Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für mich die fast perfekte Kühlbox, 5. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Ich habe die Box jetzt ca. 5 Monate in meinem T4 an der Zweitbatterie betrieben. Da der Sommer nicht so heiß war, bei nur durchschnittlichen Außentemperaturen. Die Kühlleistung ist perfekt. Gut einzustellen und bei Bedarf kann Mann sein 6-Pack Bier auch mal richtig schnell runter kühlen. Der Energieverbrauch ist sehr gering, was für uns, da wir nicht jeden Abend am Campingplatz die Batterie aufladen wollen, sehr wichtig ist! Die geringen Außenmaße sind für unsren Einsatz perfekt. Für 2 Personen bietet sie genug Platz im Inneren.

Einziges kleines Manko ist die Lautstärke des Kompressors. Die könnte etwas geringer sein. Liegt aber auch daran, das unser Bus nicht soooo groß ist und wir quasi mit den Ohren direkt an der Box liegen. Wach werde ich aber nicht von dem Kompressorgeräusch. Zum Glùck springt die Box, wenn man die Kühlleistung auf gering stelt, auch sehr selten an.

Ich würde sie mir wieder kaufen!

Positiv:
Geringes Außenmaß
Genug Platz im Inneren
Geringer Energiebedarf
Sehr gute Kühlleistung

Negativ:
Kompressor könnte leiser sein
So eine kleine Box könnte auch günstiger sein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine echte Kühlbox, 18. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Das ist endlich eine richtige Kühlbox, die nicht nur so heisst und die ich mir immer gewünscht habe. Kühlen heißt hier wirklich kühlen, auch bei 35°C Außentemperatur kann man immer noch sein Gefriergut kühl halten oder die gekauften Lebensmittel schön gekühlt nach Hause bringen. Von wegen "kann soundoviel Grad unter Außentemepratur kühlen", nein, sie kühlt einfach so, wie man es benötigt. Die Kühlleistung ist mit meinen bisherigen Kühlboxen (Absorber- und Thermoelektrische Kühlboxen) absolut nicht zu vergleichen! Und sie hat sogar noch eine Beleuchtung und einen herausnehmbaren Korb.

Natürlich hat sie ihr Gewicht und die Griffe sind nicht besonders handsam, aber trotzdem finde ich sie einfach super! Nun kann ich endlich auch unterwegs auch nach längerer Fahrt mitgebrachte kühle Getränke genießen. Absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Kühlbox, 21. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Die Waeco Kühlbox kam mit uns in den Sommerurlaub nach Sardinien und sie ist wunderbar: geringer Stromverbrauch (mehr als 36h problemloses Laufen auf Zweitbatterie), leise (nie gestört, auch beim Schlafen nicht) und super Kühlleistung (EISKALT!...wenn man will). Ein Kontruktionsfehler ist der zu leicht verschiebbare Temperaturregler, der mehrfach dazu führte, dass wir gefrorenen O-Saft zum Frühstück hatten, aber den werden wir jetzt einfach festkleben. Nicht günstig, aber dafür sehr, sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Kompressor-Kühlbox WAECO CoolFreezeCDF-25, 25. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
erfüllt ihre Aufgaben vorbildlich. Wenn der Käufer zuvor, also rechtzeitig, seine eigenen Anforderungen an eine (Tief-) Kühlbox umfassend selbst definiert hat. Dieser Typ hat bekanntlich eine Kühlraum.Kapazität von knapp 25 Litern und ist sowohl aüf den Kühl- als auch für den Tiefkühlbetrieb geeignet. Die Außenmaße der Box sind so ausgelegt, dass sie sowohl im Gepäckraum eines Pkw als auch in kleineren Wohnmobilen bequem mitgeführt werden kann. Das ist nicht zu unterschätzen. Damit ist die WAECO CDF-25 als Begleiter zu Wochenendtrips ebenso geeignet wie für den regelrechten Urlaub auf dem Camping-Platz oder Outdoor. Der Strombedarf ist relativ gering, so dass ein Pkw, der ausreichend gefahren (und die Batterie geladen) wird, für den Betrieb geeignet ist. Die verbaute Technik der Box stammt wohl von WANCOOL Ltd. VR China. Das ist neben SECOP Ltd. VR China einer der beiden führenden Lieferanten für mobile Kühltechnik in Deutschland / Europa. Deutsche mobile Kühltechnikkomponenten gibt es nicht mehr, seit DANFOSS Household Compr. in Flensburg / Slowakei / Slowenien an SECOP in der VR China verkauft worden ist. So hat der Kunde ohnehin keine Wahl mehr, ganz gleich, ob er eine Box von WAECO / EZETIL / KISSMANN oder z.B. auch INDEL B EUROENGEL osä. kauft. Er kauft mobile Kühltechnik aus der VR China.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kühlbox, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Hat nach sehr kurzer Zeit schon sehr gute Dienste geleistet.
Wenn jemand eine Autobox benötigt ist diese sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gerät super, Beschreibung mau, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Sehr schnell geliefert, noch vor dem zeitgleich bestellten Netzteil Waeco EPS 100. Daher erst mal kurz mit 12V-Batterie getestet. Kühlung funktionierte, Gerät kaum zu hören. Tags darauf kam das Netzteil Waeco EPS 100, das in der Beschreibung nur mit der etwas befremdlichen Bezeichnung "Netzgleichrichter" erwähnt wird. Dieses Teil liefert 24 V. Die Kompressorkühlbox hat ein Anschlusskabel, zu dem es nur heißt 12V/24V. Es fehlt in der Beschreibung jeglicher Hinweis darauf, dass die Kompressorkühlbox erkennt, ob 12V oder 24 V, was offenbar automatisch erkannt wird und zu einer internen Umschaltung führt. Ein kurzer Satz wie z.B. "Die Kompressorkühlbox erkennt automatisch, ob 12V oder 24 V Eingangsspannung, und schaltet entsprechend um" würde genügen. Ohne diese Information schloss ich das Netzteil mit einem etwas flauen Gefühl im Magen an, und zum Glück lief alles gut.
Nun machte ich einen etwas längeren Test. Mit dem Netzteil lief das Gerät etwas lauter, aber immer noch unerwartet leise, ein großes Plus! Bereits nach 40 Minuten waren am Fuß des Innenraums unglaubliche 22 Grad Minus erreicht! Daher für das Gerät selbst eigentlich 5 Sterne, Abzug nur wegen der (sehr wichtigen, aber:) fehlenden Information zur Spannung. Auch ein Hinweis in der Beschreibung zum Unterschied zwischen dem Hauptinnenraum und dem (wohl nicht ganz so kalten) Nebenraum wäre nicht schlecht, so muss man das halt selbst herausfinden.
Das Gerät ist sehr kompakt, dank zweier Einbuchtungen gut zu fassen.Die Kühlleistung hat meine Erwartungen weit übertroffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Geringer Stromverbrauch, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Der geringe Stromverbrauch mit der guten Kühlleistung überzeugt. Mit einer 70Ah Gelbatterie schon 4 Tage im Betrieb gehabt (Vivaro mit 2. Batterie) - und was soll ich sagen - läuft. Auf 5°C eingestellt ... läuft und läuft und läuft. Kompressor-Kühltechnik sei Dank auch quasi unabhängig der Umgebungstemperatur. Das finden der optimalen Einstellung zwecks Schiebregler ohne Display der eingestellten Temperatur ist anfangs knifflig - aber wenn gefunden passt das. Für das ersparte Geld bei dem Kauf auf Amazon hab ich für 20 Euro ein Funktermometer hinzugekauft. Damit lässt sich auch als Fahrer/Beifahrer die Temperatur ganz gemütlich überwachen. Perfekte Kühlbox! Quallität zahlt man eben - bzw zahlt sich aus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Doppelnutzen gesucht und gefunden, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Kurz die Vorgeschichte:
Wir sind Camper (Wohnwagen) und ich bin beruflich viel mit dem Auto unterwegs. Bisher hatten wir zum Kühlschrank des Wohnwagens im Vorzelt eine Absorber box mit 40 Liter Inhalt stehen. Im Auto nutzte ich die Waeco Boardbar TB-15G-12.
Mit der Absorber box war ich schon lange nicht mehr glücklich da sie die Temperatur mit 12 Volt nicht gescheit halten konnte und somit plante ich den Kauf einer Engel Kompressor-Kühlbox, die MR 040.
Mein Wunsch war dann diese auch im Auto mit zu führen da die Boardbar für mich absoluter Quatsch war (man konnte quasi nur vorgekühlte Getränke da reinpacken da die Kühlleistung viel zu schwach war, ausser man war mehrere Std unterwegs). Durch Zufall stolperte ich über die Waeco CDF-25. Nach nochmaligen Recherchen war mir klar dass diese Box eine Kompromisslösung darstellt (passt ins Auto und reicht vermutlich auch im Urlaub).

Wie immer bei Prime Bestellungen kam die Box am drauf folgenden Tag an.
Ich erschrak über diesen großen und auch schweren Karton.
Mit Müh und Not gelang mir eine Befestigung in meinem A4 Kombi, am Audi eigenen Befestigungssystem (der Gurt des Schienensystems ging dann).

Nach nun mehreren Wochen ausgiebigen Tests mit 1/2 gefüllter Box (Dosen, 0,5 L Flaschen) kann ich meine Zufriedenheit nur unterstreichen. Schade das keine digitale Temperaturanzeige zeigt welche Temperatur eingestellt wurde. Ich hab den Schiebeschalter 1/3 Richtung Richtung kalt gestellt. Nach 1 Std Fahrt sind dann warme Getränke "Eiskalt".

Im Juni geht es nach Italien zum Campen und da bei uns die Dose wieder ein Revival hat, wird die Box hier dicke langen. Ich hab meist um die 15 Getränke drin und es ist noch ne Menge Platz frei.
Nur fürs Auto würde auch die CDF-11 reichen.

Die Lautstärke kann ich nicht beurteilen da ich sie im Auto eh nicht höre. Auch beim Camping wird sie uns nicht stören da der Wohnwagen klimatisiert ist und die Lüftung der Klimaanlage eh alle Geräusche überdeckt.

Positiv:
Kühlleistung
Preis (ich hatte 349.-- Euro bezahlt)
Gute Größe auch für Camping

Neutral:
220 Volt wäre noch ein echter Mehrwert, leider ohne.

Negativ:
Billig wirkender Schieberegler
Keine digitale Anzeige der Temperatur

Fazit:
Schlussendlich muss man das Preisleistungsverhältnis sehen. Für Mehr Geld gibt`s auch weniger Mängel, die wenn mal alles richtig eingestellt ist, eh nicht stören. Die fehlende 220 Volt-Funktion ist echt schade aber dadurch vermutlich auch 50.-- Euro günstiger. Wer es also braucht muss sich noch einen Gleichrichter zulegen.
Auf alle Fälle würde ich mir NIE MEHR eine Absorber- oder gar eine noch miesere Thermoelektrikbox kaufen.

Update 24.06.2014 Einsatz im Urlaub:
2 Wochen Campingurlaub in Italien sind hinter der CoolFreeze Box. Die erste Woche war extrem heiss, Temperaturen im Schatten von 30 - 35 Grad waren standart. Schien die Sonne ins Vorzelt, war die Box aussen glühend heiss. Wir nutzen einen Ventilator der in die Kühlöffnung blies. Im Wohnwagenkühlschrank taute das Eisfach ab trotz ständig laufender Klimaanlage (liegt an der kaum noch zu schaffenden Wärmeabsorbierung). Kurzum: Die Box machte ihren Job sehr gut. In der ersten Nacht zeriss es uns eine Getränkedose da der eingestellte Temperaturregler zwar fürs Auto perfekt aber für den Dauerbetrieb zu kalt war (etwa 1/3 von Min zu Max Kühlung gewesen). Hier fehlte klar eine digitale Temperatureinstellmöglichkeit.
Betrieben wurde die Box am WAECO 6 A Gleichrichter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bis auf Kleinigkeiten genau die Richtige, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Habe mir die Box zum Campen, bzw. zum Transport von Lebensmitteln im Auto zugelegt, hatte zuerst die CDF-11 bestellt, diese ist jedoch für meine Zwecke zu klein.
Die CDF-25 hat für mich genau die richtige Größe. Über die Qualität im Großen und Ganzen kann ich noch nichts negatives berichten, nur den Deckel finde ich etwas "windig" und anstelle der Schieberegler, die doch nur eine ungefähre Einstellung der Temperatur zulassen würde ich mir eine digitale Einstellmöglichkeit wie bei der CDF-11 wünschen. Die Kühlleistung und darauf kommt es letztlich an, ist jedenfalls klasse.

Gruß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mann gefällst, 21. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25 (Automotive)
Habe diese Kühlbox meinem Mann gekauft da er eine neue wollte und mir diese als geeignete Nachfolgerin erschien. Die Rezessionen sind durchweg gut und auch ich sowie mein Mann können sich ihnen ohne Ausnahme anschließen.

Tolles Produkt zu einem guten Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

WAECO 9105100003 CoolFreeze CDF-25
EUR 399,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen