Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Black Metal Ursuppe...!, 22. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: The Return (Audio CD)
1985 erschien die zweite LP der Gruppe *Bathory*. Sie trug den Titel *The Return* und ist aus neutraler heutiger Sicht der Mittelteil von Bathorys Black-Metal-Trilogie, bevor Bandleader Quorthon das Black-Metal-Konzept erweiterte und so ganz nebenbei das Genre des Viking-Metals aus der Taufe hob.

Das Konzept auf der zweiten Scheibe blieb ganz der Tradition von Venom treu. Böse Zunge sprachen seinerzeit von einem primitiven Venom-Klon, aber diese Scheiberlinge dürften *Bathory* kaum verstanden haben und waren wohl auch kaum wirkliche Musikliebhaber. Die Musik, viele konnten Mitte der 80er Jahre diesen Krach nicht wirklich als Musik betrachten, war simpel (um das Wort primitiv zu vermeiden), hart, in jeder Hinsicht extrem und wegen seiner Einfachheit unglaublich hypnotisch. Die Texte waren geprägt von einem Radikalismus aus Satanismus, Blasphemie und ähnlich kranken Zeugs, das sich merkwürdigerweise aber immer am Rande der Karikatur bewegte.

Herrlich, kann ich da nur sagen. Anspieltipps gibt es keine! Die CD kann nur als komplettes Werk in seiner Gesamtheit betrachtet werden. Das Konzept von Venom wurde innovativ fortgeführt und perfektioniert.

FAZIT: Die Wurzeln des Black Metals - hart, derb, hypnotisch...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen