Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
51
4,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. April 2013
Was soll ich sagen...ich bin hin und weg ! Habe den Film seid 3 Tagen und schaue ihn zum 4. Mal an !
Die absolut glaubwürdige,realistische Story,die zwei sehr tollen Hauptdarsteller und vorallem das Happy End sind soooooo gut !!! Aber am besten finde ich das der Film nicht in Deutsch sondern nur in der Orginalfassung zu sehen ist.Ich mag mir gar nicht vorstellen wie blöd eine deutsche Synchronisation klingen würde !!!!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2016
Ich schließe mich all den anderen unzähligen 5-Sterne Bewertungen an: Der Film fesselt, hat eine überzeugende Handlung und ist an jeder einzelnen Stelle überzeugend und emotional packend umgesetzt.

Zum Inhalt möchte ich nun gar nichts Neues hinzufügen, sondern stattdessen nur etwas zum Hauptdarsteller: Trevor Wright

Gerade, was Schauspielerei angeht, bin ich meist reichlich überfordert, diese bewerten zu können. Zu sehr gehen für mich als Laien Drehbuch, Sympathie mit der Person der Rolle, Aussehen des Schauspielers etc. in das Urteil ein, wie "gut" ich einen Schauspieler in einem Film finde...

Hier aber ist es wirklich unübersehbar, mit welchem Talent, welcher Überzeugungskraft Trevor Wright hier den Zach spielt. Die Mimik, häufig in Großaufnahme, das gesamte Verhalten - es ist dermaßen facettenreich und überzeugend - und das, ohne auch nur ein einziges mal unecht oder gar theatralisch zu wirken.

Da ich Trevor Wright nicht kannte, googelte ich natürlich ein wenig nach ihm - und war nicht überrascht, dass dieser Film ihm einen Durchbruch in seiner Karriere brachte und auch gleich 3 Preise ...

Alleine nur wegen ihm ist der Film schon sehenswert, aber auch der Rest ist perfekt. Was mir auch gefällt: Trotz des Happy Endes - das darf man sicher ruhige hier schon sagen - hat mich der Film so gefesselt, dass er mir noch einige Zeit später im Kopf blieb...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
allein dieser Titel weckte meine Aufmerksamkeit, denn ich war auf der Suche nach einem Schwulenfilm der mein Herz berühren sollte und....

ich wurde nicht enttäuscht!! Dieser Film ist meine neue Nr. # 1 im Regal. Mit viel Gefühl wird hier eine Liebesgeschichte erzählt der besonderen Art dazu noch die tolle Landschaft mit dem Meer und der untergehenden Sonne und du bist hin und weg.

Unbedingt kaufen für alle die auf süße Typen und das Meer stehen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2012
Viel muss man den überzeugenden Rezessionen nicht hinzufügen, da ist schon alles gesagt.
Eine tolle Geschichte, die Alltagsleben beschreibt, gut aussehende Schauspieler, die ihre Rollen so natürlich und überzeugend spielen,
als würden Sie das alles selbst erleben... und irgendwie steht man sich selbst mittendrin.
Diese Liebesgeschichte berührt wohl die meisten Zuschauer unabhängig vom Alter des Betrachters. Vielleicht werden eigene Erinnerungen wach oder Wünsche verbinden einen mit dieser Handlung. Schön das rundum ein >Happy End< gibt, auch wenn das in der Wirklichkeit nicht immer so ausgeht.

Diesen Film kann man jedem empfehlen und man sollte ihn auch mehrfach sehen. Man entdeckt immer mehr Feinheiten und die Bilder entfalten eine beeindruckende Aussage, wenn man kaum noch auf die Untertitel achtet.

5 Sterne - keine Frage, der Film hat noch mehr verdient !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
"Shelter" ist allen zu empfehlen, die eine Coming-out-Story sehen wollen, die sich vom Mainstream distanziert, wobei natürlich das Kernthema beibehalten wird(vermeintlich heterosexueller Mann trifft schwulen Mann, es folgt eine Romanze). Es wird aber mehr thematisiert. Es geht um Universelles: das Zurechtfinden in der Welt, sich einen Platz zu schaffen, der für einen selbst passt und einen Menschen zu finden, der mit einem durch dick und dünn geht. Dabei wird nicht unnötig aufgebauscht oder überdramatisiert, was einem das Gefühl gibt eine Story zu sehen, die nicht total abgehoben ist. Der Film zeigt Beziehungen verschiedener Art-familiär, freundschaftlich, romantisch. Alle sind wichtig und machen die Identität eines Menschen aus. Dabei ist es egal, ob es sich bei der romantischen Beziehung um eine hetero- oder homosexuelle handelt. Letztere macht es natürlich schwieriger für sich selbst einzustehen und gibt dem Film noch mehr Relevanz. Es ist aber die Intimität zwischen den Figuren, die fesselt, ihre exklusive Verbindung zueinander und auch was passiert, wenn das fehlt.
Alles in allem ist "Shelter" einer der besten Gay-Filme, die ich gesehen habe (wahrscheinlich weil es nicht DAS irre, aufgebauschte Coming-out-Problemthema ist wie in anderen Filmen) und den man sich auch immer wieder ansehen kann. Kleine Produktion und wirklich gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2009
Beim Stöbern bin ich auf "Shelter" gestoßen, hab mir einen Trailer angesehen und die DVD bestellt. Ein Glücksgriff! Die Stimmung dieser wunderschönen Liebesgeschichte ist einzigartig. Es passt alles perfekt zusammen: Geschichte, Darsteller, Bilder, Musik. Und man sieht dem Film an, dass der Regisseur vorher als Art Director tätig war.
Untertitel fehlen, doch die Story ist gut zu verstehen. Mit jedem Anschauen kommen weitere liebevolle Details zum Vorschein. Als Extras sind nur ein Trailer und eine Foto-Galerie enthalten. Auf der amerikanischen DVD (Region 1) gibt es weitere Extras sowie den Audiokommentar des Regisseurs und der beiden Hauptdarsteller.
Auch der Film-CD mit den Songs von Shane Mack gebe ich volle 5 Sterne.

Zusatz: Mittlerweile ist eine Fassung mit deutschen Untertiteln auf dem Markt (inkl. des tollen Audiokommentars), dafür stellenweise grottig übersetzt.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Gutaussehende und sympathische Darsteller, OmU finde ich persönlich immer "besser". Schade, dass man die deutschen Untertitel nicht ausblenden kann. Beim ersten Mal gucken hat er mir nicht so gefallen. Komischerweise hing mir der Film dann aber nach und ab dem zweiten Mal schauen war ich hellauf begeistert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2010
Der Film reißt einen in seinen Bann.
Die Geschichte wird schön und aufregend erzählt.
Man kann mit deinen Protagonisten mitfühlen, da deutlich wird, wie sie sich in den jeweiligen Situationen fühlen und warum sie wie handeln.
Ich finde, dass dieser Film einfach unglaublich und wunderschön diese Liebe und die damit zusammenhängenden Probleme erzählt.
Man hofft und leidet mit dem Protagonisten mit und will unbedingt, dass es gut ausgeht.
Ich kann diesen Film wirklich nur weiter empfehlen.
Auch für nicht homosexuelle.^^
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2012
Shelter gehört zu meinen Lieblingsfilmen und es ist immer wieder toll, diesen Film zu sehen.

Die Handlung ist nicht neu, aber schön und nachvollziehbar. Die Charaktere haben viel Tiefe und Gefühl.
Die Kulisse ist ebenso sehr schön gewählt.
Ein Muss für jeden, der romantische, gefühlvolle Coming-Out Filme mag!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2008
ich stimme "reddie" voll und ganz zu. keine großen neuen ideen aber dafür ein sehr schöner film mit natürlichen charakteren. sonnig und romantisch ohne dabei kitschig oder "typisch" schwul zu sein. für mich einer der besten wenn nicht sogar der beste schwule film, den ich je gesehen habe. endlich mal keine tuntigen rollen, kein hiv oder aids, kein typisches coming-out-thema, nicht (wie so oft) übertrieben viel sex und körperkult und so weiter...

bitte mehr filme deser art!
leider nur in englisch - aber leicht verständlich!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,97 €
9,99 €
12,40 €
13,88 €