Kundenrezensionen


797 Rezensionen
5 Sterne:
 (554)
4 Sterne:
 (144)
3 Sterne:
 (54)
2 Sterne:
 (23)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal bedenkenlos Männer-Portionen essen
Ich habe mir diesen "Gemüseschneider" gekauft, da ich eine Zeit lang auf Weißmehl und Zucker verzichtet habe, aber nicht auf meine geliebten Pastagerichte verzichten wollte. Ich war etwas skeptisch, bevor ich das Gerät ausprobiert habe, ob es wirklich wie beschrieben funktioniert.
Als es dann ankam, wurde es direkt ausprobiert und ich muss...
Vor 7 Monaten von Kwarks85 veröffentlicht

versus
21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lurch Spiralschneider
Die in der Werbebeschreibung gebrauchten Verwendungsmöglichkeiten treffen im Praxistest nicht zu.
Nur aus dicken Früchten oder Teilen lassen sich Spaghetti schneiden.Aus dünneren Stücken gibt es nur unkontrollierten Raspel. Das liegt an der Konstuktion des Gerätes, weil der Abstand zwischen Kern und Spiralzacken einfach zu groß ist...
Veröffentlicht am 25. Januar 2012 von luciluci2005


‹ Zurück | 1 280 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal bedenkenlos Männer-Portionen essen, 6. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Ich habe mir diesen "Gemüseschneider" gekauft, da ich eine Zeit lang auf Weißmehl und Zucker verzichtet habe, aber nicht auf meine geliebten Pastagerichte verzichten wollte. Ich war etwas skeptisch, bevor ich das Gerät ausprobiert habe, ob es wirklich wie beschrieben funktioniert.
Als es dann ankam, wurde es direkt ausprobiert und ich muss sagen, es funktioniert tadellos: Teilweise einen Meter lange Zucchini-Spaghetti wurden in sekundenschnelle gezaubert. Eine Portion für 4 Personen ist in 2 Minuten fertig. Und der Spirali is extrem einfach zu reinigen, einfach die Teile auseinandernehmen und kurz abwaschen oder in die Spülmaschine packen, fertig!
Warum also Männerportionen? Weil Gemüsespaghetti (der Spirali schneidet unter anderem auch Tagliatelle) viel weniger Kalorien enthalten als Mehlpasta, genau so gut schmecken wenn die Soße stimmt und zudem viel gesünder sind.
Für den Preis von 25 Euro kann ich dieses Küchengerät nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Ergenis, entgegen allen Unkenrufen!, 23. Februar 2014
Von 
B. Valier-Müller (Mühldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Nachdem hier sehr unterschiedliche Beurteilungen zu lesen sind, habe ich mir den Lurch Spirali einfach einmal bestellt um selber herauszufinden ob damit gute Ergebnisse erzielt werden können und ich muß gleich einmal vorab sagen, ich bin total begeistert!

(Im Gegensatz zu dem GEFU Spiralschneider SPIRALFIX H.Nr. 13410. Da konnte ich gar nicht so viel Druck von oben auf das Gemüse aufwenden, sodaß schönen Spaghetti zustande kamen. Weder Kohlrabi noch Karotten waren wirklich gut festzuklemmen und verrutschten ständig. Außerdem müssen die Gemüsestücke um einiges kürzer sein, als beim Lurch Spirali, damit man sie in das Gefäß hineinbringt.)

Bei dem Gefu Spirelli 13460 kommen nur "Julienne" Endlosstreifen heraus und das auch nur bei länglichen Gemüsesorten.

Daraufhin habe ich den Lurch Spirali ausprobiert. Aus folgenden Gemüsesorten habe ich ohne Mühe und ohne Kraftanstrengung "Spaghetti" hergestellt: Karotten, Kohlrabi und Zuccini und zwar wunderbare Endlos-Spiral-"Nudeln", die auch wirklich rund wie Spaghetti sind und nicht nur Juliene-Streifen. Bei Karotten, wenn Sie nicht extra dick sind, kommen "nur" Kringel heraus, (auch lustig) im Durchmesser der jewiligen Möhre. Knollen-Sellerie habe ich vor dem "Durchdrehen" in dicke, längliche Stücke geschnitten und die Reste für Suppe und Sosse verwendet. Dabei kamen ebenso kurze "Nudeln" zustande. Alles in Allem eine super Sache, die ich allen Gemüsefreunden und solchen die es noch werden wollen heiß empfehlen kann. Sogar unsere Enkel waren begeistert von dem bunten "Nudelteller".

