Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen35
3,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juli 2009
Wie schon mein Vorgänger geschrieben hat funktioniert das Gerät wirklich super! Die geeigneten Einstellungen für das Rendering waren gar nicht so einfach zu finden. Unter Windows Vista 64 auf keinen Fall "Video Render 9" verwenden, da es sonst trotz guter Hardware zum Aussetzen anfängt.

Ich konnte das Gerät auf zwei verschiedenen Systemen testen.
Grundvoraussetzung dürfte auf jeden Fall ein Grafikchip oder Grafikkarte mit HD-Beschleunigung( z.B.: Intel GMA X4500HD ) sein, da es am zweiten Notebook mit einem alten Chipsatz nicht ruckelfrei funktioniert hat.

Zur Software kann ich nur sagen Schande über Terratec.
- ewig lange Umschaltzeiten zwischen HD und Analog oder umgekehrt
- Fernbedienung reagiert nicht immer oder der Treiber stürzt ab
- keine Benachrichtigungen über den Status eines Senders
(z.B.: Wird zurzeit nicht gesendet oder kein Empfang)

Zusammenfassung:
Im Grunde ein wirklich gut durchdachtes Gerät welches es nun endlich möglich macht auch SAT mit Verschlüsselung ohne extra Gerät zu empfangen aber mit wirklich sehr lästigen Fehlern in der Software.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2009
Ich hatte vorher eine TV Karte von Hauppauge. Dagegen ist die Terratec S7 wirklich 100% perfekt, unter Windows 7 einfach per USB anstöpseln, Treiber auf der terratec Homepage runterladen, Media Center von Windows öffnen, FERTIG. Ich empfange ca. 600 Programme ohne ruckeln usw. Die Umschaltzeiten sind wesentlich besser als bei der Hauppauge. Die mitgelieferte Software wird überhaupt nicht benötigt! Auch wenn der Preis jetzt nicht der geringste ist, aber kauft man sich heute einen HD empfangsfähigen Reciever muss man in der Regel mehr ausgeben. Ich bin mit der Terratec S7 voll zufrieden.
33 Kommentare|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2009
....und sich selbst helfen kann.
Ich habe diese TVB-S externe USB Card vor 10 Tagen erhalten - und habe mich erstmal geaergert. Die Gebrauchsanweisung ist unzureichend. Die mitgelieferte Software auf CD wird vom PC nicht erkannt. Der Treiber wird nicht installiert und die Tipps auf der terratec Homepage sind lachhaft und unbrauchbar. Fuer diesen Preis will man ein Teil das funktioniert wenn man es anschliesst. Bis hierhin hat Terratec eine 5-minus verdient!
Aber dann: Windows Vista 64bit, ein bisschen nachdenken und knapp 25 Minuten Zeit - voila, das Ding laeuft wie geschmiert, ruckelt nicht und liefert alles was man sich wuenschen kann.
Mein Tipp: bei Vista 64bit gleich den Windows 7 Treiber auf dem FTP-Server von terratec runterladen und alles laeuft wie geschmiert. Ob 2 oder 3 Satelliten, ob ARD oder BBC / ITV aus England - ruckelfrei und super Qualitaet.
Vom technischen Standpunkt - glatte 5 Sterne!
Von der gelieferten Software und dem Handbuch - Null!
da ich mir aber selbst zu helfen weiss und die Technik ueber alles setze gibt es insgesamt 4 gute Punkte nachdem das Ding zum laufen gebracht wurde. Wohlgemerkt: fuer das Geraet, nicht fuer terratec, oder das, was sie aus der S-7 DVB-S2 gemacht haben.
Wuerden die Leute bei terratec ihre Hausaufgaben machen, haette diese TV-Card das Zeug zum Marktfuehrer.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2009
War anfangs ein wenig skeptisch wegen der negativen Bewertungen, hab mir dann die S7 trotzdem bestellt, auch weil ich sie an einem Mac-Mini betreibe. Damit funktioniert alles problemlos. Gerät anschließen, Software installieren, Sendersuchlauf durchführen und fertig. Kein Ruckeln und keine Aussetzer, weder bei normaler Auflösung noch bei HD. Einfach perfekt!
11 Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2016
Entgegen der Produktbeschreibungen hier auf Amazon wird die S7 seit über einem Jahr nicht mehr mit MAC OSX supported. Dies wurde mir sowohl vom Terratec, als auch vom Elgato Support bestätigt. Tests meinerseits unter MAC OS X El Capitan (10.11) und der Elgato Eye TV Software waren nicht erfolgreich.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2009
Also ich habe die S7 jetzt seit etwa drei Tagen im Einsatz. Die Installation sowohl von Hard- als auch Software klappte unter Windows 7 RC1 x86 (=32Bit) einwandfrei. Die mitgelieferte Software machte ebenfalls keinerlei Probleme. Ich musste nur den gewünschten Satelliten auswählen und nach etwa 15 min. hatte ich knapp 1300 Sender in der Liste inkl. aller verfügbaren HD-Sender, welche über DVB-S2 ausgestrahlt werden.
Ich nutze aber eigentlich das MediaCenter von Windows 7 und so habe ich die Karte auch da versucht zu integrieren. Sobald der Treiber installiert ist, meldet sich das 7MC automatisch und schlägt einen Suchlauf vor. Als ich diesen abgeschlossen hatte, waren auch sofort alle Sat-Sender verfügbar und ich konnte sie ansehen. Die kleine Haken kommt aber jetzt: die Terratec-Treiber erlauben es laut aktuellem Stand (noch) nicht, DVB-S2 im 7MC darzustellen. Nur DVB-S Sender werden dargestellt. Laut Aussage von Terratec soll hier in absehbarer Zeit Abhilfe geschaffen werden. Bis dahin gibts von mir "nur" vier Sterne. Den fünften gibts, sobald DVB-S2 im 7MC ebenfalls funktioniert.
Wer dies im Moment noch verschmerzen kann, bzw. darauf warten möchte, für den ist diese Karte eine echte Empfehlung.
Da ich kein Abo-TV besitze kann ich zu den CI-Fähigkeiten der Karte nichts sagen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2009
Erstmal Enttäuschung: nur ruckelige Bilder.
Dann die neuesten Treiber für Win XP 32 installiert:
und siehe da - alles läuft ruckfrei - auch "arte HD" (als Beispiel für freies HDTV).

Positives:
Die Fernsteuerung, die Umsetzung und Handhabung des EPG (Electronic Program Guide), Bild im Bild.
Die SD-Aufnahmen sind mpg-streams und leicht zus.zuschneiden (falls die Werbungen, Anfang oder Ende stören)
Die HD-Umschaltzeiten sind mit der neuesten Softwareversion erträglicher geworden.

Die Mankos:
Die ORF-Programme in SD können nicht(!) entschlüsselt werden - ORF1 in HD schon - reichlich seltsam.
Die HD-Aufnahmen sind ein einziger Spießrutenlauf.
Mal funkts, mal nicht - ich weiß noch nicht warum.
Wenn man dann eine HD-Aufnahme hinbekommen hat, kann man die .ts-Dateien (=transport streams) mit "h.264ts cutter" zumindest rudimentär schneiden.
Und da mit ARD und ZDF 2010 (Showcases schon ab 19.12.09) und mit ORF2 ab 5. Dez. 2009 drei neue HD-Sender zu empfangen sein werden, ist mir das minus einen Stern wert.
Ich hab in verschiedensten Foren recherchiert und bin offenbar nicht der einzige mit diesen Problemen.

Mein System:
Intel E7400 (Dual Core), NVidia GTS250, Win XP
Auslastung beider Kerne:
bei SDTV: ca. 10% (also nix)
bei HDTV: ca. 40%
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Das Gerät ist auch nach Jahren noch beeindruckend was den Empfang und die sonstigen Funktionen mit dem CI-Modul angeht, es gibt heute kein vergleichbares Gerät mehr, für einen Macuser konkurrenzlos.....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
Wie schon in der Überschrift angedeutet fehlt mir leider die Referenz zu anderen Geräten für den Pc.
Deshalb vergleiche ich dieses Produkt einfach mit meinem vorherigen Receiver.
Mein vorheriges Gerät war eine Digibox, an sich ein sehr zufriedenstellendes Produkt.
Allerdings kann es definitiv nicht mit der Wiedergabe am PC mithalten. Die Bedinbarkeit und auch das Umschalten zwischen Programmen ist im Windows Media Center sehr komfortabel.
Die mitgelieferte Software habe ich nicht ausprobiert, da ich immer bemüht bin auf meinem PC möglichst wenig Software zu installieren.
In verbindung mit Media Center ist es aber sogar möglich, Sendungen aufzuzeichnen. Normalerweise geht dies nur mit teureren Festpattenreceivern.
Auch das Fernsehprogramm fügt sich optimal in das Programm ein und ermöglicht es mit unglaublicher einfachkeit Sendungen und sogar Serien aufzuzeichnen.
Die Wiedergabequalität ist sowohl am Full HD Monitor als auch am Full HD Fernseher sehr gut und auch Subjektiv besser als mit alten Receiver.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2009
Habe endlich meine alte Hauppauge mangels 64-Bit Treiberunterstützung aus dem Rechner verbannt und mir dieses edle Stück zugelegt. Die Metallbox macht schon was her und alles Nötige (Kabel, Software) ist selbstverständlich enthalten. Leider funktioniert die mitgelieferte HomeCinema-Software 6.3 nicht unter Windows 7 RC, die Treiber hingegen schon. Eine Anfrage bei Terratec erbrachte, dass rechtzeitig zum Release von Windows 7 entsp. Software und Treiber verfügbar sein werden. Bis dahin nutze ich als Alternativ-Software DVBViewer Pro.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)