Kundenrezensionen


86 Rezensionen
5 Sterne:
 (48)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wendig,Klein und gründlich
Bin von dem SiemensVSO1E2100 Bodenstaubsauger doch überrascht.Habe dieses Gerät für meine Mutter{88Jahre}gekauft.Der Staubsauger ist sehr handlich,leicht,saugt sehr gut und das Kabel von 8m reicht vollkommen.Mußte das Gerät natürlich gleich selber ausprobieren.Tatsächlich saugt er auch die Hundehaare weg.Bin begeistert.Der Siemens...
Veröffentlicht am 20. März 2010 von M.H

versus
149 von 157 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für die kleine Wohnung prima
Ich hatte diesen Staubsauger insgesamt 4 Jahre. Na ja, eigentlich habe ich ihn immer noch, er frisst derzeit sein Gnadenbrot in der Kammer, bis er am Montag zur Entsorgung kommt. Ob das Teil damit gleich ein Fehlkauf war? Nö, sicher nicht. Man muss alles ins rechte Verhältnis setzen.

Man bekommt für einen prima Preis ein prima Gerät. Das ist...
Am 11. Juni 2010 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

149 von 157 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für die kleine Wohnung prima, 11. Juni 2010
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Ich hatte diesen Staubsauger insgesamt 4 Jahre. Na ja, eigentlich habe ich ihn immer noch, er frisst derzeit sein Gnadenbrot in der Kammer, bis er am Montag zur Entsorgung kommt. Ob das Teil damit gleich ein Fehlkauf war? Nö, sicher nicht. Man muss alles ins rechte Verhältnis setzen.

Man bekommt für einen prima Preis ein prima Gerät. Das ist doch schon mal etwas, oder? Genauer? Gerne.

Der Vorgänger in unserem Haushalt war ein beutelloser Schrotthaufen, man merke, nie wieder ohne Beutel. Damals musste recht schnell (ist es nicht immer so?) ein Ersatz her, und da wir einen Faible für die Marke Siemens im Allgemeinen haben, sind wir relativ tunnelblickend auf die Suche gegangen.

Dieser kleine Staubsauger war stellte im Praxisgebrauch rasch zufrieden. Er ist leicht, ziemlich wendig, hat mir nie einen Kratzer an irgendeinem Möbel hinterlassen, man kann ihn gut tragen. Sicher, er legt sich ab und zu mal wie ein kapitulierender Käfer aufs Kreuz, aber sich über so was aufzuregen, stellt in meinen Augen eher ein Luxus-Problem dar. Dass man den Beutel nicht so häufig wechseln musste, fand ich einfach großartig. Das Wechseln ist denkbar simpel. Und ich durfte mich darüber freuen, denn ich habe mittlerweile vier Kinder, die den halben Tag lang irgendwelche Böden vollkrümeln, unerlaubt mit Schmutzschuhen durch die Räume flitzen und am liebsten dann anfangen, zu basteln und zu schnippeln, wenn es gerade so schön sauber war.

Der kleine Kamerad nahm wenig Platz in meiner Kammer weg (Hm, ob ich ihn dann einfach stehen lassen soll? Man fällt ja kaum drüber...); es gibt zwei kleine Vorrichtungen am Gerät, wo man das - eingefahrene - Rohr einhaken kann, damit alles raumsparend weggeräumt werden kann. Klar, ab und an fiel dennoch das Rohr um, dann machst du eben die Kammertür zu und schaust nicht hin, fertig.

Das Rohr kann man schnell ausziehen oder einfahren, es ist sicher (wie es doch meistens ist) nichts für Riesen, aber ich weiß, dass der Vorgänger in unserem Haushalt aus mir langfristig einen Buckligen gemacht hätte, der Kleine hier tat das nicht (bin 1,73 m groß, plus Schuhwerk). Man kann es eigentlich ganz gut auseinandernehmen, wobei man schon Muckis braucht, wenn man gerade nach dem Saugen das untere Teil vom Fuß trennen will. Ab und an blieb mal etwas (größeres Papierstück, das man sicher vorher hätte aufheben können, wenn man denn nicht so blind wäre, wie ich) an irgendeiner Verbindung im Rohr hängen und es klapperte, da musste man schon mal ein wenig popeln. Das ist bei anderen Geräten genau so.

Der Fuß ist per Kippschalter einfach umzustellen für glatte Böden und Teppich. Wobei ich versichere, dass man auch mit der Bürste problemlos den Teppich saugen kann, was oft gar nicht so dumm ist, gerade bei langhaarigen weiblichen Mitbewohnern. Die Bürste kann das ab.

Die als Zubehör enthaltene Düse für Fugen (so eine unnütze Erfindung, sorry) und Polster habe ich selten benutzt. Ein Polstersauger ist das hier eher nicht, das klappte ohne Düse besser als mit.

Die Leistung kann man an einem Drehknopf regulieren, der gleichzeitig der Power-Knopf ist. Etwas umständlich, ich mag Drehknöpfe nicht wirklich. Aber: Einmal draufgetreten und das Teil war aus.
Volle Power haben wir nie gebraucht, hier gibt es zu 80 % glatte Böden, wer da mit voller Leistung saugt, hat den Fuß am Boden kleben. Ich muss anmerken, dass das Gerät doch recht laut wird, wenn man die Leistung erhöht. Also diese "Mama, kannst Du nicht später saugen? Ich verstehe gar nicht, was die Maus zum Elefanten sagt!"-Lautstärke, die dem Fernseher Konkurrenz macht. Übrigens: Ja, ich weiß, die Maus sagt nie irgendwas zum Elefanten, aber die Kids müssen es doch irgendwie versuchen, hm?

Mit der Watt-Zahl könnte das Teil ein wenig überbestückt sein, allerdings darf man nicht unerwähnt lassen, dass man hier den Fuß bevorzugt rückwärts bewegen muss zum Saugen, vorwärts saugt er wenig ein und schiebt auch mal etwas Dreck vor sich her, jedenfalls auf den glatten Böden. Wir haben in einem Zimmer einen kleineren Langflor-Teppich, den der Staubsauger befriedigend absaugte.

Im Laufe der Zeit ist ja nicht nur unsere Kinderzahl größer geworden (bei Kauf des Saugers waren es zwei, heute sind es vier Dreckspatzen), sondern logischerweise auch die Wohnfläche. Aus den ehemals 65 qm wurden 140, damit kommt dieser Staubsauger weit über seine Grenzen. Das Gerät wurde ziemlich warm, wenn ich beide Etagen hintereinander saugen wollte (was mir nur selten einfiel, man kann es sich ja auch leichter machen). Und eben recht schwer zu ignorieren dank akustischer Präsenz.

Die Kabelkürze war mit Abstand das Attribut, was mich am meisten genervt hat. Ich finde dieses Umstöpseln dermaßen lästig.. . Aber mehr Kabel hätte auch nicht reingepasst in das kleine Gehäuse. Der Platz geht eindeutig für den großen Beutel drauf.
Mit der Zeit zog sich das Kabel manchmal auch etwas zu bereitwillig ein, da wurde manche Ecke zum Rückzugsargument. Und schließlich ist es auch schon ein paar Mal passiert, dass der Stecker bei relativ wenig Zug aus der Dose flog, was wirklich nicht an den Dosen lag.
Der Kabeleinzug funktionierte ansosnten prima, auch noch nach vier Jahren exzessiver Überbeanspruchung. Man musste nie das Kabel ganz rausziehen, um es dann vollständig zurückflitschen zu lassen, ein Ruck und es zog sich ein (manchmal genügte eben leider auch ein leichter Ruck). Natürlich: Das Kabel ist halt so kurz, dass man es schon automatisch komplett auszieht, wenn man ihn benutzt. Ich kam eher selten in die Situation, nur ein Stückchen Kabel zu brauchen.

Die Abluft kommt übrigens an der Seite heraus, was schon mal die Gardinen zum Wehen bringt, aber es stinkt nicht nach Staubsauger. Jedenfalls bei uns nicht, hier leben keine Haustiere und geraucht wird auch nicht. Mein Mann ist Asthmatiker und musste dennoch nie flüchten, wenn der kleine Kerl im Einsatz war.

Vorgestern hat er dann auf einmal einen Höllenlärm gemacht und wurde mal lauter, mal leiser. Als ich rasch den Stecker zog, roch es merkwürdig. Es gibt ja nie ein richtiges Timing für den Exitus eines Haushaltsgerätes, aber die übrigen 5 qm Flur, die hätte er doch auch noch schaffen können, schade.
Unser "Neuer" wird wieder ein Siemens sein, aber diesmal der VS06G2410 Bodenstaubsauger synchropower power edition 2400 Watt, der kommt hoffentlich bald. Ich habe dabei nicht auf die Watt-Zahl geachtet (weil wir eben hauptsächlich Fliesen und Laminat haben), sondern auf die Beutelgröße und die Kabellänge, natürlich auch auf die guten Rezensionen hier.

Mein Fazit:

Ich finde, in unserem Haushalt hat der kleine Sauger gute Dienste getan. Er hat recht lange gehalten, wenn man bedenkt, dass er täglich für locker 45 Minuten im Einsatz war. Er hat den Dreck beim Bohren aufgefangen, hat auch mal die Terrasse gesaugt, im Auto war er durch seine kompakte Größe ebenfalls sehr vorteilhaft. Für eine große Wohnung taugt er nicht, Zielgruppe sollten Single- oder Zwei-Personenhaushalte sein, die nicht auf mehr als 70 qm wohnen. Gerade für die ist der große Beutel natürlich uninteressanter, aber man kann ihn für den Preis ja einfach dankend so annehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich ganz gut, aber....., 19. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Als ich den Staubsauger im August letzten Jahres gekauft habe, bin ich von den positiven Rezensionen hier ausgegangen.
Also hatte ich mich entschlossen mir den zuzulegen.
War mit dem D**t De*** nicht wirklich zufrieden, weil dieser doch recht umständlich war bei der Reinigung bzw Entleerung des "gesaugten" ;) und sehr laut. Es war ein Staubsauger ohne Beutel.
Also lange Rede kurzer Sinn:

Gleich mal diesen hier bestellt, er kam an und ich war eigentlich positiv gestimmt:

- Klein (und handlich)
- Er hat einen automatischen Kabeleinzug - wow!
- Hat ein relativ großes Volumen für seine Größe
- Saugleistung war mehr als ausreichend!
- Regulierbare Saugleistung
- Sieht schick aus.
- Verschiedene Filter
- Sehr günstig zu haben

Gut das ist erstmal das wichtigste Positive, aber nun auch zum Negativen:

- So klein das Teil auch ist, es hat auch ein genauso kleines Gewicht
Andauernd fällt es zur Seite, was aber auch an dem Kabel liegt. So komme ich auch zum zweiten Punkt.
- Das Kabel ist für meine Verhältnisse einfach zu kurz - es sind ungefähr gefühlte 3 Meter. Wenn das Kabel ganz ausgezogen ist und man bringt etwas Zug auf das Gerät über das Teleskoprohr, dann
zeigt es seine größte Schwäche, nämlich sein Gewicht (es fällt um) und
- dieser verflixte Kabeleinzug ;). Denn dann wird ja der Kabeleinzugsmechanismus ausgelöst (kurzen Zug aufs Kabel und es rollt sich von alleine auf). Es nervt schon immer wieder zum Staubsauger
gehen zu müssen und den Mechanismus wieder rückgängig zu machen. Also meiner Meinung nach ein ziemlich grober Konstruktionsfehler.

So, das waren die meiner Meinung nach wichtigsten Faktoren, die beim Kauf eine Rolle spielen sollten.

Fazit:
Der Siemens "big bag" sieht gut aus, ist klein, handlich und hat ein großes Beutelvolumen. Seine Saugleistung ist gut, ist aber relativ laut.
Zu bemängeln ist das kurze Kabel, das Gewicht und der eigentlich praktische, aber dabei doch unpraktische Kabeleinzug ;).
Wenn diese zwei letzten Faktoren nicht wären, würde ich das Gerät wieder kaufen, aber so - eher nicht.
Wobei - der Preis ist doch verlockend :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wendig,Klein und gründlich, 20. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Bin von dem SiemensVSO1E2100 Bodenstaubsauger doch überrascht.Habe dieses Gerät für meine Mutter{88Jahre}gekauft.Der Staubsauger ist sehr handlich,leicht,saugt sehr gut und das Kabel von 8m reicht vollkommen.Mußte das Gerät natürlich gleich selber ausprobieren.Tatsächlich saugt er auch die Hundehaare weg.Bin begeistert.Der Siemens Bodenstaubsauger ist für meine Mutter ideal da er leicht und einfach zu handhaben ist. Für mich wäre dieses Gerät zu leicht, da er gerne umkippt.Ansonsten kann man den Siemens Bodenstaubsauger empfehlen.Tierhaare werden tatsächlich aufgesaugt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Qualität!, 5. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Im voraus sei gesagt, er saugt!
Verwendetet Materialien wirken billig!
Es gibt für den Deckel des Staubbeutelbehälters keine Scharniere, sondern der Deckel muss aufgesteckt werden.
Für die Polsterdüse (unhandliche Kombidüse Fugen / Polster) gibt es keinen Platz am / im Staubsauger.
Große Bodendüse wirkt einfach nur billig!
Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und ein anderes Modell oder Marke nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller kleiner Staubsauger, 9. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Viele beschweren sich, dass er leicht umkippt. Ist mir bislang erst einmal passiert, da habe ich ihn aber auch blöd gezogen. Mir war wichtig, dass er klein ist und trotzdem eine gute Saugleistung hat. Das ist beides der Fall. Dass er mal umkippt, verkraftet man, glaube ich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr guter Staubsauger, 3. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Vorab: Ich habe den Staubsauger als ersatz für meinen alten sehr sehr schlechten Staubsauger gekauft.
Positiv:
Die Saugleistung ist spize!
Der Staubsauger hat power dafür, dass er so klein ist. Ich würde ihn aber nicht auf voller Pulle laufen lassen, da er sonst laut wird und zu sehr ansaugt, was dazu führt, dass er sich eher am Boden fest saugt.
Das Gelenk am Saugerkopf ist sehr gut, das erleichtert das Handling extrem.
Mein alter Staubsauger hatte immer sehr viel Staub hinten wieder raus gepustet, desswegen griff ich zu einem Staubsauger mit Filtersystem, da ich an einer starken Staubalergie leide.
Negativ:
Beim Staubsaugerbäutel wechseln hat man den gesammten Deckel in der hand, wenn man ihn auf macht, das ist irgedwie komisch und leicht unpraktisch
Der Drehregler ist etwas schlecht zu erreichen

Fazit:
+ Viel Power, fast schon zu viel
+ Leise
+ Sehr gutes Gelenk => gutes Handling
+ Microporfilter, der sehr gut funktioniert
+ Langes Kabel
- Deckelmechanismus etwas gewöhnungsbedürftig
- Schlechte erreichbarkeit des Drehreglers
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Staubsauger, 3. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Also der Staubsuager war für uns ein Fehlkauf. Haben uns gedacht der reicht für den Zweck. Aber nein, für das Geld hätten wir ein anderen besseren bekommen können. Er ist zu klein, fällt dadurch oft um und hat was für mich wichtig ist die Saugkraft und die ist gleich Null, ok etwas saug er aber sehr schwach. Kleine Steinchen( minimini Steinchen) bleiben liegen. Würde ich nicht noch mal kaufen. Fehlkauf.!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen war belastbar, 3. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Hatte dieses Modell ein paar Jahre lang, was ziemlich lange war im Vergleich zu vorherigen Saugern. Bei uns kam der Sauger täglich zum Einsatz und hat das wirklich mehrere Jahre mitgemacht. Nun ist er doch "abgenutzt" und ich werde mir dasselbe Modell wieder zulegen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz klasse Staubsauger für kleine Wohnungen., 6. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Staubsauger eignet sich wirklich gut für kleine Wohnungen. Er arbeitet gut, ist gut verarbeitet und braucht wenig Lagerplatz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine Katastrophe, 26. Januar 2014
Von 
Sandra Müller "kreattion77" (Innsbruck, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siemens VS01E2100 Bodenstaubsauger / 2100 Watt / 2-teiliges Zubehör (Haushaltswaren)
Er tut was er soll, nämlich den Dreck aufsaugen. Aber... das Gerät ist so klein, dass ich die ganze Zeit nur damit beschäftigt bin, das Gerät wieder auf seine Rollen zu stellen. Kippt immer um!!! Das ist sehr nervig. Und das Kabel ist viel zu kurz. Niemals mehr sowas kleines.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa9bbb9a8)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen