MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen8
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:11,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Januar 2004
Kommissar Stubbe ist schuld. In einem seiner letzten Krimis gab es als Einspieler so eine tolle Musik, die mir nicht mehr aus dem Ohr ging. Dank ZDF bekam ich heraus, worum es sich handelte: The Great Big Boat von Taj Mahal, ein Titel von der CD "Hanapepe Dream". Sofort gekauft! Eigentlich bin ich ja kein ausgesprochener Blues-Fan, aber bei der gesamten CD schlägt mein Herz höher - nein, eigentlich langsamer. Denn was man hier zu hören bekommt, ist gute Laune, Feeling und Lebensfreude pur. So unsinnig-witzig die Texte, so locker-leicht und ursprünglich die Musik! Man hat ständig ein Bild vor den Augen, bei dem die Musiker am palmengesäumten Strand (zugedröhnt?) sitzen und nur noch sie selbst sind. Es ist eine wahre Freude und weckt echte Urlaubsgefühle. Übrigens - auch die vorausgegangene CD "Taj Mahal and the Hula Blues" habe ich später gekauft. Auch schön, aber sehr viel schwerer, bluesiger und mit dem Kopf gemacht, man hört hier noch die Anstrengung, wirklich gute Musik zu machen. Hanapepe Dream dagegen bietet allein das, was die Musiker in ihrem Bauch tragen. Besonders schön ist auch die Aufnahmequalität, die teilweise fast live klingt und gar nichts vom sterilen Studiosound hat. Und das muss man einfach hören! Kommissar Stubbe sei Dank.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2001
Rote Weine werden besser mit den Jahren. So scheint es mit Herrn Taj Mahal auch zu sein. Ich erinnere mich an seine erste LP. Erdiger nie dagewesener Blues. Neu. Aufregend. Und danach fast Jahrzehnte von Aufguessen. Hier ist er wieder jung, hueftenvibrierend und einfach mitreissend. Der Zauberer Taj Mahal macht seinem Namen alle Ehre. Ob alte engl. Weisen (Black Jack Davey) oder Dylan-Masterpiece All Along the Watchtower. Er erfindet die Songs neu. Anspieltip: KING EDWARDS THRONE. Ein einzeiliger Text mit kongenialer Melodie. Das Schlagzeug klingt tropengemaess pappig und muffig und so mitreissend, dass das mittanzen nicht ausbleibt. Rudy Costas Saxophon die Prise Pfeffer die das Stueck zum Muss fuer jede Party, Tropen-Disco und Sylvester-Feier macht. Diese CD gehoert in jede Sammlung, egal ob diese das Etikett Jazz, Blues oder Pop traegt. KAUFEN.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2001
Man hört die ersten Takte und denkt sich: Jetzt aber relaxen, eine gute Zigarre angezündet und ein, zwei Glas guter Roter eingeschenkt. Und genauso muß man diese Platte hören - dermaßen locker und groovy mit Laune und Können dahinzelebriert, daß es eine Freude ist. Neben dem Buena Vista Social Club warscheinlich DIE "Good-Feeling-CD" der letzten Jahre. Kaufen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2004
Wie bei Vielen war es ein "Stubbe" Krimi, wo ich das Lied "Great Big Boat" hörte. Dank einer lieben Antwortmail vom ZDF wußte ich schnell, von wem das Lied war und bestellte mir die CD Hanape Dream.
Wenn ein Lied gut ist, müssen nicht alle gut sein, ich bin kein Liebhaber von karibsichen Blues, aber hier ist es tatsächlich so, das jedes Lied, langsam oder schneller, einfach ein Genuss ist. Man wünscht sich, dabei zu sitzen, wenn Taj Mahal und die Band ihre Musik machen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2001
Mit diesem Werk hat Taj es mal wieder bewiesen. Er ist der Meister des smoothen blues. Diese Scheibe bietet ähnlich wie auf der "Hula Blues" Musik zum abheben und entschweben. Wer bei dieser Musik nicht von einem palmengesäumten Südseestrand träumt, der ist vom grauen Alltag übermannt und sollte noch mehr in diese Musik eintauchen. Für alle Taj Fans ein Muss!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2004
Nachdem ich "Great Big Boat" in einem Tatort (Stubbe) gehört hatte, war mir klar, dass ich diese Scheibe haben musste. Und ich wurde nicht enttäuscht. Zwar bin ich eigentlich überhaupt kein Blues-Fan, da mir dieses immergleiche Schema einfach zu langweilig ist, aber dieses Album enthält einige ganz einzigartige und tolle Songs. Der absolute Hammer ist für mich "King Edward's Throne", das wie eine Mischung aus Blues, karibischer Musik und Tom Waits klingt. Der akustisch-jazzige Groove erinnert mich fast an den Buena Vista Social Club o.ä. und ist sicher auch der tollen Aufnahmequalität zu verdanken, die fast eine Live-Atmosphare erzeugt. Absolut herausragend sind auch "Great Big Boat" und "All Along The Watchtower". Einige der anderen Stücke sind mir zwar schon wieder zu "bluesig" aber durch den hawaiianischen Einschlag auch wieder interessant. Fazit: Schon die 3 überragenden Songs machen dieses Album zu einem Muss.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Alles ok!Diesmal war dei richtige CD in der richtigen Hülle. CD ok, Lieferung kam in time und die Cd war in Ordnung! Musik einfach klasse!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Ich verstehe nun in Nachhinein nicht mehr, warum ich mir diese CD angeschafft habe und habe mir bereits eine Kopfnuss dafür gegeben. Die Musik klingt so, wie der Mensch da aussieht. Dunkel, mit einigen aufhellenden Stellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,98 €