Kundenrezensionen

27
4,3 von 5 Sternen
Black & White 2 [Green Pepper]
Version: EA Value GamesÄndern
Preis:38,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Mai 2012
Ich bitte zu beachten: Wie immer ist meine Spiele-Rezession speziell für die Generation 60+, sowie für Einsteiger und Wenig-Spieler geschrieben.

An so komplexe Spiele wie Black & White 2 wage ich mich relativ selten. Hauptsächlicher Grund: zu geringes Zeitfenster für die Aufgaben, zu viele Kämpfe, zu schnell wird man vom "Gegner" nieder gemacht, zu schnell wird man zur Wiederholung gezwungen. Endeffekt solcher Spiel: Stress pur.
Nicht so in diesem Spiel .... und das ist schon mal ein ganz großer Pluspunkt.

Freude am Spielen, genügend Zeit dazu und die Bereitschaft sich ein paar Infos ein zu holen, sollten Sie allerdings haben. Ist selbiges vorhanden, rate ich unbedingt dazu die - bei dieser Version - wenigen Euros zu investieren. Die phantastische Grafik und die vielfältigen Möglichkeiten des Spieles faszinieren und lassen mich trotz anfänglicher Probleme gerne "dran" bleiben.

Damit der ungeübte Spieler - wie ich selber es bin - die anfänglichen Schwierigkeiten etwas leichter meistern kann, hier ein paar Tipps dazu.

Das Wichtigste zuerst:
Bitte (eigenständig) mind. alle 50 Min. mit Strg+S eine Schnellspeicherung durchführen. Ansonsten lauft ihr Gefahr, dass das Spiel abstürzt und der aktuelle Spielstand verloren geht. (Das gilt auch bei besten Rechnerleistungen.)

Schreibt euch auf, wie die Tastenbelegung für die Spiel Steuerung lautet. Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig - die Tastatur sehr hilfreich.

Kommt ihr im Spiel nicht recht weiter, schaut euch die Videos bei You Tube an.
Empfehlen kann ich die Filmsequenzen von "Behemoth760". Einfach in der Suchfunktion - mit dem Spieletitel - eingeben.

Ansonsten: Black & White 2 bringt - für mich - etliche Herausforderungen mit sich, doch der Spielspaß bleibt nicht nur erhalten, sondern er steigt (bis jetzt :) kontinuierlich an.

Übrigens: sollte jemand noch ein bisschen schummeln wollen, im Internet sind auch ein paar leicht einzustellende Cheats zu finden.

Es würde mich freuen, wenn ich gerade Sie - von der älteren Generation - zum grafischen Genuss von Black & White 2 ermuntern könnte.
Viel Freude am Spiel wünscht - E.M.

PS.
Das Spiel läuft bei mir unter WIN 7 im Kompatibilitätsmodus XP.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Mai 2012
Als ich neulich durch die PC-Spiele Abteilung eines bekannten Elektronikgroßhandels stöberte, wurde ich auf Black and White 2 in der Green Pepper Edition aufmerksam.
Das Spielprinzip fand ich schon damals vor Jahren immer interessant, aber letztendlich haben die mäßigen Wertungen in der Fachpresse mich davon abgehalten B&W 2 zu kaufen. Zum Green Pepper Preis kann man aber ja nichts falsch machen.

Gekauft und installiert folgte sofort das erste Erstaunen.

Am Startbildschirm zum Spielstart gibt es nur 3 Optionen !
1.) Spielen/Laden 3.) Beenden

Nachdem ich Spielen klicke, startet ein Tutorial, welches man in der vorliegenden Version nicht abbrechen kann.

D.h. man kann weder einen Schwierigkeitsgrad wählen, noch kann man einen Mehrspielermodus auswählen , noch kann man seine Kreatur wenn einmal gewählt je wieder ändern (Es seidenn , man fängt jedesmal von komplett vorne beim Tutorial bei 0 an....) und ein Gefecht/Endlosspiel gegen die KI gibt es auch nicht.

Es ist kaum zu glauben, dass man bei einem ehemaligem Vollpreisspiel mit derartigem Namen nichts auswählen kann.

Der Umfang des Spiels ist insgesammt trotzdem okay , da 2 Tutorials und 6 Szenariokarten (Welche man nach und nach freispielen muss) wohl schon für 16-20h Spielzeit gut sind.
Das heisst , man wählt erst eine Kreatur , welche man dann nicht mehr ändern kann , und spielt nacheinander die 2 Tutorials und 6 Szenariokarten ab. Hat man diese bewältigt , ist das Spiel vorbei.

Ein weiteres Ärgernis ist, dass einem nirgends angezeigt wird, ob die Green Pepper Version den offiziellen Patch 1.2 beinhaltet oder in der Version 1.0 daherkommt.

Zum Spielen an sich:

Das ist eine wirklich nette Mischung aus Aufbauspiel und dem Tamagotchi Prinzip.
Die Grafik ist nett und macht Freude. Die Steuerung ist mittels Tastatur und Maus eingängig und geht leicht von der Hand.
Die 6 Szenarios bieten viel Platz zum erkunden und ausprobieren verschiedener Spielweißen.

Das Spiel hätte toll werden können.

Leider ist es absolut unverzeihlich, dass es kein Endlosspiel oder Zufallskarten gibt.
Ebenso ist es jammerschade den Schwierigkeitsgrad nicht verändern zu können
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Januar 2010
Black & White 2 ist ein lustiges Spiel, bei dem man sich als Gott mal so richtig an den "Brütern" - also den Menschen - auslassen kann. Natürlich kann man Ihnen auch gutherzig begegnen. Die Steuerung ist ganz gut mit der Maus, man kann in seiner Stadt bauen, Schlachten schlagen etc. Desweiteren ist man in Besitz einer Kreatur, mit der man, je nachdem ob gut oder böse, Schrecken verbreiten kann oder glorreich sein Reich beschützen kann.
Das Spiel ist auf jedenfall ein Spaß für eine gewisse Zeit, denn es bringt viel Humor und Spaß in das Fantasy-Genre, aber es ist vielleicht nicht der geniale Dauerbrenner.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2011
Alles in allem gefällt mir das Spiel sehr gut. Ich war früher leidenschaftlicher BnW 1 zocker und habe auch sehr viel online gegen andere Clans gespielt sowie eigene Maps erstellt und sie besiedelt.
Was mir an diesem Teil von BnW allerdings komplett fehlt ist dieser besagte "Multiplayer" Modus.

Es hiess Lionhead hätte sich da mehr auf die Kampagnen konzentriert wovon ich aber zu wenig merke als das ein ganzer Modus daran glauben muss.
Die Missionen machen Spass und auch die Option ein guter oder böser Gott zu sein, ist wiedermal briliant gelöst worden.
Kleine Missionen die nichts mit dem eigentlich Spielverlauf zu tun haben (silberne Schriftrollen) gibt es auch relativ wenig, was im ersten Teil nicht der Fall war.
Was die Grafik anbelangt ist jedoch definitiv ein unterschied zu erkennen. Es sind wieder die bekannten Kreaturen zur Auswahl "Affe, Kuh, Wolf, Tiger" auch ein switchen der Kreatur mittels einem Trainer um das Spiel mehr auszukosten ist kaum möglich.

Alles was das Spiel früher so sehr interessant gemacht hat "eigene Maps erstellen, neue Kulturen spielen wie Japaner, Tibetaner und Kreaturen einfach und schmerzlos wechseln in zB Nashorn, Pferd ... ist hier nicht mehr machbar, daher bin ich etwas enttäuscht von diesem Teil von BnW2.

Der Spassfaktor geht auch hier allerdings nicht verloren und man muss BnW1 auch nicht kennen um in diesem Teil in den vollen Genuss der Götterspiele zu kommen.
Das Spiel ist seinen momentanen Preis auf jedenfall wert (GreenPepper) und die Lieferzeit von Amazon war auch wieder hervorragend.
Darum gibts 3 von 5 Sterne.

Blesed by
ex [WoS]BlackGeneration
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Oktober 2009
Cool an dem Spiel ist es Gott zu sein. Man kann sowohl ein guter als auch ein böser Gott sein.
Als guter Gott baut man beeindruckende Städte wodurch man andere Völker auf seine Seite zieht.
Als böser Gott kann man seinem Killer-Instinct freien Lauf lassen und seine Untertanen Foltern, den Schlaf rauben und sie einfach mal brennen lassen. Man kämpft dabei auch gegen andere Völker. Die Vielfalt der Armeen und Kampfszenarien, vorallem mit seiner eigenen Kreatur, geben den Spiel einen weiteren Reiz.

Fazit:
Es ist ein Spiel das man dank der vielen Möglichkeiten immer wieder gerne durchzockt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. September 2012
Es ist ein lustiges Strategie spiel gute Grafik und gute Engine doch es hat einen Fehler es gibt keinen Multiplayer und keinen Gefechts Modus also man kann nur Kampange spielen. Trotzdem lohnt es sich das spiel zu kaufen denn die Story macht echt Spaß und der Preis ist auch nicht hoch für so ein Meisterwerk.!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. August 2013
Lieferung war schnell alles super!

Das Spiel ist an sich ganz nett gemacht. Was mich etwas nervt ist die Steuerung und die Monotone Geräuschkulisse!

Sonst ein sehr schönes Game was länger fesseln kann!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. November 2014
Alles in Allem meiner Meinung nach nicht so gut, wie der erste Teil, aber dennoch sehr unterhaltsam. Und für die, die es interessiert: Die Grafik ist deutlich besser :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Februar 2013
Der zweite Teil des "göttlichen" Dramas.
Die Oberfläche ist vor allem mit dem Touchpad schwierig, aber das Spiel ist nach wie vor lohnenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. März 2013
Habe das Spiel für nicht einmal einen Euro erhalten. Es waren keine Gebrauchsspuren vorhanden. Leider ist das Spiel nicht so gut wie der erste Teil.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Black & White
Black & White von Electronic Arts GmbH (Windows 2000 / 95 / 98 / Me)
EUR 32,99

Black & White
Black & White von ak tronic (Windows 2000 / 98 / Me / XP)
EUR 27,95

Black & White 2 - Battle of the Gods (DVD-ROM)
Black & White 2 - Battle of the Gods (DVD-ROM) von Electronic Arts GmbH (Windows 2000 / XP)