Kundenrezensionen


182 Rezensionen
5 Sterne:
 (114)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (25)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


110 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie hält was sie verspricht.
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Beim ersten Testliegen ( Mittagsschlaf nach Frühschicht ) hatte ich sofort ein tolles Gefühl.
Fühlte sich an, als würde sich mein Rücken im unteren Bereich stark enstpannen. Echt super.
Und die Noppenauflage ist auch toll...Wunder sollte man von dieser Auflage trotzdem nicht...
Veröffentlicht am 30. März 2011 von Maximus

versus
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlafen auf einer Wolke - Leider nur für Knapp 5 Wochen
Ich wiege knapp 83 Kilo und habe mir die H3 Bestellt. Ich empfinde sie als nicht zu Weich aber auch nicht zu Hart.
Gestern wurde die Matratze Geliefert, nach der ersten Nacht kann ich nur sagen das ich beeindruckt bin, keine Rückenschmerzen in der Nacht, keine Rückenschmerzen am morgen. Die Matratze hat sich nach dem Auspacken innerhalb von 3 Stunden auf...
Veröffentlicht am 15. Februar 2013 von Markus


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

110 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie hält was sie verspricht., 30. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Beim ersten Testliegen ( Mittagsschlaf nach Frühschicht ) hatte ich sofort ein tolles Gefühl.
Fühlte sich an, als würde sich mein Rücken im unteren Bereich stark enstpannen. Echt super.
Und die Noppenauflage ist auch toll...Wunder sollte man von dieser Auflage trotzdem nicht erwarten.Wird aber bestimmt ihr übriges zum Liegekomfort
dabei tun ;)
Meine Wahl viel auf Härtegrad 3 und das war eine super Entscheidung.Sie ist weich und Hart zu gleich.Schwer zu beschreiben, also die ersten Zentimeter der Matratze
wenn man sich rein legt sind schön weich und erst dann merkt man das es Härter wird. ( ich wiege zur Zeit sportliche 85 Kg ) Ein leichtes Gefühl
das schwebens tritt ein ;)
Ein leichten Geruch musste ich nach dem auspacken trotzdem wahrnehmen, aber nach ein paar Stunden nimmt dieser rapide ab!Also " No Problem".

Ich habe mich für diese Matratze entschieden, wegen der Auszeichnung zum Testsieger 2010 und wegen dem Preis-/ Leistungsverhältnis!Schaut euch den Test an
und googelt die Preise, ihr werdet staunen ;)

Ich hoffe ich konnte euch bei eurer Entscheidung helfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen S, 23. Juni 2011
Schlafe endlich wieder gut, nach einem schrecklichen halben Jahr auf einer Ökö-Naturlatexmatratze H3 habe ich mir nun diese bestellt. Ich schlafe wieder super ist auf alle Fälle für Schwere geignet (110Kg/194cm). Vielen Dank auch für die schnelle Lieferung! Ich bin Seitenschläfer und kann das Produkt nur weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlafen auf einer Wolke - Leider nur für Knapp 5 Wochen, 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wiege knapp 83 Kilo und habe mir die H3 Bestellt. Ich empfinde sie als nicht zu Weich aber auch nicht zu Hart.
Gestern wurde die Matratze Geliefert, nach der ersten Nacht kann ich nur sagen das ich beeindruckt bin, keine Rückenschmerzen in der Nacht, keine Rückenschmerzen am morgen. Die Matratze hat sich nach dem Auspacken innerhalb von 3 Stunden auf eine Dicke von knapp 19 cm aufgebläht, Chemischen Geruch konnte ich nicht feststellen. Da scheint es wohl Leute zu geben die ein ganz feines Näschen haben ;) Da ich in einigen Rezensionen gelesen habe das die Matratze nach 6 Monaten durchgelegen ist, werde ich diese Rezension zu gegebener Zeit Aktualisieren.

1. Update: Nach nun knapp 2 Wochen kann ich nur sagen das ich den Kauf nicht bereue, meine Rückenschmerzen sind so gut wie verschwunden, zugegeben das Aufstehen fällt nun etwas schwerer wenn man so bequem liegt :)
Abnutzungserscheinungen kann ich noch nicht feststellen, aber wie gesagt, mehr zu gegebener Zeit

2. Update: Nun Kurz nach beendigung der Rückgabefrist von Amazon hat sich im bereich des Beckens eine Kuhle in der Matratze gebildet (Trotz wenden im 14 Tage Takt). Abernds zur Schlafenszeit ist der gegendruck im Beckenbereich noch vorhanden und die Wirbelsäule liegt gerade, die Matratze gibt leider schon nach wenigen stunden soweit nach das ich mich wegen Rückenschmerzen Ständig hin und her drehe und sehr unruhig schlafe. Ich finde es sehr Schade da ich zu Anfang wirklich super auf der Matratze geschlafen habe, aber 217 Euro für 5 Wochen ist verschenktes Geld. Da es sich um einen Hygiene Artikel handelt wird das umtauschen wohl nicht klappen, ich werde mich trotzdem an den Hersteller wenden und versuchen mein Geld wieder zu bekommen. Bericht über den Rückgabeversuch werde ich dann wieder hier einfügen.

Jedenfalls Rate ich allen Kunden von dieser Matraze ab, auf keinen Fall Kaufen, das Geld ist verschenkt

3. Update: Nachdem die 30 Tage Rückgabefrist abgelaufen waren sollte ich mich an den Hersteller wenden. Eine Email von Badenia enthielt kurz knapp und unfreundlich die Aussage: Da wenden sie sich mal an ihren Handelspartner.
Daraufhin habe ich dann Amazon geschrieben, gerade kam die Antwort, Abholung wird vereinbart, Geld wird erstattet.
Super Amazon, Daumen Hoch für den Service !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So weich und doch so fest, 6. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Matratzen sind wirklich eine Wohltat. Natürlich ist das ein sehr subjektiver Eindruck. Beim ersten Kontakt dachte ich, sie seien zu weich. Liegt man aber erst einmal darauf spürt man, dass man zwar in das Material einsinkt, aber nicht einfach "durchhängt" sondern von der Matratze wohlig "aufgenommen" wird. Von uns eine klare Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süße Träume, 23. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ein neues Bett fällig wurde habe ich mich nach guten Matratzen umgeschaut. Erfreulicherweise hatte zu der Zeit gerade Stiftung Warentest Kaltschaummatratzen im Test. Nachdem die Badenia Preis/Leistungssieger der getesteten Matratzen war, habe ich diese bestellt.
Angekommen ist das gute Stück aufgerollt als Paket. Sehr schön fand ich, dass die Matratze nochmal selbst in Folie verpackt war und die solide Umverpack-Folie eigens eine Aufschneid-Stelle hatte, die mittels Karton von der inneren Folie abgetrennt war, so dass die Matratze nicht durch das Messer verletzt wurde.
Nach dem Auspacken hat sich ein kräftiger Neu-Geruch bemerkbar gemacht. Allerdings verflog dieser doch erfreulich schnell und war nach ca. 3 Tagen für mich nicht mehr wahrnehmbar.
Zum Liegekomfort: Die Matratze ist (natürlich sehr subjektiv betrachtet) relativ hart im Härtegrad 3. Das führte bei mir in der ersten Nacht zu leichten Rückenschmerzen. Nachdem ich dann den Lattenrost auf weich-weich-weich gestellt hatte, war die zweite Nacht bedeutend angenehmer. Ich habe mal gelesen, dass man ca. eine Woche braucht, um sich an eine neue Matratze zu gewöhnen. Das trifft auch meine Erfahrung ganz gut. Seit der ersten Woche schlafe ich wie das sprichwörtliche Kleinkind. Super bequem und meinen schon fast chronischen Rückenschmerzen geht es mittlerweile auch bedeutend besser!
Wer sich für eine Kaltschaummatratze entscheidet, ist bei diesem Modell gut aufgehoben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Liegegefühl, 23. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr gute Matratze, die etwas weicher ausfällt. H3 ist für mich (175cm/66kg) perfekt. Zur Zeit warte ich noch auf ein neues Lattenrost (7 Zonen Lattenrost Rhodos KF), vielleicht erhöht sich der Schlafkomfort dadurch noch ein bisschen, wobei Stiftung Warentest sagt, dass das Lattenrost weniger relevant für gute Liegeeigenschaften ist.

Lediglich der penetrant chemische Geruch stört mich noch ein bisschen, ich hoffe der verfliegt in nächster Zeit ganz (ist schon weniger geworden in den ersten Tagen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mehr schlecht als Recht, 1. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor 6 Monaten entschied ich mich für dieses Produkt. Nach vielen Testberichten und auch Rezesionen hier habe ich mich dazu entschlossen 2 Stück dieser Matraze zu erwerben. Lieferung und Abwicklung über Amazon wie immer ohne Fehl und Tadel. Die erste Woche war wie erwartet. Der Körper braucht eine Zeit bis er sich an die neue Unterlage gewöhnt. Das bereits in anderen Rezesionen beschriebene erste einsinken bevor es fest wird kann ich nur bestätigen. Nun, nach 6 Monaten und immer stärke werdenden Rückenschmerzen muss ein neuer Ersatz her. Die Matraze sollte Härtegrad 3 sein, was Sie lt. Etikett auch ist, hat eine Kuhle in der Mitte. Würde es Laienhaft als Kernbruch beschreiben. Ich persönlich bin davon ausgegangen das 90 KG nicht zu schwer sein sollte um nach einem halben Jahr den Dienst zu Versagen. Auch meine Frau, die definitiv weniger als ich wiegt, ;-) klagt zunehmend mehr und mehr über Rückenprobleme nach dem aufstehen. Abhilfe mit anderen Lattenrosten und verschiedener Verstellmöglichkeiten der Roste brachten leider überhaupt keinen Erfolg. Auch bei Ihrer Matraze bildet sich eine Kuhle in der Mitte. Habe mich noch zusätzlich durch das Siegel Testsieger blenden lassen. Testsieger hin oder her, für uns war das gerechnet an der Nutzungsdauer im Verhältniss zum Preis der grösste Fehlkauf. Finanztest würde in unserem Fall wohl mit Mangelhaft urteilen.
Kaufempfelung für dieses Produkt? Auf gar keinen Fall !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlafen wie auf einer Wolke!, 1. Juni 2012
Hatte mir anfangs sorgen gemacht, ob die H3-Matratze nicht wie oft beschrieben zu weich ist.
Sie hat meiner Meinung nach eine mehrere Zentimeter dicke weiche Schicht und wird dann härter. Was mir das Gefühl gibt, wie auf einer Wolke zu liegen.
Sie gibt jedoch oder gerade dadurch eine recht gute Abstützung.
Sie macht einen wertigen Eindruck, ist recht dick und schwer.
Ich kann die Matratze weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Nachhinein gerne früher gekauft, 16. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe leider später als nötig gemerkt wie schlecht meine alte Federkernmatratze doch geworden ist.
Oft war ich gerädert oder hatte Verspannungen.
Also nach einer neuen Matratze gesucht und verschiedene Internet-Seiten besucht bis ich schließlich auf die BT310 gestoßen bin.
Sämtliche Testberichte waren Gut, Stiftung Warentest war auch begeistert, also für die Härte 3 entschieden da ich es eher straff mag
und wollte sie schon bestellen für 350€.
Zum Glück nochmal, eher spaßeshalber, bei Amazon nachgesehen und siehe da 197€ incl. Versand.

Zur Matratze selber: Dank der Liegezonen liegt jedes Körperteil angenehm auf, die Matratze passt
sich perfekt an. Die Noppenauflage merke ich nicht, aber da ich noch keine hatte weiß ich auch nicht ob man da einen Unterschied
mit/ohne merkten kann oder soll. Härte 3 ist straff aber nicht hart für mich (75kg).
Temperatur der Matratze ist neutral, sowohl beim ins Bett gehen als auch nach 10 Stunden schlafen.

Von mir eine klare Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


50 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine Matratze für jedermann: für leichte Personen zu hart!, 7. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach langer Recherche und Durchsicht sämtlicher Testberichte habe ich mich für diese Matratze entschieden.
Im Test der Stiftung Warentest und in einigen Erfahrungsberichten heisst es, dass die Matratze weich ist. Das kann ich nicht bestätigen! Es kann sein das die Matratze für eine H3 etwas weicher ausfällt, jedoch sollte niemand den Fehler machen wie ich und denken, dass auch bei einem Gewicht unter 80 kg die Matratze schon weich genug sein wird. Natürlich ist das empfinden von weich und hart subjektiv, jedoch ist eine Matratze nach objektiven Kriterien zu hart, wenn die Wirbelsäule in der Seitenlage nicht gerade ist bzw. die Schulter nicht richtig einsinken kann. Gerade letzteres tut sie meiner Meinung nach nicht bei leichten Personen (ca. unter 80 kg), dafür ist die Schultzerzone einfach zu hart gestaltet. Das hatte zur Folge, dass ich unruhige Nächte hatte, in denen ich öfters aufwachen musste, um meine Schlafposition zu wechseln. Zudem kamen Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich hinzu.

Trotz dieser Umstände kann ich mir durchaus vorstellen, dass die Matratze für viele Leute als angenehm empfunden wird. Mit meiner Bewertung möchte ich auch nicht behaupten, dass diese Matratze schlecht ist, sondern, dass sie für mich (und für leichtere Personen) nicht geeignet ist bzw. dass eine weichere Matratze vermutlich besser ist.

Der Bezug der Matratze macht einen guten Eindruck, die Schlaufen an der Seite die zum wenden (nicht zum tragen!) gedacht sind, sind jedoch mangelhaft angenäht, sodass diese jederzeit bei Benutzung reissen können.

Vor meiner Kaufentscheidung hatte ich mich ohne Probe zu liegen gegen die "Irisette Lotus H2" (ebenfalls Testsieger Stiftung Warentest) entschieden. Nach den Beschwerden mit der Badenia BT 310 habe ich mir die Lotus H2 gekauft: Sie ist wesentlich gemütlicher und ich schlafe seitdem wieder ruhig und habe am nächsten Tag keine Rückschmerzen mehr (für Leute unter 80 KG kann ich die Lotus H2 unbedingt weiterempfehlen!).

Abschließend möchte ich Amazon ein sehr großes Lob für den fantastischen Kundenservice aussprechen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen