auf einzelnen CDs in kleinen Papp-Replikas der Original-LP-Hüllen und komplett in einem Pappschuber. Kostengünstig, aber immer noch schön und funktional.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Auf drei von fünf Alben befinden sich wundervolle Live Versionen. Und Nina Simone muss man live erleben. Das Gefühl das dabei rüber kommt ist, da steht eine große und großartige, wohl auch einmalige Künstlerin auf der Bühne, die nicht nur die Musik lebt, Nein, an vielen Stellen merkt man deutlich sie ist Musik. Jede Version klingt anders, selbst wenn es der gleiche Titel ist, jedes Mal nimmt sie das Feeling, das sie auf der Bühne aufschnappt, und windet es in ihren Songs mit ein. Ein großartiges, fast schon neues Resultat. Die Nicht Live Versionen zeigen allerdings ebenso eine großartige Künstlerin die mit tausendprozentiger Leidenschaft und Hingabe in ihrer Arbeit vertieft ist. Nicht einfach nur Songs zu singen und zu performen, Nein Nina will sie lebendig machen. Und es gelingt ihr. Für mich ist sie fast schon eine Göttin, denn obwohl viele versucht haben sie zu kopieren, ihr nachzueifern, sie als Idol zu nehmen, an sie ist noch keiner heran gekommen. Klar kennt man große Größen die verschrien werden, wie Aretha Franklin, Dione Warwick, Dinah Washington und und und aber keiner hat es geschafft so einzigartige Musik zu verkörpern wie Nina Simone. Viele dieser Songs auf diesen fünf Alben sind wie immer Coverversionen aber mit eigener Note. Perfekt umgewandelt wie eh und je. Bei vielen Nummern merkt man erst hinterher (manchmal sogar erst nach mehrmaligen hören) das man das Lied in anderen Versionen kennt. Denn Nina lässt einem das ganz gerne vergessen. Und das hat bei mir auch noch kein Künstler geschafft, oft erkennt man schon an minimalen Textversen oder Notenzeilen, das ist gecovert, nicht jedoch bei ihr. Wenn man dann noch das ganze Preis/Leistungsverhälnis betrachtet ist dieser Kauf ein Muss.

Großartige fünf Alben, großartige Künstlerin, großartige Musik (und man bekommt noch mit Nina Simone and Piano, vier Bonustracks die nicht auf den Original Album von damals enthalten sind)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
Sie bringt Gefühle durch das Medium Musik in neue Dimensionen. Meiner Meinung nach umbedingt bewusst hören und geniessen

Viel Potenzial nach oben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
6,99 €
14,98 €