Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 42 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 4. November 2010
Was soll man groß dazu sagen?

Wie gewohnt über Amazon sehr schnelle Lieferung (2 Werktage).
Das Gerät ist wenn man auch mal die Bedienungsanleitung aufmerksam liest sehr gut zu bedienen.
Ein Problem mit der Fernbedienung wie in anderen Rezensionen kann ich nicht bestätigen, denn nach anfänglichen gewöhnungsbedürftigen Schwierigkeiten lief alles gut.
Ich kann nur sagen, das Preis-Leistungsverhältnis ist in dieser Preisklasse nicht zu schlagen.
2 GB interner Speicher und integrierter MP-3Player bekommt man für diesen Preis bei keiner anderen Firma.
Jedenfalls habe ich bei meiner Internetsuche nichts besseres gefunden.
Bild und Tonqualität sind für ein Gerät in dieser Preisklasse absulut nicht zu schlagen.

Ich kann nur mitteilen, ich bereue es nicht dieses Gerät von Transcend PF730B Digitaler Bilderrahmen (7" Display, 2GB interner Speicher, integrierter MP3-Player) schwarz
von Transcend gekauft zu haben und bin rundum zufrieden.

Jürgen
Natürlich bei der Punktbewertung absolute 5 Punkte.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2010
Das Gerät an sich ist Top. Es erfüllt alle Wünsche, jedoch finde ich die Reaktionsgeschwindigkeit etwas lasch. Es dauert ewig bis man etwas findet im Menü bzw. bis man sich zurrechtfindet (und das als Informationselektroniker).
Jetzt zu der Bildwiedergabe:
Keine Chance hat man beim schnellen Film aufspielen. Die Angaben zu Filmtyp (Dateityp) beschränken sich im Handbuch auf 2 nichtsagende Zeilen und den Hinweis im Internet nachzuschauen. In den oben beschrieben FAQ etwas zu diesem Thema zu finden ist mir leider nicht gelungen. Also habe ich die Hotline informiert und nach einigen Versuchen hat es dann geklappt.
Ich gebe den Tipp gerne weiter.

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit dem Technischen Support von Transcend.
Der Bilderrahmen kann zwar Dateien mit der Endung "AVI" wiedergeben,
diese muss aber im Format "Motion JPEG" vorliegen und darf die Bildgrösse
720x480 mit max. 30 Bildern Sekunde nicht überschreiten.

Also mal ganz einfach erklärt .
Zuerst die Freeware Any Video Converter aus dem Internet laden und installieren.
Die Software ist Freeware und kostet nichts.
Dann in dem Programm auf der rechten Seite AVI Film einstellen
Dann darunter auf Video Optionen gehen und dann auf Video Cedec
mjpeg angeben.
Immer rechts neben der Beschreibung klicken und dann
öffnet sich ein Eingabefenster.
Das hat bei mir auch lange gedauert bis ich darauf gekommen bin
Dann Videogröße 720x480 anklicken
Darunter Videobitrate auf 768 und Bildrate auf 30 einstellen
Zum Schluss Schluss noch unter Audio Optionen den Audio Codec auf
Mp3 stellen.
Dann einen Film laden und mit dem Programm umwandeln.
Mit der so gewonnenen neuen Filmdatei müsste das Abspielen problemlos klappen.
Aber das Gerät ist von den erwähnten Fehlern absolut TOPP und ich bin jetzt auch zufrieden damit, wo alle Sachen funktionieren.
Bei weiten Fragen
Blackbox93@aol.com
33 Kommentare|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2011
Endlich verstauben die vielen, vielen digitalen Bilder nicht mehr auf den Laufwerken.... Der digitale Bilderrahmen Transcend PF730B ist wirklich eine gute Möglichkeit, die zahlreichen Fotos aus dem Dornröschenschlaf im Rechner abwechslungsreich ins Wohnzimmer zu holen. Wichtig fand ich die Speichermöglichkeit (2GB), die nicht jeder digitale Rahmen hat und die hier für unseren Bedarf völlig ausreicht. Im Test Zweiter geworden, gutes Preis-Leistungsverhältnis, sieht auch gut aus. Schöne Farben, gute Darstellung - allerdings schafft er nicht alle hochkanten Fotos auch hochkant darzustellen... (das sind aber nur wenige Ausreißer).
Die Bedienung ist recht einfach, und es gibt diverse Möglichkeiten für die Überblendung usw. Bei uns zu Hause werden allerdings die vielen Möglichkeiten (Hintergrundmusik usw.) gar nicht genutzt.
Ich selber habe ihn geschenkt bekommen und er läuft bei uns sehr häufig. Ab und zu lade ich die neuen Fotos unproblematisch über unseren Laptop nach. Die Kinder stehen oft und lange davor und freuen sich immer wieder. ("Guck mal da...", "Weißt Du noch..."). Bin kein Technikfreak, finde ihn aber gut zu bedienen. Fazit: Empfohlen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2010
Lange habe ich nach einem digitalen Bilderrahmen gesucht und mich schließlich, auf Grund der hier veröffentlichten Rezensionen, und weil es sich um den Testsieger von Stiftung Warentest handelt, für diesen Bilderrahmen entschieden.
Er macht einen recht stabilen Eindruck, ess handelt sich um hochwertigen Kunststoff. Das Display zeigt die Bilder super an, die Videofunktion habe ich bislang noch nicht getestet. Außerdem ist die Handhabung kinderleicht.
Einfach per USB an einen PC anschließen und der Rahmen taucht als Ordner im Explorer auf. Nun Bilder darauf kopieren, Gerät über den USB-Gerät-Entfernen-Button trennen und abstecken.
Über die Knöpfe an der Rückseite lässt sich der Rahmen super steuern und natürlich auch mit der Fernbedienung. Wer ein handy bedienen kann, kommt mit diesem Rahmen sicher zurecht.
Die Bedienungsanleitung kann ich nicht beurteilen, da ich sie nicht benötigte.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2011
Also ich bin mit dem Kauf mehr als zufrieden.
Der Rahmen sieht durch das dezente Muster sehr hübsch aus und hat eine schöne Form.
Die Auflösung ist super und das Aufspielen der Fotos ist sehr leicht.
Der Bilderrahmen ist im Allgemeinen sehr leicht zu bedienen.
Zudem hat er noch viele Zusatzfunktionen, wie einen Wecker und Kalender.
Außerdem kann er Musik abspielen (gute Qualität) und es gibt viele zusätzliche USB Anschlüsse um noch mehr Fotos aufzuspielen. Die 2 GB reichen zu Beginn aber vollkommen aus.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2012
Dies ist bereits der 2. Bilderrahmen, den wir bestellt haben (einen zum Verschenken und einen für uns). Für jemand der sich Fotos und Videos anschauen möchte und noch ein paar Zusatzoptionen haben möchte, ist dies genau der richtige Rahmen. Wichtig für uns war die mögliche Zufallswiedergabe und einfache Bedienung. Mit der mitgelieferten Kurzbeschreibung kommt man nicht wirklich weit, aber das Menü ist weitgehend selbsterklärend, und wenn man sich am Anfang mal eine halbe Stunde mit dem Menü beschäftigt, kann man es problemlos bedienen. Wenn man den Rahmen einfach nur hinstellen und zufällig ausgewählte Bilder anschauen möchte (was ja letztendlich die meisten machen), muß man es anfangs nur einmal einstellen und braucht es dann nur noch jeden Tag anschalten (oder Zeituhr einstellen) ohne neu einstellen zu müssen etc.. Einfach und gut. Würde den Rahmen auch ein drittes Mal kaufen, falls wir noch Bedarf haben sollten ;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2011
Ich hab mir den PF730 aufgrund der zahlreichen positiven Bewertungen u.a. von der Stiftung Warentest (11/2010) gekauft und bin mit der Wahl mehr als zufrieden.Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Bilderrahmen habe ich allerdings nicht. Die Fotos, Videos und MP3-Titel werden meines Erachtens in einwandfreier Qualität wiedergegeben. Die Bedienung beim Abspielen ist gewöhnungsbedürftig und erfordert etwas Geduld. Auch hätte die Bedienungsanleitung teilweise ausführlicher und vollständiger sein müssen. So hätte ich z.B. das Abspeichern von Videos auf dem PF730 ohne die Hinweise in den Bewertungen von Amazon niemals hinbekommen. Am wichtigsten ist dort der Hinweis, dass man beim Konvertieren in das MotionJPEG Format des PF730 die Videogröße(Länge x Breite) exakt auf 720x480 einstellen muss, sost geht gar nix. Ansonsten ist der Transcend PF730 ein hervorragendes Teil.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2010
Ein toller Bilderrahmen mit allen Funktionen, die man benötigt. Der interne 2 Gigabyte grosse Speicher reicht üppig für viele viele Bilder. Die Fernbedienung macht das Bedienen des Bilderrahmens zum Kinderspiel. Verschiedene Einstellungen sind möglich. Dia-Schau oder Einzelbilddarstellung. Die Dauer zwischen den Bildern der Dia-Schau kann auch eingestellt werden. Dreht man den Bilderrahmen gibt es einen Sensor, der dies erkennt und entsprechen die Bilder richtig dreht. Wenn das Format nicht passt, zoomt er automatisch. Das ist nicht ganz optimal, aber man kann damit leben.

Ich habe den Bilderrahmen meiner Mutter geschenkt und der kam sehr gut an.

Ein empfehlenswerter Kauf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2010
Hallo,ich schreibe deshalb, weil ich andere Rezensionen gelesen habe und ich finde, dass sie dem Gerät teils nicht gerecht werden. Dieses Gerät ist in allen Bereichen als sehr gut zu bezeichnen. Ich habe es heute bekommen und mal eben am Rechner angeschlossen und ohne Zusatzsoftware wurde das Gerät sofort erkannt. Ich habe etwa 200 Bilder und zwar "bearbeitete" und MP3 Musik aufgespielt und das nur in 3-5 Minuten.
Auch finde ich die Fernbedienung, da ich mir noch nicht einmal die PDF-Dateien angeschaut habe sehr verständlich, ich glaube sie jetzt schon auswendig bedienen zu können und das in weniger als 1 Stunde.
Also wer keinen übergroßen Rahmen haben möchte ist hier mit diesem Teil super bedient.
Viel Spass
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2011
Hallo Amazon'ler,

heute ein kurzes Feedback zum digitalen Bilderrahmen von Transcend in der 7" Version.

Es handelt sich hierbei um ein hochwertiges Gerät, ich selbst bin durch eine etwas längere Recherche auf dieses Gerät gestossen. Der Preisvorteil liegt auf der Hand, andere Geräte haben sicherlich mehr zu bieten und kosten dementsprechend mehr, aber warum etwas mitkaufen was ich nicht nutzen möchte.

Also, das Gerät verfügt über eine beigelegte Fernbedienung die sich sehr dafür eignet aus bequemer Sitzhaltung die einzelnen Bilder zu betrachten, nach Wunsch zu drehen oder zu vergrössern, es ist spielend einfach zu erlernen. Man kann sinnvoll zwischen Einzelbild- und Diashow-Funktion wählen.

Die Bedienung ist sehr benutzerfreundlich gestaltet und nimmt einem nicht gleich nach den ersten Minuten den Spass. Das Display ist gross und das Menü präsentiert sich sehr übersichtlich. Zu dem Ganzen bietet dieser Rahmen auch die Funktion eines Kalenders, MP3-Player und Alarm.

Warum auch nicht?

Ich vergebe 5 Sterne, weil es meine Zwecke vollkommen erfüllt und in guter Qualität daherkommt!

:-)

Gruss
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)