Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen79
4,2 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2007
wenn man sich stones cd`s anschaut sieht man, dass ab "sticky fingers"

hinten das "virgin" merkmal drauf ist. welches label sie vorher hatten,

weiß ich auch nicht mehr, das ist aber egal.

das erste album der stones in den 70`ern und mit dem neuen gitarristen

mick taylor, der den 1969 verstorbenen brian jones ersetzte (das ging bis

`75 und dann kam ronnie wood, der ende der 60`er mit rod stewart bei den

"faces" war).

die platte beginnt mit wohl einer der bekanntesten riffs der musikgeschichte,

nämlich den riffs des songs "brown sugar". hört man beim saxo-solo genau hin,

bemerkt man, dass die gitarren überhaupt nicht gestimmt waren.

das album enthält auch noch die traurige ballade "wild horses" und

"sister morphine" . bei diesem song geht es um drogenprobleme.

wer sich einen schönen sommer machen will, dann bitteschön mit dieser

platte, dessen cover von andy warhol entstammte und auf der original LP

ein 8cm langer reißverschluss zum auf und zu machen drauf war !

ich kann nur sagen, dass dieser evergreen der absolute vorgänger von

"exile on main street" war !
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
...unbedingt!!! Eine der besten Stones Platten ever brauchte mal'ne Generalüberholung. Die Outtakes auf CD 2 sind der Burner und das Booklet ist ebenfalls super! Genauso gelungen wie das Remaster von "Exile in Main Street"!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2005
Sex Drugs & Rock'n Roll - so hätte dieses Album auch alternativ betitelt werden können.
Der Lebensstil der Stones spiegelt sich in diesem Album von 71 durchaus wieder.Die 60er sind vorbei und für die 70er steht dieses Album der Stones wie ein Rock'n Roll -Schlachtschiff!
Rauh, Roh und ungeschliffen mit messerscharfen Riffs von Keith und seinem damals genialem Partner Mick Taylor.
Gehört für mich neben Exile on Main Street, Let it Bleed und Beggars Banquett zu den besten Stones Alben!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2015
Auf keinem Album brillieren die Stones wie auf "Sticky Fingers". Für mich der Höhepunkt ihres Schaffens und dadurch vielleicht das Stones Album mit der Höchstpunktzahl.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Eines der genialsten Alben der Stones. Mit einigen Klassikern, die ihresgleichen suchen. Wild Horses, Sister Morphine und Dead Flowers. Ein Gesamtpaket mit dem Mick Taylor ohne Spiellaune. Was dem Album gut tut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2015
Ein Muss für Stones Fan's. Platten waren OK. Der Preis ist im Durchschnitt.Meine Bewertung ist: 1-2 .Die Schallplatten würde ich nochmals kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2009
Aber HALLO
Die Musik auf diesem Album hat von 5 möglichen Sternen 6" verdient!
Nun zur der Neuveröffentlichung":
Tipp: warum macht es diese Plattenfirma nicht wie die der Beatles.....Promotion/Promotion, Bsp.:
7 Tontechniker arbeiteten über 4 Jahre daran, etc.pp. - Davon abgesehen glaube ich fest daran das sich dieser Aufwand bei den Stones MeisterWerken gleichfalls auszahlt......- .
Und ich vermisse bei diesen Neuveröffentlichungen generell das PAPERSLEEVE mit original Cover und beilagen. Die CD sollte wie die LP aussehen, mit den Songtexten den jeweiligen damaligen Werbeplakaten Poster" etc. versehen sein.
Bei diesem Album würde sich dabei sogar das spanische StickyCover anbieten!!
Also auf geht's macht es nochmal, nur diesmal mit LIEBE !!
Es geht immer hierbei nicht um weniger wie um zeitlose Meisterwerke der Musikgeschichte
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
Die originale Musik selbst, geschenkt, das ist seit Jahrzehnten bekannt. Die Bonus 12", ob man das braucht, muss jeder für sich selbst beantworten. Aber die Platten selber ... selten habe ich von einer neuen versiegelten Platte ein so verdrecktes, mit Fingerabdrücken gepflastertes und, tatsächlich, verkratztes Exemplar gesehen. Wenn ich null Sterne vergeben könnte, dann würd ichs machen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2015
Ein Produkt nicht nur für Fans. Für Fans ein absolutes MUSS. Was da nach 45 Jahren an Qualität rauskommt ist unbeschreiblich . Nicht nur die herrlich restaurieren Live Mitschnitte auch die Outtakes sind absolut genial . Und erst das Booklet, im Hardcover mit dem Zungenzipp ist unglaublich
interessant und fast lückenlos über die Spanne eines Rolling Stones Jahres erzählt. Kostet viel ,ist es aber WERT.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2015
einige besondere Aufnahmen bestimmter Titel sind sehr hörenswert (Brown sugar, Dead flowers), die Live-Aufnahmen sind eher gewöhnungsbedürftig; besser allerdings die offiziell herausgegebene "Sticky fingers"-CD
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,97 €
14,95 €