Einen fast "Nudel-Identischen-Geschmack erziehlt man mit Zuccini! Wenn sie vorher abgeschält werden sehen sie auch noch so aus und sind vom Biß her total "aldente", wenn man sie nicht vorher für 2-3 Minuten im Salzwasser blanchiert.

Mein grosse Pasta Kochbuch (http://www.amazon.de/gp/offer-listing/3829004338/ref=dp_olp_0?ie=UTF8&condition=all)
kommt jetzt wieder zu neuen Ehren. Heute gab es z.B. die Bolognese-Sosse aus Hühnchenbrustfilet - fettarm und einfach köstlich!

Werde mir gleich morgen einen weiteren Lurch Spirelli kaufen, da mir meine Schwester mein Gerät abspenstig gemacht hat.:-))

Mein eindeutiger Favorit ist und bleibt der Lurch Spirali.

Ich hoffe, Euch mit meiner Produkt-Rezession geholfen zu haben und wünsche frohes und gesundes Kochen!

B.Valier-Müller
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


266 von 282 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superpraktisches Gerät, 8. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Superschneller Spiralenschneider für absolut alle festen Gemüse- und Obstsorten sowie für festen Käse, Feinwürstchen und bedingt für Tofu; die zu schneidenden Teile müssen möglichst fest, rund und gerade sein. Die Reste beim Spiralisieren schneide ich entweder schnell noch klein oder hebe sie für die nächste Mahlzeit auf, am einfachsten für Suppe oder püriert. Und wenn ich für eine Mahlzeit mal nicht so lange Fäden will, schneide ich einfach mit der Küchenschere ein paar Mal in den Spiralenhaufen rein. Ich bin eigentlich ein absoluter Fan des Boerner-Hobels, doch seit ich den Spiralenschneider habe, nutze ich den viel öfter oder mixe beides. Das Mundgefühl mit den Spiralen ist einfach genial.

Obwohl aus Plastik, ist er ausgesprochen stabil und die Füsse saugen sich auf der Arbeitsplatte fest. Die Klingen lassen sich recht einfach austauschen. Das Schneiden geht total schnell; wenn man beidhändig arbeitet, kann man genug Druck ausüben. Und ganz wichtig: wenn man sofort nach Gebrauch alles unter fliessendem Wasser mit Bürste (Vorsicht scharfe Klingen) reinigt, geht das auch ziemlich schnell; wenn's erstmal angetrocknet ist, ist die Reinigung ziemlich nervig.

Es gibt zwei unterschiedliche Spiralenschneider im Handel, die verschiedene Faden-oder Streifen-Dicken fabrizieren, was man sehr schön in Internet-Vorfùhrungen sieht:
Der Spirali (Spirooli) schneidet dickere Fàden in 2 Durchmessern (Spagetti- oder Maccaroni-Durchmesser) oder Streifen (Tagliatelle-artig) und der Julienne Slicer (Saladecco, Legumette) schneidet hauchfeine Fäden oder Streifen (Glasnudel-Dicke).
Es gibt im Internet gute Videovorführungen - in die Suchfunktion unter Videos folgende Suchwörter eingeben:
für den Spirali: "Lafer Spirali" - für beide Geräte: "The Difference Between Spiralisers & Spiroolis" - für den Julienne Slicer: "Spiral Slicer Demo".

Ich habe das Gerät schon mit wachsender Begeisterung für alles Mögliche benutzt:
Für Rohkost: Gemüsesalate, die auf der Zunge zergehen - Sandwich-Füllung - Obstsalat - Nester als Unterlage für anderes - Mixed Pickles - schnelle Dekoration.
Für Gegartes: statt Nudeln oder vermixt mit Nudeln - superschnelles Kurzbraten oder Dämpfen - pur oder paniert frittiert - zum schnellen Umwickeln von Anderem - Rösti-artig im Ganzen gebraten - mit Eiern zu Tortilla, Gratins und Aufläufen verarbeitet - Pizza-Belag - Antipasti.
Getrocknet: als Vorbereitung zum leichten Trocknen zum Haltbarmachen - oder zum späteren Pulverisieren für Kräutersalz & Würzmixe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Low Carb ganz einfach, 28. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Ich liebe dieses Gerät, auch wenn es etwas groß ist aber die Funktion ist einfach super.
Einfach eine Zucchini "einklemmen" und losdrehen schon sind die "Nudeln" fertig mit nahezu keinen Kohlenhydraten.
Hat man eine gute Soße, z.B. eine kräftige Bolognese und vermischt diese mit den Nudeln schmeckt man nahezu keinen Unterschied zu der Getreidevariante. Auch für Salat aus beispielsweise Möhren oder Gurken ist der Spirali eine tolle Hilfe.
Unter Wasser abwaschen und schon kann das gute Stück wieder in den Schrank. TOP
FAZIT:
Für jeden der gerne etwas gesünder essen möchte oder Gemüsefans genau das richtige - wir schneiden die Zuchhininudeln am Ende immer noch mit der Schere mehrmals durch damit man sie besser essen kann.

Wenn diese Rezension hilfreich war würde ich mich über ein <Ja-Klick> freuen, vielen Dank :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


104 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gemüse mal anders präsentiert - und das noch schnell und einfach, 22. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Habe mir das Gerät aufgrund der vielen zufriedenen Reaktionen zugelegt weil ich mal was Neues für's Auge auf die Teller zaubern wollte und muss sagen ich bin sehr zufrieden.

Der Spirali wird quasi anwendungsfertig geliefert, die Aufbewahrung für die zusätzlichen Klingen ist im Gerät integriert und die Klingen schnell und einfach ausgetauscht bzw. wieder untergebracht. Also keine Einzelteile, die irgendwo hingelegt werden und dann bei Bedarf nicht aufzufinden sind weil man sich nicht erinnern kann, wo genau man sie hingelegt hat ;-)

Nach kurzer Übung gelingen die Spiralen und Spagetti auch wirklich gut und die Gäste waren begeistert!
Die Reinigung geht auch ganz einfach unter fliessendem Wasser.
Macht also wirklich Spaß den Spirali zu benützen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klapperiges Plastik, aber die Idee zählt - hervorragender Alltagshelfer, 3. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Der Lurch "Spirali" ist für den Preis sehr angemessen. Man bekommt für den Preis zwar kein solides Metallgerät für die Ewigkeit, aber der Alltagsgebrauch ist vollkommen unproblematisch.

Selbsterklärend, leicht zu reinigen, und eben die Idee dahinter - klasse. Im Vergleich zu Julienne-Schneidemessern wesentlich besser zu handhaben, flexibler und vielseitiger. Die Bedienungsanleitung ist recht rudimentär, was die aussagt, kann man auch intuitiv erkennen. Zudem erklärt sie die Messer nicht.

Zur Handhabung:

-> Gemüsesaft, der beim Schneiden entsteht, sabbert am Gerät runter. Also besser etwas Papier o.ä. unterlegen.

-> Ich empfehle, das Gemüse erst auf das Metallrohr am Messer zu stecken, dann die Kurbel mit dem Gemüsehalter aufzusetzen, was einen besseren Rundlauf ergibt.

Von anderen Käufern beschriebene Nachteile:

-> klapperig. Ja, es ist Plastik, ja es knarzt ein wenig. Als Grobmotoriker muss man sich etwas bremsen. Da die Messer aber sehr scharf sind, ist kein besonderer Kraftaufwand nötig. Brechen wird da meiner Meinung nach nichts.

-> Messer stecken fest in der Halterung: stimmt, man muss etwas Kraft aufwenden, um das Messer aus der Halterung zu ziehen. Offengestanden sehe ich das aber als übertriebenen Nachteil an. Im Gegenteil, dadurch wird das Messer wenigstens nicht aus seiner Halterung gedrückt, wenn das Gemüse in die Schneide gedreht wird.

Praxis: Es lassen sich wunderbar Rohkostsalate machen, Kartoffeln lassen sich auch mal anders als in Scheiben oder geschnibbelt frittieren. Durch die große Oberfläche der geschnittenen Gemüse, muss es nicht so lange im Öl liegen, sondern ist ruckzuck gar und cross. Salate lassen sich sehr gut anrichten, es sieht nach mehr aus, Dressings vermischen sich sehr gut, und die Optik der "Spaghetti" - Salate ist grandios.

Fazit: für die 25.- Euro ein sehr neckisches und lohnenswertes Küchengerät, was die Vielfalt deutlich erweitert. Plastik, aber bei ruhiger Handhabung unproblematisch stabil. Echte Empfehlung, die Ergebnisse lassen sich maschinenlos so nicht erreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät mit kleinen Schwächen., 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Das Gerät funktioniert sehr gut und man bekommt ewig lange Gemüsespaghetti ohne sich dabei mit dem Messer oder anderen (zugegebenermaßen auch handlicheren) Geräten abzuquälen. Ich hatte zunächst den kleinen Gefro-Schneider bestellt, war aber nicht begeistert, weil der Restehalter nicht funktionierte und das Gemüse, das es zu verarbeiten galt, sich nicht mehr drehen ließ, d. H. entweder man dreht das Gemüse unter Einsatz seiner Finger (mhhh, Fingerspaghetti) und selbst das geht nicht besonders gut, weil das Gemüse ja meist geschält und somit glitschig ist, oder man hat einen Verschnitt von ca 9 cm des Gemüses.

Daraufhin habe ich diesen Spiralschneider bestellt. Resultat: Tolle "Spaghetti", die Finger bleiben ganz und der Verschnitt sind ca 5mm (außer dem obligatorischen mittleren "Kern" der ja bei jedem Gerät übrig bleibt). Es gibt drei verschiedene Schneidplatten, die sicher im Gerät befestigt sind und die Reinigung (einfach unter Wasser halten) geht superschnell und ohne langwieriges "rausfummeln" von verklemmten Gemüserestchen.

Das Einzige, was man besser machen könnte, wäre die Befestigung mit den Saugnäpfen. Diese verrutschen gerne mal und man muss schauen, das man das Gerät irgendwie beim drehen noch festhält, also, der zusätzliche Griff um den "Gemüsewagen" vor, in Richtung Messer, zu drücken ist ziemlich nutzlos, solang die Befestigung nicht richtig funktioniert.

Alles in allem ein sehr guter und funktionierender Spiralschneider.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nudeln aus Gemüse einfach Genial., 30. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Ein super Gerät dass wir jedem Vegetarier nur empfehlen können. Die Zuccinienudel sind ein Traum.
Das Gerät könnte etwas stabiler gefertigt sein, da doch ein gewisser Kraftaufwand beim Drehen erforderlich ist.
Die Reinigung ist problemlos. Wir würden den Lurch auf jeden Fall wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wooww, 4. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
Der Spiralschneider ist einfach der Hammer, bin sehr zufrieden damit :) Ich benutze den Schneider für Kartoffeln. Die Entstandenen Spiralen kann man in der Pfanne oder im Backofen ganz praktisch kochen. Ich würde sie jedem empfehlen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend Gut Ergebniss, gleich zu Anfang, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme (Housewares)
War echt positiv überrascht wie schnell und einfach es funktioniert. Die kleinen Details es noch etwas besser hinzubekommen sind schnell gefunden und die Ergebnisse von Anfang an sehr gut.

Schlangengurken als Spagetti Salat, erster Versuch, 30 Sekunden. Da dauert das reinigen wirklich am längsten.
Süßkartoffelspiralen im Backofen, Normale Kartoffeln, Zucchinipasta.. alles klappte sehr sehr gut.

Hochzufrieden mit dem Gerät.

Sofort einsatzbereit, das reinigen geht eigentlich auch sehr zügig, da verstehe ich nicht das die Leute es so schlecht bewerten. Es sein den man gehört zur Sakrotangeneration. Gerät zerlegen, geht Ruckzuck. Mit Wasser abspülen, einmal mit der Bürste hinterher und ab und an Spülmittel. Einmal Wasser abschüttel, Stunde stehen lassen, wegräumen. Ein Punkt der Kunststoff nimmt, ich habe es bei Möhren gemerkt, ein wenig Farbe an. Mir ist es egal, ist bei Plastik eh unvermeidlich. das Versuche ich erst gar nicht wegzubürsten. 2 Minuten nach Arbeitseinsatz steht das Gerät zum Trocken auf der Spüle. Finde die Zeit absolut passabel.

Achja, die Reste .. es bleibt immer in der länge des Gemüse ein nicht ganz 1cm langer Stab über und der letzte cm wird nicht verarbeitet. Ich ess das entweder gleich vor Ort auf oder schmeise es mit den Topf. Man sollte es aber wissen und nie zu dünnes Gemüse verarbeiten (junge Möhren sollte man anders verarbeiten)

Nachteile..
es ist etwas groß, sprich brauch Lagerplatz.
Kunststoff nimmt von stark färbenden Lebensmittel Farbe an.

Also das Ergebniss ist klasse, der kleine Sohnemann findet den Erlebnisfaktor bei dem Gemüse Klasse, und alle (Erwachsenen) ebenso.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 280 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme
EUR 25,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen