Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ready 2 Blast, 12. Mai 2009
Von 
JazzMatazz (Würzburg, Dirty South) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Feel Me Or Kill Me (Audio CD)
Auf stolze vier Alben brachte es Pastor Troy 2008 und auch in diesem Jahr geht das Veröffentlichen munter weiter. "Feel Me Or Kill Me" ist der Titel der ersten Platte, die 09 erscheint, als der offizielle Nachfolger zu seinem letzten SMC Album "Tool Muziq" gilt und stilistisch daran anknüpfen soll. Auf 12 Songs plus Bonus Track bringt es die Scheibe, wobei auffällig ist, dass insgesamt wieder ein etwas härterer Wind beim Rapper aus Atlanta weht. Ebenfalls erwähnenswert ist der Verzicht auf viele Features und die daraus resultierende Alleinverantwortung für den PT Cruiser.

Nach dem Intro eröffnet die Single "I Want War" das Album mit einem echten Kracher. Wie der Titel schon verrät, kann man sich auf ein Feuerwerk an treibenden und schnellen Beats gefasst machen, dazu peitschen aggressive Hintergrundelemente die Stimmung weiter an, was durch den Pastor auf Kriegspfad perfektioniert wird. Etwas relaxter lässt er es dagegen bei "Ridin' Big III" angehen. Zwar geht es nicht um viel mehr, als standartmäßige Prahlerei, doch durch die Kombination aus laid back Instrumental mit dem rauen Rapstyle von Pastor Troy, die wunderbar fruchtet, kommt dennoch ein hoher Spaßfaktor auf. Ziemlich untypisch dagegen ist "Is That Your Girl?". Zwar hat PT in der Vergangenheit auch schon den ein oder anderen Song für die Ladies gemacht, so soft wie dieser hier war es jedoch noch nie. Man braucht als eingefleischter Fan tatsächlich eine Weile bis man damit zurecht kommt, doch wirklich überzeugend ist das Ganze nicht, besonders der Refrain von Feature Rasheed ist doch mehr als nur schnulzig.

Deutlich besser wäre da das sofort folgende "See The Swag On That Boy" mit Mr. Mudd. Südstaaten typisch wird auch hier mal wieder geprotzt was das Zeug hält, dies geschieht über ein wunderbar melodisches Keyboardstück, das dank einem großen Touch Selbstverherrlichung mehr als großspurig rüberkommt. Freunde von eher düsteren Klängen werden großen Gefallen an "Talkin' Shit" finden. Gewohnt aggro präsentiert sich der Pastor auf einem langsam und brachial wummernden Bass, der zwar recht minimalistisch gehalten ist, genau deshalb aber seine Wirkung nicht verliert. Ebenfalls sehr hörenswert ist "Here We Go". Sehr straff und heroisch gehalten erinnert es etwas an eine Militärparade, doch wenn man PT's Faible für Waffen kennt, klingt auch dieser Track sehr passend.

Das letzte Viertel von "Feel Me Or Kill Me" beginnt mit "All I Know" mehr als rätselhaft. Es handelt sich hierbei um einen sehr gefühlvollen und auch gelungenen Song, allerdings rappt Pastor Troy keine einzige Zeile, sondern ein in den Credits nicht aufgeführter R'n'B Künstler übernimmt von der ersten bis zur letzten Sekunde die ganze Arbeit, wobei seine religiösen Lyrics für Gänsehaut sorgen, aber es fehlt eben der Pastor. Der schmettert dafür auf "Heaven Is Below" seine Glaubensansichten, besonders der mit E-Gitarren verzierte Refrain ist im Zusammenhang mit PT ein Genuss, aber auch seinen Strophen hört man gerne zu. Zu guter Letzt bekommt man noch einen Bonus Track namens "Will He Come Home Tonight" zu hören. Auch dieser Song ist von der tiefgründigen Art und besticht vor Allem durch den Mix aus etwas bissigeren Versen mit einem gefühlvoll gestalteten Hook. Ein optimaler Ausklang.

Trotz der ein oder anderen melodischen Nummer ist das Gesamtbild von "Feel Me Or Kill Me" ein eher ernstes und genau das haben ja so viele Fans von Pastor Troy gefordert. Lyrisch hätte er sicher mehr rausholen können, doch das Feeling stimmt auch so und darauf kommt es ja schließlich an. An alte "Face Off" Zeiten kommt diese Platte zwar nicht heran, geht aber back to the roots und dürfte daher besonders älteren Pastor Troy Anhängern gefallen, aber auch diejenigen, die erst später zu ihm gefunden haben, liegen definitiv richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen RESPEKT PASTOR !!!!, 18. April 2009
Von 
N. Hobbiebrunken "WAX" (OLDENBURG EVERSTONED) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Feel Me Or Kill Me (Audio CD)
MEINER MEINUNG NACH SEIN BISHER BESTES ALBUM ALBUM!!! ALLEINE FÜR DEN TRACK "I WANT WAR" LOHNT ES SICH DAS ALBUM ZU "BESORGEN". HAMMER!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Feel Me Or Kill Me
Feel Me Or Kill Me von Pastor Troy (Audio CD - 2009)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen