Kundenrezensionen


109 Rezensionen
5 Sterne:
 (66)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Plädiere auf mordsmäßig!
Ich bin ein Fan solcher Streifen wie "Total Recall", "Running Man" "Demolition Man", "Spawn", "Tank Girl", "Dick Tracy", "Batman I" und so weiter - allesamt hervorragend und - bis auf die ersten drei - Comicverfilmungen. Ganz klar, das ist kein Arte-Kino der gehobenen Klasse für's feinsinnige Bildungsbürgertum, sondern eher von der Marke Eisenfaust- und...
Vor 23 Monaten von Hans Krone veröffentlicht

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlechte Bildqualität
Für einen Actionfilm (Sci-Fi) ist der Film nicht schlecht, ein guter Film wie ich finde aber die DVD ist wohl einer der miesesten die ich je gesehen habe. Die Bildqualität ist einfach katastrophal für einen Film von diesem Format. Da habe ich ja mit einer VHS Kasette ein besseres Bild!
Der Ton kann schon mehr überzeugen aber auch nur Durchschnitt...
Am 6. November 2002 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Plädiere auf mordsmäßig!, 18. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich bin ein Fan solcher Streifen wie "Total Recall", "Running Man" "Demolition Man", "Spawn", "Tank Girl", "Dick Tracy", "Batman I" und so weiter - allesamt hervorragend und - bis auf die ersten drei - Comicverfilmungen. Ganz klar, das ist kein Arte-Kino der gehobenen Klasse für's feinsinnige Bildungsbürgertum, sondern eher von der Marke Eisenfaust- und Sprücheklopfen. Solche Filme sind für mich gediegene Unterhaltungskunst der Extraklasse. Und in dieser Liga spielt "Judge Dredd" ganz oben mit. Sylvester Stallone als treuer Judge, der hier in einer düsteren Endzeit-Megacity den Obachtmann gibt, und das in einer dermaßen übergestylten Muskel-Macho-Uniform, dass man schon wieder hell auflachen muss. Da heißt es, für alle ein paar Bier hinstellen, sich entspannt zurücklehnen und das Spektakel genießen. Legendär die klasse synchronisierte Pose des schwerbewaffneten Richters: "Ich bin das Gesetz - legen sie die Waffen nieder!!" Die kriminell hohnlachende Nichtbefolgung vonseiten der Aufgeforderten bereitet dann den Weg zu einer der höchst spektakulären Kampfhandlungen des Judge. Seiner Knarre gibt er dazu klare Anweisungen: "Doppelwumme!" Den Schurken vergeht ganz schnell das Lachen. Zum Abschluss zückt der Judge, Bulle und Richter in einer Person, sein Taschengesetzbuch und verurteilt die Schurken - sofern sie noch am Leben sind - sogleich und auf der Stelle zu langen, harten Haftstrafen. Dabei hat jeder seine Chance: "Worauf plädierst du? Nicht schuldig? Ich habe gewusst, dass du das sagen wirst!" Pech gehabt.
Eine wirklich schräge Story in einer abgefahrenen Welt. Die Typen, mit denen sich der Judge herumschlagen muss, sind klassische Comicfiguren der übelsten Sorte; alle ebenso cool und abgefahren wie er, da bleibt kein Auge trocken. Die abgrundtief dröhnende Stimme des riesigen Kampfroboters: "Status: Krüüg!" wird bei uns, wenn es passt, bis heute gern mal zitiert. Unvergesslich auch der Angel-Clan, eine Kannibalenfamilie mit ihrem Prediger-Dad. Deren jüngstes Mitglied hat einen Power-Drehknopf auf der Stirn: verdrieslich - hinterhältig - bösartig - brutal ... Judge Dredd wird mit diesen Monstren zu tun kriegen - natürlich auf maximaler Einstellung.
Diese Bluray-Ausgabe des Films ist von sehr guter Qualität und sollte den DVD-Veröffetlichungen vorgezogen werden. Wenn ich den unterdessen mehr als moderaten Preis der Bluray sehe, dann denke ich an den Liebhaberpreis, den ich einmal für die DVD-Edelausgabe bezahlt habe.
"Any Questions?"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


52 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Ich wusste (nicht), dass ich das sagen würde!", 27. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
OK, die "ich wusste..." Zeile kennt jeder aus dem Film ;-)

Ich wusste nicht, dass diese Blu-Ray Umsetzung derart klasse ausfallen würde!
Das Bild ist nahezu durchgängig sehr, sehr transparent, sauber und knackscharf, die Farben und der Kontrast sind satt und tief.
Die Blau- und Schwarztöne der Uniformen beispielsweise sind fantastisch, die goldenen Armaturen leuchten und glänzen "wie neu"!
Die Tricksequenzen sind sauber integriert, die Illusion wird nicht zerstört.
Das Bild erscheint insgesamt sehr tief gestaffelt ("3D-Effekt").

Der DTS-HD 5.1 Sound ist eine Wucht!
Das Klangfeld ist sehr homogen (es zerfällt nicht in links-rechts-vorne-hinten) und hat sehr ordentliche Raumeffekte.
Die Dialoge musste ich jedoch in der Lautstärke ein gutes Stück anheben.

Negativ fiel auf:
Nach dem Start der Disc begann ein Downloadprozess wegen neuer Inhalte
und anschließend startete ungefragt ein mehrere Minuten dauernder Trailer für "Die Säulen der Erde" (dieser Ken Follet Schinken).
Es gibt keinen Hinweis zum Verlassen dieses Trailers, man muss halt die Hauptmenü-Taste der Fernsteuerung drücken.
Das ist jedoch nicht wirklich ein Grund für einen Abzug in der Bewertung.

Da könnte schon eher in Betracht kommen, dass die englischen Untertitel nicht so ganz sauber übersetzt sind
und auch nicht alles Gesprochene untertitelt ist! Die eine oder andere Stimme aus dem Off bleibt ohne Untertitel.
Möglicherweise kann man es aber auch diesbezüglich bei Abzügen in der "B-Note" belassen...

Was aber soll dieser Unsinn, das "Making Of" nicht im Vollbild zu zeigen (4:3 Format in diesem Fall),
sondern nur als ca. halb so großes Bild und dann auch noch unsymmetrisch nach rechts versetzt??
Es sieht auf dem sonst schwarzen 16:9 Display wie eine übergroße Briefmarke etwas nach rechts unten verschoben aus!
Es wäre schon ein exotischer Fehler meiner Anlage, eher gehe ich von Unfug beim Authoring der Blu-Ray aus.

Fazit ist aber:
Dieser Filmspass mit Sly Stallone gehört in die Sammlung!

"Verhandlung geschlossen" ;-)

* * * * * * * * * * *
GETESTET WURDE MIT:
SAMSUNG UE46C7700
SONY BDP-S760
YAMAHA RX-V1800
QUADRAL Aurum 5.0
* * * * * * * * * * *
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Megacity 1 in neuem Glanz, 23. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd - Steelbook [Blu-ray] (Blu-ray)
Ein Paradebeispiel wie ein altes Meisterwerk zu neuem Glanz kommt.
Technisch ist diese Blu-ray perfekt umgesetzt. Bild wie Ton bekommen von mir höchste Punktzahl. Ein geradezu himmelweiter unterschied zur DVD ist in jeder Minute des Films ersichtlich. Ton in deutsch und englisch liegen als HD Master vor. Weitere Sprachfassungen sind nicht vorhanden.
Wer diesen Film also schätzt und ihn bereits auf DVD besitzt, kann getrost zuschlagen und die Blu-ray bestellen.
Zumal der Preis von 9.97EUR (Zeitpunkt meiner Bestelltung) für ein Steelbook (Aukleber ablösbar) gerade zu Traumhaft ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fantastico, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
bei kritischer betrachtung kann ich nur eine eindeutige kaufempfehlung aussprechen.
"fantastico" in jeder hinsicht.
sogar an ein wendecover wurde gedacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Blu-ray einer für DREDD Puristen durchwachsenen Umsetzung trotz unserem Kult-Sly, 31. Dezember 2012
Von 
Retro Kinski - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
PRODUKT (Blu-ray) Bewertung (Review):

- BILD: sehr gut, scharf und plastisch, Blu-ray lohnt sich auf jeden Fall
- TON: sehr gut und voluminös, keine extreme Räumlichkeit, in DTS-HD MA 5.1
- EXTRAS: diverse specials, Starinfos, Trailer, Teaser, making of (auch in Deutsch)
- SONSTIGES: FSK 16 uncut, Wendecover ohne FSK Logo (BD, ggfs. nur Teil der Erstauflage)
- STEELBOOK-EDITION: Der FSK-Logo Sticker auf der Frontseite lässt sich mühelos entfernen

FILM (OHNE SPOILER!) Bewertung (Review):

JUDGE DREDD beginnt schon 1995 wie ein heutiger Marvel Film mit schönen Bildern und Covern aus den Comics der entsprechenden Serie „2000 AD“ die 1977 gestartet wurde. JUDGE DREDD in der 1995er Verfilmung bricht mit einigen Traditionen des Comics (z.B. Helm abnehmen) und kommt nicht wirklich an die Düsternis der Comicvorlage ran. Durch sehr viel vermeintlich witzige Einlagen und Sprüche der Protagonisten kommt eine Note in den Film, die für DREDD Puristen nicht dem Comic entspricht. Zynismus und schwarzhumorige Kommentare gibt es dort ja, aber nicht die oberflächliche Heiterkeit die manchmal dargeboten wird.

Das für die damalige Zeit schon sehr hohe Budget von rund 90 Millionen Dollar sieht man dem Film einerseits positiv in der requisitentechnisch pompösen Ausstattung an. Andererseits sind einige Tricks wie die Flugszenen vergleichsweise lächerlich einfach umgesetzt. JUDGE DREDD versteht es somit nicht, einen eigenen Stil zu kreieren und sieht aus wie eine buchstäbliche Mischung aus TOTAL RECALL (1990), MAD MAX, KRIEG DER STERNE, BLADE RUNNER (1982) und DAS 5. ELEMENT (1997). Wobei er letzteren natürlich eher umgekehrt beeinflusst hat da JUDGE DREDD vor ihm entstanden ist.

Die im Film vorkommende Angel Family erinnert dann auch noch stark an entsprechende Vorbilder wie Texas Chainsaw Massacre oder ähnlichen Backwood Filmen wie WRONG TURN der Neuzeit. Auch die prominent besetzten Nebenrollen mit Max von Sydow, Rob Schneider und Jürgen Prochnow überzeugen nicht wirklich. Insbesondere Rob Schneider als unfreiwilliger sidekick verleiht dem Film eine viel zu billig-humorige Note. Insgesamt unterhält der Film den trasherfahrenen Action-Fan mit viel Nachsicht dennoch noch ganz ordentlich und deswegen gibts

4/5 mal "ich wusste, dass er das sagen würde"...äh,... Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Blu Ray Qualität, 19. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
Über den Film möchte ich nicht viel sagen, aber die Qualität der Blu Ray ist wirklich "erschreckend" gut !!!

Ich hatte den Film schon auf DVD und da stimmte wirklich garnichts - Format & Bildqualität war einfach nur zum brechen...

Wer den Film mag und Lust hat ihn endlich mal richtig zu sehen, der sollte diese Scheibe hier unbedingt kaufen !
Selbst der Ton ist annehmbar, aber wie gesagt das Bild entschädigt jeden geplagten DVD-Besitzer !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Judge Dredd [Blu-ray], 13. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
Über den Film werden ich nichts sagen, denn das ist Geschmackssache.
Von dem Bild der BluRay bin ich beeindruckt. Es ist deutlich sichtbar besser als das Bild meiner NTSC-DVD, bewegt sich angesichts des Alters des Filmes natürlich nicht auf TOP-Niveau aktueller Produktionen.
Ein Stern Abzug gibt es für den Ton, der kann mit den heutigen Produktionen auf keinen Fall mithalten, ist jedoch besser als auf der DVD.
Man darf von älteren Produktionen eben auch keine Wunder erwarten.
Der Kauf hat sich trotzdem gelohnt, weil sowohl Bild und Ton besser als auf der NTSC-DVD sind (und zwar sichtbar bzw. hörbar).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ich bin das Gesetz!", 1. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Special Edition] (DVD)
Mit der "Special Edition" ist endlich eine würdige Aufmachung, für den mit 80 Millionen Dollar produzierten, spannenden, humorigen, actiongeladenen Science Fiction Kracher "Judge Dredd" auf dem Markt! Schönes Klappvcover, tolle Bildwiedergabe und ein paar interessante Scecials!

Wir schreiben das Jahr 2139. Die Erde ist durch nukleare Kriege verwüstet. Es gibt 3 Megacitys, doch nur in einer, der Megacity 1, herrschen noch Recht und Ordnung. Diese wird nur durch die "Judges", die mit allen Rechten ausgestattet sind, aufrecht erhalten.

"Judge Dredd", markant gespielt von Sylvester Stallone, ist schon zu Lebzeiten in Megacity Held und Legende. Er ist der Beste. Cool und unachgiebig erledigt er seinen Street Judge Job, der für ihn alles bedeutet.
"Nur mit den Gefühlen haperts" bei ihm, wie von seiner Kollegin "Judge Hershey", gespielt von der attraktiven Diane Lane, immer wieder bemängelt wird.

Was Dredd nicht weiß, vor Jahren hat der hohe Rat der Stadt das "Janus Projekt" ins Leben gerufen. Dabei wurden 2 Babys geclont. Eines davon wurde zum Verbrecher und deshalb wurde das Projekt wieder beendet.

"Judge Griffin", gespielt von Jürgen Prochnow, möchte das Projekt aber reaktivieren und damit an die Macht kommen. Dabei hilft ihm "Rico", toll gespielt von Armand Assante, sowie ein rostiger brutaler Riesenroboter(in "Das schwarze Loch" und "Lost in Space" spielen auch 2 Ungetüme dieser Art eine wichtige Rolle).
Um das zu erreichen, muss er den gesamten hohen Rat, sowie den obersten Ratsführer "Judge Fargo", gespielt von Max von Sydow, aus dem Weg räumen.

Die Komik im Film entsteht durch das Zusammenspiel von "Fergie", gespielt von Rob Schneider und Stallone.
Judge Dredd:" Wir müssen da unbedingt rein, in der Stadt läuft ein Wahnsinniger rum!"
Fergie:" Ja, und hier draussen auch!"

Die Musik ist klasse, die Ideen und die Umsetzung einfach erstklassig. Judge Dredd ist einzuorden neben Filme wie, Die Klapperschlange, Lost in Space, Starship Troopers, Galaxy Quest und andere. Science Fiction mit Humor!
5 Sterne für einen meiner Lieblingsfilme!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Umsetzung auf Blu-Ray, 1. März 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
Hatte gelesen, das die Umsetzung gut sein soll, aber das sie so gut ist, damit hätte ich auch nicht gerechnet.

Das Bild erscheint nicht anders als neuere Filme, knackscharf. Nirgends konnte ich größere schwächen erkennen. Die Farben sind Brilliant umgesetzt.

Der Ton: Wahnsinn, mehr kann ich dazu nicht sagen, wobei die Dialoge selber wirklich etwas leise sind. Aber ansonsten ist die HD-Spur Top!!

Extras hab ich mir noch nicht angesehen.

Fazit: Definitiv eine gelungene Umsetzung auf Blu-Ray!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Action auf Super Blu-Ray, 18. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Judge Dredd [Blu-ray] (Blu-ray)
hab diesen Film bisher nie ganz gesehen, nun durfte ich ihn auf BD erleben, und muss sagen: absolut überzeugende Leistung! Wer super Unterhaltung im Stil der 80er mit Science-Fiction und coolen Sprüchen haben möchte, liegt hier genau richtig!° Sly in Bestform, sicherlich schon recht kitschige Outfits teilweise, logischerweise keine brutalst perfekten Special Effects der heutigen Zeit, aber eben für den Zweck des Kopf-Abschaltens und einfach nur Action genießen in meinen Augen perfekt.
Technisch eine Meisterleistung, sensationell scharf, kein Bildrauschen, konnte nicht wirklich irgendwo Unschärfen erkennen, das Bild-Niveau liegt voll auf dem gegenwärtigen Stand der Möglichkeiten, soweit ich als Nichtexperet das beurteilen kann. Der Sound, bis auf ganz wenige Ausnahmen, wo in meinen Augen bei Explosionen etwas Wucht fehlt, auch ein echter Genuß! Echtes Sorround-Feeling 5.1!
Ein absolut überzeugendes Gesamtpaket, volle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Judge Dredd
Judge Dredd von Danny Cannon (DVD - 2009)
EUR 5,30
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen