summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Mai 2011
Das ist jetzt schon die zweite Maschine, die ich gekauft habe. Eine kocht den Kaffee bei mir zu Hause. Diese jetzt habe ich verschenkt. Die neuen Besitzer sind begeistert von der Maschine und haben sie gleich mit mir eingeweiht.

Klar, Senseo ist nicht schlecht, aber so konnten wir drei unseren Kaffee gleichzeitig trinken. Wenn die Gesellschaft noch größer ist, sieben, acht Personen, ist eine "normale Kaffeemaschine" klar vorne.

Der abnehmbare Tank ist eine klasse Erfindung. Wenn man den Filterhalter langsam rausschwenkt tropft auch nichts. Ganz dickes plus ist das Design. Mir gefällt sie zwar in ganz schwarz am besten. Aber in weiß ist auch schön.

Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin von der Qualität und dem relativ günstigen Preis zufrieden.

Das der Wassertank abnehmbar ist ein gute Idee. Braucht man nicht immer mit der Kanne rumpütkern.

Der Kaffee wird in akzeptabler Zeit gekocht und schmeckt auch und ist auch richtig heiß. Die richtige Dosierung muss man ausprobieren, um für sich das beste Ergebnis herauszufinden.

Den Punktabzug gibt es für die Nachtropferei. Egal ob man den Filter langsam oder in Zeitlupe ausschwenkt, es tropft immer auf die Warmhalteplatte. Ist zwar jetzt nicht weltbewegend aber wenn mit dem Merkmal "Tropfstopp" geworben wird, sollte dies auch so sein. Bei meiner Vorgängermaschine hat das zu 100% funktioniert; allerdings war die Maschine auch 3x so teuer.

Warum bei einigen Rezensenten der Kaffee nicht schmeckt, kann man nur Mutmaßungen anstellen. Wasserqualität, Billig-Kaffee
zu wenig Kaffeepulver oder zu viel???

Fazit: Ich würde sie wieder kaufen!

K.H.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Mai 2010
Diese Kaffeemaschine der Executive Reihe ist ihr Geld wert. In anderen Rezensionen berichtete Gerüche oder tropfende Kannen konnten wir bisher nicht feststellen. Der Kaffee läuft schnell durch; ich finde ihn heiß genug. Das Material wirkt hochwertig. Wir haben auch noch den Toaster und den Wasserkocher aus dieser Reihe und sind auch da nach ca. 1jähriger Benutzung sehr zufrieden.

Einziger kleiner Wermutstropfen: Trotz Amazonprime dauerte die Lieferung 2 Werktage. Aber das lag wohl an DHL; deshalb bleibt es bei 5 Sternen für das Produkt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. November 2010
Die Siemens TC60101V ist eine wirklich klasse Kaffeemaschine ohne viel Schnickschnack.
Die Optik der Kaffeemaschine ist sehr ansprechend und auch die Verarbeitung und das Material überzeugen, denn sie machen einen hochwertigen Eindruck. Des weiteren ist der Kaffee schnell und ausreichend heiß gebrüht. Praktisch ist auch der abnehmbare Wasserbehälter, wodurch die Kaffeemaschine leicht zu reinigen ist. Ein rundum gelungenes Gerät, welches ich definitiv weiterempfehlen würde.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Dezember 2010
Ich habe die Maschine für unsere Werkstatt gekauft. Der Kaffee schmeckt
sehr gut und ist auch schön heiß. Der abnehmbare Wassertank ist sehr
praktisch. Eine Füllung reicht für 10 große Tassen. Einziger Nachteil,
die Kanne tropft beim Kaffeeeingießen. Ansonsten ist das Gerät sehr
zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. August 2010
Die bestellte Ware ist wie gewohnt schnell und zuverlässig eingetroffen.
Die Kaffeemaschine TC 60101 hat ihren Probelauf mit verdünntem Essigwaser problemlos überstanden.
Kein unangenehmer Geruch spürbar.
Der Wasserkocher TW 60101 wurde ohne Probleme ebenso behandelt
Anzuraten ist jedoch, nicht beide Geräte gleichzeitig am gleichen Stromkreis in der Küche zu b etreiben, das
nimmt der Sicherungsautomat übel.
Der Kaffe schmeckt,das Teewasser wird schnell heiß.Was will man mehr!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. März 2012
Positiv an der Maschine ist, dass man schnell sehr wohlschmeckenden Kaffee kochen kann. Doch leider ist die Maschine insgesamt eine Fehlkonstruktion:

Beim Wechseln des Filters ergießt sich jedes mal ein Schwall Kondenswasser auf meine Arbeitsplatte, was sehr nervig ist.

Außerdem tropft die Kanne beim Eingießen des Kaffees.

Insgesamt kann ich daher trotz des Preises nur vom Kauf der Kaffeemaschine abraten!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Mai 2012
Alles in allem ist das eine gute Kaffeemaschine. Ich habe sie mir vor allem wegen des abnehmbaren Wassertanks gekauft, da ich das sehr praktisch finde. Der Tank ist gut zu reinigen und kann auch in die Spülmaschine. Der Kaffee ist heiß und schmeckt gut. Die Bedienung ist einfach. Einen Stern musste ich jedoch abziehen, da die Gesamtverarbeitung auf mich teilweise etwas wackelig und "billig" wirkt. Im nicht herausnehmbaren Teil des Filtereinsatzes bleibt gern auch mal Wasser stehen, dass dann beim herausnehmen des Filters heraus kleckert und eine Pfütze vor der Maschine hinterlässt. Meiner Meinung nach stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juni 2012
Wir haben diese Maschine seit 9 Jahren!!! Da wir sehr viel Kalk im Wasser haben, müssen wir uns eine andere zulegen,denn entkalken bringt nichtmehr viel; wir schwanken noch ob es denn die Gleiche sein soll. Wir sind super zufrieden mit dieser gewesen, nur das Tropfen beim Ausgießen des Kaffees stört doch sehr. Oder sollten die neueren Kannen besser sein?! Zeit um diesen Makel zu ändern hätte die Firma ja gehabt!
Es war unsere erste Maschine mit abnehmbarem Wassertank, anfangs war ich skeptisch, da ich dachte mit der Zeit würde der Anschluss des Tanks undicht, aber nach über 9 Jahren ist noch alles dicht!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Januar 2014
Das meiste zu dieser Maschine wurde ja schon gesagt. Ich möchte aber auf einige Punkte eingehen, die hier bemängelt wurden, weil sie mich fast vom Kauf der Maschine abgehalten hätten, was sehr schade gewesen wäre.

- Der Wassertank sei wackelig: Dies kann ich so nicht bestätigen. Er wird halt nicht arretiert, sondern einfach aufgesetzt, sitzt dann aber satt auf der Dichtung. Die Dichtung selbst macht einen hochwertigen Eindruck. Manchmal tropft es etwas in die Kanne, wenn der volle Tank aufgesetzt wird, was aber auf Restwasser in der Leitung zurückzuführen sein dürfte und so auch bei manchen anderen Maschinen hin und wieder vorkommt.

- Der Wasserauslauf tropfe nach: Stimmt, aber das lässt sich leicht vermeiden bzw. stark vermindern, wenn man die Kanne nach Beendigung des Brühvorgangs noch kurz auf der Platte stehen lässt (ca. 1 Minute). Danach ist auch der Filter komplett leergelaufen und es geht fast gänzlich tropffrei ab.

- Die Maschine sei insgesamt instabil: Dass eine Maschine, die nicht als massiver Block, sondern als „Brücke“ mit separatem Wassertank gebaut ist, nicht die gleiche Stabilität haben kann, ist doch klar. Die Maschine verwindet sich etwas, wenn man sie nicht gleichmäßig aufnimmt und muss auf einer wirklich ebenen Fläche aufgestellt werden, um sicher zu stehen (was aber ohnehin empfehlenswert ist). Trotzdem ist die Maschine gut verarbeitet und man hat nicht den Eindruck, als falle sie gleich auseinander.

- Die Kanne tropfe stark: Ja, die Kanne tropft, keine Frage. Das tut sie mal mehr, mal weniger, je nachdem, wie man sie beim Einschenken des Kaffees hält. Aber mal ehrlich: Gibt es die absolut tropffreie Kanne wirklich? Ich habe im Laufe der Zeit schon sehr viele Kannen unterschiedlichster Hersteller in der Hand gehabt und die Frage war nie, tropft sie oder nicht, sondern nur wie viel. Viel wichtiger ist für mich die Verarbeitung und Stabilität, und da bin ich sehr zufrieden. Der Griff ist gut befestigt, der Deckel liegt satt auf ohne zu klappern oder sich von selbst zu öffnen, und das Material von Griff und Deckel macht einen wertigen Eindruck.

- Der Geruch: Ja, der ist anfangs tatsächlich sehr stark. Ich habe die Maschine mit fünf vollen Wassertanks gespült, danach war der Geruch verschwunden.

- Der Filtereinsatz sei schwer zu entnehmen: Das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Der Filtereinsatz lässt sich einfach entnehmen und hat einen Griff, der in einer Aussparung sitzt, sodass ein verkehrtes Einsetzen gar nicht möglich ist. Sehr schön finde ich, dass die Filter Gr. 4 auch wirklich absolut passgenau eingelegt werden können, was nicht bei allen Maschinen der Fall ist. Bei so mancher Maschine sind noch extra Falze vonnöten.

- Die Maschine sei schwer zu reinigen: Ja, da hätte sich Siemens wirklich etwas Besseres einfallen lassen können. Bei unserer alten Maschine war es möglich, mit einem Handgriff sowohl den Auslauf als auch den Filterhalter zu entnehmen und ggf. in der Spülmaschine zu reinigen. Das ist hier nicht so einfach möglich. Der Auslauf ist fest verbaut, muss also von Hand an der Maschine gereinigt werden. Und den Filterhalter zu entfernen ist etwas frickelig, bis man den Dreh einigermaßen raus hat. Wirklich super ist natürlich die einfache Reinigung des Wassertanks, was bei Maschinen mit integriertem Wasserbehälter ziemlich nervig sein kann.

- Der gebrühte Kaffee schmecke nicht: Unsere alte Maschine hat schon recht guten Kaffee gebrüht, aber diese hier holt noch etwas mehr Aroma raus. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten – und über Kaffeegeschmack schon gar nicht :-) Die Brühdauer beträgt bei vollem Tank ca. 7-8 Minuten, was noch akzeptabel ist.

- Die Maschine habe keine Endabschaltung: Korrekt, aber das hat auch keiner behauptet. Wer eine Endabschaltung möchte, kann diese Maschine in einer etwas teureren Ausführung (TC602032) kaufen.

Fazit: Mit dieser Kaffeemaschine erhält man ein gutes Gerät zum günstigen Preis, das durch sein filigranes Design nicht als dominierender Klotz in der Küche steht. Da das Angebot an Filtermaschinen mit abnehmbarem Tank recht überschaubar ist, muss man eben das eine oder andere in Kauf nehmen. Jedenfalls möchte ich die Bequemlichkeit eines abnehmbaren Wassertanks nicht mehr missen und alles andere sind Kleinigkeiten. Ein klare Kaufempfehlung von mir mit einem Stern Abzug für die umständliche Reinigung.

Da die Maschine erst seit ca. 6 Wochen bei uns im Einsatz ist, kann ich noch nichts über die Langlebigkeit des Geräts bzw. Haltbarkeit einzelner Bauteile sagen.

Nachtrag:
Die Maschine ist nun seit ca. 14 Monaten mehrmals täglich im Einsatz und läuft nach wie vor einwandfrei. Die Beschichtung der Heizplatte ist noch völlig intakt, ebenso die Dichtung des Wassertanks und auch sonst zeigt die Maschine keinen nennenswerten Verschleiß. Positiv aufgefallen ist die geringe Neigung zur Verkalkung, unsere alte Maschine musste in wesentlich kürzeren Intervallen entkalkt werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Präzision, die man schmeckt. Geschmack, den man sieht!
  -  
Bis 50% Rabatt + 10 € Gutschein. Kaffeemaschine von A-Z
  -  
Tolle Kaffeemaschinen im Angebot. Hier Anbieter vergleichen & sparen!