Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen32
4,0 von 5 Sternen
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 19. Oktober 2011
Kurz zusammengefasst (unter Berücksichtigung der Meinung zweier versierter Halma-Spieler):
+ Gute Materialien und Verarbeitung (stabile Pappe, Holzfiguren, stabiler Umkarton und Einlage)
+ Günstiger Preis, Markenhersteller
+ Angenehme Größe der Spielfiguren (sind minimal größer als die üblichen Standardkunststofffiguren)
- Glänzende bzw. im Licht spiegelnde Spieloberfläche, eine matte Oberfläche wäre erheblich besser
- Brett lässt sich bis auf ein 1/4 zusammenklappen, besser wäre nur ein Falz zum 1x Klappen (siehe unten bei Pkt. 1)
- Unterschiedliche Figurenanzahl bei den verschiedenen Farben (z. T. genau abgezählt, dann wieder +2 oder +4 oder +5 Figuren, usw.)

Fazit:
2 Sterne. Das mit Falzen und Schnitt verunstaltete Spielbrett mit seiner glänzenden Oberfläche und den willkürlich abgezählten Figuren trüben den Spielspaß, zumindest bei den ambitionierten Hobbyspielern.

Pkt. 1: Der große Nachteil des Brettes ist dessen übertriebene Faltbarkeit, deren Sinn sich mir überhaupt nicht erschließt. Die Umverpackung würde ein normal, also einfach gefaltetes, Brett ohne Problem aufnehmen. Weshalb musste das Brett also in allen Richtungen mit Falze und einem Einschnitt verunstaltet werden. Dadurch liegt es nicht richtig eben (stellt sich auf) und das stört beim Spielen. Das Hantieren, also kurz mal das aufgebaute Spiel mit Figuren wo anders hinstellen geht überhaupt nicht, denn die Viertelsegmente knicken ein und dann ist alles abgeräumt! Bei einer Einachfaltung könnte man (je nach Brettseite) den Rand des Brettes greifen und das gesamte Brett mit Figuren z. B. an einen anderen Platz stellen.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2010
Was soll man großartig über das altbekannte Halmaspiel schreiben. Wer gerne Halma spielt und auf eine riesige Spielesammlung verzichten kann, liegt hier genau richtig. Das Spielbrett ist aus stabiler Pappe und die Holzfiguren sind schön groß. In der beiliegenden Anleitung gibt es noch sehr schöne Varianten für den erfahrenen Halmaspieler. Für den Preis gibt es von mir 5-Sterne.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2011
Ich habe das Halmaspiel für Senioren Mitte/Ende 80 gekauft, die kleine Dinge schlecht greifen können, aber geistig noch sehr fit sind und gerne Gesellschaftsspiele spielen. Mit dem grossen Mensch-ärgere-Dich-nicht von Schmidt hatten sie bereits gute Erfahrungen gemacht, wollten aber auch mal was Anspruchsvolleres spielen.

Die Figuren sind etwas grösser als diejenigen des herkömmlichen Halma, jedoch nur etwa 2/3 so gross wie die grossen Mensch-ärgere-Dich-nicht-Figuren von Schmidt. Durch ihre konkave/taillierte Form lassen sie sich gut greifen. Für Spieler mit feinmotorischen Problemen sind sie aber zu klein und stehen mit 2cm Abstand auf dem Spielfeld auch zu eng, so dass oft mehrere Figuren umgeworfen werden. Das ist gerade für Senioren oder Körperbehinderte ärgerlich, da sie sich dadurch schnell dumm vorkommen - und das auch noch vor Publikum.

Die Idee, Spiele mit grösseren Figuren anzubieten, finde ich sehr gut. Von dem Halma bin ich jedoch enttäuscht, da der Unterschied zu einem normalen Spiel wirklich sehr gering ist. Die Figuren sind einfach zu klein und stehen zu eng. Ich habe letztendlich grosse Figuren im Bastelgeschäft nachgekauft, damit können einige der Senioren bereits auf dem Spielbrett spielen. Irgendwann werde ich noch ein Brett mit 3cm Abstand zwischen den Figuren basteln, dann können auch die anderen mitmachen.

Fazit: das Halma ist gut für alle geeignet, denen die kleinen Figuren der normalen Fassung einfach auf den Keks gehen. Für Menschen mit feinmotorischen Beeinträchtigungen sollte man jedoch besser selbst ein Spiel mit großen Figuren aus dem Bastelladen basteln.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2011
Ich habe mir dieses Halmaspiel vor ein paar Tagen zugelegt und bin damit sehr zufrieden!
Die Verpackung ist ansprechend und die Verarbeitung der Spielplatte ist dick und sehr stabil....die Holzfiguren sind schön groß und man kann sie besser packen wenn man setzt, also deutlich besser als bei diversen anderen Plastikvarianten. Das macht das spielen angenehm.
Sonst ist noch eine ausführliche Spielanleitung dabei mit 24 weiteren Spielvarianten, die neue Möglichkeiten aufzeigen und so den Spielspass auch noch einmal steigern.
Macht also super Spass..der Kauf hat sich gelohnt...
Für Halmaspieler eine super Empfehlung...
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2013
Hab viele der Kommentare gelesen und war zuerst abgeschreckt. Aber ich hab das Spiel dennoch bestellt für meine Oma und hab erstmal hinten die Verpackung gelesen. Da das Spiel viele Varianten hat sind die Spielfiguren mit anderen Anzahlen. Es steht drauf das es nur 13 Gelbe, 15 Grüne, 19 Rote und 19 Blaue. Das ist so gewollt. Für das orginale Halma braucht man nur Rot, Blau und Grün und da braucht man nur 15 Figuren. Passt doch alles wie es ist.
Die Figuren sind sehr gut verarbeitet und ich find die Größe okay. Das Spielfeld ist einfach aufzubauen und wieder zusammen zubauen.
Ich kann das Spiel nur weiter Empfehlen.

Meine Oma hat sich gefreut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2016
Große Spielsteine, für Senioren geeignet. Allerdings sind einige Steine beschädigt, stehen nicht sauber, das ist eben der Nachteil von Naturprodukten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2016
gute Qualität, allerdings sind von einigen Spielfiguren zu wenige im Spiel, so dass man sie überhaupt nicht zum Spiel verwenden kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Halma ist mein mein Lieblingsspiel. Allerdings fehlte eine gelbe Farbe.
Die Figuren waren nicht vollständig. Schade eigentlich. Es wäre schön, wenn sie mir diese zuschicken würden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
solides Halmaspiel; enthalten ist auch eine ausführliche Spielanleitung für weitere Varianten zum Halma spielen; die Figuren sind auch groß genug für Kinderhände
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Es gefällt die Größe des Spieles, einfach gut. Wir sind einfach zufrieden;
jedem zu empfehlen, wenn er mit dem kleineren Spiel Probleme hat
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)