Kundenrezensionen

11
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Dezember 2011
The Cinematic Orchestra gehören zu den Künstlern, die ein ums andere Mal beweisen, wie vielseitig sie sind, so auch hier wieder. Sind ihre üblichen musikalischen Gefilde in der Lounge-, Chillout- oder fast Song-Writer-Musik oder gar im Jazz angesiedelt, zeigen sie hier deutlich ihr Talent für orchestrale Filmmusik. Dabei macht jedoch nicht nur die Bindung an einen visuellen Reiz, den Film Das Geheimnis der Flamingos, die Musik so einzigartig, sondern sie steht für sich. Selbst ohne den Film gesehen zu haben, kann man vor dem geistigen Auge eine Vorstellung der Vögel gewinnen, wenngleich auch andere Assoziationen selbstverständlich möglich sind. Die Musik ist so ausdrucksstark, dass sie den Hörer bewegt.

Hinzu kommt die tolle Einspielung vom Londoner Metropolitan Orchester, die einerseits musikalisch überzeugt, aber auch in der Aufnahme die Dynamik toll wiederspiegelt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Oktober 2010
Kennen Sie Folgendes?
Sie öffnen eine Flasche Wein und Ihnen strömt eine Fülle verschiedener Aromen in die Nase? Sie drehen sich mit ausgestreckten Armen,während um Sie herum die Schneeflocken wirbeln? Sie sehen kleine Kinder barfuß auf Zehenspitzen neugierig umherschleichen? Sie öffnen eine Schatztruhe,lassen die Edelsteine durch Ihre Finger gleiten und berauschen sich an ihrem Glanz und Funkeln? Nein?!
Nun,dann schließen Sie Ihre Augen und höhren sich diese Musik an! Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Lassen Sie sich entführen und verzaubern!
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. März 2012
Wer hier nicht Fühlt hat wohl ein ein Herz aus kaltem Stein!
Abschalten. Genießen. Träumen.
Viel zu selten heutzutage...
unbedingt reinhören
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Juli 2012
Einfach magisch, ich denke die beste Cd die ich besitze! Unglaublich was hier passiert! Habe aber sogar schon Menschen erlebt, die der Crimson Wing Soundtrack nicht bewegt hat bzw die Musik als langweilig empfanden! Ich denke das hat nix mit verschiedenen Geschmäckern zu tun, ich denke einfach solche Menschen sind leider nicht in der Lage diese absolute Schönheit aus den einzelnen Tracks rauszuhören! Denn diese ist definitiv vorhanden! Würde ich wissen die Welt geht in einer Stunde unter, ich würde die Cd einlegen, mich mit meiner Freundin aufs Bett legen und einfach nur genießen ;-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Februar 2013
Jaja,ein schönes CD-Cover auf der Amazonseite.Auf die besonders miese CD-Verpackung macht aber niemand die Kunden aufmerksam,außer mir jetzt.Walt-Disney-Records steht anscheinend unter Sparzwang.Leider keine herkömmliche Verpackung in der Plastikhülle(Jewelcase) finanzierbar.Alternativ gäbe es noch die Verpackung als Digipak (Papphülle mit eingeklebter CD-Verankerung aus Plastik),aber ebenfalls Fehlanzeige.Die Verpackung ist nämlich eine einfache Papphülle ohne Verankerung.Na vielen Dank!
Ich für meinen Teil habe jedensfalls gleich die CD herausgenommen und zum Schutz in eine herkömmliche Leerhülle aus Plastik gelegt.

Von den aktuelleren Filmmusik-CDs ist dies sicherlich eine der schönsten!Die Musik heimste international zahlreiche Preise ein,und das völlig zurecht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. September 2013
Musik eines Dokumentarfilms? Hm, da gibt's eigentlich nicht viele bekannte Referenzen - aber diese Platte ist der Hammer. Eingängige Melodien erzeugen eine tolle Stimmung und schaffen, was gute Musik eben schafft: man schließt die Augen und könnte sofort davon fliegen. ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. Dezember 2014
Seit ich the cinematic orcestra durch Zufall auf Youtube gefunden habe, versuche ich so viele CDs wie möglich von dieser Band zu kaufen. Ich muss zugene, dass ich den Film the crimson wing nicht gesehen habe.
Die Musik ist sehr entspannend und genial um einen Sonntag Morgen einzuleiten.
Das Album besteht zum großen Teil aus instrumental Stücken und beinhaltet nur einen Track mit Gesang.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Februar 2014
Sehr schöne Orchestermusik, die auch ohne den Film gesehen zu haben, wirkt! Zurücklehnen, zuhören und genießen.
Cinematic Orchestrafans werden wissen, was ich meine!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. Mai 2014
The Crimson Wing - Mystery of the Flamingos:
Schöne entspannte Hintergrundmusik, so mag auch ich ein Philharmonie - Orchester hören.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. November 2014
Dieser Soundtrack besteht ausnahmslos aus harmonisch ruhigen instrumental-klassischen Stücken. Einzig der letzte Song enthält weiblichen Gesang, welcher wie der Rest des Albums nahezu malerisch schön dargeboten wird.

Da das Album keinen Totalausfall oder desgleichen enthält, kann man es von Anfang bis Ende durchhören und im Grunde auch schon wieder von vorne beginnen. Denn obwohl die Musik sehr entspannt daherkommt, so plätschert sie doch nie (wie leider so oft) belanglos oder gar nervig dahin.

Eine Liebe zu Flamingos muss man nicht entwickeln und den dazugehörigen Dokumentarfilm muss man auch nicht zwingend gesehen haben, um dieses äußerst eigenständige Stückchen klassischer Begleitmusik ins Herz schließen zu können. Denn es ist egal, ob es im Hintergrund läuft oder ob man es "aktiv" hört

- kein Lied stört!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Arrival Of The Birds
Arrival Of The Birds von The Cinematic Orchestra/London Metropolitan Orchestra
EUR 1,09


Ma Fleur
Ma Fleur von The Cinematic Orchestra
EUR 8,99