Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Evergreen, 10. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Carnival of Souls (Audio CD)
"Carnival Of Souls" ist das Debutalbum der von Steve Rothery und Hannah Stobart gegründeten Formation "The Wishing Tree".
Rothery,der begnadete Marillion-Gitarrist,war schwer beeindruckt von einem Demo der Studentin und Sängerin Stobart und da er mit seiner Band nach dem Verlust des Major-Deals mit EMI mit den Arbeiten für das neue Marillion-Album "This Strange Engine" noch nicht begonnen hatte,nahm er sich die Zeit für dieses Album.Für den Baß konnte er seinen Bandkollegen Pete Trewawas (auch durch "Transatlantic" mittlerweile bestens bekannt) und für das Schlagzeug und die Keyboards den Ex-"Enchant"-Mitstreiter und späteren Stobart-Ehemann Paul Craddick gewinnen.
Geschrieben wurden die Songs von Rothery/Stobart,die Lyrics übernahm John Helmer,der auch schon für Marillion tätig war.
Das Album ist wohl im Folk-Rock anzusiedeln,allerdings sorgt Rotherys Gitarrenarbeit für eine kräftige Prise Prog.
Ein kleiner Teil des Materials war ursprünglich zur Verwendung bei Marillion vorgesehen.
"Wishing Tree" werden desöfteren als Marillion "Side-Project" bezeichnet und die moderat verkaufte Musik ist wohl auch hauptsächlich Marillion-Fans ein Begriff;schade,denn die nicht eben tiefschürfende Musik hat dennoch durchaus ihren Reiz.
Die süßliche Stimme in Verbindung mit den ruhigen,bedächtigen Songs und der typisch gefühlvollen Gitarrenarbeit weisen zwar keine größere Dramatik oder Spannung auf,die Qualität der Melodien ist aber sehr beachtlich.
Da man mit dieser Art der Musik das Rad nicht neu erfunden hat,das aber auf durchaus ansprechendem Niveau,trifft der Titel des Eröffnungssongs auf das ganze Album zu: "Evergreen".Denn man hat sich hier auch keinen Trends oder dem Zeitgeist unterworfen,sondern einfach "das eigene Ding durchgezogen".Gut so!
Aufnahme/CD-Klang sind ok,aber nicht überragend.Eine angeblich existierende Remaster-Version habe ich noch nicht gehört.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Carnival of Souls
Carnival of Souls von The Wishing Tree
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen