Fashion Sale Hier klicken 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen34
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 14. März 2012
Diese Gegenlichtblende ist ein adäquater Ersatz für die originale ES-71 II von Canon. Für den halben Preis des Originals gibt es zwei Einschränkungen:

- keine Beflockung des Innentubus (die beim 50er sowieso tief liegende Frontlinse ist aber ohnehin wenig streulichtempfindlich)
- keine Verrastung im angesetzten Zustand (das Original rastet hingegen fühlbar ein)

Angesichts des fast schon unverschämten Originalpreises kann man die o.g. Einschränkungen gut verkraften.

Fazit: Wenn man nicht unbedingt das Canon-Logo auf allen Teilen haben muss, kaufen !
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2010
Die Gegenlichtblende ist sauber vararbeitet und macht ein hochwertigen Eindruck.
Um Reflektionen zu meiden, ist die Gegenlichtblende innen gleichmäßig mattiert.
Sie lässt sich beidseitg, leicht auf auf das Objektiv aufdrehen und hat einen festen Sitz.
Lediglich der Schriftzug sitzt nicht ganz mittig, was mich ein wenig irritiert. Aber wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen.

Auf jeden Fall eine gute und günstige Alternative zum Original. Ich würde sie wieder kaufen.
review image review image
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
Ich hatte zuerst das Original von Canon für mein 50mm 1.4 und war sehr enttäuscht.
Sehr schwer ließ sich das Teil auf's Objektiv drehen und ist definitiv überteuert, also entschied ich mich dazu die Geli von Kaiser zu bestellen und wurde positiv überrascht!

Leicht lässt sie sich auf's Objektiv drehen und die Verarbeitung ist top u n d ist die Hälfte billiger als die Original!

Absolute Kaufempfehlung! *daumenhoch*
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Seit dem ich mich näher mit dem Thema Fotografie beschäftige, hat sich der Sinn einer Gegenlichtblende schnell erschlossen. Allerdings war ich nicht gewollt so viel Geld dafür auszugeben. Im vorliegenden Fall bekommt mein ein günstiges Produkt, welches gut verarbeitet ist und passgenau auf das dazu vorgesehene Objektiv passt.
Was will man mehr. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2011
ich habe irgendwie das Gefühl, das die Blende brechen könnte, wenn sie etwas zu dicht im Fotorucksack gepackt ist. Das Material ist recht dünn und lässt sich sehr leicht biegen. Ich bin bisher immer GeLis von Sigma gewöhnt gewesen und die sind zum Scheiben einschmeißen gebaut. Ich kenne das Canon-Original von der Materialbeschaffenheit her nicht, kann mir aber kaum vorstellen, das es besser ist, da Kaiser bisher immer ordentliche Ware produziert hat.

Auch könnte die Blende etwas besser einschnappen, wenn sie aufgedreht wird. Mir fehlt da irgendwie das Klicken.

Durch diese beiden Tatsachen, zu schwaches Einrasten und etwas zu dünn wirkendes Material, wirkt die GeLi nicht sonderlich wertig. Jedesmal beim Benutzen und Verstauen warte ich drauf, dass sie mal bei etwas robusterem Einsatz vom Objektiv fällt oder einfach kaputt bricht.

Aber da es nach etwa 8 Monaten Nutzung Immer noch nicht passiert ist, gebe ich getrost 4 Sterne und empfehle die GeLi zu diesem Preis gerne weiter :)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2011
Die Blende erfüllt Ihren Zweck perfekt. Sie ist sehr gut verarbeitet und sitzt passgenau ohne Klappern am Objektiv. Die Mattierung ist anders als ich sie von original Canon Gegenlichtblenden kenne aber das stört mich nicht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2011
Dazu gibt es nicht viel zu sagen: macht was sie soll und das genauso gut, wie das Original von Canon - nur eben günstiger.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2010
Preis: gegenüber dem Original günstig ... aber für ein Stück "Plaste" ne menge Geld.
Qualität: Mattierung ist erstaunlich schwach realisiert worden ... würde das umgangssprachlich als halbmatt bezeichnen. Da hätte ich mir mehr erwartet. Ansonsten passt das Ding gut.
Handhabung: keine Markierungen --> man muss sich z.B. die Postition vom Schriftzug auf der GeLi zu markanten Punkten auf dem Objektiv merken, um die Blende schnell drann zu machen. "Blind" die richtige Position suchen funktioniert wie ich finde sehr schlecht.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Die Streulichtblende ist technisch okay und funktioniert einwandfrei.

Es gibt aber über die Funktion hinaus einige Kritikpunkte:
1. Das Material ist recht flexibel und dünn. Da die GeLi in erster Linie als Schutz (anstelle eines UV-Filters) gedacht ist, ist das für mich ein Minuspunkt.
2. Die Oberfläche entspricht in etwa der von aktuellen Nikon-Gehäusen (leichte Sprenkelung). Das mag wertig aussehen – aber zusammen mit dem recht hellen Grauton passt die Blende optisch weder zum Objektiv noch zur Kamera (Canon 6D).
3. Ein weiteres optisches Manko: Der Schriftzug ist alles, aber nicht mittig aufgebracht – er steht eher seitlich.

Zu guter Letzt hatte »mein« Exemplar auch noch geringe, aber doch sichtbare feine Gebrauchsspuren. Habe die GeLi also umgehend zurückgeschickt.
Die stattdessen bestellte GeLi der Fa. ayex (vertrieben durch Khalia) ist günstiger und deutlich stabilier. Auch sie ist nicht schwarz, entspricht aber im Grauton annähernd dem Gehäuse meiner Canon 6D.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Habe mir die Kaiser Streulichtblende zu meinem ef 50 1,4 bestellt, da dieses Objektiv empfindlich für Druckeinwirkung auf den ausfahrenden Teil des Objektives ist.
Mir ist klar, dass die Hauptaufgabe das vermindern von seitlichen Streulicht ist, um die Bildqualität zu verbessern, beim 50 1,4 wird die Streulichtblende aber auch als mechanischer Schutz und als
Enlastung für das etwas empfindliche Objektiv empfohlen. Insbesondere bei der Aufbewahrung in der Fototasche.

Zum Produkt selbst: ist gut verarbeitet, passt sehr genau aufs Objektiv, die Innenseite ist mattiert.
Ich kenne das Original von Canon nicht, bin aber mit dieser Alternative von Kaiser gut bedient und zufrieden und das zum halben Preis des Originals.

Christian
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)