Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen49
4,4 von 5 Sternen
Preis:25,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2013
Ich bin froh, dass ich diesen Heizkörperentlüfter gekauft habe. Er funktioniert einwandfrei.
Da sich in den Heizkörpern, die sich am höchsten Punkt im Haus befinden, auch am ehesten die Luft sammelt, habe ich diese zuerst mit diesem Entlüfter ausgestattet. Ich habe dann beobachtet, in welchen Heizkörpern sich dann noch Luft sammelt und dann auch diese umgerüstet. Es ist meiner Meinung nach nicht nötig jeden Heizkörper in einem Einfamilienhaus umzurüsten. Das 5er Set hat bei mir im Haus ausgereicht um das Problem zu beseitigen.
Die Montage pro Heizkörper dauert ca. 10 Minuten.
Heizungsthermostat vom Heizkörper komplett zudrehen - Rücklauf vom Heizkörper zudrehen - den Heizkörper komplett entlüften bis kein Wasser mehr kommt(das Wasser kann heiß sein!) - den alten Entlüfter herausschrauben - den automatischen Entlüfter einschrauben - das Thermostat und den Rücklauf wieder öffnen - fertig.
Voraussetzung für diese einfache Montage ist, dass am Heizkörper der Vor-und Rücklauf absperrt werden kann!
Benötigtes Werkzeug: Eine Becher für das Wasser - einen Lappen - einen 19er Schraubenschlüssel für den automatischen Entlüfter - einen Schraubenschlüssel für den alten Entlüfter (bei mir 22er) - einen Inbusschlüssel für das Rücklaufventil (bei mir 6 mm) - eine Wasserpumpenzange um den Deckel des Rücklaufventils zu entfernen

Ich kann diesen Artikel nur empfehlen. Kein gluckern in der Heizung mehr und das lästige entlüften fällt jetzt auch weg.
0Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2012
Dieses Gerät funktionniert einwandfrei. Besonders für hohe Heizkörper (z.B. Bad) wo die Luft sich gerne ansammelt sehr zu empfehlen.
Die Qualität ist hervorragend. Vorsicht bei Marketplace Artikeln: dort werden billige Nachmachungen verkauft. Man kauft am günstigsten auf der Hersteller-Homepage.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
Seit einer Heizperiode eingebaut und nach 2 Monaten kontrolliert - ohne Beanstandung. Keine Betriebsgeräusche, keine Luft im Heizkörper, was will man noch mehr.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2011
Luft ist ja bekannter Weise ein sehr schlechter Wärmetransporteur. Und da es nie zu verhindern ist, dass immer wieder einmal Luft im Heizungssystem ist, sollten, so unser Installateur, die Heizkörper von Zeit zu Zeit entlüftet werden. Dies nicht nur wegen der Geräusche[1] sondern auch wegen der Effizienz und der Korrosion.

Dieses automatische Entlüftungsventil trägt nun, wenn nötig, mit einem leisen "Pfft" :) dafür Sorge, dass eine daher wandernde Luftblase automatisch entfernt wird.
+ gute und zuverlässige Qualität
+ automatische Entlüftung funktioniert bestens
+ auch manuelle Entlüftung mittels der Rändelschraube möglich
+ bei automatischer Entlüftung kein Gefahr von schwarzem Spritzwasser :)
+ einfache Montage [2]; benötigt wird nur ein 19er Ring-/Gabelschlüssel
+ Heizungskostenersparnis [3]

Mein Fazit: Sehr empfehlenswert

Anm.:
[1] Ich meine natürlich das Gluckern. Ström-Geräusche des Wassers aufgrund von schlechter Leitungen und vielen Winkelrohren werden von so einem Ventil natürlich leider nicht ausgelöscht ;)
[2] Für die Installation (ist eigentlich super einfach, da weder Hanf noch Dichtband benötigt wird) empfehle ich trotz einfacher Montage aus Versicherungsgründen (man weiß ja nie !) einen Installateur.
[3] Die immer wieder einmal genannten Einsparmöglichkeiten von ca. 20% sind wohl eher relativ zu sehen ;)

Hinweis: Je Regelkreis genügt eigentlich ein Entlüftungsventil. Dieses sollte dann allerdings an der höchsten Stelle des Regelkreises sein, da die Luftblasen in einem System, so ihnen möglich, nach oben steigen und sich dort festsetzen.
44 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Sehr gute Qualität. Leichter Einbau.( Anleitung im Internet)
Günstiger Preis, sowie perfekte Funktion.
Kontinuierliche Entlüftung.
Sehr zu empfehlen.

1000%

Jederzeit wieder :-)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2015
Hab sie 2012 eingebaut, funktionierten bis letztes Jahr gut, nun geht die Entlüftung nicht mehr auch kaum noch manuell.Muß sie wohl austauschen.
Also Haltbarkeit ca. 2-3 Jahre.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2012
Ich habe die vollautomatischen Heizkörperentlüfter nun seit knapp 2 Jahren im gesamten Haus im Einsatz.
Bin absolut zufrieden damit! Die Heizkörper sind seither vollflächig warm bzw. heiß. Früher musste ich von Zeit zu Zeit die am weitest entfernt gelegenen Heizkörper öfter mal entlüften, da sie nur einseitig warm wurden. Selbst nach einer teilweisen Entleerung des Heizungskreislaufes mussten die betroffenen Heizkörper nicht zusätzlich manuell entlüftet werden. Kann ich nur "wärmstens" empfehlen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2012
Wir wohnen in einer Dachgeschosswohnung und hatten sehr häufig das Problem, dass die Heizkörper zu entlüften waren. Mit den Entlüftern funktioniert das jetzt automatisch. Produkt macht genau was es soll. Keinerlei Probleme. Montage hat mich pro Heizkörper keine 10 Minuten gekostet. Fazit: sehr empfehlenswert.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
Dieser Heizkörperentlüfter funktioniert problemlos. Alle Vorteile sind schon hinreichend beschrieben. Für den handwerklich nicht so versierten Käufer, der Sorge hat, seine Wohnung unter Wasser zu setzen, empfiehlt sich das You Tube-Video in dem ein Fachmann die Montage genau zeigt und erklärt ([...]). So vorbereitet geht nicht ein Tropfen Wasser aus dem Heizkörper auf den Fußboden und die Montage ist in ganz wenigen Minuten erledigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Wer im Dachgeschoss wohnt wird es kennen: Die Heizungen gluckern um die Wette und man darf alle paar Tage entlüften. Ein riesen Spaß in engen Ecken!

Seit dem die Entlüfter von Durovent an den Heizungen angebracht ist, gluckert nichts mehr! Sie funktionieren sehr gut und das Anbringen schafft jeder - auch mit 2 linken Händen. Ich würde sie jederzeit wieder kaufen.
Es gibt zwar auch günstigere Modelle, doch Ich zahle lieber etwas mehr und habe dafür keine Pfützen auf dem (erheblich teureren) Parkett.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)