Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen149
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2009
Habe die Original Ledertasche Panasonic DMW-PHH14XEK im Fachmarkt angesehen und kaufte die Tasche nicht,denn:sie lässt sich nur bedingt öffnen was eine Entnahme der Kamera ohne das man die Zacken vom Zipp berührt unmöglich macht und somit mit dem LCD-Monitor immerwieder dagegen streift-weiters ist die Tasche zu weich und schützt nur vor dem Staub!

Dagegen ist diese Ledertasche von DigiEtui ein echter Hit:sie lässt sich bis auf 3 Seiten aufzippen so das die Kamera(TZ7)vor einem in der Tasche liegt-zusätzlich mit einem Innenfutter wo die Kamera eingeschoben wird und zusätzlich nicht rausfallen kann-
Die Tasche ist sehr steif und daher gut geschüzt und man hat beim tragen auch ein sehr sicheres Gefühl das die Kamera geschützt ist-
auch der Magnetverschluss ist super:macht man mehrere Fotos in einem Abstand braucht man nicht immer die Tasche schliessen sondern legt den den Lederstreifen zum Magnet und die Tasche ist zu-(Der Magnet macht der Kamera nichts aus da nur elektromagnetische Strahlen Probleme verursachen)
die Handschlaufe der Kamera kann man durch die Tasche nach aussen legen und so hat man beim öffnen auch schnell die Kamera in der Hand-
Platz für eine SD-Card oder Ersatzakku ist auch ind der Tasche-
Gürtelschlaufe gibt es ebenfalls-
als draufgabe ist die Tasche optisch 1A-
bin froh mich nicht für das Original(einzig das bessere ist das aus Metall Lumix LOGO) entschieden zu Haben-
0Kommentar|94 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2009
Ich habe mir die Tasche für meine Panasonic TZ7 gekauft und sie ist genau das richtige. Für den sicheren Transport sehr gut geeignet und das Design gefällt mir auch sehr. Praktisch ist die Lasche, die es erlaubt die Kamera schnell in die Tasche zu verstauen. Für längeren Transport macht man zusätzlich den Reißverschluss zu. Man kann das Transportband der Kamera durch das vorgesehene Loch der Tasche fädeln, damit man alles am Handgelenk mitführen kann. Ich lasse hingegen das Band oben raus gucken. Ich schliesse den Reißverschluss dann nicht ganz.
Innenraum überraschend praktisch. Platz für Speicherkarte und Ersatzakku.
Also man wird sich daran erfreuen.
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2010
Die Tasche ist optisch sehr schön aber nicht praktisch. Um schnell auf die Kamera zuzugreifen, ist die Tasche als Gürteltasche nicht geeignet. Die Magnetschließe wird blind oft nicht in die passende Schließposition gebracht. Zu dem sichert sie die Kamera nicht ausreichend in der Tasche. Es muß zusätzlich noch ein Reißverschluß bedient werden. Das wiederrum schließt einen schnellen Zugriff zur Kamera aus, weil sie sehr steif ist. Man muß neben der Magnetschließe auch noch den Reißverschluß öffnen. Die Gefahr des Entgleitens und Hinfallens ist leicht gegeben.

Ich habe die Tasche aufgrund vorstehender Rezensionen gekauft. Die Rezensoren mögen mir mal erklären, wie sie eine zusätzliche SD-Karte und/oder einen Ersatzakku in der Tasche unterbringen, ohne die Lumix DMC-TZ7 stark zu quetschen. Die Tasche kann dann auch nicht mehr geschlossen werden.
22 Kommentare|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2009
Für meine Panasonic DMC-TZ7 suchte ich eine praktische und nicht zu große Tasche. Dabei vertraute ich auf die Rezensionen in Amazon. Ich bereue den Kauf der Tasche nicht. Sie sieht edel aus und ist sehr gut verarbeitet. Für Kamera und Zusatzspeicherkarte ist in jedem Fall genügend Platz. Dass es für den Ersatzakku eng werden würde, wusste ich bereits aus den anderen Rezensionen. Ich muss diese Erfahrung leider bestätigen. Wenn Ersatzakku und -speicherkarte im Innennetz der Tasche verstaut werden, erhält die Kamera bei geschlossener Tasche Druck auf Objektiv oder Display. Um dies zu verhindern, setze ich die Kamera immer umgekehrt in die Tasche, sodass der Akku in die Geräteeinbuchtung neben dem Objektiv passt. Leider ragt dann der Trageriemen der Kamera nur noch ein kurzes Stück aus der Tasche. Es reicht aber noch gerade so aus.

Nachtrag am 1.1.2011: Ich verlor meine Kamera im Schnee und es schneite an Heiligabend gut 24 Stunden weiter auf die Kamera. Beim Schneeschippen fand ich sie wieder und sie funktionierte anschließend einwandfrei. Die Hülle war ein optimaler Schutz! Und ich ein Glückspilz...
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2009
Diese Ledertasche aus Nappaleder ist TOP. Sie sieht gut aus, ist exzellent verarbeitet und im "Innenleben" funktionell, mit weichem Innenfutter gepolstert und praktisch gestaltet, denn es läßt sich auch bequem eine Speicherkarte bzw. Ersatz-Akku unterbringen.
Der Vor-Zensor hat sich bereits ausführlich zu dem Produkt geäußert.
Ich stimme in allen Punkten zu und kann die Ledertasche von digiETUI.de nur empfehlen.
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2010
Ich habe die Tasche (nur kurzzeitig mit einer Lumix TZ10 genutzt. Dabei viel mir folgendes auf:
+ sehr gute Verarbeitung
+ Stabiler Korpus
+ guter Kratzschutz im Inneren (weiches Vlies)
- kein Platz für einen Ersatzakku und eine Ersatzkarte. Nur mit Ersatzakku schon recht eng und funktioniert auch nur, wenn man die Kamera kopfüber (Objektiv nach oben - entgegen der Handhaltung) verstaut.
- Unsinniges Loch für die Kameraschlaufe. Funktioniert nur, wenn man die Kamera konstant am Arm trägt und dann zum Fotografieren die Lumix (über die Schlaufe) aus der Tasche zieht. Dann habe ich als Rechtshänder allerdings die Tasche über der Schlaufe zwischen Hand und Kamera hängen, was eine Bedienung zumindest erschwert.
- nicht für Gürtelträger geeignet, da die Kamera zu wenig Halt in der Tasche beim Einpacken hat (mit einer Hand also nicht möglich) und der Magnetriegel immer in der Tasche hinter der Kamera zu liegen kommt und erst mühsam rausgefummelt werden muss.

Wie gesagt: gute Verarbeitung, nette Ideenansätze, aber nicht praxistauglich! Daher nur zwei Sterne.

Empfehlung: Nicht zu empfehlen, aufgrund des geringen Einsatzwertes.
Alternativen: eine weichere Stofftasche von Hama oder aha (60er oder 70er, je nach Zubehörmenge) - passen gut, schützen und sind ideal für den Gürtel...
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2009
Bevor ich dieses Produkt gekauft habe, hatte ich eine Frage an den Hersteller digiETUI. Die Schnelligkeit und die Qualität der Antwort waren so gut, wie ich es selten erlebt habe. Die Kaufabwicklung über Amazon war dann so gut wie immer und beide, Hersteller (Produkt) und Amazon, verdienen das Prädikat "sehr empfehlenswert".
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2009
Geworben wird mit: "Kameragurt kann als Taschengurt genutzt werden". Das geht aber produktionstechnisch nicht. Es ist schon weiter oben beschrieben. Haben die das nicht einfach mal ausprobiert? Ich kann doch nicht mit einem Produktmerkmal werben, welches gar nicht vorhanden ist.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2009
Eine schöne, stabile und feste Schutzhülle für die Kamera.
mit Reizverschluß und Magnetlasche..und Schlaufe für den Grütel
leider passt der ErsatzAkku nur so ganz knapp herein bzw auf jedenfall nicht mehr in die dafür vorgesehene Lasche in der Innenseite. (Stern abzug!!)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2010
Dieses Kameraetui ist bestens verarbeitet und sieht edel und stylish aus. Durch das steife Gehäuse bietet es trotz seiner schlanken Ausführung ordentlichen Schutz für die Kamera.

Damit sind in meinen Augen die Vorzüge aber auch erschöpft:
- die Gürtelschlaufe läßt sich nicht öffnen: also Gürtel öffnen, rausziehen, durchfädeln, wieder in die Hosenschlaufe, schließen.
- am Gürtel getragen klappt das Etui komplett auf, wenn der Reißverschluß geöffnet wird: die Kamera fällt raus, wenn sie nicht in der Innentasche fixiert ist.
- die Trageschlaufe kann nur durchgefädelt werden (Gefummel) wenn die Kamera nicht in der Innentasche steckt (keine Durchführung)
- steckt ein Ersatzakku in der 2. kleinen Innentasche sollte man die Kamera nicht an der Halteschlaufe baumelnd ins Etui stecken, da sonst der Akku genau aufs Objektiv drückt. Also sollte die Kamera mit der Halteschlaufe voran ins Etui gesteckt werden. Das ist nicht nur fummelig, sondern auch richtig blöd wenn man die Kamera wieder herausnehmen will - man kann ja nicht an der Schlaufe ziehen wenn sie unter die Kamera steckt.
- mit der zusätzlichen Verschlußlasche über den Reißverschluß kann das Etui geschlossen/geöffnet werden ohne jedesmal den Reißverschluß zu bedienen. Eigentlich praktisch, aber nicht vertrauenserweckend, da der magnetische Druckknopf nur selten sofort seine Position findet und einrastet.

Fazit: nicht wirklich durchdacht und nicht wirklich praktisch. Eher was für die Handtasche als für den Gürtel.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)