holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen46
4,0 von 5 Sternen
Preis:15,48 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Die am Scythe KazeQ Black angeschlossenen Lüfter lassen sich nur bis minimal 5V stufenlos herunter regeln, aber nicht komplett abschalten.
Dies ging zum Zeitpunkt des Kaufs aus der Beschreibung leider nicht hervor. (Ich habe einen entsprechenden Vorschlag zur Aktualisierung der Produktbeschreibung eingereicht, dieser wurde inzwischen von amazon.de eingepflegt.)
Es gibt bei dieser Lüftersteuerung auch keine Beleuchtung, wer also auf "Bling" steht, muss sich ebenfalls anderweitig umschauen.

Wer beim Angebot zuschlägt bekommt 4 Ports um 4 Lüfter mit 3-Pin oder 4-Pin (PWM) Molex Stecker anzuschließen. Diese dürfen je Kanal nicht mehr als 1 Ampére Strom verbrauchen. Für einen Tower-PC mit normal großem Gehäuse, (z.B. Chieftec CS601 oder ähnlich) ist die Kabellänge der Verlängerungen ausreichend dimensioniert.

Die Front ist aus Aluminium und der Rest aus Blech. Die Drehregler sind leider nicht verschraubt und stecken einfach auf den Potis, daher wirken die Drehregler etwas labil und wackelig. Dies könnte bei sehr häufiger Benutzung eventuell zu einem Problem werden, da die Belastung auf das Poti und damit die Lötstellen auf der Platine über gehen.

Ich finde die Qualität daher nur gerade Zufriedenstellend. Die Funktion ist einwandfrei. Nun, da ich den Regler verbaut und getestet habe, würde ich mich heute für ein anderes Modell entscheiden, welches eine Regelung bis auf 0 Volt bietet und wertiger verarbeitet ist.

Diese Lüftersteuerung ist "okay" und ich vergebe daher 3 Sterne.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2010
Steuerung funktioniert super !! Die Lüfter lassen sich ohne weiteres einfach anschließen!!

Allerdings muss ich sagen, das es mir fehlt, dass ich die lüfter nicht ganz auf 0 drehen kann .... darum nur 4 von 5 ^^
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2011
Hier eine Kurzfassung:

Pro:
- Qualitativ über jeden Zweifel erhaben
- Passt vom gebürsteten Alu Look super zu Lian Li Gehäusen
- Extrem lange Lüfterverlängerungskabel
- Preisgünstig

Kontra:
- Nicht ganz 3,5", dadurch lücken zwischen Gehäuse und Steuerung
- Regelung nicht linear, ab der Hälfte des Reglers liegen bereits über 11V Spannung an!
- Startspannung nicht wie angegeben bei 5V, sondern zwischen 6,5 und 6,8 V. Endspannung passt mit 11,8V

Eventuell habe ich ein Montagsprodukt erwischt, aber die relativ hohe Startspannung und das daraus resultierende geringere Regelspektrum disqualifizieren die Steuerung leider für meinen Ultra Silent PC.
Schade, denn von Qualität, Aussehen und Preis war ich sehr angetan. Wer mit den negativen Punkten leben kann wird eine rundrum glücklich Lüftersteuerung erhalten, daher meine bedingte Empfehlung!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Ich habe mir diese Lüftersteuerung gekauft, da vorher 3 Lüfter (1x 140mm; 1x 120mm; 1x 80mm) auf 12V (!) liefen, was eine extrem hohe Lautstärke erzeugt! (Lüfter: Xigmatek XLF-F1453 (140mm), be quiet! USC (120mm und 80mm))
Nun ja, ich wollte endlich Ruhe schaffen, da schien mir diese Steuerung perfekt zu sein, da sie auch noch optisch zu meinem Gehäuse passt (Sharkoon MS140), da sie gebürstet ist.

Pro:

-schickes Design
-simpler Aufbau
-regelt Lüfter perfekt von 5V-12V
-genug Kabel mitgeliefert (Verlängerungen 3pin (4 Stück, beschriftet) und ein Molex zu 2pin Anschluss für die Stromzufuhr)

Neutral:

-aufgrund der wenigen Schraubenlöcher in der Steuerung (4 Stück insgesamt) sitzt es weiter im Gehäuse drin, da die Front des MS140 etwas größer ist, neutral, da es nicht bei jedem Gehäuse so ist

Contra:

-Stromanschluss der Steuerung wackelt beim Anschließen, sodass man befürchtet es bricht ab; Lüfteranschlüsse sind z.T. schief
-Drehregler sind ein klein wenig wackelig, also bloß nicht zu feste daran drehen/ziehen!

Fazit:
Für nur 17 Euro (Bestellung über amazon.de, Lieferkosten inbegriffen) bekommt man hier eine tadellos funktionierende Lüftersteuerung, die zudem noch sehr schick aussieht und Platz für 4 Lüfter bietet (und das bei 3,5 Zoll). Über die wackelnden Anschlüsse und Regler kann man bei diesem Preis noch hinwegsehen.
Alles in allem: 4 Sterne!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2010
Erstmal großes Lob an Amazon und HoH!!!! am 8.6 bestellt und am 10.6 war sie da.
Nun zur Lüftersteuerung selbst: sie macht einen hochwertigen Eindruck und das schwarz passt super zum schwarz vom Xigmatek Midgard. Die Kabel für die Lüfter sind lang genug (auch um ordentlich verlegt zu werden) und das Kabel vom Stromanschluss auch. Man kann die Lüfter nicht komplett ausschalten aber mich stört das nicht.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2011
Die Lüftersteuerung Kaze Q von Scythe kommt in einem gewachsten Hochglanzkarton. Innen ist zusätzlich ein weiche, flexible Kunststoffschutzhülle, die später ideal als Festplatten-Geräuschdämmung benutzt werden kann ;-)
Der Lieferumfang beinhaltet 4 Schrauben (separat verpackt) zur Befestigung der Steuerung im PC-Gehäuse (3,5 Zoll, bzw. Floppy-Disklaufwerksgröße), 4 Kabel für 4 Lüfter (keine PWM-Steuerung, jedoch können PWM-Lüfter angeschlossen werden - der vierte Pin bleibt unbenutzt), Anschlusskabel (Stromversorgung) für die Lüftersteuerung und natürlich die Kaze Q selbst.
Die Gehäusefront besteht aus schwarz gebürstetem Aluminium und wirkt sehr edel. Die Steuerung ist rein "analog", also kein PWM. Den Stromfluss habe ich nicht gemessen, jedoch ist die Steuerung derart hochwertig, dass sogar die Revoltec Dark green 80mm Lüfter nicht heulen oder schleifen - diesen Effekt habe ich nämlich mit der Revoltec-Lüftersteuerung...
Die Schrauben passen in die vorgebohrten Löcher perfekt rein.
Die Kabel für die Lüfter sind verpolungssicher aufzustecken. An diese können dann die Lüfter angeschlossen werden. Die Kabel haben Bezeichungen (FAN1-4), passend zur Steuerung.

Fazit: Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, die Verarbeitung und der Lieferumfang sind klasse, ich bin zufrieden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 26. Februar 2012
Ich bin mir nicht sicher, ob ich einfach eine Montagsvariante erwischt habe, aber qualitativ erfüllt der Scythe meine normalen Ansprüche kaum und ich würde ihn kein zweites Mal kaufen.

Die Installation der Lüftersteuerung selbst stellt keine Probleme dar und ist schnell erledigt. Alles passt in mein Gehäuse ohne Lücken zu lassen. Die mitgelieferten Kabel sind lang genug um an meinem Big-Tower alle Lüfter ohne Probleme anzuschließen. Und bis dahin war auch fast alles in Ordnung.

Aber...

- Die Kontakte sind bei mir extrem wackelig und so hat man beim Aufstecken Angst sie abzubrechen
- Die ganze Steuerung hat einen Wackelkontakt und so kommt es vor, dass plötzlich ein Lüfter auf voller Stufe läuft, wenn man das Gehäuse nur ein bisschen falsch bewegt
- Schon bei einer halben Umdrehung hat man das Gefühl der Lüfter läuft auf voller Stufe und lässt sich nicht mehr weiter steigern
- Die Drehregler lassen sich sehr einfach abziehen, sodass man beim Einstellen aufpassen muss, dass man sie nicht spontan in den Händen hat

Ich werde mich in nächster Zeit nach einem Ersatz umsehen, denn dieser Lüfter scheint einfach nicht ausgereift zu sein. Für die ganzen Mankos würde ich nur zwei Sterne ** vergeben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2011
Dieses Gerät ist Preis-Leistungsmäßig nur zu empfehlen. Die Vorteile liegen bei dem Zubehör von vier Langen Verbindungskabeln vom Lüfter zu den Reglern. Das Gerät ist somit sofort bei jedem Computer einsatzbereit. Die Stromversorgung des Gerätes erfolgt direkt über das Computernetzteil. Das Gerät wirkt in eingebauten Zustand nicht billig und ist schön anzusehen.
Der Nachteil des Gerätes liegt bei den vier Potentiometern. Die Lüfter lassen sich nicht ganz ausschalten, wodurch in der Praxis einige Lüfter nicht in einen vollständig geräuschlosen Zustand versetzt werden können. Auch drehen die Lüfter bei maximaler Einstellung nicht ganz so schnell wie ohne dieses Gerät.
Insgesamt ist dieses Gerät nicht perfekt, aber die Lüfter lassen sich in einem verhältnismäßig angemessenen Bereich regulieren.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Die Qualität dieses Geräts ist miserabel. Scheinbar hält es die Belastungen von drei Lüftern nicht aus. Auch wenn der Verkäufer entgegenkommend war und mir bereits 2 mal das Gerät getauscht hat, kann ich nicht mehr als einen Stern geben. Und das auch nur weil man keine 0 geben kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2010
3 der 4 Regler Funktionieren der 4 funktioniert aus unerklärlichen Gründen nicht vermutlich ist ein Bauteil Defekt
da ich nur 3 Regler verwende kann ich mit diesem Schaden leben und werde daher diesen Artikel auch nicht Reklamieren.

+Ausreichend Zubehör
+einfache Montage
+Hoher Reglbereich
=Aluverkleidung sieht gut aus jedoch klänzt sie viel Stärker wie die Aluverkleidung meines Lian Li Gehäuses
-Ich habe ein nicht Komplett Funktionsfähiges Gerät erhalten.

Einfach aber hält was es verspricht bis auf die Ausnahme des einen Reglers.
Wäre dieses Manko mit dem Regler nicht hätte es 4,5 Sterne gegeben

______________________________________________________________________
am10_2_2009 beigefügt
Habe mich heute mit dem Defekten Regler Auseinandergesetzt durch verschiedene Messungen habe ich herausgefunden das ein Transistor defekt war diesen habe ich ersetzt jetzt Funktioniert es TOP d.h. gebe ich dem Produkt nun eine 4 Sterne
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)