Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen13
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:5,59 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2001
Auch wenn ich Freedom Call bis zum Konzert in Oberhausen im Januar 2001 bei dem sie als Support Act für Hammerfall agierten bin ich doch nach 2 Konzertbesuchen und dem Kauf der CD der Meinung, dass meine "Positive musikalische Überraschung des Jahres"-Kathegorie dieses Jahres feststeht. Crystal Empire ist ein Album das sich durchaus mit allen anderen "Größen" messen lässt, es finden sich herausragende Stücke wie "Farewell","The Quest", "The Wanderer" oder auch "Freedom Call", die es auch ohne Probleme schaffen, einen bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen (um nicht zu sagen sie sind hammerg**l) Jeder der sich für Musik im Stil von Gamma Ray o.ä. interessiert sollte sich diese CD zumindest einmal anhören!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2001
Alle Achtung, diese Scheibe ist wirklich klasse! Freedom Call haben ein absolutes Spitzenalbum ohne einen einzigen tontechnischen Ausfall hingelegt. Alle Tracks sind erstklassig eingespielt, der Sound ist sehr gut und alle Melodien sind unglaublich eingängig. Dieses Album kann problemlos mit Topalben von Gamma Ray oder Helloween mithalten.
Für mich die absolute Überraschung des (wenn auch noch sehr jungen) Jahres.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2001
Ich bin von den eingängigen Melodien auf diesem Album wirklich positiv überrascht. Auch wenn die Story stark an Rhapsody erinnert, der Stil ist eigenständig und gefällt bisweilen besser als bei der Italien-Combo. Gleich er Opener "Freedom Call" weckt Glücksgefühle und mit "Rise up" und "Farewell" geht es ähnlich hochkarätig weiter. Das absolute Highlicht ist jedoch "Pharao" mit einem geilen Refrain. Hier stimmt einfach alles. Leider läßt die Scheibe in der zweiten Häfte nach, so daß man einen krönenden Abschluß vermißt. Dennoch: Komposition und Produktion überzeugen. Vier Sterne, da noch Potential nach oben besteht.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2004
Von den drei bisher veröffentlichten Freedom Call Alben ist Crystal Empire das schwächste... und trotzdem noch immer wahnsinnig gut!
Die Songs versprühen bandtypisch eine tolle Atmosphäre und positive Energie. Wer "Happy Metal" mit viel Bombast mag, wird auf jeden Fall glücklich werden.
Einzig an echten, herausragenden Glanzpunkten fehlt es dieser CD. Als Anspieltip empfehle ich "Ocean".
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2004
Eigentlich bin ich eher der Freund von düsteren und harten Metal-Subgenres aber Freedom Call schaffen es auch ohne Probleme mich mit ihrem "Happy Metal" zu begeistern.
Die Musik ist sehr fröhlig-spritzig und ordentlich mit pathetischer Glorie beladen.
Durchweg amüsant, durchweg klasse, garantiert keine Langeweile.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2002
Nur durch Zufall bin ich im Plattenladen über diese CD "gestolpert" und wurde doch positiv überrascht.
Hervorzuheben sind das 'epische' Pharao, sowie Ocean und The Quest.
Fazit: Eine hoffnungsvolle deutsche Band im Power-Metal-Bereich, die noch einige gute Scheiben erwarten lässt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2002
Auch ich bin mehr oder weniger durch Zufall auf diese Scheibe gestoßen, aber schon nach kurzem Anspielen der Songs war für mich klar, dass sie auf jeden Fall meiner Sammlung einverleibt werden muss.Die hohen, leicht kreischigen Vocals des Frontmanns sind sicherlich nicht jedermanns Sache und solche Songs wie "Farewell" passen melodisch recht wenig in das Konzept dieser sonst sehr soliden Melodic-Metal Scheibe. Ein absolut eingängiger Song, der noch lange Zeit unaufhörlich im Gehörgang pulsiert und dessen Refrain dem wahren Metaller wahre Genickschmerzen einbringt ist auf jeden Fall "Pharao".
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2001
Diese 2te Album der Formation rund um den Gamma Ray Drummer hat das Zeug zum absoluten Überflieger zu werden. Alle, wirklich alle Songs sind einsamme Spitze eingängliche Melodien, melodischer Gesang und Gitarrensound der superlative beherrschen dieses Meisterwerk des Melodic Power Metal. Songs wie Freedom Call und Rhamses sind Ohrwürmer die seines gleichen suchen. Wer auf Rhapsody, Edguy, und Tobias Sammets`Avantasia steht macht mit diesem Album nichts verkehrt. Also: KAUFEN !!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2005
Ein sehr gelungenes Album. Besonders der gleichnamige Titel Freedom Call. Und the Quest ist einfach nur gut gelungen. Also kaufen. Ich habe es keinesfalls bereut dieses Album gekauft zu haben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2002
Habe Freedom Call als Vorgruppe von Blind Guardian vor kurzem gesehen und war ganz angetan.
Als Studioproduktion kommt Freedom Call jedoch viel besser rüber (lag evtl am Live Mischer in er Konzerthalle) und Crystal Empire ist ein einziger Ohrwurm. Es ist sehr melodischer, balladenaritger Mettal mit flotten Einlagen und kein Stück trashig, Teilweise sogar gemischt mit bekannten Elementen aus der Folk Musik.
Keine Angst, es ist nicht die Kelly Family ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,39 €