Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


214 von 220 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein bislang bestes HTC-Gerät! Bin begeistert!
die (hoffentlich) wichtigsten Infos zum Gerät:

Verarbeitung:

HERVORRAGEND! die Verarbeitung wirkt nicht nur sehr robust, sie ist es auch! Kein Knarzen des Gehäuses, kein Quietschen/Knarzen beim Slidermechanismus, keine Geräuschkulisse beim Anheben des Displays, die Verarbeitung ist wortwörtlich einwandfrei...
Veröffentlicht am 18. Juni 2009 von P.S.

versus
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verarbeitung Top, Hardware überfordert
Ich habe das TP2 bei amazon aufgrund der guten rezensionen bestellt
und da ich im geschäftsalltag auf ein windows mobile gerät angewiesen bin
hat sich erst mal alles super angehört:

der haken an der sache ist das das gerät mit seinem prozessor
den anforderungen von wm 6.5 + htc sense schlichtweg überfordert ist...
Veröffentlicht am 8. September 2010 von Max Mustermann


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

214 von 220 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein bislang bestes HTC-Gerät! Bin begeistert!, 18. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
die (hoffentlich) wichtigsten Infos zum Gerät:

Verarbeitung:

HERVORRAGEND! die Verarbeitung wirkt nicht nur sehr robust, sie ist es auch! Kein Knarzen des Gehäuses, kein Quietschen/Knarzen beim Slidermechanismus, keine Geräuschkulisse beim Anheben des Displays, die Verarbeitung ist wortwörtlich einwandfrei!

Funktionsumfang/Software:

Die Menüführung des HTC Touch Pro 2 (TouchFlo3D) ist noch eine Stufe besser geworden als die seiner Gerätevorgänger! Die HTC Oberfläche verdeckt die Windows Mobile 6.1 Oberfläche wortwörtlich fast bis zur Gänze. Das Betriebssystem ist sogar noch eine Spur flotter geworden, das beispielsweise hätte ich mir nciht gedacht vor dem Kauf! Die Flüssigkeit der Navigation am Handy entspricht der der Blackberry Geräte, kein Ruckeln, keine Laezeiten, es läuft einwandfrei! noch zur verarbeitung: die haptik sowie die optik des geräts sind absolut stilvoll und elegant, das gerät glänzt wunderschön und sieht unübertroffen edel aus! Das Gerät hat überdies wirklich alles, was man von einem handy heutzutage erwarten kann, was den Softwareumfang betrifft! Die Software ist bislang noch kein einziges Mal abgestürzt!

Tasten/Tastatur:

Die Innentastatur hat einen super Druckpunkt, den besten den ich bei einem handy je gehabt habe! Man kann in kurzer Zeit schon sehr flott tippen! die QWERTZ verfügt zu meiner großen Freude auch über eine ausgezeichnete Hitnergrundbeleuchtung! Die Fronttasten des Pro2s haben gleichfalls einen sehr gutes Druckpunkt. Das gleichmäßige Klicken der Tasten verdeutlicht die gute Verarbeitung! Weiters anzumerken gilt, dass das Geräte eine 5 Reihen tastatur beherbergt, das heißt dass der anwender beispielsweise zahlen nicht durch drücken einer sekundärtaste erreichen kann, jede ziffer hat ihre eigene taste!

Maße:

Das pro2 ist doch recht groß (immerhin auch 188g). In diversen Videos kam es mir ein wenig kleiner, vor allem schlanker vor, als es schlussendlich ist! gegen das nokia E90 beipsielsweise kein vergleich(!), das pro2 wirkt definitiv kleiner. im kontrast zum vorgänger, dem htc touch pro 1 ist das gerät merkbar länger und breiter, dafür auch deutlich weniger tief (dick). das gerät liegt sehr gut in meiner Hand, hat jedoch bei längeren telefonaten allerdings ein bemerkbares Gewicht... mich jedoch stört das keineswegs

Akku:

der Akku hält bei meinem Nutzerverhalten genau zwei ganze(!) Arbeitstage durch. Zur Verbildlichung: 75 Minuten Telefonie (eingehend u ausgehend zusammen), etwa 70 SMS (in und out), etwa 30 E-Mails die ich manuell abrufe und downloade (inkl anhänge), dazu kommen etwa 15 Antwortmails, 15 Minuten Internetsurfen, 10 Minuten RSS downloads, 20-30 Minuten GPS Nutzung...
ich bin absolut zufrieden sowie gleichzeitig überrascht (so leid mir das ja fast schon tut) wenn ich mir sogar zwei tage sicher sein kann, dass der Akku mich nicht im Stich lässt (bin mir beispielsweise auch von HTC selbst ganz anderes gewohnt)

Kamera:

Fotos ohne Tageslicht gleichen eher Schnappschüssen, die Qualität könnte hier eindeutig besser sein. Unter ausreichendem licht bzw tageslicht werden die Fotos allerdings sehr sehr gut. Schärfe, Kontrast aber auch die Auslösezeit sind absolut ausreichend!
ein weiterer positiver Punkt: der auslösemechanismus ist hervorragend: der Autofocus startet sehr flott

E-Mail / SMS / Messaging / Kontake:

Wie bei HTC üblich werden eingehende SMS sowie E-Mails super-stylish dargestellt. Erhält man beispielsweise eine E-Mail erscheint ein briefartiger Umschlag (couvert) aus dem man schon die ersten paar zeilen herauslesen kann. sms werden ebenfalls einfallsreich dargestellt!

Sehr innovativ: Die Kontakte werden durch die neue TouchFlo3D oberfläche mit allem nur erdenklichen verknüpft: klicke ich beispielsweise den Kontakt A an, so sehe ich alle SMS, Emails, Anrufe etc die ich mit diesem Kontakt getätigt habe! sehr sehr praktisch auch im alltag!

GPS:

findet sogar nach der allerersten Nutzung binnen rund 20/30 Sekunden das GPS Signal (hotfix enorm schnell offenbar!)
Nach der ersten Nutzung ist das GPS Signal sofort nach dem Start der GPS jeweiligen Software verfügbar (das ist aber mittlerweile fast schon Standard dass man keine 5 Sekunden zu warten hat, bis zum GPS Signal)

Nachteil jedoch: (Noch) nicht jede Navi-Software läuft auch am HTC Touch Pro 2. ich selbst habe lange herumexperimentieren müssen, bis ich die passende software zum laufen gebracht habe: Navigon Navigator (wichtig: ab Version 7.3.4 !!! darunter läuft die software nicht und bringt das gerät zu abstürzen!!!) iGo soll laut xda-developers ebenfalls problemlos zu installieren sein!

wer jedoch auf eine eigens gekaufte gps software verzichten möchte, kann auf das vorinstallierte google-maps programm zurückgreifen!

Nennenswerte Gimmnicks des Geräts:

Bildschirm: wechselt durch den lagesensor auch ohne das display aufzuschieben sehr flott und ohne verzögerung von vertikalem zu horizontalem display

wenn man das Gerät beim Telefonat ans ohr führt, geht das display automatisch aus

wenn man das Gerät beim Telefonieren flach aufs Display legt, schaltet sich der Lautsprecher ein, auf der Geräterückseite leuchtet ein grüner Druckknopf auf

ddas Display ist neigungsspezifisch einstellbar, im Kontrast beispielsweise zum Nokia N97

Rauschunterdrückung: unterdrückt störende Hintergrundgeräusche hervorragend, der Klang des Pro2s ist aus meiner sicht einwandfrei

Kontakte werden mit allem nur erdenklichen verknüft (sms, email etc)

Man kann auf eine SMS per Mail und umgekehrt antworten, vor-sms werden quasi im anhang geschickt

Terminkalender: wenn ich einen termin eintrage zb: 20.6.2009 in berlin, gleicht das gerät den termin-ort automatsich mit dem wetter ab! sonst wird standardmäßig (in meinem fall) mit wien-wetter abgeglichen

wenn man bei Telefonaten den Stift herauszieht öffnet sich automatisch der Notizblock für etwaige Anrufernotizen!

Akkudeckel: wenn der Stift im Gerät dteckt, so sit der Akkudeckel nicht zu öffnen! Also bitte vorsichtig sein, bei der ersten Inbetriebnahme und beim Versuch das Gerät zum Eisnetzen des Akkus zu öffnen!!! Der feste Verschluss durch den steckenden Stylus gibt mir persönlich auch eine gewisse Sicherheit bei der Handhabung des Geräts!

TouchFlo3D: wie bereits erwähnt: winMob 6.1 wird bis zur Gänze überdeckt, eine Bedienung komplett mit den Fingern ist KEIN Problem! die Oberfläche läuft sehr stabil und flüssig, kein Ruckeln bei der Bedienung. Außerdem wurde die Oberfläche (und das kann man sogar einstellen bei dieser Version, sprich dazu und wegschalten) durch eine neue Kalnderansicht (eigener Menüpunkt) sowie eine Aktienkursanzeige (ebenfalls) erweitert.

Die Ausgangsanzeige des Geräts: wurde ebenfalls verbessert: nun werden jedenfalls mehr als nur 2 anstehende Termine angezeigt!

Internetsurfen:

Der absolute Wahnsinn! der vorinstallierte Operabrowser läuft ultraflüssig, durch das HSDPA werden internetseiten blitzschnell geladen aber vor allem bemerkens- sowie nennenswert: die Darstellung ebdingt durch das Riesendisplay ist einzigartig! Surfen auf dem Gerät macht mächtig Spaß! im Kontrast zu meinen Vorgängergeräten zögere ich nicht mehr, etwas im Internet nachzusehen! es macht zum einen wirklich Spaß und zum anderen funktioneirt es einwandfrei und schnell!

Sprachqualität / Sound:

nichts zu bemängeln in Anbetracht der Sprachqualität!
Die Lautstärke der Klingeltöne ist massiv verbessert worden. die voreingestellte Klingeltonlautstärke ist meiner Ansicht nach viel zu laut. man erschrickt förmlich wenn das handy läutet bei den ersten paar Malen, sofern man die Lautstärke nicht bereits runtergedrosselt hat.

Sonnentauglichkeit:

bei direkter Sonneneinstrahlung ist das Display nur sehr schwer zu entziffern, ich aheb allerdings bislang noch kein Gerät in Händen gehalten, dass die Sonneneinstrahlung besser wegsteckt als beispielsweise dieses gerät. demnach gibt es für mich auch hier nichts zu bemängeln.

meine persönlichen Nachteile:

gibt es kaum! das handy erfüllt nicht nur meine persönlichen erwartungen, es übertrifft sie überdies bei weitem!
nenneswerte nachteile aus meiner sicht wären die kamera, die besser sein könnte, sowie der fakt, dass das gerät doch recht groß und für kleine hände sicherlich unhandlich ist, ebenfalls das gewicht von 188g fällt bei längeren telefonaten durchaus auf.

Gerät bei aufgeklapptem Display:

Das Display lässt sich wie bereits erwähnt nicht nur aufschieben sondern auch hochklappen (ca 50 Grad). das gerät steht wackelfest, wenn man es im aufgeklappten Zustand auf den Tisch stellt! im gegensatz zu vielen anderen Geräten mit Klappdisplay fällt das Gerär nicht um.
Ich habe bereits Berichte gelesen, wonach HTC einige fehlerbehaftete Geräte produziert haben soll: Das Display soll laut einigen Usern im aufgeklappten Zustand wackeln wenn man das Gerät bewegt... bei meinem jedenfalls ist das Display sehr fest eingestellt, egal in welcher Positiion ich es verweilen lasse und wie ich das Gerät bewege, das Display wackelt bei mir gott sei Dank nicht

Fazit:
bislang mein bestes HTC Smartphone, das ich je hatte! Das gerät ist absolut zeitgerecht (man könnte hchstens die Kamera beanstanden aus meiner Sicht)!

ps: sollte mir noch etwas nennenswertes einfallen, so werde ich den text gegebenenfalls erweitern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Alleskönner mit wenigen Mankos..., 19. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Hallo liebe Amazon-Community,

ich habe jetzt seit Ende August mein HTC Touch Pro 2.
Bis August war ich ein eingefleischter Nokia-Anhänger (8Jahre treue) und hätte wie was über Nokia kommen lassen.
Doch meine letztes Nokia Handy (N93i) wies soviele Software-Fehler auf, und Nokia brauchte 5 Einsendungsanläufe um ein neues Austauschhandy herauszugeben, dass ich mich dazu entschlossen habe, mich nach einen neuen Hersteller umzusehen.
Also verbrachte ich fast 3 Tage am Stück in Internet um das I-Phone 3GS, Nokia N97 und das HTC Touch Pro2 zu vergleichen.
Die einzelnen Hersteller loben Ihre Geräte immer bis zum Himmel, also habe ich mir etliche Videos über das HTC TP2 und auch "Battle-Vidoes" gegen das I-Phone und N97 angesehen, die nicht direkt von Herstellern kommen.
Nach einer Nacht Bedenkzeit entschied ich mich damals doch für das noch total fremde HTC Touch Pro 2.
Die Power des Handy anhand von Internetberichten hatte mich überzeugt.

3 Tage wartete ich gespannt wie ein Bogen auf das Handy - endlich war es da !
Das super edele Design und das Display haben mich sofort überzeugt.
Enttäuscht war ich nur das vom Werk aus die Displayfolie nicht aufgeklebt wurde.( Nachdem ich die mitgelieferte gleich versaut hatte durch ständiges Korrekturkleben, habe ich mir bei Amazon sofort neue bestellt.
Doch leider löschen sich die Folien nach einigen Wochen wenn man aktiv eine Handytasche benutzt, was bei dem Schätzchen ratsam ist...)
Die Bedienungsanleitung musste ich nicht lesen.
Ich habe das Handy eingeschaltet und er hat mich nach meinen Mobilfunkbetreiber gefragt und alle ersten notwendigen WAP / GPS Einstellungen vorgenommen.
Bis dahin alles okay. Gleich die ersten 5 Tage benutzte ich den Wecker des Handys. Dieser funktioniert nur max. im Standby-Modus.
Am 6 Tag klingelte morgens nicht das Handy ! Info lt. Hotline:" Kann schon mal passieren, ich soll eine Speicherung aller Daten machen und das Handy neu formatieren".
Der erste Wehmutstropfen. Habe ich damals gemacht, funktionierte auch Stichprobenweise, aber ich habe jetzt einen "externen" Wecker gekauft und verlass mich lieber darauf.

Ich werde jetzt mal noch 3 für mich negative Punkte aufzählen : das Touch-Screen möchte manchmal nicht so wie man will. Es reagiert in einigen Bereichen an manchen Tagen gar nicht und man muss mehrfach "drauf hämmern".
Zudem spinnt das WLAN gerne mal, trotz dem Zusatzprogramm WMWIFI-Router.
Und der Internet Explorer ist echt schlecht auf das Handy abgestimmt. Am Besten ist wirklich das auch auf dem Handy vorhandenen Opera.

Das wars zum Thema Schwachpunkte - apropo Zusatzprogramme :
so eine Vielfalt hätte es bei Nokia NIEEEE gegeben. Im November habe ich mir das neue Windows-Update runtergeladen, alles Top.
Die neuen Optionen sind Sensationell (Wetterdaten des Standortes unterhalb der Uhr nur als 1 Punkt).
Aber der "Arbeitsspeicher" ist für das Handy absolut ausreichend und nicht schlecht, wie oft gepostet...

Ich kann jederzeit andere Programme runterladen, entweder über Marketplace von Windows (Bezahlung nur per Kredikarte) oder von anderen Internetseiten.
Egal ob Internetradio oder Spiele. Ich denke das jeder sein HTC sehr persönlich aufpimpen kann. Vielleicht sind nicht soviele Apps vorhanden wie bei AppleŽs IPhone, aber ich habe einige verglichen und die Apps fürŽs HTC sind meist günstiger.
Ich kann MSN, Skipe, Internetradio und Solitaire gleichzeitig laufen lassen, ohne das das Handy abschmiert.
Geht zwar auf die Akkuleistung, ist aber selbstverständlich.
Ich lade den starken Akku alle 3 Tage auf - und dabei ist das Handy immer Online ! Es werden ständig Wetterdaten und Emails abgerufen. Ich benutzte zudem mindestens 4 Stunden täglich das [...] Also ein klasse Wert für den Akku.

Die Kamera wird von einigen als zu schwach eingestuft, ich finde die Bilder bei Tageslicht sind gestochen scharf, wenn man die Auflösung und die Qualität auf das Maximum stellt.
Nachts mache ich generell keine Bilder...Also für mich persönlich ausreichend.
Tastatur und Handling top !
Das vorhandene Office ist super. Ich übertrage entweder Excel vom Laptop auf mein Handy (zum Bsp. Rezepte wenn man bei Freunden kochen will) oder ich schreibe meine Einkaufszettel jetzt direkt ins Excel auf dem HTC...
Mein letzter Punkt : Musik. Der Media-Player ist super.
Dieser kann auch auf die "Heute Seite" verknüpft werden und ist als Kurzmenü dort übersichtlicher und mit kürzeren Taps zu steuern.
Der Audio-Verstärker bringt dann noch den gewünschten Beat, oder auch Höhen, in der Art wie man es möchte.
Das gelieferte Headset gibt super Musik wieder, aber ich persönlich benutzte lieber Denon-Kopfhörer.

Alles im allem ! Das Beste Handy das ich je hatte !
Jeder wird Schwachpunkte bei seinem Handy finden, die Frage ist nur ob diese für jeden
persönlich zu vertreten sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verarbeitung Top, Hardware überfordert, 8. September 2010
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Ich habe das TP2 bei amazon aufgrund der guten rezensionen bestellt
und da ich im geschäftsalltag auf ein windows mobile gerät angewiesen bin
hat sich erst mal alles super angehört:

der haken an der sache ist das das gerät mit seinem prozessor
den anforderungen von wm 6.5 + htc sense schlichtweg überfordert ist.

wer ein arbeitsgerät sucht welches funktioniert ohne sich permanent
aufzuhängen (was einen neustart erfordert) ist hier beim falschen
produkt.
ich finde es grenzt schon fast an betrug ein handy zu veröffentlichen
welches mit seiner eigenen grundsoftware überfordert ist!

was man dem TP2 lassen muss ist seine exzellente verarbeitung und das
edle design. das TP2 besitzt die beste mobile qwertz tastatur auf der
ich je geschrieben habe. ich hoffe sie geht als vorbild für zukünftige
htc modelle voran.
habe das telefon mittlerweile zurück geschickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein vielseitiger und stromhungriger Alleskönner, 26. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Seit Oktober letzten Jahres nenne ich dieses Smartphone mein Eigen.
Bis heute haben sich folgende Vor- und Nachteile herauskristallisiert:

Daheim verwende ich das Telefon zusätzlich als Internet-Zugang, synchroniere meine Outlook-Datenbanken mit dem PC. Dabei stellte sich bisher eine sehr zuverlässige Internetkomponente dar. Ausfallerscheinungen durch technische Defekte an der Verbindung gab es bisher keine. Lediglich muss das Telefon alle 2-4 Tage mal aus- und wieder eingeschaltet werden um zum Provider eine Neuanmeldung zu bewirken.

Kaufentscheidend für mich waren seinerzeit die Hardware-Tastatur, die einer Touchscreen-Tastatur klar überlegen ist. Einige Sonderzeichen fehlen zwar; Emails allerdings oder SMS, aber auch Rezensionen, Word-Dokumente oder Excel-Tabellen lassen sich wunderbar damit erstellen und befüllen.
Dabei ist der Bildschirm groß genug um diese Arbeiten überschaubar zu halten.

Auch wenn das scrollen und schreiben auch mittels des Touchscreens funktioniert, empfehle ich das Anwenden der mitgelieferten Stifte. Denn das Touchscreen ist sehr anfällig für unvermeidlich fettige Fingerabdrücke und kleine Kratzer durch Fingernagel oder sonstwas.

Das Display ist ausreichend für Internetanwendungen, Office-Aufgaben und den Musikplayer. Filme und Videoclips machen jedoch nicht so recht Spaß damit.
Auch ein Verdienst dessen, dass der Strombedarf des HTC recht hoch ist.
4 Stunden Musik hören oder anderthalb Stunden Internet und der Akku ist leer.
Mit reiner Telefonie kommt man 24-36 Stunden über die Runden. Das Telefon benötigt also einmal am Tag ne Steckdose. Wenn dies gewährleistet ist bkommt man mit diesem Gerät einen wunderbaren Begleiter der klar auf Business-Handy ausgerichtet ist.

Ein Freizeit-Telefon alá Iphone will es nicht sein. Die Entwickler haben mehr Wert auf Office-Kompatibilität, Synchronisationseinstellungen, Schreibfreundlichkeit und Internetanwendungen gelegt. So können zum Beispiel ankommende Emails mit einem Tastendruck sofort angesehen werden. (Internet-Flatrate ist auf jeden Fall sinnvoll)
Einziges Manko bei der Internetfreundlichkeit ist jedoch eine nicht vorhandene Flash Player Aktualisierung. Wer also vorhat unterwegs Online-Spiele zu spielen, wird enttäuscht werden.

Wer sich für Kinkerlitzchen-Apps wie es zuhauf fürs Iphone gibt interessiert, wird ebenso enttäuscht werden. Über die Seite [...] kann sich jedoch für Windows-Phones jede Menge Zusatz-Software aus allen Sparten für dieses Telefon angeschafft werden.

Updates und Downloads werden schnell und unkompliziert installiert. Es empfiehlt sich eine größere Speicherkarte zuzulegen. Ich hab mittlerweile eine 16GB-Karte drin. Denn mit der Zeit lernt man das Telefon als Alleskönner lieben. Lagert Word- und Exceldokumente aus, spielt Musik und Hörbücher neben dem Surfen im Internet ab.

Was bei der Musikwiedergabe ein Manko ist .... da der Lautsprecher auf der Unterseite des Telefons sitzt, klingt sie sehr dumpf will man derweil andere Aufgaben erledigen und das Display im Auge behalten.

Fazit:
+ hohe Fertigungsqualität und sehr hochwertige Materialien
+ hoher Bedienungskomfort mittels der hardwareseitigen Tastatur
+ vielseitige Businessanwendungen
+ schneller und zuverlässiger Internetzugang
- sehr stromhungrig und damit abhängig von täglicher Stromversorgung
- anfälliges Display

Empfehlen möchte ich das Telefon jedem, der Wert auf Office- und Internetanwendungen legt und nur nebenbei Musik hört oder mal ein Video schaut.
Wer ein Musikliebhaber ist, oder viele Videos schauen möchte, guckt sich besser bei anderen Telefonen um.

Natürlich besitzt das Telefon noch viel viel mehr Funktionen, aber das würde in einen Roman ausufern. Bitte schreibt mir doch nen Kommentar wenn Sie was zu nicht genannten Funktionen wissen möchten. Ich werde innerhalb 48h drauf antworten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bester HTC bisher, 18. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Mein Nachfolger eines TyTn II und einfach nur Klasse! Eine wirklich neue Generation von HTC. Ebenso ein echtes "touch" Gerät, Bedienung (fast) ohne Stift.

Verarbeitung: Gerät ist durchwegs hochwertig verarbeitet; edler "look-and-feel"; nicht gerade klein, liegt aber perfekt in der Hand
Display: groß, extrem hochauflösend, sehr guter Blickwinkel von allen Seiten, Touchscreen problemlos und gut zu bedienen
Tastatur: vom Druckpunkt anders als z.B. beim TyTn II aber sehr gut verarbeitet und zu bedienen
Schiebe- / Klappmechanismus: Oberteil sitzt perfekt im zugeklappten Zustand - Gerät wirkt wie aus einem Teil gefertigt; ebenso im horizontal aufgeschobenen Zustand (Oberteil / Display rastet in geöffneter, horizontaler Position ein); im hochgeklappten Zustand etwas wackelig
Mitgelieferte Tasche: schwarzes Glattleder mit Magnetverschluß, ohne Clip. Sehr schön verarbeitet und dem Gerät entsprechend business-like. Edel.
Mitgelieferte Displayschutzfolie: leicht anzubringen, perfekte Form, wirklich unsichtbar
Software: TouchFLO funktionniert bei mir super, die angekündigte hohe Reaktionsfreudigkeit kann ich bestätigen. Wechsel der Displayausrichtung von hoch nach quer schnell und problemlos. Ich will und werde keine andere Shell installieren.
Freisprecheinrichtung: toll, ohne Schwierigkeiten

Fazit: Für mich der beste HTC bisher, voll zufrieden, klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hör mal, wer da klingelt ..., 25. August 2010
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Was mich an dem Gerät total nervt: Trotz Sichern des Touch-Displays (mit Oberflächen-Slider UND PIN für jede Aktivierung des Touch-Displays) ruft mein HTC Touch Pro2 gelegentlich SELBSTÄNDIG Kontakte aus der Kontaktdatenbank an. Schon häufig habe ich von Bekannten gehört, dass ich sie mit dem Handy angerufen haben soll, aber nicht zu verstehen oder hören war - besonders unangenehm in den Nacht-Stunden... Ein Blick in die Anruf-Datenbank bestätigte die ausgehenden Anrufe - selbst wenn das Gerät zu dem Zeitpunkt unberührt in der Jackentasche oder einfach auf dem Schreibtisch am Ladekabel lag. Ein Bekannter von mir hat ebenfalls ein HTC-Gerät, welches dieselbe Macke zeigt - auch wenn es ein anderes Modell ist.
Zudem ist der Arbeitsspeicher unterdimensioniert: Gleichzeitiges Surfen mit dem Browser und mp3-Hören per Mediaplayer führt oft zum Einfrieren der entsprechenden Programme, auch wenn sie die Einzigen zu dem Zeitpunkt laufenden sind - also den gesamten Gerätespeicher nur mit dem Betriebssystem teilen müssen.
Die Tastatur ist ok, das Ansprechen der Touch-Oberfläche auch - wenn auch das Display recht anfällig für Kratzer ist. Daher empfehle ich unbedingt die Anschaffung einer passenden Schutzfolie!
Der Metallic-Lack löst sich bei meinem Gerät auch an verschiedenen Stellen bereits nach einem halben Jahr Verwendung.
Die mitgelieferte Tasche für das Gerät hat weder einen Gürtelclip noch kann das Gerät in der Tasche mit den Kopfhörern verwendet werden.
Auch der Anschluß der Kopfhörer ist bei mir bereits total verbogen, so dass er sicher bald brechen wird...

Zusammengefasst: Ich werde mir mit Sicherheit kein HTC-Gerät mehr kaufen, da ich für soviel Geld ein ausgereiftes, sicheres und stabiles System erwarte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bestes smartphone am markt, 24. November 2009
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Hallo zusammen!

Ich habe das ToucPro2 jetzt seit einem Monat im täglichen Betrieb und bin vollkommen überzeugt.
Viel positives wurde ja schon gesagt, ich werde nicht noch einmal auf alles eingehen, nur ein paar nennenswerte Dinge :
- Ja, das Handy ist relativ groß aber durchaus akzeptabel, ist halt ein smartphone mit tastatur und kein mini-handy.
- Syncro mit dem PC klappt dank Windows Mobile hervorragend und wer sich ein bisschen mit der Sache auseinandersetzt und im internet sucht kann dank WinMobile (mittlerweile als Version 6.5 verfügbar für das HTC TP2) fast alles damit machen was man am laptop auch kann. Dank der Tastatur und Möglichkeiten ist das HTC für mich ein absolut vollwertiger Ersatz für etwa ein Netbook!Es gibt nichts was man hier nicht auch machen könnte. nach einiger Zeit mit der Tastatur kann man dort auch sehr flott tippen!
- Vergleich I-Phone : Ich kann nicht nachvollziehen was manche hier sagen, meiner meinung nach gewinnt das Touc Pro 2 den Vergleich mit dem I-Phone um längen!der touch flo 3d macht es genau so simpel und schnell wenn man möchte und das dahinter versteckte WinMobile lässt viiiel mehr Möglichkeiten zu. Beim IPhone zahlst du für jeden bescheuerten APP im Store und andere Anwendungen klappen nie, bei WinMobile hast du alle möglichkeiten. Es gibt fast jedes Program was man braucht und man kann so viel installieren und einfügen dank der hervorragenden zusammenarbeit von Windows Mobile 6.5 mit dem großen Bruder XP oder Vista.Das Internet surfen am HTC funktioniert super!Zur Auswahl stehen Opera und Internet Explorer als Browser. Mit den richtigen Einstellungen kann man (im gegensatz zum IPhone) hier immer schnell zwischen Handy-angepassten Mobile Seiten und den Original I-Net Seiten im Zoom Mode wechseln. Java, Flash etc alles kein Problem dank WinMobile, im Internet findet man ganz einfach jede menge Updates dazu die sich auch per Drag and Drop über Wlan, Bluetooth oder USB simpel aufs HTC bringen lassen. Mein Fazit zu diesem Vergleich : Das IPhone ist das Spielzeug wo das HTC keine halben Sachen macht! Ich wüsste absolut nichts was das I Phone kann und das HTC nicht. Und beim HTC ist alles umsonst wofür APP geld haben möchte!
- Eine Internetflat empfehle ich trotzdem allen anwendern!!Nur so nutzt man das Teil auch wirklich und es macht total Spaß und ist enorm praktisch!
- Zu Beginn muss man sich ein wenig an die Touch bedienung gewöhnen (vor allem wenn man etwa vom IPhone umsteigt, einige Dinge sind hier anders aufgebaut)und mit der tastatur braucht man auch ein bisschen, aber nach kurzer Zeit klappt das flott, intuitiv und super zuverlässig. Man muss das Teil eben nur benutzen!
- Ja, das HTC ist manchmal etwas langsam beim springen zwischen Anwendungen und wenn man viele Anwendungen parallel laufen lässt (z.b.icq, musik, bei youtube dabei ein video gucken und dann kommt dir die Idee ein Anruf wäre nich schlecht, da dauerts mal kurz ein zwei sekunden bis man wählen kann. Aber : eine Art Task Manager zeigt immer die aktuelle Arbeitsspeicher-Auslastung des Geräts. Was hier weiter unten bemängelt wurde, dass das HTC zwischen 2 Telefonaten sich mehrere Sekunden zeit lassen würde kann ich absolut nicht bestätigen!!Im normal-betrieb und dazu zählt auch viel telefonieren auch sofort hintereinander ist das Handy flott und zuverlässig!Auch Konferenzanruf ist total einfach und super!Sowohl beruflich als auch einfach zur Abendsplanung etwa...3freunde gleichzeitig angerufen und gemeinsam schnell alles abgesprochen, kein Problem!super einfach und super schnell!
- Akkuleistung, Verarbeitung, Bedienung etc sind super, siehe die vielen andren Rezensionen!

So viel zu den genannten "Schwächen", ich kann das Teil nur jeden empfehlen der ein super Smartphone haben will das auch ohne Apple Store auskommt und mit WinMobile6.5 im Hintergrund viele Möglichkeiten in der Hinterhand hat auch für Profi Nutzer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 17. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Ich habe das Gerät jetzt seit 2 Wochen (allerdings nicht von Amazon, weil sie nicht auf Rechnung liefern wollten; ich hab' keine Kreditkarte). Es hat die meisten meiner Erwartungen vollkommen erfüllt und ich würde es sicher wieder kaufen.

+ Sehr solide verarbeitet
+ ausgenehm bedienbare Tastatur
+ großes Display mit schönen Farben
+ Akku hält im Standby-Betrieb und gelegentlichen Gesprächen sicher > 1 Woche
+ Browser (Opera Mobile) ist sehr gut
+ Touch Flo 3D
+ ActiveSync funktioniert tadellos (allerdings nur mit bis zu 2 PCs - Beschränkung durch Windows Mobile)

- manchmal ein bisschen langsam
- Das Gerät (bzw. eher eine Schwäche von Windows Mobile) baut manchmal automatisch(!) eine Datenverbindung auf, wenn ein Programm auf das Internet zugreifen will. Auch ist es oft nicht sofort ersichtlich, ob man über eine Datenverbindung oder WLAN mit dem Internet verbunden ist. Hat man keine UMTS-Flatrate, so kann das ein teurer Spaß werden. Ich selbst "riskiere" das nicht, hab Datenverbindungen providerseitig sperren lassen und gehe nur noch über WLAN ins Internet.
- Windows Mobile ist noch verbesserungswürdig. Ehrlich gesagt bin ich vom System ein bisschen enttäuscht, da ich mir angesichts der Usability von MS-Systemen am Rechner mehr erwartet hätte. Dank Flo 3D bekommt man davon aber eh nicht viel mit.

~ Synchronisation mit anderen PIM-Programmen bzw. Betriebssystemen als Windows+Outlook gestaltet sich anfangs schwierig. Das hat mich viel Zeit gekostet. Jetzt habe ich aber endlich das Programm "Funambol" (es gibt eine OpenSource-Version davon) gefunden. Damit ist die Synchronisation fast so einfach wie mit ActiveSync. Unterstützt werden praktisch alle gängigen PIM-Programme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 18. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
Ich habe bewußt nach einem Handy mit Querztastatur gesucht. E-Mails und SMS sind definitiv schnell geschrieben.

Jedoch reißt die Tastatur die gravierenden Mängel des Telefons nicht raus.
Leider mußte ich nun nach 8 Monaten Nutzung auch feststellen, dass sich das Telefon gerne mal eigenständig ausschaltet bzw. sich das Display einfach ausschaltet. Jedoch gibt das Telefon in dieser Zeit auch keinen Ton von sich!! Neustarten ist dann nur möglich, wenn man den Akku rausnimmt und wieder reinsteckt. Die verpaßten Anrufe werden nicht angezeigt und landen komischerweise nicht mal auf der Mailbox.
Alltagstauglich ist etwas anderes!!!!

Seit einer Woche passiert es auch häufiger, dass Funktionen, wie Kamera, Google Maps etc. zwar geöffnet werden, dann aber einfrieren. Man kommt zwar mit dem Homebutton wieder auf das Hauptmenü zurück, die Funktion läßt sich aber erst nach Neustart des Handy wieder öffnen.

Auch die Reaktionszeit der Apps ist eine Katastrophe. Nichts für Ungeduldige!!

Kann dieses Handy wirklich nicht weiterempfehlen!! Wenn es nicht so teuer in der Anschaffung gewesen wäre, dann hätte ich das Teil schon längst weggeschmissen!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top handy...., 24. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: HTC Touch Pro2 Smartphone (Wireless Phone Accessory)
schon immer war ich auf der Suche nach einem Handy was viel kann und dabei auch noch etwas darstellt. Beim schreiben von SMS und Mails tu ich mich als fortgeschrittener Jahrgang schwer. Das war auch der ausschlaggebende Grund dieses Handy zu kaufen. Vorher hatte ich ein I-Phone 2G damals aus Amerika mir mitgebracht... ich hab es verkauft, weil das Ding schlichtweg gar nix konnte.
Live hatte ich das Handy noch nicht gesehen, so kaufte ich nur aufgrund der Intuition. Ich wollte auch etwas was nicht jeder hat. Nokia oder all die anderen, vor allem das I-Phone bekommt man ja bei jedem 24 Monatsvertrag für einen Euro hinterher geworfen.
Als das HTC Touch Pro 2 hier ankam, überzeugte es vom Design her auf der ganzen Linie. Wer etwas wirklich edles sucht, der ist mit diesem Handy bestens bedient. Nach und nach machte ich mich mit den Fuktionen vertraut, ich muss sagen... für das was ich nutze, ich bin zufrieden. Navisoftware läuft... sms und Mail schreiben dank der vollwertigen Qwertz Tastatur mit Spaß verbunden... Es loggt sich hier per W-LAN ein, lade Wetterdaten herunter, ehrlich gesagt, für ein paar Mails ein bisschen Spielerei wie mal n Foto aufnehmen, Musik hören.. You Tube ;-) es ist ok. Internet nutze ich nur mal im Notfall, dafür ist mir auch das für ein Handy schon recht große Display noch zu klein. Die Verarbeitung ist erstklassig. Telefon super, ich kenne kein Handy mit solch guter Sprachqualität. Konferenzschaltungen etc... es funktioniert wenn man begriffen hat wie es geht. Und wenn MANN auch später mal die Bedienungsanleitung ließt, klappt das auch ohne Nachzudenken und herum zu experimentieren. Die Menüführung ist vorbildlich und macht auch mehr Spaß als ein I-Phone. Es erfreute mich jeden Tag auf neue, bis ich es in der Stadt verloren hatte. Jetzt freut sich jemand anderes darüber, ich habe mir sofort und ohne zu zögern das gleiche Handy wieder bestellt. Dieses habe ich jetzt an die kette gelegt. Beim Schuster ne öse durch die mitgelieferte Ledertasche, die auch stylisch super ist.. und ne Kette wie man es von den alten Taschenuhren oder Geldbörsen her kennt. so bleibt mein HTC in Zukunft bei seinem Besitzer. Meine Bewertung: 5 Sterne für das Design, 5 Sterne für den Aha Faktor am Stammtisch im Vergleich zu anderen Handys, vor allem dem I-Phone.. was ja wichtig ist in der Männerwelt, 5 Sterne für den Spaßfaktor und noch mal 5 für den Nutzfaktor... so kommen wir auf insgesamt 20 Punkte....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

HTC Touch Pro2 Smartphone
Gebraucht & neu ab: EUR 60,58
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen