Kundenrezensionen

378
4,6 von 5 Sternen
Klimmzugstange zur Befestigung ohne Schrauben
Preis:49,95 €+3,90 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Juli 2010
Ich habe mir diese Klimmzugstange bestellt, da ich nun endlich mal ernst machen wollte mit dem Workout zu Hause und Klimmzüge gehören einfach dazu. Mir war es wichtig, eine Klimmzugstange zu finden, für die ich keine Dübel, Schrauben, etc. benötige, sondern die ich einfach nur in die Tür einhängen kann.

Nachdem ich mehrere Klimmzugstangen verglichen hatte, bin ich bei dieser gelandet, habe sie mir bestellt und bin mehr als zufrieden. Die Stange hält bombenfest im Türrahmen, ohne jegliche Schrauben. Den grossen Vorteil den ich bei dieser Stange sehe ist, dass sie durch ihre Konstruktionsweise noch über den eigentlichen Türrahmen schräg hinausgeht und die Stange somit in einer ordentlichen Höhe ist. Viel muss man die Beine dabei gar nicht mehr anwinkeln.

Ein tolles Gerät, das man bei nichtgebrauch auch einfach wieder verstauen kann. Ich bin vollauf begeistert, 100%ige Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. November 2011
Hatte vorher nen Iron-Gym. Der hat bei meinem nicht ganz geringen Gewicht immer etwas nachgegeben.
Das neue Türreck (Powerbar) ist echt stabil. Leider ist es für tiefere Türrahmen genau so wenig geeignet wie der Iron-Gym.
Habe nur zwei Türen in der Wohnung an denen man ihn befestigen kann.

+ Kein Aufbauen - schon fertig montiert
+ Höhere Stange - besser für große Menschen
+ Schnell auf- und abbaubar
+ Gute Schohnung des Türrahmens

- Wenn man ihn hängen lasst, kann man sich den Kopf an der unteren Stange anschlagen, da diese recht tief ist
- Bei sehr tiefen Türen passt er nicht - daher nur vier Punkte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Januar 2014
Mein Exemplar scheint aus einer späteren Generation zu stammen, das die Kinderkrankheiten, die in anderen Rezensionen moniert wurden, schon hinter sich gelassen hat.

Die (De-)Montage ist denkbar einfach und schnell, allerdings ist das Ausmessen der Türrahmen vorher Pflicht!!
Die Stange kann in wenigen Sekunden montiert werden. Die untere Stange (die gegen den Türrahmen gedrückt wird) hat bei mir seitlich zwei Plastikteile aufgeschoben die rückseitig noch eine geriffelte Gummiauflage aufweisen (Größe: grob 3x7 cm). Damit wird der Türrahmen geschont und ein zusätzliches Umwickeln mit Klebeband ist nicht mehr notwendig.

Die Haken, mit denen sich die Stange auf dem Türrahmen festhält sind mittlerweile mit einer Hartplastikkappe versehen (gut 1cm tief, 2,5cm breit), die ebenfalls nach einer langen Lebensdauer aussieht.

Die beiden Haltearme werden mit einer starken Feder in Position gehalten, ein versehentliches Umklappen würde ich nicht erwarten.

Die Stange hält laut Hersteller 120kg. Ich habe nur 80kg und zumindest bei mir hat die Stange kein Stück weit nachgegeben oder sich bewegt.

Ich habe an der Stange keine scharfen Kanten oder ähnliches gefunden, die Stange ist überall gleichmäßig lackiert und es geht auch kein unangenehmer Geruch davon aus.

Da die Klimmzugstange alle meine Erwartungen erfüllt und bzw. mit den zusätzlichen Plastikteilen sogar noch übertrifft gebe ich 5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2013
Ich benutze diese Klimmzugstange nun schon seit gut einem halben Jahr und muss sagen es ist so ziemlich die wichtigste und lohnenste Investition für mein persönliches Krafttraining in den heimischen 4 Wänden gewesen (nach meinem 2 x 5kg Hantelset, die mittlerweile zwar zu leicht geworden sind aber mich überhaupt erst einmal an das Training heran geführt und motiviert haben weiter zu machen, denn ich fing sprichwörtlich mal bei 0 an).

Was macht diese Klimmzugstange so besonders und warum sollte man soviel mehr Geld ausgeben anstatt sich für wenig Geld ein Türreck zu kaufen? Und vor allem warum sollte man sich überhaupt eine Klimmzugstange kaufen?

Ich selbst habe lange überlegt, ob ich wirklich 50€ für eine Klimmzugstange ausgeben soll, wo es doch viel viel billigere Alternativen gibt. Bei diesen billigen Alternativen handelt es sich zumeist um Stangen die einfach in den Türrahmen eingeklemmt werden. Gegenüber diesen Stangen hat die Klimmzugstange von Innovation Fitness (Powerbar 2) entscheidene Vorteile auf die ich nicht mehr verzichten kann und will.

Diese Vorteile sind:

- in den Türrahmen eingehangen ist diese Klimmzugstange höher als Stangen die sich innerhalb des Türrahmens befinden. Wenn ich mir überlege die Klimmzugstange hinge im Türrahmen wäre mir das definitiv zu niedrig und würde mir persönlich keinen Spaß machen und wenn es keinen Spaß macht trainiert man auch nicht lange und sie hängt dann nur unansehnlich im Weg rum

- die Stange ist breiter als der Türrahmen. Wenn man sie ganz außen greift hat man exakt die richtige Griffbreite für wichtige, effektive Latissimus Übungen wie Klimmzüge zum Nacken (Training des breitesten Rückmuskels). Ein zu breites oder zu enges greifen wird konstruktiv vermieden, da links und rechts quasi die tragenden Querstreben indirekt als Griffweitenbegrenzung dienen. Genial!

- man kann die Klimmzüge entspannt und sauber ausführen, da der Türrahmen bei den Übungen nicht im Weg ist

weitere Vorteile sind:

- der Türrahmen wird beim Anbringen der Stange nicht beschädigt
- das Anbringen der Stange geht sehr schnell und einfach(Anbringen ca. 15 sekunden, Abnehmen ca. 5 Sekunden)
- es besteht keine Unfallgefahr durch Abrutschen der Stange
- die Stange ist platzsparend und schnell zusammenklappbar und verschwindet ebenso schnell unterm Bett oder im Kleiderschrank
- die Stange sieht edel und hochwertig aus und vermittelt ein gutes Griffgefühl, was mich persönlich motiviert

Doch welche Nachteile gibt es?

Beim Transport der Stange ist bei mir eine Gummierung von den 2 "Füßen", die gegen den Türrahmen drücken, abgerissen. Ich weiß nicht wie das passieren konnte. Jedenfalls habe ich mich diesbezüglich an den Verkäufer gewendet und dieser hat mir schnell und kostenfrei das passende Ersatzteil zugeschickt. Dies ist nun schon 4 Monate her und seitdem gab es keine Probleme und es gibt tatsächlich auch keine Nachteile, außer vielleicht, dass die Stange für bestimmte sehr breite oder sehr schmale, sowie extrem Tiefe Türrahmen nicht passen könnte. Dies sollte durch Ausmessen aber schnell heraus zu finden sein.
Die Stange sieht übrigens nach 6 Monaten so aus wie am ersten Tag und funktioniert nach wie vor tadellos. Ich benutze sie weiterhin oft und gerne.

Abschließend noch ein Kommentar zur vielleicht wichtigsten Frage: Brauche ich überhaupt eine Klimmzugstange?

Ich denke wer den Ehrgeiz hat zu Hause Kraftsport zu betreiben um Muskeln aufzubauen und seinen Körper mehr zu definieren für den lohnt sich die Investition in eine Klimmzugstange aufjedenfall. Es ist dabei meiner Erfahrung nach wichtig auf Abwechslung beim Training zu achten. Man sollte also nicht ausschließlich immer die selbe Art von Klimmzügen trainieren mit dem Ziel immer mehr zu schaffen, sondern z.B. auch Liegestütze oder Hanteltraining in sein Training mit einfließen lassen. Beim Trainieren ist es wichtig sprichwörtlich bei der Stange zu bleiben. Wir sind wohl alle keine Profisportler und es ist normal, dass man anfangs nur 2 bis 3 saubere Klimmzüge schafft aber bitte nicht gleich entmutigen lassen! Ich fing genau so an und nach 6 Monaten bin ich nun mittlerweile bei 15 Stück angekommen und merke nicht nur ein Unterschied in meiner Kraft und Körperspannung, sondern auch in meinem Wohlbefinden. Mir macht das Training mittlerweile sogar richtig Spaß, nicht nur weil man Erfolge sieht und spürt, sondern weil man sich nach dem Training viel entspannter und ausgeglichener fühlt. Ich kann jedem (auch unabhängig von der Klimmzugstange) nur empfehlen es auszuprobieren und sich selbst von der positiven Wirkung auf das eigene Wohlbefinden zu überzeugen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. März 2011
Hi everyone,

Sorry this will be in English, wouldn't want to sound too stupid writing in German. This bar is great, but indeed you do have to measure well the door frames you have to be sure it will fit. Mine is 86cm wide (door frame) the max. would probably be 88cm and the min. probably 70cm but then the bar meausres 90 cm so you need to have that space free around the frame.... The surprising trick on this bar is that it will not fit on all doors because of the two "hooks" making the top part of the bar... the 2 you don't see on the picture selling it .. Indeed I only have one door where it works !!! The door where it works, the top part of the door frame is about 9cm high (or large ...) .... that works fine .... on the others it is about 13-14cm and then the hooks don't reach the top part of the frame ... !!! Good to know is that the door where it works, the top part of the frame is very thin, but no problem, the design distributes most of the weight on the lower part of the bar (meaning it presses on the vertical or main part of the door frame)
For me a perfect buy ! just make sure it fits, worst case scenario you send it back and try another model ....

9/10 .....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Januar 2013
Ich habe diese Klimmzugstange gekauft, weil es eine Klimmzugstange ist, die etwas höher ist als der Türrahmen, da ich über 1,96m groß bin.
Dazu funktioniert die Aufhängung ohne ein Verschrauben im Türrahmen, was prinzipiell den Rahmen verzieht, sobald keine Kinder, sondern Erwachsene an der Stange hängen.

Soweit, so gut. Nun zu den negativen Punkten. Die Fotos in der Produktbeschreibung sind für meinen Geschmack viel zu klein. Wenn man ganz genau hinschaut, erkennt manm dass diese Klimmzugstange an Türrahmen befestigt wird, die BREITER als die Zimmerwand sind. Diese Stange benötigt also einen VORSPRUNG im Türrahmen, um sich dort einzuhängen.

Meine Türen sind jedoch in Metalltrahmen eingefasst, die maximal 5mm breiter als das Mauerwerk sind. Da hebt diese Stange nicht.

darauf sollte in der Produktbeschreibung hingewiesen werden. Da ich jedoch vom Design und der Funktionsweise angetan bin, werde ich jetzt eine Leiste über meinem Türrahmen befestigen, damit meine Klimmzugstange auch was zum Hängen hat ^^
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Dezember 2011
Montag bestellt, Dienstag geliefert. Dafür schon mal volle Punktzahl.
Ich habe vorher natürlich meine Tür ausgemessen um sicher zu gehen, dass das Ding auch passt. Und siehe da: es passt perfekt. Die Anleitung zum Aufbau (deutsch und englisch) versteht jeder, wobei der Aufbau eigentlich selbsterklärend ist. Wichtiger Hinweis zum Gebrauch (wo anfassen, wo nicht und vorallem wieso) inkl. Sicherheitsrisiko bei falschem Gebrauch liegt ebenfalls bei. Auch hierfür volle Punktzahl.

Einen Punkt musste ich abziehen für die Belastbarkeit. Mich (60kg) hält das Ding problemlos aus. Auch wenn die Bewegungen ein wenig ruckartig sind, sitzt es noch sehr fest und stabil. Mein Freund (95kg) hat sich allerdings nicht getraut das Gerät mit seinem vollen Gewicht zu belasten. Sowohl das Gerät als auch die Türzarge fingen an zu knacken (und nein - ich wohne nicht im Altbau). Bevor etwas oder jemand zu Schaden kommt, haben wir das Experiment abgebrochen. Falls es Kollegen gibt, die zwischen 90-100 kg wiegen und mit dem Gerät trainieren, gebt mal Bescheid.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. August 2014
Das System funktioniert und macht einen einigermaßen vertrauenswürdigeren Eindruck. Unbedingt Türrahmen vorher nach o.g. Angaben ausmessen, bei mir dürften sie keine 2 cm breiter sein. Darum bin ich froh, denn in der Mietwohnung hätte ich ungern mehrere große tiefe Löcher in die Wand gebohrt.

Die Greifstange könnte dicker sein, und Griffe wären generell schön.
Natürlich bietet die Stange nur zwei Winkel sowie beschränkte Möglichkeiten zum Greif-Abstand (Maximal 85 cm halt). Wobei beim Greifen mit den Handflächen zum Körper die Ellenbogen irgendwann gegen die untere Stange stoßen - das hängt wohl von der Tiefe des Türrahmens ab.

Sie ist gut für "nebenher", wenn man mal nicht ins Fitnessstudio will. Wer nur zu Hause trainiert, sollte sich aber vermutlich etwas mehr Luxus leisten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2014
Die Stange macht einen sehr stabilen Eindruck und passt perfekt in meine Türen. Außer der Türbreite ist auch eine etwas überstehende Türzarge wichtig. In die wird die Stange dann nämlich auf der Rückseite eingehängt. Ich hatte meine Bedenken, ob das ganze an den jeweiligen Auflagepunkten nicht Druckstellen geben wird (bei Mietwohnungen nicht so toll), jedoch haben die sich recht schnell zerstreut. Auf den Bildern ist das leider nicht so gut zu sehen, jedoch sind alle Auflagepunkte ausreichend durch gummierte Elemente "gepuffert". Da kann auch ich mit meinen 100+kg getrost dran üben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2014
Klimmzugstange bestellt und zwei Tage später war sie da. Aufbau ist in nullkommanix erledigt. Passt auch bei einem Türrahmen mit knapp 85 cm Türbreite (innen). Die Gummieauflagen stehen zwar etwas über, aber das hat bisher keine Probleme gemacht. Am Türrahmen konnte ich auch keine Schäden feststellen. Das einzige ist, dass die Stange nicht geplostert ist. Bei Klimmzügen kann das auf die Hände gehen. Handschuhe oder eine Selfmadepolsterung lösen das Problem.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Worauf müssen Sie beim Kauf einer Klimmzugstange wirklich achten?