Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gelungenes Album, 29. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Mit "My Private Nation" haben es Train geschafft, an ihr Erfolgsalbum "Drops of Jupiter" anzuknüpfen. Zwar findet sich auf diesem neuen Werk kein Superhit wie der Titeltrack des vergangenen Albums, doch gleichzeitig besticht es mit vielen eingängigen Songs im bekannten Train-Stil, der sich so abwechslungsreich wie nie zeigt. So finden sich etwas rockigere Songs wie der Titelsong "My Private Nation", Midtempo-Songs, die den Spagat zwischen Pop und Rock elegant schaffen, wie "Calling all Angels" oder "Get to Me" und softe Rock-Balladen wie "Lincoln Avenue", "I'm About to Come Alive" oder vor allem dem womöglich besten Song des Albums "When I Look to the Sky". Die übrigen Songs sind ebenfalls gute Album-Songs, die für jeden Geschmack noch etwas bieten, wenngleich keiner davon überragend ist.
Der einzige echte Kritikpunkt ist die Länge des Albums, das mit 11 Songs und knapp 43 Minuten vielleicht etwas zu kurz ausfällt.
Für alle Train-Fans ist das Album ein Pflichtkauf, aber auch diejenigen, die soften Rock mögen, sind mit dem Album bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Train is back...., 10. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Train hat auf diesem Album wieder gute Musik gemacht und mit der ersten Singleauskopplung "Calling all angels" ist ihnen zumindest in Amerika wieder eine Hitsingle gelungen. Das Album ist im Großen und Ganzen auch gut, aber ich vermisse den einzigartigen Sound von ihrem früheren Album "Train" (1998). Die Musik, die vor ihrem großen Durchbruch so einzigartig war, verliert sich immer mehr. Man sollte sich hier wieder auf seine Wurzeln besinnen und nicht Musik produzieren die jedem versucht zu gefallen. Für Train-Fans und alle die es werden wollen, ist das Album trotzdem empfehlenswert, auch wenn für einige wohl ein bitterer Nachgeschmack bleiben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gelungenes Album, 29. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Rezensentin/Rezensent: Benjamin Müller aus Weinsberg
Mit "My Private Nation" haben es Train geschafft, an ihr Erfolgsalbum "Drops of Jupiter" anzuknüpfen. Zwar findet sich auf diesem neuen Werk kein Superhit wie der Titeltrack des vergangenen Albums, doch gleichzeitig besticht es mit vielen eingängigen Songs im bekannten Train-Stil, der sich so abwechslungsreich wie nie zeigt. So finden sich etwas rockigere Songs wie der Titelsong "My Private Nation", Midtempo-Songs, die den Spagat zwischen Pop und Rock elegant schaffen, wie "Calling all Angels" oder "Get to Me" und softe Rock-Balladen wie "Lincoln Avenue", "I'm About to Come Alive" oder vor allem dem womöglich besten Song des Albums "When I Look to the Sky". Die übrigen Songs sind ebenfalls gute Album-Songs, die für jeden Geschmack noch etwas bieten, wenngleich keiner davon überragend ist.
Der einzige echte Kritikpunkt ist die Länge des Albums, das mit 11 Songs und knapp 43 Minuten vielleicht etwas zu kurz ausfällt.
Für alle Train-Fans ist das Album ein Pflichtkauf, aber auch diejenigen, die soften Rock mögen, sind mit dem Album bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fein, aber kein Überflieger, 17. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Die neue Train ist wieder ganz o.k. Nach "Drops of Jupiter" erwartet man natürlich wieder den ein oder anderen Eingängigen Pop-Rock-Hit, aber auch wenn der große Wurf nicht gelingt (wie das ja so oft der Fall ist) ist diese Album alles in allem hörenswert, halt was nettes für Unterwegs im Cabrio oder auf der Sonnenwiese im Freibad.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht mehr der alte Sound..., 31. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Eine durchaus sehr gute CD, doch auch ich muß sagen, dass der alte Sound der ersten CD innovativer und vor allem außergewöhnlicher war. Er hat mich beim ersten Hören sofort umgehauen, was bei den neuen Titeln nicht ganz der Fall ist. Trotzdem finde ich , dass "My private nation" sein Geld wert ist, doch wie gesagt, nicht wirklich etwas Neues bringt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Train: Hymnischer Melodic-Rock is back!, 15. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Sie haben es fast geschafft, das schwindelerregend hohe Niveau ihres Meister-Zweitlings "Drops Of Jupiter" [2001, US-Doppelplatin] zu wiederholen, die Mannen um Sänger Pat Monahan, die Gruppe Train. "My Private Nation" wurde erneut von Erfolgsmann Brendan O'Brien produziert. Die Platte weist insgesamt vier, fünf absolute Top-Highlights auf, stellenweise findet man aber auch Titel, welche nicht so recht über das Prädikat 'nett und gefällig' hinauskommen. Hierzu gehört bspw. "All American Girls". Der Titel kommt als locker-flockiger Gute-Laune-Rock daher, reißt aber nicht so intensiv mit, wie man dies von den meisten "Drops Of Jupiter"-Songs her kennt. Ähnliches gilt für "Save The Day" oder "Following Rita". Ohne Frage, diese Stücke sind gut, würden aber alleine nicht ausreichen, um Train die volle 5er Wertung zu geben.
In die Kategorie 'sehr gut' wird "My Private Nation" erst durch seine hymnischen Flash-Lights gehoben. Und ich kann es gleich vorwegnehmen, diese Stücke eignen sich ausnahmslos perfekt für Single-Auskopplungen. Eine solche ist ja bereits das sich derzeit in den US-Charts auf dem Weg nach oben befindliche "Calling All Angels". Das Stück erinnert sehr stark an die bisher einzige Train-Top 10-Single "Drops Of Jupiter (Tell Me)", überzeugt darüber hinaus mit tollem Refrain, fettem Melodic-Sound und schönen Keyboard-Klängen. Sensationell ist der Titelsong - diesen muß man unbedingt als zweite Single auskoppeln -, ein Melodic-Power-Rocker, welcher versehen ist mit einem grandiosem Killer-Refrain und ausgereiften Background-Gesangseinlagen. Auch die Train-Balladen haben es in sich, sie sind traumhaft gut gelungen. "When I Look To The Sky", geprägt von fantastischen Piano-Einlagen, überzeugt in diesem Segment ebenso durch mitreißende Refrain- und Background-Passagen wie "Lincoln Avenue" [großartige Gesangsperformance!] und "I'm About To Come Alive" [Gesang!].
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Album das süchtig macht, 15. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: My Private Nation (Audio CD)
Mal wieder haben Train ein musikalisches Werk geschaffen, das man um keinen Preis verpassen sollte. Die Platte hat mich von ersten bis zum letzten Lied gefesselt. Seit ich "My Privat Nation" zuhause hab, läuft die CD hoch und runter und ich entdecke jedesmal etwas neues. Ein Album das süchtig macht!!! Die Jungs haben sich musikalisch weiterentwickelt und ein Nachfolgealbum geschaffen, das "Drops of Jupiter" auf jeden Fall das Wasser reichen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

My Private Nation
MP3-Album kaufenEUR 7,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen