Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unverdientermassen nur wenigen bekannt!, 21. November 2002
Die beiden in den 70er Jahren veröffentlichten LP's der Heartbreakers (die Studioscheibe "L.A.M.F." und eine Live-Platte)waren von Anfang an ein Geheimtipp. Die rohe Rock'n'Roll verbunden mit Johnny Thunders unverwechselbaren Organ und einem hohen Mitsingfaktor, waren eigentlich eine gute Voraussetzung für einen Erfolg. Dem im Weg standen zwei Faktoren: Die miese Produktion und die Unbeständigkeit von Thunders, die zur schnellen Auflösung der Heartbreakers und zu seinem frühen Tod führte. Nichtsdestotrotz beeinflussten die Heartbreakers viele Punkbands: Nicht nur die Ramones spielten Stücke nach, Sex Pistols Bassist Sid Vicious spielte mit den Rest-Heartbreakers ohne Johnny Thunders seine legendäre Live-Scheibe ein, auf der dann auch viele Thunders Songs auftauchten.
Auf dieser Compilation werden die Qualitäten der Band sehr gut eingefangen, alle wichtigen Songs sind vertreten. Und der miese Sound, der mich damals so störte, sorgt jetzt für eine authentische Stimmung. Und wer bei Songs wie "Pirate love", "I wanna be loved" oder "Born to loose" nicht spätestens beim zweitenmal mitsingen kann, hat ein Problem. Kult!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Must Read - Nicht nur für Fans von Johnny Thunders und den Heartbreakers, 14. September 2009
Die faszinierende Lebensgeschichte eines genialen Gitarristen und Songwriters, der durch seinen Tod zur Legende wurde - Johnny Thunders. Berührend, schockierend aber dennoch zumeist sachlich beschreibt die Autorin den 'Rise and Fall' von Johnny Thunders, seine Kindheit, Erfolge und Mißerfolge mit seinen Bands, Weggefährten und Lovers und sein viel zu frühes Ende. Wie der Star letztlich zu Tode kam, wird wohl immer ein Rätsel bleiben. Doch eines ist klar, nämlich dass sein fatalistisches Verhältnis zu Drogen mehr als seinen Beitrag geleistet hat. Oft fragt sich der Leser, ob es für Johnny Thunders überhaupt einen anderen Weg gegeben hätte. 'Born To Loose' ist ein sehr lesbarer Einblick in das Leben und den Tod eines der größten Talente der Rock'n`'Roll History.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Born Too Loose (the best of)
Born Too Loose (the best of) von Johnny Thunders
MP3-Album kaufenEUR 15,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen