Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen17
4,6 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:7,19 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. September 2009
Eine gigantisch gute Scheibe die die sympatischen Jungs hier abgeliefert haben.
Keine Sekunde langweilig, super geniale Melodienbögen.
Der cleane Gesang nicht wirklich störend.
Auch die vorher angesprochene Kritik, die Spielzeit wäre zu kurz kann ich nicht bestätigen. Bei mir läuft die Scheibe über 58 Minuten.Weil nämlich 10 Songs auf dem Album sind und nicht nur 8. The new beginning und into the evernight wurden unterschlagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Gelungen ja, wenn auch nicht großartig! Dieses frühere Album Across the Dark ist durchaus gelungen und hörenswert, kommt für mich jedoch vom musikalischen Niveau nicht ganz ran an das neueste Album 'Schadow of a Dying Sun'. Für Melodie Death Metall Fans ist diese Scheibe jedoch eine Kaufempfehlung! 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Musik ist Geschmacksache,mir gefällt es nach wie vor da man ja auch die Möglichkeit hat in jeden Song rein zuhören.

Was ich aber über Versand und Verpackung sagen kann ; schnelle und gut verpackte Lieferung!!

Daher 5 von 5 Sternen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Top-Album. Allerdings sind nicht alle Songs super. Daher nur 4 Sterne. Above the weeping World und Shadows of the dying sun sind deutlich besser!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Ich bin kein ausgesprochenener Deathmetal-Fan aber das Album hier ist das Beste, was ich in dem Genre jemals gehört habe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Album "Across the Dark" der finnischen Band Insomnium hat mir persönlich sehr gefallen.
Sie schaffen es gerade das richtige Maß zu halten zwischen
Doom Metal
und einem - meiner Meinung nach kaum merklichen Anklang an Viking-Metal.
Dadurch sind die Songs sehr tief, düster und im allgemeinen eher langsam, bekommen aber immer wieder neues Tempo und Energie durch die Einsprengsel/Anklänge an den Viking-Metal.
Die Texte gehören meiner Meinung nach eindeutig in den Doom-Bereich, mit Zeilen wie:
"O darkness, if in thy arms I could rest
For a while and with these earthly eyes
See thy dim smile"
in dem Song "Down with the sun"
oder
"Here I now lie still like a broken bow
Soul sullen and rigid with the will to die
Sighing after the days long since gone
Cursing every step on this ill-fated trail"
aus dem Song "The Harrowing Years".
Viking-Anklänge finden sich dann eher in Zeilen wie
"When the mankind moves
Rest of the life shakes
All once green turned into stone
Flesh into dust and soil
Where the last wave broke
The shores blazed red
And place once called home
Turned into hall of dead"
aus meinem persönlichen Favoriten auf dem Album "Where the last Wave broke".

Meiner Meinung nach ein sehr schönes Album!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Hier habe ich eine sehr schöne LP von Insomnium gekauft.
Das ist eine Black Metal Band, die mir sehr gut gefällt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen