Kundenrezensionen


61 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jason Statham in Höchstwertung.
Transporter I-III Collection
(Transporter I-III Collection)

Veröffentlichung: 2002, 2005, 2008
Regie: Louis Leterrier, Olivier Megaton
Produzent: Luc Besson
Drehbuch: Luc Besson
Musik: Alexandre Azaria
Darsteller: Jason Statham, Francois Berleand
Laufzeit: 94, 87, 104 Minuten

Der erste Teil der erfolgreichen...
Veröffentlicht am 14. Januar 2011 von Christian Finck

versus
3.0 von 5 Sternen Bildqualität mies
Bis auf den ersten Teil der Trilogie ist die Bildqualität der blurays sehr schwach. Nur in der geringsten Auflösung ansehlich. Sonst viel zu pixelig....und es liegt nicht an meinem TV ;-)
Vor 17 Monaten von Sheriff veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jason Statham in Höchstwertung., 14. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Transporter I-III Collection
(Transporter I-III Collection)

Veröffentlichung: 2002, 2005, 2008
Regie: Louis Leterrier, Olivier Megaton
Produzent: Luc Besson
Drehbuch: Luc Besson
Musik: Alexandre Azaria
Darsteller: Jason Statham, Francois Berleand
Laufzeit: 94, 87, 104 Minuten

Der erste Teil der erfolgreichen 'Transporter'-Reihe war der große Durchbruch für den Action-Helden Jason Statham. Die Trilogie bildet ein rundum amüsantes und rasantes Actionerlebnis. Jason Statham spielt den Auftragsfahrer Frank Martin der in Frankreich lebt. Martin fährt Kurier ohne Fragen zu stellen. Seine Regeln: 'Ändere nie die Regeln', 'Keine Namen', 'Niemals das Paket öffnen', 'Verspreche nie, was du nicht halten kannst'. Doch der ehemalige Militärspezialist ahnt nicht, dass er es dieses Mal mit lebendiger Ware zu tun hat, die ihn auf ein waghalsiges Abenteuer bringt.

Im zweiten Teil der Reihe hat es Frank nach Miami verschlagen. Dort ist er bei einer Familie als Fahrer beschäftigt für den täglichen Schultransfer eines Kindes. Der Vater des Kindes ist ein Kämpfer gegen die Drogenszene. Mit Hilfe der Entführung des Kindes soll ein Anschlag verübt werden. Frank ist wieder mitten im Einsatz und sein französischer Freund von der Polizei Inspektor Tarconi ist auch schon auf dem Weg in die Staaten.

Im dritten und vorerst letzten Teil der Reihe hat sich Frank eigentlich schon zu Ruhe gesetzt. Doch er wird ungewollt in einen weiteren Auftrag hinein gezogen. Er soll die entführte Tochter eines ukrainischen Umweltschützers über München und Budapest nach Odessa bringen. Valentina, Franks weiblicher Auftrag, entpuppt sich zunächst als kühl und alles andere als emotional. Doch schon bald bricht das Eis zwischen den beiden. Bleibt nur noch der Fall zu lösen'

Die Transporter Reihe verfolgt ein einfaches und schnelles Konzept, das voll und ganz auf Jason Statham ausgelegt ist. Zum einen ist der kahlköpfige Darsteller sehr sympathisch und zum anderen verfügt er über die Gabe Actionszene zum Genuss werden zu lassen. In der Trilogie bekommt man einige schöne Martial Arts Szenen zu sehen, in denen Statham den Großteil der Stunts selber dargestellt hat. Weitere Highlights der Serie sind die waghalsigen Verfolgungsjagden in überwiegend schwarzen Limousinen. Diese sind toll in Szene gesetzt und können überzeugen.

Die Stories bleiben dabei natürlich flach und durchschaubar. Gehirn ausschalten und amüsieren heißt hier die Devise. Wer das schafft, wird bestens bedient, vor allem mit dem ersten Teil, der noch einen ganz besonderen Charme hat. Der Film wirkt wie ein europäischer Film, im Gegensatz zum zweiten Teil, der wesentlich amerikanischer wirkt und dadurch zu gewollt und abgekupfert daher kommt und zugleich den schwächsten Teil des 'Transporters' darstellt. Die Nebenrollen sind ziemlich unwichtig in den Streifen. Francois Berleand spielt in allen drei Teilen den französischen Inspektor auf ganz sympathische Art. Die Frauen in den drei Filmen können teilweise überzeugen. Auch hier liegen Part 1 und 3 ganz klar vor dem zweiten Teil.

In Punkto Witz sind die ersten beiden Filme meine Favoriten. Immer wieder kehren lustige Gags bezüglich Frank Martins zwei große Leidenschaften (Autos und Anzüge) auf die Leinwand zurück. Das weiß wirklich zu gefallen und sorgt für den ein oder anderen Brüller. Der dritte Teil kann da nicht ganz mithalten und wirkt wesentlich ernster und trockener.

Immerhin hat es Jason Statham mittlerweile geschafft sich richtig in Hollywood zu etablieren und seinen damaligen Konkurrenten Vin Diesel weit hinter sich zu lassen. Es ist davon auszugehen, dass aufgrund der enormen Gewinne mit der Serie noch weitere Teile folgen. Letztlich sind der erste und dritte Teil kurze und spaßige Actionfilme. Der Gesamteindruck der Box wird etwas durch den zweiten Teil auf den Boden zurückgeholt. Da wäre mehr drin gewesen, aber Luc Besson fand in schwierigen Drehbedingungen auch den Grund dafür.

Optisch hat die BluRay Box der Transporter-Reihe nicht viel zu bieten. Ein Pappschuber, wie bei der Bourne Trilogie, in der sich die Filme einzeln in je einer eigenen Amaray Hülle befinden. Bildtechnisch wird es von Teil zu Teil besser. Ein Gewinn gegenüber der DVD stellt Teil 1 dar. Teil 2 zeigt schon deutlich was mit HD möglich ist, leidet aber manchmal unter der Häufigkeit des Filtereinsatzes. Teil 3 ist dagegen ganz großes Bildkino. Dafür gibt es die volle Punktzahl. Soundtechnisch ist auch Teil 3 nahezu optimal, aber auch die Vorgänger können sich hören lassen. An Extras gibt es auf jeder Disk ausreichend Material für zusätzliche Informationen.

Bewertung der Filme
Handlung: Teil 1 ***1/2 Teil 2 ** Teil 3 **1/2
Unterhaltung: Teil 1 ****1/2 Teil 2 *** Teil 3 ****
Darsteller: ***1/2
Musik: ***
Kameraarbeit/Schnitt: ****
Gesamt: Teil 1 **** Teil 2 *** Teil 4 ***1/2

Bewertung der Blu Rays
Bild: Teil 1 **** Teil 2 ****1/2 Teil 3 *****
Ton: Teil 1 **** Teil 2 ***** Teil 3 *****
Extras: ****
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Actionfeuerwerk mit Jason Statham!, 30. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Super Actionfeuerwerk mit Jason Statham!
Zur Box:
Leider handelt es sich bei der Box nur um einen "billigen" Pappschuber, genau wie bei der Bourne Trilogie. Zwar ist das Design hier etwas besser gewählt, aber zumindest ein Digipack hätte es schon sein können...
Transporter:
Der erste Teil ist bei dieser Trilogie ganz klar der Beste. Das Bild ist weitestgehend scharf und oft auch detaillreich, könnte aber besser sein. Der Ton ist stets gut.
Story 5/5
Bild 4/5
Ton 5/5
Transporter - The Mission
Auch hier ist die Story meiner Meinung nach sehr gut gelungen und mit viel Action besetzt. Allerdings ist das Bild durch den stark sichtbaren gelben Farbfilter alles andere als Hitverdächtig. Auch unschärfen sind hier keine Seltenheit...Ton ist genau wie beim ersten gut!
Story 5/5
Bild 3/5
Ton 5/5
Transporter 3:
Von der Story her leider der schwächste Teil. Vor Allem die "Love-Story" mit dem Pumuckel passt nicht wirklich zu Jason Statham...Allerdings ist das Bild hier das Beste von allen 3 Teilen und peilt die Referenzklasse an. Der Ton übertrifft ebenso die anderen beiden Teile und hat für mich einer der besten Qualitäten der letzten Actionerscheinungen: REFERENZ!!!
Story 3,5/5
Bild 5/5
Ton 5/5

Die Extras sind bei allen 3 Teilen gleich, ein paar Trailer und überall BD-Live. Für eine Trilogie KANN man aber auch hier noch etwas mehr erwarten, aber nur wegen der Extras legt man sich ja keinen Film zu ;-)

Alles in Allem ein super Triple Feature mit Jason Statham, dass jeder Action Fan besitzen sollte!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jason Statham's best, 16. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Merkwürdig, bei mir sind die specials mit drauf. Reden wir hier von der selben (ich denke schon)
Die Box ist ziehmlich schlicht gemacht und nicht der Rede wert.

Unabhängig all davon, haben diese Filme, für GAS-gebende, sowie Kampfsport-fixierte fans,
alles zu bieten. Auch für die Frauen des Hauses, gibt es in jedem Streifen eine
steigende Chemie, zwischen Frank und den Frauen, die im letzten Teil bei einem
Strip von Frank endet, was die Frauen (und so hab ich es erlebt ^^) dahinschmelzen
lässt. Aber auch die Herren wurden sicher dazu angespornt, sich im FitnessStudio
zumelden ^^aber genug davon ^^

Zu den Filmen...

...die sicher die meißten schon kennen, muss nicht viel gesagt werden.

Erstklassige STunts, Fahrmannöver und Kampfchoreographien geben Lust auf mehr.

Zumal alles sicherlich immer noch Geschmackssache ist und eine Frage dessen,
inwieweit jemand einen Film hinterfragt.

Es mögen zwar, meiner MEinung nach, die einen oder anderen übertriebenden Szenen im Film sein, wie
der flip im Auto und der Bombe oder die Ausrasterbraut auf der Flucht in Franks Wagen,
die den Heli abgeschossen hat, dessen Explosion einfach nur lachhaft wirkte,
liesen sich jedoch durch gute weitere Szenen verschmerzen.

Zum Bild:
Sehr kurzweilg mal körnig, aber kein Grund zur Klage. Der überwiegende Verlauf
ist lecker für die Augen.

Zum sehenswerten directos cut:

Ist mir schleierhaft warum diese Szenen nachträglich als D C veröffentlicht wurden.
Aber diese bieten einige nachvollziebare Schritte im Film und sind noch härter.

FAZIT:

Wer Jason Statham gerne in Filmen sehen mag, der sollte hier wohl einem
klaren Erwerb zustimmen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Transporter Reihe, perfekt auf Rlu Ray umgesetzt, 20. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Also ich besitze die Transporter Box, jetzt seid 2 Wochen und muss sagen, das dies hier meine ersten Blu Ray Filme sind, also ich hatte zuvor mit Blu Ray noch keine Erfahrungen.

Ich habe alle drei Filme schon angeguckt, und muss sagen, ich finde sie alle richtig geil. Vorallem "Transporter3", weil die Produktionsgesellschaft hier einen atemberaubenden Sound gemacht hat. Das Bild der drei Filme sind alle durchweg hervorragend, beim zweiten Teil, gibt es teilweise eine leichte Unschärfe bei ein paar Szenen , aber das ist wirklich minimal. Was auch noch sehr erwähnenswert ist, das bei jedem Film das Bonusmaterial nicht zu kurz kommt.

Also kauft euch die Box, und genießt die neue Generation der Filme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nettes Update, 9. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Obwohl ich bereits alle 3 Teile der Serie besitze habe ich mich entschieden die Blu-Ray Box zu erwerben. Die Lieferung Seitens amazon war wie immer tadellos.
Die Box besteht aus Pappe und sieht ganz nett aus - allerdings habe ich die Blu-Rays einzeln im Regal stehen, was reine Geschmackssache ist. Bild und Tonqualität aller 3 Filme gefallen mir persönlich sehr gut und vor allem der erste Film gewinnt durch Blu-Ray nochmal an Eindruck.

Ich würde wirklich gerne mehr schreiben aber ich denke die Qualität der einzelnen Filme wurde oft genug bewertet.

Klare Kaufempfehlung von mir.
MfG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Action, ein Muss für jeden Action und Jason Statham Fan, 26. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Tolle Action, ein Muss für jeden Action und Jason Statham Fan
Die ersten beiden Filme sind echt super. Der dritte Teil ist leider nicht so gut gelungen, wie die ersten beiden (deshalb auch nur 4 Sterne), aber immer noch ein guter Action-Kracher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Filme in einer guten Box!, 30. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Was soll man zu dieser Box schon sagen, außer das sie total super ist?!
Die Filme sollte jeder kennen, zumindestens diejenigen, die auf Action stehen.
Der erste Teil ist, wie so oft, eigentlich der beste Teil. Die anderen beiden sind nicht schlecht, fühlen sich aber eben anders an. Nach Sternen würde der erste 5 und die anderen beiden 4 bekommen.
Das Bild und der Ton sind bei diesen Blurays erste Sahne und verdienen auch den Namen Bluray.
Fans der Filme sollten sich diese Box auf jeden Fall zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stelle keine Fragen, 22. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Bildformat: Widescreen (2.35:1 - anamorph)

System: HD 1080p

Tonformat:
DTS HD 5.1 in Deutsch
DTS HD 5.1 in Englisch

Untertitel:
Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte

Medientyp: BD 25
Medienanzahl: 3

Verpackung: Sammelbox

Extras
Disc 1:
Audiokommentar mit Louis Leterrier,Nicolas Trembasiewiczs und Pierre Morel
Making Of, B-Roll, Deleted Scenes
Interview mit Jason Statham

Disc 2:
Interviews mit Cast & Crew
2 Making Ofs, Entfernte &
Verpatzte Szenen

Disc 3:
Car Stunts, Special FX, Sets/Production Design
Storyboard Feature
Audiokommentar mit Regiesseur Olivier Megaton

Erwähnenswert ist noch das Teil 2 in einem Special Extended Director's Cut in diesem Package beiliegt.

Als Einzel-Titel soll diese Version nicht in den Handel kommen sondern nur als Bestandteil dieser 3er Box.

Wer noch keinen der bisherigen Teile sein Eigen nennt kann zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach geil., 9. April 2014
Von 
J.V. (Nürnberg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Der erste Teil ist richtig gut. Den 2ten find ich am besten, auch Dank toller Autos. Zum 3ten Teil sag ich nur OK. Absolut Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Transporter, 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] (Blu-ray)
Für alle Transporter Fans ist diese Box genau richtig.
Alle drei Filme in Top Qualität in Bild und Ton.
Richtig gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray]
Transporter 1-3 - Triple-Feature [Blu-ray] von Jason Statham (Blu-ray - 2009)
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen