Kundenrezensionen


238 Rezensionen
5 Sterne:
 (147)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (28)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


121 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Film - schlecht vermarktet
Erfreulicherweise ist die Oscar-Kategorie "Bestes Originaldrehbuch" in den letzten Jahren fast ausschließlich kleinen, aber feinen Filmjuwelen vorbehalten, die dem Massenpublikum häufig unbekannt bleiben. Wer auf der Suche nach unkonventionellem Kino jenseits ausgetretener Genre-Pfade ist, wird - natürlich mit Ausnahmen - bei den Nominierten in dieser...
Veröffentlicht am 13. Mai 2009 von Espenlaub

versus
3.0 von 5 Sternen Ganz nett...
...aber ein bißchen inkonsequent umgesetzt.
Auch nicht wirklich lustig, kann man sich also gerne auch sparen.
Hätte mir mehr erhofft.
Vor 11 Monaten von andix veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen leider defekte DVD, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
die DVD läuft leider nur ca. 40 Minuten. Danach "ruckelt" es gewaltig, bis schließlich nichts mehr geht. Der Film ist ganz gut, so dass eine Aufklärung über den weiteren Verlauf der Geschichte wirklich interessant wäre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schnarch!, 9. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Fangen wir mit dem Guten zuerst an: Die Bilder von Brügge sind geschmackvoll und auch an den schauspielerischen Leistungen ist an sich nichts zu mäkeln. Was können die Darsteller schließlich für das Drehbuch. Wo wir beim Inhalt wären. Jede Film-AG in der Schule würde einen Plot erstellen können, der mehr Abwechslung und Spannung als dieser hier bieten würde. Wenn ich dann auf der CD Hülle etwas von "in der Tradition von Pulp Fiction" lesen muss, kann ich mich nur sehr wundern. Bei Tarantino gibt es Spannung und eine gelungene Story. Ein paar Psychopathen mit Knarre durch die Gegend laufen zu lassen reicht nicht aus. Wer 90 Minuten gepflegte Langeweile sucht, möge zugreifen, alle anderen wählen lieber das Orginal oder gehen spazieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlecht eingefahren, 26. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Der Film ist mir absolut schlecht eingefahren. Was als Gaunerkomödie angekündigt war, entpuppte sich als teilweise unnötige Blutorgie ohne jegliche Spannung oder Humor.

Wer Brügge liebt, und den Film deswegen kauft, sollte darauf verzichten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 114 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eigentlich müsste man bezahlt werden fürs Ankucken, 26. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Absolute Katastrophe. Wei kann man nur so einen langweiligen Schei$$ drehen?
Die Anlehnung an Tarantino ging voll in Hose.
Offen dargestellte Gewalt und der Versuch von witzig tiefgründigen, nichts mit der eigentlichen Handlung zu tun habenenden Dialogen sind voll daneben gegangen.
Könnte ich den Dreck zurückschicken - sofort. Nur ist mir dafür das Porto zuviel.

Leider muss man 1 Punkt geben, aber eigentlich sollte ich den Produzenten mailen und fürs Ankucken Schmerzensgeld verlangen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum?, 20. Juli 2009
Von 
FCL (Rhein-Main-Gebiet) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Zwei Profikiller bekommen die Anweisung, sich nach einem Auftrag, bei dem ein unschuldiges Kind starb, in Brügge unterzutauchen. Der eine, eher ruhig, begeistert sich für die Architektur des Stadt, den andere ist getrieben von Schuldgefühlen, weil er ein Kind erschossen hat, und hat so seine Probleme, sich in die Ruhe der Stadt einzugewöhnen. Dann kommt der Auftrag vom Chef, der eine möge den anderen liquidieren, denn er habe seine Prinzipien und das Erschießen eines Kindes sei inakzeptabel.

Eigentlich ein interessante Ausgangslage, nur was macht man aus dieser Geschichte? Eine Komödie, eine Tragödie, einen Actionfilm, eine Milieustudie? Nach einen Showdown mit ordentlich Blut ist der Film plötzlich nach 100min zu Ende und die Frage bleibt unbeantwortet. Ein bisschen Gewalt, ein bisschen Witz, ein bisschen Skuriles, ein bisschen Milieustudie - aber nichts, was einen fesselt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Beim Brügge sehen einschlafen!, 28. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Angestachelt von der Filmbeschreibung hab ich mir den Film mal ausgeliehen und in einer ruhigen Minute angesehen. 75 Minuten passiert gar nichts, nicht mal die Dialoge sind wie propagiert lustig, sondern eher einschläfernd. Die Figuren sind nicht tief, sondern plakativ! Das schlimmste ist aber, dass die letzten 15 Minuten in einer völlig unnötigen Blutorgie von bestialischer Grausamkeit endet. Ohne Sinn und Verstand, aber vor allem ohne Witz.

Alles, was dieser Film versucht zu sein, ist vorher schon lustiger gemacht worden: Schaut euch für skurile Gewalt und witzige Dialoge lieber Snatch-Schweine und Diamanten oder In China essen sie Hunde an.

Um es deutlich zu sagen, dieser Film ist Zeitverschweindung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich der Hit, durchschnittlicher Film, 28. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Offen gesagt habe ich mich auf eine flotten, und gut gemachten Film gefreut, der sich mir als durchschnittlich und langatmig präsentiert hat. Wer eher auf tolle Bildeinstellungen und das verregnete belgische Brügge steht kann hier sicher mehr empfinden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sorry...., 27. November 2010
Von 
V. Wäsch (Eberbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
...aber ich fand den Film total schrottig. Total wirr in Szene gesetzt, lanweilig ohne Ende. Hab mir den Film nach den Rezensionen angeschafft und gleich wieder verkloppt. Da gibts definitiv zig andere und bessere Filme.
Wenn man die Verpackung liest, denkt man was für n klasse Film das ist. Ein ödes Brügge, wirre langweilige Handlung mit ein paar Highlights, die aber über den Gesamteindruck eines ganz schwachen Films nicht hinweg trösten können. ICH fand ich grottenschlecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen einfach schlecht und langweilig, 5. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Ich habe keine Ahnung, wie es dieser Film auf (im Augenblick) 4 Sterne geschafft hat. Ich würde ja gerne 0 geben, aber leider geht das nicht.

Ich mag schwarze Komödien total gerne - und gerade weil er so in Richtung "Snatch" und "Pulp Fiction" gehen soll - wie es auf dem Cover steht - machte ihn für mich interessant. Bin ich froh, dass er nur ausgeliehen war....

Es passiert einfach nichts - das mag bei manchen Filmen auch sehr schön sein, aber nicht wenn ich einen Gangsterfilm erwarte - der muss dann auch nicht blutrünstig oder schießwütig sein, aber ein wenig Handlung wäre wünschenswert gewesen und natürlich auch ein wenig schauspielerisches Talent, gerade von Größen wie Ralph Fiennes, der das eigentlich viel besser kann. Den leidenden Blick von Farrell kennt man ja schon aus so manch anderem Film - keine Ahnung, ob der Film mit einem anderen Protagonisten besser gekommen wäre...

Im Grunde hat dieser Streifen nur einen wirklich guten Darsteller und das ist die Stadt Brügge. Also einen schöneren Filmhintergrund hätte sich die Filmcrew kaum aussuchen können, aber das war es dann auch schon. Er stockt von Anfang an, kommt überhaupt nicht in Fahrt und plätschert bis zum Ende dahin. Keine interessanten oder (es soll ja eine Komödie sein) lustigen, witzigen Dialoge, irgendwie nichts.

War dann einfach nur froh, als er endlich zu Ende war (auch das fand ich absolut unspektakulär und konstruiert).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 163 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was war denn das ????, 15. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Schöne Bilder, aber eine äußerst flache Story, die krampfhaft komisch sein möchte. Wenn das schwarzer Humor sein soll, dann kann ich nur noch heulen. Das ist eher Erstklässlerhumor auf dem Niveau der Fritzchenwitze. Mehr ist wohl auch nicht zu erwarten, wenn eine "Komödie" in der Hauptrolle mit Colin Farell besetzt ist. Er ist eine Garantie für schlechte Filme (Alexander), wie leider Ralph Fiennes in den letzten Jahren auch.
Das ist eine freie Meinung. Ich bin mir leider sicher, dass diese, wie jede negative Meinung zu einem Film, die Anhänger des Films dazu hinreißen wird, den Kritiker mit Schmähungen zu überhäufen, was erstaunlicherweise bei guten Kritiken nie passiert (Toleranz ???). Auch das wird mich aber nicht davon abhalten, den Film nicht zu mögen, so wie ich die Freunde des Films nicht davon abhalten kann und will, ihn zu mögen und das auch Kund zu tun. Aber bitte bewertet den Film, um den es hier geht, und nicht den Kritiker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Brügge sehen... und sterben? (inkl. Wendecover) [Blu-ray]
EUR 8,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen