Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen65
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 6. September 2012
Einbaurahmen für 2,5" Platten in 3,5" Bays gibt es viele. Die meisten haben den Nachteil, daß die Anschlüsse am Ende an der falschen Stelle sind - für PCs mit frei fliegender Verkabelung völlig egal. Hat man aber einen Computer mit Stecksystem für die Festplatte (wie z.B. einen Apple Mac pro), dann benötigt man die Anschlüsse normgerecht an der korrekten Stelle. Dies ist einer der ganz wenigen Adapter, die dann funktionieren.

Ich hatte zuerst einen Kingston Rahmen. Der war leider defekt und dann kein ERsatz mehr verfügbar. So kam ich auf den IcyDock. Falls der mal vergriffen sein sollte: Der Kingston Rahmen ist exakt das selbe Produkt, nur unter anderem Markennamen:
Kingston Einbaurahmen von 6,4 cm (2,5 Zoll) auf 3,5 Zoll
0Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2016
Eigentlich eine super Idee, Klappe aufschieben, SSD rein, Klappe wieder zu - und die Platte wird automatisch in die Buchsenleiste eingeschoben.
Wenn - ja wenn das Innenleben nicht zu kurz wäre. Die SSD lässt sich nur mit leichter Gewalt an die richtige Position bringen, damit das Einschieben in die Buchsenleiste klappt. Zu geht das Teil auch bei fehlerhaftem Kontakt, da wird die SSD über die Leiste geschoben - ein Glück, dass nichts kaputt gegangen ist.

Das hat dazu geführt, dass ich meinen iMac 2x auf- und wieder zugemacht habe, die SSD (die vermeintlich defekt war) bei Amazon reklamiert habe (Amazon war mal wieder so schnell, dass jetzt - ein halber Tag nach Reklamation - die Austauschplatte schon unterwegs ist) und es einfach nur das Dock war. Beim Versandfertigmachen der Platte habe ich beim Ausbau derselben gemerkt, dass da irgendwas nicht stimmt.

Also: Das Dock passt perfekt in meinen 21,5" iMac - aber wir gesagt: Aufpassen beim SSD Einbau!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2013
Ich habe mehrere Betriebssysteme auf mehreren Festplatten in Benutzung, weil ich alte Programme habe, die sehr teuer waren und nur unter Win XP laufen.
Deshalb nutze ich ein Wechsellaufwerkseinschub für SATA Festplatten. Ich probierte die neueste SSD-Technik für ein weiteres Betriebssystem und nutze dafür das IcyDock, damit es im gleichen Wechsellaufwerk eingeschoben werden kann. Alles funktioniert bestens.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Ich habe das IcyDock zusammen mit einer SSD (Samsung 840 Series Basic interne SSD-Festplatte 500GB) für meinen Mac Pro gekauft.
Das Dock passt problemlos in den Mac Pro HD-Einschubrahmen. Hier musste ich lediglich das IcyDock an den Einschubrahmen schrauben. Die SSD selbst wird ohne Schrauben in das IcyDock Gehäuse gelegt und beim Schließen des Deckels automatisch verriegelt, fertig.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 29. April 2016
Die ICY Box ist eine saubere Sache: Auspacken, SSD reinlegen, Deckel zu und einbauen! Wenn man allerdings darauf angewiesen ist, diese von 2,5"" auf 3,5"" Zoll angewachsene SSD wiederum in den Cage eines Servers wie eines HP Proliant einbauen zu können, kommt man ins Fluchen: Maßhaltigkeit ist nicht die Stärke der ICY Box. Mit etwas probieren und hin und her klappt es zwar immer, aber das muss doch nicht sein?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2012
Dieser Einbaurahmen ist notwenig um eine 2,5" SSD "Festplatte" in einen Mac Pro einzubauen. Die meisten Einbaurahmen die zum Teil bei den SSD mitgeliefert werden reichen leider nicht aus. Mit dem IcyDock funktioniert das sicher und schnell.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Der (oder das) Dock funktioniert tadellos. Ich habe es in meinem iMac platziert um an der Stelle des alten 3,5'' HD einen neuen 2,5'' SSD einzubauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2013
Es gibt verschiedene Einbaurahmen aber dieser ist meiner Meinung nach der einzige den man für Mac User empfehlen
kann da die Mechanik zum Einbau der Platte ohne Probleme funktioniert.
Sehr Gut !!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2016
Jeder der einen Mac Pro (2008) mit einer SSD nachrüsten möchte oder muss ist hier genau richtig. Die anderen Einbaurahmen von den üblichen 3 Verdächtigen sind nur Schrott und passen nicht/bzw. muss man den Multi-Treml ansetzen (dies gilt auch für Aussagen im Markt von Leuten mit einem Apfel auf dem T-Shirt die dir versichern dass ihr Rahmen passt - vergesst es). Die Box ist zwar etwas teuer aber jeden Cent wert. Die Anschlüsse passen perfekt, einfach einbauen und freuen. Schade war die lange Lieferzeit (9 Arbeitstage), aber auch meine Anfrage beim Verkäufer wurde sofort beantwortet - jederzeit gerne wieder. 4 von 5 Sterne nur wegen der Lieferzeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2016
Ich Stand vor der Herausforderung mehrere SSD Platten als "Speed Disk" für Windows Server 2012 Disk Spaces in vorhandenen Servern zu verbauen.
Keiner davon hatte aber 2,5" Schächte. Also haben wir 4 dieser Boxen gekauft. Eigentlich bin ich auch recht zufrieden, einiger negativ Touch: Von den Bestellten Boxen war eine ein Spare... Ausgerechnet diese war aber von Anfang an nicht optimal! Leider ist das erst einige Monate nach dem Kauf aufgefallen (Als diese dann in Betrieb genommen werden musste). Die Box hat einen Wackelkontakt, also ziehe ich mal einen Stern ab!
Die anderen drei (Die auch im Dauereinsatz sind) sind Top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)