Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:22,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. August 2011
Dieser Erstling von The Airborne Toxic Event ist ein geniales Stück Musik und macht einfach richtig Spaß. Mein Player spielt seit dem Download des Albums eigentlich nichts mehr anderes.
Ein bisschen erinnern mich die Songs an die Anfänge des Punk-Rocks, gemischt mit guten, kernigen, klassischem Rock und anderen Einflüssen. Die meisten Lieder sind schnellere Nummern, meine Favourites davon sind "Wishing Well", "Gasoline" und "This is Nowhere",herausragend ist auch das langsamere "Sometime Around Midnight", es ist aber insgesamt kein Song dabei, der mir nicht gefällt. Weiter so!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2009
Meine Rock-Neuheit des Jahres!

Das Debüt-Album auf Vinyl (übrigens im Original 2008 zusammen mit der CD!) gehört zu den schmissigsten, bündigsten Rockplatten der vergangenen Jahre, voller guter Einfälle, reizvoller Akkordwechsel und gefälliger bis rotzfrecher Melodien, wie sie in letzter Zeit nur ganz wenige hinbekommen haben.

Sänger, Rhythmusgitarrist und Hauptsongschreiber Mikel Jollett schreit uns seufzt seine Lieder mit seiner gut aufgelegten Combo hin, dass einem die Ohren aufgehen und man die Platte gleich nochmals hören muss, so geht die Musik durch und durch, ist dabei durchaus tanzbar, es wippen die Beine und Adrenalin schiesst ganz automatisch (wie in "sometime around midnight"!) durch den Körper. Keine Hänger, keine Lücken, Respekt!

Vergleiche mit anderen Bands ziehen hier nicht recht, sie spielen einfach so, wie sind: T.A.T.E aus L.A. eben!

Die Texte, recht dicht, handeln meist über die Liebe und die Ex-Liebe, all das eben, was einem selbst schon (meist) widerfahren ist und wir spüren Leid, Lust und Qual aus jedem Ton der meist hingerotzten, aber auch melancholischen Lieder.

Anspieltipp:
"Wishing well" , "Gasoline" und vor allem: "Sometime around midnight"

Glatte 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2010
An sich ein tolles Album. Die Songs sind ausgewogen und klingen gut. Die DVD mit den so oft angepriesenen Akustikversionen ist absolut genial und die CD läuft auf meinem MP3 Player rauf und runter!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
18,16 €