Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen 3 schöne Musicals zum Spitzenpreis!
Ich wollte meinen Eltern 'South Pacific' auf DVD zu Weihnachten schenken und bekam es hier im super 3er-Musical-Paket günstiger als einzeln, :-).
Vor 8 Monaten von Serena veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Musicals (Triple: Oklahoma; South Pacific; The King and I)
Alle drei Musicals sind bekannt und beliebt. Leider wurde aber beim Verkauf nicht auf die fehlende deutsche Sprache hingewiesen. Das hat den Genuss ein geschränkt
Vor 2 Monaten von Rüdiger Meicherczyk veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen Musicals (Triple: Oklahoma; South Pacific; The King and I), 30. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
Alle drei Musicals sind bekannt und beliebt. Leider wurde aber beim Verkauf nicht auf die fehlende deutsche Sprache hingewiesen. Das hat den Genuss ein geschränkt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen 3 schöne Musicals zum Spitzenpreis!, 24. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
Ich wollte meinen Eltern 'South Pacific' auf DVD zu Weihnachten schenken und bekam es hier im super 3er-Musical-Paket günstiger als einzeln, :-).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Herrliche Aufnahmen, 9. Mai 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
Viele Stunden Freude mit vollem Genuss. Vielen Dank -
jederzeit gerne wieder!
Werde Sie gerne empfehlen und auch wieder bemühen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Manchmal etwas kitschig aber, dass ist das Schöne., 28. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
Wir wollten unsere alten VHS-Kassetten ersetzen. Preisleistung ist sehr gut. Die Filme haben für uns fast kultstatus und wir schauen sie immer gerne wieder an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Atombomben im South Pacific, 10. Mai 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
3 Rodgers & Hammerstein Klassiker zu einem guten Preis und sehr guter optischer Qualität. Die 3 DVDs bieten einige Extras (Sing-a-long und gute Audio Kommentare.), aber leider keine dt. Untertitel. Wer sich mehr mit Rodgers & Hammerstein beschäftigt sollte gleich die 12er Box nehmen !!(Mit Carousel, Sound of Music, State Fair...- leider auch ohne dt. Untertitel)
Ich schreibe, weil mir die Filmadaptionen der 3 Musicals heute viel besser gefallen,als vor -zig Jahren.
Speziell South Pacific wurde in der Filmfassung von Joshua Logan oft mit schlechten Kritiken überhäuft, aber sieht man den Film heute, wirkt er kaum in in die Jahre gekommen. Zum einen, weil das Hauptthema (LiebesBeziehungen zwischen verschiedenen Rassen und die damit verbundenen Vorurteile)) heute noch (leider) aktuell ist und gut erzählt wird. Zum anderen, weil die viel gescholtene Farbfotographie von Leon Shamroy mit ihren vielen Farbfiltern (die die Südseeidylle plötzlich von natürlichen Farben in grellgelb, rot, lila, blau, grün, grau ... umkippen lassen) den Film spannender,irrealer und damit weniger kitschig macht. Wenn Bloody Mary "Bali Ha'i" singt und die gleichnamige,geheimnisvolle Insel der Träume gelb, grün, rot... leuchtet, das wirkt fast unheimlich. Dieser fast schon surrealistische Touch ist ungewöhnlich für einen Film aus dem Jahre 1958. Mir drängen sich da Assoziationen zu Atombomben(versuchen)auf. Hat nicht gerade die Südsee durch die Atombombe eine Entmystifizierung erhalten.
Auch Mitzi Gaynor als Nellie gefällt mir sehr gut - darstelleriisch wie gesanglich.. Sie ist eine der unterschätzten HollywoodMusical-Sängerinnen. Rossano Brazzi als älterer französischer Plantagenbesitzer ist ebenfalls ergreifend glaubhaft (obwohl gesanglich von Giorgio Tozzi gedoubelt). Witzig ein junger Ray Walston (der Onkel vom Mars) als Organisationstalent Luther Billis.
Von diesen 3 Musicals gefällt mir "South Pacific" am besten.
Am 2. besten "Oklahoma"(1955) ,inszeniert von Fred Zinnemann. Der Beginn mit Gordon MacRea's Ritt durch das Maisfeld ("Oh, what a beautiful Mornin'") ist ein Klassiker. Ebenso Rod Steiger als finsterer Knecht Jud Fry und Eddie Albert als fahrender Händler Ali Hakim. Zinnemann zeigt schöne Charakterstudien und hübsche Liedumsetzungen ohne überbordenden Pomp. Seine unpretentiöse gerade Regie bewahrt den Film vor Überladung und hält ihn damit jünger als so manch andere MusicalFilm-Adaption.
Nur am 3. Platz meiner persönlichen Listung ist das von den Kritiken so gerühmte "The King and I" (1956). Deborah Kerr(obwohl gesanglich gedoubelt) gefällt mir gut als Erzieherin Anna Leonowens, aber Yul Brynner als König von Siam trägt mir oft zu dick auf, er ist mir zu theatralisch. Aber in Erinnerung bleibt sein Tanz mit D. Kerr ("Shall we Dance"). Diese Musicaladaption ist noch sehr nah am Theater. (Das Erzieherinnenthema leitet zum späteren "Sound of Music" über.)
Aber alle 3 filmischen Musical Adaptionen sind hervorragend und ein(mehrfaches) Ansehen wert. Die genialen Scores von Rodgers&Hammerstein wurden wunderbar für den Film umgesetzt und es gab für "The King and I"(Alfred Newman) und "Oklahoma"(Adolph Deutsch) einen Oscar und für "South Pacific"(A.Newman) eine Nominierung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchwachsen, 1. August 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Musicals 1 Triple (south Pacific / Oklahoma / The [UK Import] (DVD)
Drei Rodgers/Hammerstein-Musicalverfilmungen. Allerdings von sehr unterschiedlicher Qualität.
Oklahoma:Viele schöne Songs und der Meisterregisseur Fred Zinneman. Das muss doch ein toller Film sein, so dachte ich. Leider habe ich mich getäuscht. Das ganze zieht sich wie Kaugummi, was wohl zum einen an den überwiegend charismafreien Darstellern, aber hauptsächlich an den langweilig choreografierten, psychologisch überfrachteten Balletteinlagen liegt. Ich habe bereits vor dem Ende ausgeschaltet.
South Pacific: Wenn man sich damit abfinden kann, dass Krieg hier als Abenteuer, wo Männer noch Männer sind, dargestellt wird (glücklicherweise erst ziemlich am Ende des Films), wird man nett unterhalten.
The King and I: Toller Film mit wunderschöner Musik und glänzenden Darstellern. Zwischen Yul Brynner und Deborah Kerr stimmte einfach die Chemie. Unbedingt sehenswert.
Fazit: Entsprechende englische Sprachkenntnisse vorausgesetzt ein echtes Schnäppchen für Freunde des Klassischen Musicals. Bereits The King and I wäre das Geld wert. Die beiden anderen Filme sind ein interessanter Bounus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa63ab840)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen