Kundenrezensionen


59 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


51 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echt gutes Handy
Also ich (12)habe mir das Handy zu Weihnachten gewünscht .Jetzt zum Handy:Also wenn man ins Menü will muss man auf das rote Telefon(das auflegen bedeutet) drücken das findet ihr gleich unter dem Touchbildschirm.Wenn man die qwertz-Tastatur aufschiebt dreht sich der Bildschirm in die Richtung der Tastatur.Außerdem gibt es noch eine Galerie für die...
Am 26. Dezember 2010 veröffentlicht

versus
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so Handy
Hallo :)

Ich bin besitzter dieses Handys seit bestimmt einem Jahr.

An sich ist das Handy echt gut. Die Qwertz-Tastatur ist echt der Hit. Doch ich hatte auch einige Schwierigkeiten mit dem Handy.

Was zuerst auffällt ist, dass der Touch-Screen echt langsam ist. Dauert manchmal bis zu 2 Sekunden bis sich etwas tut.
Die nächste...
Veröffentlicht am 27. Juli 2011 von D.Goldbach


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

51 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echt gutes Handy, 26. Dezember 2010
Kinder-Rezension
Also ich (12)habe mir das Handy zu Weihnachten gewünscht .Jetzt zum Handy:Also wenn man ins Menü will muss man auf das rote Telefon(das auflegen bedeutet) drücken das findet ihr gleich unter dem Touchbildschirm.Wenn man die qwertz-Tastatur aufschiebt dreht sich der Bildschirm in die Richtung der Tastatur.Außerdem gibt es noch eine Galerie für die Fotos und ganz viel Platz für Musik.Die Kamera für die Fotos funktioniert eigentlich ganz gut könnte aber besser fotografieren.Auch die Videokamera filmt sehr schön jedoch hört man wenn jemand spricht das fast überhaupt nicht.Die Musik ist auch super anzuhören und man kann die Lautstärke der Musik auch einstellen,es zeigt beim anhören eines Titels sogar das Bild der Cd an das was ich natürlich super finde.Das Handy ist eigentlich ganz einfach zu bedienen und es gab bis jetzt noch keine Schwierigkeiten bei mir, alles funktioniert total super und es gibt nichts zu motzen.Das Handy gefällt sicherlich allen die sich nicht zwischen Touch oder normalem Handy entscheiden können aber natürlich auch allen anderen Handyliebhabern.Hat hinten übrigends eine tolle Musterung.Also ich habe kein schlechtes Gewissen das ich mir das hier aus gesucht habe denn es funktioniert wircklich perfekt und aufgeladen ist es auch super schnell.EINEN KAUF IST ES SICHERLICH WERT!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


131 von 135 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WYSIWYG, 7. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"WYSIWYG- What you see is what you get"
Mit dieser klassischen Abkürzung aus der EDV habe ich diese Rezension betitelt, denn genau darum geht es.
Wenn ich mir ein Gerät kaufen möchte, überlege ich, was ich brauche und schaue mir den Markt nach entsprechenden Geräten an.
Überall im [...] sind ja die Spezifikationen für Handys etc. zu finden.
Kaufe ich mir ein Handy ohne wlan, darf ich mich hinterher nicht darüber beschweren, dass es kein wlan hat. Entsprechend verhält es sich mit den MP der Kamera, HSDPA oder "nur" EDGE etc. . Man sollte schon wisssen, was man will.

Ich besitze das LG GT350 nun knapp zwei Monate und bin sehr zufrieden damit. Habe direkt nach dem Kauf über den LG mobile updater die neueste Firmware draufgezogen, hat ca.10 Minuten gedauert (aktuell:GT350AT_V10q). Läuft stabil, keine Abstürze o.ä. .
Da ich vorher ein Sony Ericsson(SE)Walkman-Handy besaß, hatte ich mir die Umstellung auf den Touchscreen schwieriger vorgestellt.
Wenn man ihn anfangs einmal ordentlich kalibriert, funktioniert er m.E. sehr gut. Kein Problem mit dem kinetischen Scrollen oder sonstwas. Nach wenig Übung geht's locker von der Hand.

Aber ich finde, man sollte nicht, wie vorher geschehen, Äpfel mit Birnen vergleichen.
Das HTC Hero, welches, obwohl schon über ein Jahr auf dem Markt, immer noch das Dreifache des LG GT350 kostet, besitzt einen kapazitiven Touchscreen, welcher auf Veränderungen von minimalen elektrischen Feldern reagiert, das LG einen (druckempfindlichen) resistiven, der technikbedingt nicht ganz so sensibel ist, dafür aber preiswerter und deshalb eben in eher günstigeren Handys verbaut wird. Und auch mal mit Handschuhen bedient werden kann. Sollte man vorher wissen und sich dann nicht beschweren. Aber manchmal befindet sich das Problem ja tatsächlich vor dem Display.

Das Telefonieren ist sowohl von der Handhabung als auch der Gesprächsqualität nicht zu beanstanden.
Eine Offenbarung für mich ist das SMS'en. Quälte ich mich vorher mit den Mini-Tasten des SE-Handys, ist es jetzt ein reines Vergnügen, mit der aufgeschobenen Qwertz-Tastatur zu schreiben, welche einen knackigen Druckpunkt hat, ausreichend große Tasten und Abstände zueinander, dass auch "echte Kerle" damit sehr gut zurechtkommen. Ideal auch für Kalendereinträge und anderes "Geschreibsel".

Die Musikqualität ist gut, das beiliegende Headset weniger, aber das kennt man ja von den Handy-Herstellern. Der 3.5mm Klinke-Anschluss lässt mir aber die Freiheit, den Kopfhörer meiner Wahl problemlos zu benutzen.

Der LG-eigene Internetbrowser ist suboptimal, aber Opera Mini 5.0 ist auch drauf. Habe mir persönlich noch den neueren 5.1 (touchscreen-affiner) und den älteren, aber schnelleren 4.2 draufgezogen, was dank einfachster Java-Installation von der Speicherkarte problemlos geht. Es gibt ja Hersteller mit ähnlichen Handys, die einem das aus wirtschaftlichen Gründen nur übers kostenpflichtige Internet erlauben.

Es stimmt, dass die Spiele nur Demos sind, aber es gibt massig kostenlose Spiele im Netz, die man auf den PC downloaden und aufs Handy/Speicherkarte übertragen kann. LG selbst hat neuerdings auch einen App-Store mit kostenlosen Programmen.

Die Geschwindigkeit des Internets ist eben EDGE-üblich, max. 220kbit/s down- und max. 110Kbit/s upload. Für Emails völlig ausreichend und auch für schnell mal was nachschlagen im [...] in Verbindung mit dem Opera Mini für mich schnell genug, aber natürlich nichts für Leute, die 24/7 per Handy im Netz sein müssen und der Welt ständig mitteilen, ob sie gerade Blähungen haben oder aus dem Fenster gucken. Aber die kaufen sich eh andere Geräte...

Kamera(2mp) für Schnappschüsse geeignet, mehr nicht. Videos(240x320) ebenso, seine Hochzeit sollte man damit nicht filmen, es sei denn, man will die Braut schön unscharf und leicht durch die Gegend ruckelnd (12fps) sehen. Obwohl, bei manchen Bräuten... ;-) .
Abgespielte Videos im mp4-Format (mit der Freeware SUPER konvertiert) sehen gut aus.
Das Radio ist ok.

Der Akku (950mAh) war anfangs nicht so toll, aber nach ca.10-maligem Auf-und Entladen (sog. Konditionieren) hält er jetzt im Standby (völlig ohne Nutzung) ca.5-6 Tage, bei mäßiger Nutzung 3-4 Tage, man kann ihn bei intensiver Nutzung (viele Videos gucken, Musik hören, Internet) aber auch an knapp 1-2 Tagen leeren. Das relativ große, helle und schön scharfe 3-Zoll-Display verleitet etwas zum Rumspielen,was natürlich Akku zieht.

Mit 125g ist es nicht das leichteste Handy, dies verleiht ihm aber eine gewisse gefühlte Wertigkeit und Stabilität. An der Verarbeitung ist nichts auszusetzen, auch der Slider wirkt stabil, kein Knarzen oder sonstige Störgeräusche.

Was mir sehr positiv aufgefallen ist und ich es deshalb erwähnen möchte, da bestimmt viele wie ich vorher die LG-proprietäre Handyfirmware nicht kennen: Hat man eventuell den Eingang einer SMS nicht mitbekommen, musste ich bei meinem SE-Handy immer aufs Display drücken, um nachzuschauen, was mit der Zeit genervt hat. Beim LG kann man eine Nachrichtensignalwiederholung einstellen, dann ertönt jede Minute oder alle 2, 5 oder 10 Minuten der SMS-Ton. Vielleicht eine Kleinigkeit, aber eine sehr nützliche.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass das Handy aus meiner Sicht das einhält, was es verspricht.Also eben WYSIWYG(s.o.). Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Es ist seinen (relativ niedrigen und weiter fallenden) Preis imho wert. Daher auch die fünf Punkte.

UPDATE vom 14.08.2011

So, möchte nach einem Jahr LG GT350 mal meine Langzeiterfahrung posten... hatte vor kurzem ein Problem mit dem Touchscreen (vermutlich defekter Screen-Digitizer). Kurzer Anruf bei der LG-Hotline, am nächsten Tag wurde das Handy per GLS abgeholt, von w-Support(Vertragsfirma von LG) repariert und vier Tage später habe ich das Gerät wieder voll funktionsfähig per DHL bekommen. Alles natürlich auf Garantie und sehr unkompliziert. Daumen hoch für den Support von LG.

Mit dem Handy selbst bin ich genauso zufrieden wie am Anfang, es hat mich gut in den 12 Monaten begleitet, wird es auch weiterhin tun und ich würde es wieder kaufen trotz des Defektes, denn der kann meines Erachtens bei der heutigen diffizilen Technik bei jedem Gerät passieren. Wichtig bei sowas ist dann der Service des Herstellers, und der war in meinem Fall sehr professionell und schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Handy zu Top Preis, 9. Oktober 2010
Von 
J. Seidel "sunnymelone" (Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich habe mir das LG GT350 Town vor etwa einer Woch gekauft und muss sagen ich bin bis jetzt mehr als zufrieden. Ich hatte vorher auch immer Handys von Sony Ericsson (war auch immer sehr zufrieden damit) nun wollte ich aber aber einmal eine andere Handymarke ausprobieren. Erst dachte ich mein SE würde mir fehlen mit den vielen Sachen die man da einstellen konnte (zb. bei jedem Kontakt einen eigenen Klingelton einrichten damit man weiß wer anruft *g* oder eben zu seinem Kontakt ein Bild einfügen) aber das kann das LG auch. Ich hatte mir vor längerem auchmal das LG Chocolate gekauft aber das war nun ganz und gar nicht meins, habe es dann auch wieder zurück geschickt gehabt.

Mit dem Touchscreen zu schreiben bzw mit der vollwertigen Tastatur braucht ein bisschen übung aber dann funktioniert auch das einwandfrei.

Also ich kann mich über das Handy nicht beschweren und kann es nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse, 22. März 2011
Ich habe dieses Handy seit einem Tag und bin sehr zufrieden!!! :)

Positiv
+umfangreiches Menü
+schnelles Internet ( sonst ist es auch sehr schnell)
+gute Kamera (2 mp)
+tasten wirken sehr stabil
+gute Musikwiedergabe
+sehr gute Akkulaufzeit
+das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut

Negativ o. eher mittel
-der Touchscreen reagiert manchmal nicht so leicht, aber das macht nichts, denn man hat ja eine Tastatur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Design und einfache Handhabung, 26. März 2011
Ich(19) habe mir das LG gt350 in weiß/pink bestellt, es kam bereits nach 4 Tagen bei mir an!
Persönlich lege ich viel wert auf Design und das gt350 hat wirklich Starpotenzial.
Für mich ist es das erste LG Handy und das erste mit Touchscreen, doch ich war wirklich überrascht!
Das gt350 ist wirklich leicht zu handhaben und hat viele kleine Funktionen, die es noch umso reizvoller machen!

Ich würde das LG gt350 für Mädchen und Frauen oder allgemein junge Erwachsene empfehlen.
Die Tasten sind groß genug, nur nicht für Menschen mit sehr großen Finger geeignet.

Ich entdeckte das gt350 zuerst im Saturn-markt.
Als erstes wollte ich die Funktionen des Handys prüfen und las mich sämtlich Kommentare durch und schaute mir auf youtube ein Testvideo des Mobiltelefons an.

Ich habe wirklich lange überlegt mir dieses Handy zu kaufen, doch nun bekomme ich es zu meinem bestandenen Abitur, doch habe es natürlich schon längst unter die Lupe genommen und konnte innerhalb von 15 Minuten alles bedienen!

Das LG gt350 ist:
- bedienungsfreundlich (auch für Jüngere)
- gut-aussehend :)
- sozial & kommunikativ (Facebook,SVZ,Twitter,..)
- besonders ( qwertz Tastatur in Farbe)

um nur ein paar der guten Eigenschaften zu nennen.
Ich konnte bis jetzt noch keine negativen Eigenschaften feststellen, deshalb vergeben ich 5 Sterne!!!

Viel Spaß mit einem schönen, preiswerten Qwertz-Touch-Handy!!!:D
-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mädchen Traum, 4. Juli 2011
Ich hab dieses Handy jetzt etwas mehr als 1 Monat und bin durch und durch zufrieden damit.
Fangen wir mit dem Design an. Das ist in der Farbe pink wie ich es habe wirklich ein absoluter Mädchentraum. Das Handy liegt gut in der Hand. Der Slider gleitet leicht und mit den Tasten komme ich wirklich gut zurecht. Umso öfter man diese benutzt umso besser wird es. Wenn ich eine Nachricht schreibe benutze ich lieber das Tastenfeld als das Touch-Feld. Komme damit einfach nicht so gut zurecht, was ja auch der Grund war warum ich mir kein gänzliches Touch gekauft habe.
Das Menü Design wäre eines von 2 Dingen die ich gerne ändern würde, aber wenn man sich vorher gut erkundigt hat, wusste man es ja vorher schon. Es ist eben sehr verspielt und bunt und geht auch nicht zu verändern. Ich hätte es lieber, wie oft abgebildet, in schwarz und schlicht gehalten. Aber die Menü Führung ist wie bei fast allen Smartphones die so erhältlich sind.
Die Kamera hat nur 2MP (die 2. Sache die ich ändern würde) und keine Blitz. Eine, wie ich finde, sehr ärgerliche Eigenschaft wenn man gerade mal einen Schnappschuss machen möchte. Für gewöhnlich hab ich keine DigiCam immer mit aber für einen Schnappschuss sollte auch mal das Handy herhalten müssen und das ist mit diesem Handy nicht wirklich möglich, aber auch das wusste man ja vorher.

Ich persönlich finde die vielen voreingestellten social networks sehr gut. Das geht vom MSN Massenger über Facebook/Twitter bis hin zum geschäftlichen Xing. Im Internet auf der LG Seite kann man sich genauso Apps herunter laden wie man das mit einem iPhone machen kann. Ich selber nutze es im Moment noch nicht, da ich noch kein Internet Flat habe. Aber so wie ich mein Schmuckstück einschätze wird es auch bei Internet Nutzung fabelhaft funktionieren.

Ich bin rund um zufrieden, bereue meinen Kauf nicht und würde es immer wieder weiter empfehlen. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so Handy, 27. Juli 2011
Hallo :)

Ich bin besitzter dieses Handys seit bestimmt einem Jahr.

An sich ist das Handy echt gut. Die Qwertz-Tastatur ist echt der Hit. Doch ich hatte auch einige Schwierigkeiten mit dem Handy.

Was zuerst auffällt ist, dass der Touch-Screen echt langsam ist. Dauert manchmal bis zu 2 Sekunden bis sich etwas tut.
Die nächste Kritik ist, dass es manchmal vorkommt, dass keine Kontakte zu sehen sind. Wenn das vorkommt, muss man einige Male auf den Kontakt-Button gehen und zurück. Manchmal hat man Glück und die Kontakte sind wieder da, doch meist muss man das ganze 2-3 Mal wiederholen.

Doch an sich ist das Handy echt super, wenn man eine sms-flatrate hat.
Internet ist damit auch eher schwierig. Facebook zu laden dauert ca 20-30 sekunden.

Alles in Allem 3 Sterne, da der Touch so langsam ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Teil - absolut kinderfreundlich!, 9. September 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Um es kurz zu machen: wir haben einiges an Handys, PDA's etc. durch.
Unsere Erkenntnis ist, dass ein gutes Gerät schnell und übersichtlich bedienbar sein muss, und wer SMS ohne Tasten schreibt, ist selber Schuld oder hat zuviel Zeit!
Meine 10jährige Tochter hat das Handy einfach in die Hand genommen, als notorische Manual-Analphabetin nach 1h problemlos bedienen können und nach drei Stunden komplett individuell gestaltet. Wow!
Meine Wenigkeit als Vater durfte dann auch nochmal probieren ("hey, aber nur kurz, ist meins!!!")...

Das Gerät ist einfach klasse, liegt gut in der Hand und stürzt selbst nach grobem Ausprobieren nicht ab. Auch nach 4 Monaten läuft es zuverlässig stabil (mein "Angeber PDA" hat sich inder Zeit zweimal ins Nirwana verabschiedet...) Das Handy hat bei uns mittlerweile Kultstatus ("kann ich mal von Deinem aus!?")

Maximale Punktzahl!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Laien nutzbar, 1. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach 5 Jahren NOKIA habe ich mich für dieses Telefon von LG entschieden, da es neben dem Touchscreen auch eine Tastatur hat. Diese habe ich bisher aber nicht gebraucht. Das Touchscreen ist so gut, trotz Folie, dass man getrost darauf verzichten kann. Da ich kein Simser bin und das Gerät auch gerne für Kalendereinträge nutzen, kommt die Tastatur mir hier entgegen. Die Kamera ist gut, die Tonqualiätät von Aufnahmen, auch eigenen, sehr gut. Nur das Telefonieren könnte besser sein. Das Mikro ist wohl so versteckt, dass man das Telefon schon akkurat vor dem Mund halten muss, um verstanden zu werden. Aber ich denke, das ist eine Krankheit der neuen Handys: telefonieren ist Nebensache. Bei mir nicht, deswegen habe ich mein NOKIA auch fünf Jahre genutzt. Das ist ein Telefon. Vielen Dank LG.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach spitze!, 11. Februar 2011
Das Handy ist einfach spitze. Es hat ein super Design und einen super Preis.
Das Handy ist für Leute geeignet die noch nie mit QWERTZ-Tastatur gehandhabt haben.
Das Hand war so ähnlich wie mein altes deswegen habe ich erst ein bisschen gezweifelt.
Doch das Handy ist noch mal ganz anders.Der Touchscreen ist hochwertig und der Display ist groß.
Bei diesem Handy darf man einfach nicht zögern.
Ich empfehle das Handy allen Anfängern und die die ein billiges aber qualitatives Handy suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen