Kundenrezensionen


178 Rezensionen
5 Sterne:
 (122)
4 Sterne:
 (35)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Actionfilm - und wieder das alte Team vereint
Kurzweilige und gute Unterhaltung trifft hier wohl am ehesten zu. Wer erwartet bei diesem Film schon groß Handlung?
Geboten werde tolle Stunts, jede Menge coole Autos und jede Menge Action! Und das auch noch mit guten Schauspielern!
Das besondere am vierten Teil ist zweifelsohne, dass man das alte Team aus dem ersten Teil wieder vereint hat. Und Paul...
Veröffentlicht am 7. September 2009 von CS_DE

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neues Modell
Das alte Team endlich wieder vereint. Diesel und Walker zusammen sind einfach super. Dennoch hab ich von diesem Film mehr erwartet. Es geht wie immer um schnelle Autos, schöne Frauen, und Autorennen. Die Story ist eigentlich immer dieselbe. Ich fand der 1 Teil war immer noch der beste. Also die Geschichte ist uninteressant, Diesel und Walker suchen beide nach dem...
Veröffentlicht am 22. Juli 2010 von C. Werner


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Actionfilm - und wieder das alte Team vereint, 7. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kurzweilige und gute Unterhaltung trifft hier wohl am ehesten zu. Wer erwartet bei diesem Film schon groß Handlung?
Geboten werde tolle Stunts, jede Menge coole Autos und jede Menge Action! Und das auch noch mit guten Schauspielern!
Das besondere am vierten Teil ist zweifelsohne, dass man das alte Team aus dem ersten Teil wieder vereint hat. Und Paul Walker und Vin Diesel sind zusammen einfach ein klasse Team! Michelle Rodriguez spielt leider nicht so viel mit, was ich persönlich ein wenig schade fand.
Teil 2 und 3 waren nicht wirkliche Nachfolger des ersten Teils; der vierte Teil funktioniert aber wunderbar als "richtiger" Nachfolger und ist wohl am ehesten als zweiter Teil anzusehen.
Tolle Fortsetzung!

Das Bild ist gestochen scharf und weist nur an wenigen Stellen leichte Schwächen auf. Besonders die Actionszenen bereiten in dieser Qualität große Freude.
Der Ton ist sehr gut und lässt sich in den Actionsequenzen auch mal gut aufdrehen. Einiges an interessantem Bonusmaterial hat der Film auch noch zu bieten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast beinahe Furios, 16. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Dominic Toretto (Vin Diesel) hat sich nach Südamerika zurückgezogen und geht dort seinen einträglichen aber wenig legalen Geschäften nach. So könnte es auch bleiben, doch die Polizei kommt ihm langsam auf die Fersen. Deshalb setzt er sich erneut ab. Aber die Ermordung einer ehemaligen Freundin ruft ihn wieder auf den Plan. Er kehrt in die USA zurück um der Sache nachzugehen, obwohl er dort immer noch gesucht wird.

Die Spur führt zu einer Gangster-Organisation, die Drogen schmuggelt. Als Fahrer eines schnellen Autos versucht er die Bande zu infiltrieren. Dabei trifft er auf Brian O'Connor, seinen Gegenpart aus dem ersten Teil. Der ehemalige Undercover-Cop ist mittlerweile beim FBI und versucht ebenfalls, Mitglied der Bande zu werden. Eher gegen- als miteinander unterwandern die beiden die Gangsterorganisation und versuchen die Drogengang hoch zu nehmen. Dom sitzt dabei zwischen allen Stühlen. Er hat nicht nur die Gangster gegen sich, die Polizei hat wegen seiner früheren Aktivitäten ebenfalls ein starkes Interesse an ihm.

"Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile" ist der etwas sperrige Titel des Films. Eine mehr als deutliche Anspielung darauf, dass jetzt endlich einmal wieder die Originalbesetzung des ersten Teils zusammen gefunden hat. Die Handlung ist eigentlich nicht weiter wichtig, sondern soll nur die Verfolgungsjagden und Actionsequenzen zusammenhalten.

Wer auf Vin Diesel, schnelle Frauen, blitzenden Chrom, glänzendem Lack und tieffliegende Autos steht und sich ansonsten nicht weiter um eine schlüssige Handlung oder die Grenzen der Fahrphysik kümmert, dürfte bei diesem Film durchaus auf seine Kosten kommen. Furios werden die Verfolgungsjagden aneinandergereiht und kaum von Handlung unterbrochen. So soll es wohl auch sein. Der vierte Teil von "Fast & Furious" ist ein Film für die Bleifüße unter uns. Und siehe da: Auch ein Diesel-Modell kann Spaß machen. Allerdings nur, wenn es Originalteile enthält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starkes Comeback von Diesel und Walker, 16. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Nachdem die erste Fortsetzung und auch "Tokyo Drift" im Vergleich zum ersten Teil ein wenig abgefallen sind, geht es mit "Fast & Furious" wieder aufwärts. Es ist der düsterste Film der bisherigen Reihe, was mir sehr gefällt und die bekannten Charaktere sind alle ein wenig gereift, genauso wie die Schauspieler, die sie verkörpern. Es gibt wieder einmal ein paar übertriebene Action Momente und die Dialoge sind hier und da flach, aber das beeinträchtigt den Unterhaltungswert kaum und darauf kommt es bei dem Franchise ja hauptsächlich an.
Es wird das geboten, was man erwartet: großartige Action, coole Musik, fette Autos und heiße Frauen. Die Handlung ist nichts Besonderes, aber gut genug. Man konzentriert sich auch kluger Weise auf Vin Diesels Charakter, der den Film trägt und von Paul Walker, Jordana Brewster sowie Michelle Rodriguez ordentlich unterstützt wird. Von den bösen Buben John Ortiz und Laz Alonso hätte ich mir etwas mehr erwartet.

Fans von Actionfilmen und von der bisherigen Reihe sollten nicht enttäuscht werden. Das Bonusmaterial der DVD lässt eigentlich keine Wünsche offen. Knappe 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neues Modell, 22. Juli 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Das alte Team endlich wieder vereint. Diesel und Walker zusammen sind einfach super. Dennoch hab ich von diesem Film mehr erwartet. Es geht wie immer um schnelle Autos, schöne Frauen, und Autorennen. Die Story ist eigentlich immer dieselbe. Ich fand der 1 Teil war immer noch der beste. Also die Geschichte ist uninteressant, Diesel und Walker suchen beide nach dem selben Mann dem Mörder von Letty. Ich bin jemand der mehr Wert legt auf ein gute Handlung und eine spannende Geschichte im Film, weniger auf Action. Wenn diese Sachen perfekt vereint sind, eine spannende Geschichte mit super Action und Special Effects dann kann der Film nur Klasse werden. Aber wenn wie bei diesem Film ausschließlich Wert gelegt wird auf Stunts und Special Effects und weniger um die Handlung dann wird der Film eher mittelmäßig. Das ist meine Meinung. Man merkt das dieser 4 Teil zu etwa 90 % am Computer entstanden ist. Manche Szenen und Stunts sind so übertrieben und unrealistisch, das ist dann einfach zuviel des guten. Dennoch für einen netten Dvd Abend ist der Film ausreichend
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Legitimer Nachfolger des Originals, 1. Februar 2011
Nachdem das Original aus 2001 einen prägenden Einfluß auf meine 20er Jahre genommen hatte, schafften es die nachfolgenden Teile 2 und 3 mir die schönen Erinnerungen an The Fast and the Furious vollends zu nehmen.

Teil 4 soll zeitlich und inhaltlich dem Original nachfolgen und ebenso das "Gefühl" des ersten Teiles wieder vermitteln, soviel zur Theorie.
Ich war gespannt zu sehen, ob dieser Plan aufgehen würde und schmiss mein Heimkino an um den Film den passenden Rahmen zu verleihen...3....2...1....Los gehts!

Der Film:
Ohne zu viel vom Inhalt zu verraten lässt sich in der Tat attestieren, dass der Film dort ansetzt wo das Original aufgehört hatte. Nachdem O'Connor Dominic Toretto im Original hat fliehen lassen, hat sich dieser mit seiner Freundin Letty ins Ausland abegsetzt und verdient sein Geld wieder mit LKW-Raubzügen. Die Polizei scheint dem Trupp jedoch auf der Spur zu sein und hier bittet Toretto Letty in die scheinbar sichere USA zu reisen, bis sich die Situation beruhigt.
Wochen später erfährt Toretto, dass Letty in den USA ermordet wurde - er setzt sich das Ziel ihren Tod zu Rächen und folgt den Spuren in die USA.
Parallel hierzu ermittelt O'Connor gegen den führenden Drogenpaten Braga.
Hierbei überschneiden sich die Wege der beiden Akteure und schnell wird klar: Beide suchen den beiden Mann und es ensteht ein Wettkampf zwischen den beiden, da beide nicht das gleiche Ziel verfolgen. Toretto will Braga töten, O'Connorhingegen will ihn festnehmen.

Filmische Qualität:
Nach nur wenigen Minuten fühlt man sich in der Tat in die Grundstimmung des Originals zurückversetzt - ja es passt: Teil 4 fühlt sich genau so an und ist ein legitimer Nachfolger des ersten Teils, chapot.
Das Colorit des Films entspricht dem Original und der gesamte Stil des Film ebenso. Kameraaufnahmen und Schnitte entsprechen dem Original und auch bei den Szenarien wurde auf den Wiederekennungseffekt gesetzt.
Positiv sei zu erwähnen, dass diese Quitschgrellen Farben der Teile 2 und 3 verzichtet wurde und die Autoszene nun wieder glaubwürdiger dargestellt wird und nicht die gezwungene Hauptrolle des Filmes ist.
Es wurde vielmehr auf das bewährte Buddy-Konzept gesetzt und hier ergänzen sich die beiden Hauptakteure ideal.
Obwohl eine Feindschaft zwischen den beiden besteht, sind sie eine ZWangsgemeinschaft, die sich immer wieder braucht. Das Spannungsspiel ist jederzeit vorhanden und schafft es wie das Original, dass die Zuschauer sich quasi entscheiden müssen für wen sie sind - toll!

Bild und Ton:
Bild und Ton sind wirklich exzellent:
Das Bild besticht mit natürlichen Farben und einem bewusst gesetzten gelblichen Colorit. Die Dialoge und Actionsequenzen werden von der Kamera sehr gut eingefangen und die Schnitte sind augenschonend gesetzt.
Der Ton steht dem Bild in Nichts nach. Der wummende Soundtrack und die kernigen Motorengeräusche sind erste Klasse und runden das audiovisuelle Paket perfekt ab!

Fazit:
Wer den ersten Teil mochte, wird auch an Teil 4 seine Freude haben.
Teil 4 setzt die Vorgaben des Originals sehr gut um, muss jedoch mit dem Problem leben ein Erbe zu sein, so dass die Originalität des ersten Teils naturgegeben fehlt. Alles war irgendwie schon Mal da und neue Wege werden auch nicht eingeschlagen.
Mich persönlich - als Fan des ersten Teils - hat dies in keinster Weise gestört, weil ich mir genau dies erhofft habe.

Teil 4 ist solides Popkorn Kino, gewiss kein Oscarreifes Erlebnis, welches mit herausragender Tiefe und erstklassigem Schauspiel besticht.
Aber gemessen an der Zielsetzung und der Einordnung des Films ist FF4 genrespezifisch ein sehr guter Film!
Gestört haben mich nur einige Kleinigkeiten:
- Toretto als Pfärtenleser ala Aragorn in Herr der Ringe
- diese Tunnelfahrerei, irgendwie stupide
- der erste Teil lebte von dem "coolen" Kollektiv der "Torretto-Truppe", Teil 4 ist ein reiner Buddy-Movie

Letztenendes bin ich aber echt froh den Film gesehen zu haben, denn so werde ich mir Fast5 doch tatsächlich im Kino ansehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fulminantes Comeback des Original Hauptdarstellerquartetts, 9. Januar 2012
Von 
S. Simon "WhiteNightFalcon" (Kastell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
"Fast & Furious 4" legt gleich mit einer Actionseqenz los, deren explodierende Tanklastanhänger entfernt etwas an das Finale des James Bond Klassikers "Lizenz zum Töten" erinnern. Doch ist es ohne Frage, eine in Punkto Action, Spannung und Dramatik perfekt gemachte Sequenz mit tollem Finale und ein fulminanter Einstieg in den Film.
Hätte man bei "Tokio Drift" noch denken können, Justin Lin wäre eventuell der falsche Regisseur für die Reihe, wobei Teil 3 eigentlich nur durch den fehlbesetzten Hauptdarsteller, etwas teeniemäßige Story und das Abservieren eines interessanten Charakters (Han) patzte, macht er das hier mehr als wett. Nach dem perfekten Auftakt, folgt eine packende Story wie sich die Wege von Brian und Dominic wieder kreuzen und sie zusammenarbeiten müssen müssen, bis es zu einem krachigen langen Finale kommt, das mit der letzten Filmszene den 5. Teil der Serie bereits ankündigt.
Clever wurde hier auch gelöst, wie man Han (der ja in Teil 3 wie gesagt starb) zu Beginn in die Story integrierte. Man klammert Teil 3 zwar nicht aus, aber verschiebt ihn kurzerhand nach hinten, denn Teil 4 spielt VOR Teil 3. Das Gute an diesem Film ist auch, er ist nicht einfach ein weiteres "Fast & Furious"-Abenteuer, sondern die Figuren haben sich weiterentwickelt. Das verleiht dem Film letztlich mehr Tiefe. Letztlich finde ich ihn gar besser, als Teil 1, weil alles noch ausgereifter wirkt.
Bild und Ton der Disc sind, speziell in den Actionszenen am besten zu bewundern, exzellent und auch bei den Extras zum Film, bleibt Teil 4 der "Fast & Furious"-Serie wie seine drei Vorgänger vorbildlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Überraschend gut! (DVD), 5. Juli 2011
Von 
N. I. Body - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Anfangs war ich noch skeptisch, ABER: Der Regisseur ist selbst ein Autofan und konnte die alte Truppe von Teil eins nochmal versammeln! Vin Diesel hat an der Produktion selbst mitgewirkt. Es wurde großer Wert darauf gelegt, dass alle Details des aktuellen Filmes zur Story von Teil 1 passen und das betrifft sowohl die Schauspieler, als auch die Autos. Man merkt auch, dass die Chemie zwischen den Schauspielern stimmt und sie jede Menge Spaß am Set hatten (das sieht man auch in den DVD-Extras zur Produktion).

Es wurden feine Musclecars, aber auch japanische und europäische Fahrzeuge verwendet. Die Liebe zum Detail geht z.B. so weit, dass der Drogenboss in Mexico mit einem seltenen Lamborghini LM002 Geländewagen fährt. Auch sind manche Fahrzeuge, die man noch aus Teil 1 kennt (roter Chevy Chevelle SS, Dodge Charger, usw.) mit dabei.

Aber auch die schnelle Story, die witzigen Dialoge, die rockige Filmmusik und die tollen Actionszenen haben bei mir unerwartet für kurzweilige Unterhaltung gesorgt.

Zur Story: Ein mysteriöser Drogenboss heuert nur die besten Fahrer an, um Drogen aus Mexiko in die Staaten zu bringen. Danach bringt er sie um. Unter den Ermordeten ist auch die Freundin des Hauptdarstellers (Vin Diesel). Vin Diesel als Gangster und sein Freund/Rivale Paul Walker als Cop wollen den Drogenboss daher finden und zur Strecke bringen.

An Bild- und Tonqualität (DD 5.1) der DVD-Version gibt es nichts auszusetzen.

FAZIT: Wer auf schnelle Action, Autos, Mädels, Stunts und coole Sprüche steht, der wird mit diesem Film seinen Spaß haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Führt die Reihe in die richtige Richtung, 21. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Der Film von 2009 wurde von Justin Lin inszeniert und Vin Diesel und Paul Walker spielen die Hauptrollen.
Die Handlung:Dominic Toretto(Vin Diesel) befindet sich,seit er aus den USA geflüchtet ist,in der Dominikanischen Republik.Weil er erfährt,dass
ihm und Letty(Michelle Rodrigez) die Polizei im Nacken sitzt und diese es in erster Linie auf ihn abgesehen hat,entschließt er sich dazu,Letty
zu verlassen,um sie zu schützen.Kurz nach seiner Flucht erhält Dom einen Anruf von Mia. Diese teilt ihm mit,dass Letty in einen Unfall verwickelt
und dann ermordet wurde, woraufhin er in die USA zurückkehrt.Dort erklärt Mia ihm, was genau mit Letty passiert ist.Bei Besichtigung der Unfallstelle
stößt Dom auf Indizien,die ihn zu jemandem führen, der ihm sagt, dass ein Mann namens David Park weitere Informationen hat.
Die Action ist wieder spitze inszeniert und innovativ.Highlights ist die Anfangsaction mit dem Tanklastzug und die Verfolgungsjagd am Ende durch die
Tunnel.
Die Darsteller spielen deutlich reifer und besser als in den vorherigen Teilen und vor allem die Handlung kann nahezu die volle Laufzeit über unterhalten.
Fazit:Rasante Autoaction,der der Reihe neuem Schwung gab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Bild!, 31. Juli 2014
Meine Bewertung bezieht sich nur auf das Bild dieser Blu-ray, da ich den Film nur kurz eingelegt habe, um das Bild zu betrachten.
Und dieses kann sich schon sehen lassen. Der Film hat auch schon 10 Jahre auf dem Buckel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich ein gelungener Nachfolger!!!!!!!!!!!!!!!, 30. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (DVD)
Paul Walker und Vin Diesel sind einfach "The fast and the Furious"!
Schnelle Autos heisse kurven, gute Musik! Genau das was man von diesem Film erwartet, ist dieses
mal wieder drinn.

An den ersten Teil kommt keiner ran, aber dieser, Fast and Furious - Neues Modell. Originalteile, kommt sehr nahe an den ersten und als der Film nach 103 min. fertig war, war ich enttäuscht, dass er so kur war :)

Dieser Teil macht wieder lust auf mehr!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.
EUR 5,55
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen