Kundenrezensionen


95 Rezensionen
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut - für meine Bedürfnisse
Ich nutze die Pulsuhr mehrmals die Woche beim Joggen um zumindest einigermassen im Fettverbrennungsbereich zu laufen.
Dafür ist die Pulsuhr absolut gut geeignet.
Bei der ersten Inbetriebnahme fragt das Teil ein paar Daten ab. Aus diesen Daten wird dann scheinbar abgeleitet in welchem Bereich sich die persönliche Fettverbrennungszone befindet. Wie auch...
Vor 10 Monaten von Jürgen Styrnol veröffentlicht

versus
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen POLAR Trainingscomputer FT4M silver black
Mein früherer Polar M22 mit den Funktionen Kalorienzählung und Fettverbrennung in Prozente, der leider nicht mehr servisiert wird hatte das Problem bei Batteriewechsel und Abdichtung des Gehäuses, welches nur über Polar um ca. Euro 30 durchgeführt wurde.
Dieser Polar FT4M ist nun der Nachfolger, weil die Werbung vielversprechend war...
Vor 8 Monaten von Manfred Pacal veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen POLAR Trainingscomputer FT4M silver black, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft4m (Ausrüstung)
Mein früherer Polar M22 mit den Funktionen Kalorienzählung und Fettverbrennung in Prozente, der leider nicht mehr servisiert wird hatte das Problem bei Batteriewechsel und Abdichtung des Gehäuses, welches nur über Polar um ca. Euro 30 durchgeführt wurde.
Dieser Polar FT4M ist nun der Nachfolger, weil die Werbung vielversprechend war.
Vorteil: Batteriewechsel kann mit Tauschbatterie und Dichtring von Polar selbst durchgeführt werden, kostet ca 9.-. Der Brustgurt hat aufgeklipsten Sender, der Batteriewechsel darf auch selbst gemacht werden. Weiters wird im Display die Uhr mit ca. 8mm großen Ziffern sehr deutlich angezeigt.
Punkteabzüge gibts für die metallenen Drucktasten, die etwas scharfkantig aus dem Gehäuse herausragen.
(Das frühere Model hatte weiche große abgerundete im Gehäuse leicht versenkte Kunststofftasten)
Weiters wurde nun auf fünf Tasten (unnötig) aufgerüstet, wofür früher drei Tasten ausreichten.
Die unnötige Vielzahl der Daten, die nun bei Trainingsstart am Display angezeigt werden bedingen, dass die Zahlen extrem klein
dargestellt werden. Schriftgröße ca 2mm. Wie soll ich das Ablesen als fortgeschrittenes Semester von Mitte 50 ohne Lesebrille während des Trainings bewerkstelligen?.
Die Bedienungsanleitung ist dürftig, es wird oft auf die Homepage von Polar verwiesen.
Das Uhrband ist steif und kann den früheren Modellen nicht das Wasser reichen.
Benutzerunfreundlich ist auch, dass der zum Starten und Abschalten zwei unterschiedliche Tasten gedrückt werden müssen.
Die Fettverbrennung zeigt dieses Modell nicht an, davon stand aber in der Werbung allerdings auch nichts drin.
Resümee:
Ein eher durchschnittliches Gerät, würde ich nicht mehr kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ungenaue Pulsuhr, 23. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den ersten Monat funktionierte die Uhr wunderbar.

Im zweiten Monat wurden allerdings nach ca. 5-10 Minuten vollkommen unrealistische Werte angegeben. Ein Puls von über 190 war laut Uhr bereits beim aufwärmen vorhanden.

Da auch ein Batteriewechsel nicht geholfen hat, wurde die Uhr eingeschickt.

Laut Kundenservice wurden sowohl Uhr, als auch Brustgurt geprüft und sollen in Ordnung sein.
Die ungenauen Werte werden allerdings nach wie vor angezeigt!

Fazit:
Entweder wurden weder Uhr, noch Brustgurt vom Kundenservice überprüft oder aber die ungenauen Ergebnisse sind bei dieser Uhr Standard.

Fürs Training sind die Werte jedoch vollkommen unbrauchbar.
Somit auch nur 1 Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Erst Begeisterung - dann Enttäuschung, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze die Pulsuhr seit ca. 4 Monaten und laufe 3x die Woche zwischen 8 und 12 Kilometer. Die Inbetriebnahme der Uhr war sehr einfach und sie war sofort startklar, der Brustgurt trägt sich sehr angenehm. Vier Monate hatte ich große Freude an der Uhr, jedoch seit 14 Tagen wird der Puls nicht mehr korrekt angezeigt. Batteriewechsel und sonstige Ratschläge wurden beachtet, aber der Fehler konnte bisher nicht behoben werden. Ein Reset des Gerätes brachte auch keinen Erfolg.
Ich vermute einen Defekt innerhalb des Brustgurtes, in dem ja sicher feine Drähte untergebracht sind. Deshalb bin ich immer sehr sorgfältig mit dem Gurt umgegangen. In mehreren Foren habe ich von ähnlichen Problemen lesen können. Ich bin sehr enttäuscht von diesem Gerät,zumal meine vorherige Pulsuhr von Polar über Jahre ein toller Begleiter war.

18.Februar 2014 Nachtrag: Enttäuschung!!!!
Dieses ist eine abschließende Bewertung und zugleich eine Verabschiedung von völlig überteuerten und unbrauchbaren Polar-Produkten. Wie bereits erwähnt, habe ich nach ca. 4 Monaten dann schließlich einen neuen Brustgurt bestellt, da der mitgelieferte Originalgurt gar nicht mehr funktionierte. Ich vermutete einen Bruch eines der winzigen Kabel im Gurt selbst bei evtl. falscher Handhabung? Mit dem seit November genutzten Gurt, den ich sorgfältig bei der Pflege behandelt habe, hatte ich zwischendurch nach ca. 3 Monaten das gleiche Problem (gab sich für ca. 1 Monat) und nun erneut Totalausfall. Ich habe alles versucht - Kontaktgel oder ein Engerstellen des Gurtes brachte auch keine Erfolge. Die Herzfrequenz lautet gleich "0" oder völlig unsinnige Werte. Batterien sind fast neu. Da ich so keinen Spaß beim Laufen habe und nur mit der Technik beschäftigt bin, werde ich mich nach einem anderem Gerät umschauen - garantiert von einem anderen Hersteller!!! Da ich leider mindestens einen Stern vergeben muss, ändert sich meine Bewertung um einen Stern abwärts.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut - für meine Bedürfnisse, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze die Pulsuhr mehrmals die Woche beim Joggen um zumindest einigermassen im Fettverbrennungsbereich zu laufen.
Dafür ist die Pulsuhr absolut gut geeignet.
Bei der ersten Inbetriebnahme fragt das Teil ein paar Daten ab. Aus diesen Daten wird dann scheinbar abgeleitet in welchem Bereich sich die persönliche Fettverbrennungszone befindet. Wie auch immer das funktioniert.
Kommunikation mit dem Pulsmesser hat noch nie Probleme bereitet. Kommunikation mit Pulsuhr am Daum Crosstrainer läuft ebenfalls völlig problemlos ohne weitere Anpassungen.
Gerät hatte bisher noch keine Aussetzer / Fehlfunktionen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste Erfahrungen mit FT 4, 31. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft4m (Ausrüstung)
es ist die erste Pulsuhr. Die mitgelieferte Gebrauchsanweisung ist verständlich jedoch empfehle ich die Gebrauchsanweisung, die beim Hersteller erhältlich ist downzuloaden. Darin ist auch erklärt die Berechnung und Einstellung der gewünschten Herzfrequenz.
Die Uhr zeigt die gewünschten Daten an, die Menüführung ist einfach und ist auch während des Trainings durchführbar.
Für mich als Anfänger ist diese Uhr völlig ausreichend und ich kann sie jedem empfehlen, der beginnt sich sportlich zu betätigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Polar, Pulsmesser., 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die erforderlichen Grunddaten einzugeben, war nicht schwer. Da die Daten ein zweites mal abgefragt wurden, konnte man
unterlaufene Fehler nachbessern. Die neue Inbetriebnahname, funktioniert nicht immer auf anhieb. Ansonsten bin sehr zufrieden.
Der Zahlenwert ist vergrößert gut erkennbar, auch ohne Brille lesbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unbrauchbare Überwachung der Zielzone, 6. April 2014
Von 
Andreas Frick (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: POLAR Herzfrequenzmessgerät Ft4m (Ausrüstung)
Ich habe den FT4 als Ersatz für meinen neun Jahre alten M51 gekauft, der eigentlich alles konnte, was zur Überwachung der Trainingsintensität nötig ist, und ziemlich zuverlässig funktioniert hat. Der FT4 ist leider kein adäquater Ersatz, obwohl er vom Funktionsumfang eigentlich reichen müßte, und die Bedienung nicht übermäßig kompliziert ist wie bei den teureren Geräten. Im Gegensatz zum alten WearLink Gurt muß der neue Gurt sehr stark befeuchtet werden, sonst erfolgt zu Beginn des Trainings keine zuverlässige Messung. Die Oberfläche der Elektroden läßt sich aber kaum benetzen, anscheinend ist sie hydrophob. Der Gurt muß außerdem relativ straff sitzen. Leider kann man während des Trainings die abgelaufene Zeit nicht zusammen mit dem Puls anzeigen. Man muß immer über die Tasten zwischen den Ansichten wechseln. Bei Annäherungsaktivierung wird erst die aktuelle Uhrzeit gezeigt, dann der Puls, einfaches Beleuchten der Anzeige wäre viel praktischer. Die Schrift ist teilweise viel zu klein, und auch die große Schrift ist schlecht ablesbar, die Schriftart ist schlicht ungeeignet. Man kann zwar metrische Einheiten auswählen, dann wird aber der Energieverbrauch immer noch in kcal statt in kJ angegeben, wie es richtig wäre. Es gibt keine Sommerzeit, man muß die zweite Zeitzone bemühen. Leider hat kein Polar Pulsmesser eine Funkuhr eingebaut, was ich sehr nützlich fände. Man kann die Batterie zwar selbst wechseln, aber der Set mit Dichtring ist viel zu teuer. Der Alarm beim Verlassen der Zielzone ist vollkommen unbrauchbar da viel zu leise. Das ist aber gerade für Anfänger die wichtigste Funktion überhaupt, damit man die Intensität des Trainings anpassen kann. Über diese Funktion verfügen auch nicht alle Polar Geräte, was einfach ein Witz ist, insbesondere bei den teuren. Man sollte sich vorher genau informieren und diese Funktion testen. Der alte M51 piepte ziemlich laut und nervig synchron zum Herzschlag, wenn ich zu langsam oder zu schnell wurde, genauso wie es sein soll. Und natürlich kommt auch dieses Gerät aus China. Man kann damit trainieren, und wenn man den Gurt richtig befeuchtet und anbringt, ist die Messung zuverlässig. Empfehlen kann ich das Gerät leider nicht, der alte M51 war viel praktischer. Mir ist auch schleierhaft, wie Stiftung Warentest dieses Gerät mit «gut» bewerten konnte, genauso wie die anderen Rezensenten zu ihren positiven Urteilen gekommen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter Pulsmesser, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein guter Pulsmesser. Im Gegensatz zu anderen Produkten lässt sich die Batterie sowohl in der Uhr als auch im Sender des Brustgurts durch den Nutzer selbst wechseln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnelle Lieferung, 22. Dezember 2013
Gute Uhr. Für einen Hobbysportler langen die Funktionen voll um ganz. Ab und zu bricht aber die Verbindung ab. Dies kommt nur vor wenn ich zwei langärmelige Sporthemden trage, die die Uhr bedecken. Sonst nicht. Der Ton könnte etwas lauter sein. Fast nicht zu hören.
Guter Tragekomfort. Gute Verarbeitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Uhr für Einsteiger, 19. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Uhr ist einfach zu bedienen und bietet alle beschriebenen Funktionen. Das Menü ist übersichtlich gestaltet. Der Brustgurt ist bequem und bleibt da wo er platziert wurde. Habe die Uhr seit ca 8 Wochen, 2-3/Woche im Einsatz und konnte bisher keine Mängel feststellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen