Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen19
4,4 von 5 Sternen
Größe: 2er-Pack|Ändern
Preis:19,38 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Oktober 2010
Nachdem ich im letzten Jahr meine gesamte Familie mit Schallzahnbürsten von Philips beschenkt hatte, war nun auch mein Enkel dran. Neidisch geworden, wenn er neben seinen Eltern noch mit einer "normalen" Bürste seine Beißerchen schrubben musste, hat er sich zum Geburtstag auch eine elektrische Zahnbürste gewünscht. Was lag näher, als nach den sehr guten Erfahrungen mit der Sonicare auch für ihn eine zu beschaffen, kindgerecht und zum Zähneputzen gradezu einladend. Nachdem er sie nun einen Monat benutzt hat, ein erstes Fazit: Freiwillig und gern geht er ins Bad und putzt sich die Zähne mit Begeisterung. Das Putzergebnis ist toll, die Zähne sind "quietscheglatt" und belegen sich auch längst nicht wieder so schnell wie bei manueller Putztechnik. Die allmähliche Steigerung der Putzzeit ist grade für Kinder ein guter Gewöhnungsmechanismus. Der Ton, der an den Wechsel der Stellen erinnert, ist angenehm und nervt kein bisschen. Auch dass sich das Kind das Aussehen seiner Zahnbürste individuell selbst gestalten kann, ist eine tolle Sache. Die Zähne sind sichtbar weißer; der letzte Besuch beim Zahnarzt endete mit "o.B." und einem dicken Lob für einen sehr guten Pflegezustand. Ein Wermutstropfen gibt es - die Ersatzzahnbürsten sind sehr teuer und sollten als Folgekosten von vorneherein eingeplant werden, denn ca. alle 3 Monate ist ein neuer Bürstenkopf fällig. Fazit: sehr gutes Produkt, vorbehaltlos zu empfehlen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Wir haben die Philips Sonicare jetzt seit einem Jahr und die Kieferorthopädin hat bei der Voruntersuchung selten solche sauberen Zähne gesehen!! Meine Tochter hat einen seltenen Defekt in der Zahnschmelzbildung und daher müssen wir sehr auf die bleibenden Zähne achten und hier mit klappt es SUPER. Auch bei der regelmässigen "Selbstkontrolle" mit dem Plaquefärber für Kinder von der DM Drogerie, bestätigt sich immerwieder die tolle Leistung der SOnicare mit ihren Kinderköpfen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2011
Die Zahnbürste wurde uns durch unsere Zahnärztin empfohlen. Wir glauben an ihre Wirksamkeit.
Die Bürstenköpfe halten sehr lange, sind aber im Vergleich mit anderen Fabrikaten recht teuer.
Bei Schalzahnbürsten hat man aber keine andere Wahl...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2012
Für unsere Kinder haben wir die kleineren Bürsten (ab 4 Jahre) und wir putzen uns die Zähne mit diesen (für Kinder ab 7 Jahre). Klingt komisch? Unsere Zahnärztin hat zugegeben, dass sie und ihr Mann im Urlaub nur eine elektrische Zahnbürste nehmen - die von deren Sohn und die größeren Bürstenköpfe für die Eltern. Die Zahnbürste ist sehr gut. Mal sehen, was mein Zahnarzt bei der nächsten Kontrolle sagt :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2012
Philips Sonicare - die BESTE Schallzahnbürste!!! - wir haben die 3x, 1A Qualität - auch die Bürsten sind sehr gut ausgedacht und ausgeführt! Die Köpfe kann sowohl das Kind als auch Erwachsenen benutzen, da sie kleiner sind, kommt man besser zu den Backenzähne. Auch der Preis ist OK. Muß sie immer online bestellen, da die nahliegende Drogerien die Marke leider nicht im Sortiment haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Wer sich für diese elektrische Zahnbürste entschieden hat, benötigt natürlich die Ersatzzahnbürsten hin und wieder. Daher ist zu erwarten gewesen,daß die Zahnbürsten gut sind , nach wie vor. Vorteil dieses Systems, das Wechseln diese Bürsten ist nicht so oft wie bei den Oral Zahnbürsten. Bin auch froh das ich die Bürsten über Internet kaufen kann ohne groß danach zu suchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Die Philips Sonicare ist für das Zähneputzen unserer Jungs echt super. Unser Großer kaut allerdings gerne auf den Bürsten rum, was einen ordentlichen Verscheiß nach sich zieht und die Teile mit knapp 17 Euro kein Schnäppchen sind. Der Preis für die Ersatzbürsten ist definitiv zu hoch, daher nur 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2012
sollten die Bürsten genutzt werden. Sie sind so groß wie für Erwachsene. Leider passen die aber nur auf die Kids-Zahnbürste. In meinen Augen eine sinnfreie Unterscheidung im/am Bürstenkopf. Trotzdem sehr gut. Empfehlung von unserem Zahnarzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Meine Tochter ist älter geworden, weshalb wir neue, dem Alter angepasste Aufsteckbürsten für die Sonicare-Zahnbürste brauchten. Die Bürstenköpfe wurden schnell geliefert und funktionieren ohne Beanstandungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2013
nicht ganz billig aber sehr effektiv. und die Kinder putzen jetzt wirklich super! insbesondere die Schallfunktion reinigt sehr intensiv. die Zeitsteuerung hilft super beim ausreichend langen putzen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)