Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

2,0 von 5 Sternen8
2,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
6
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:2,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2013
Meiner Schwester Gefiel es damals. Aber ich darf ja bewerten. Und leider muss mindestens ein Stern rein. Naja, ich würde lieber Zero vergeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2006
Tokio Hotel, die Überflieger des letzten Jahres, bereiten allen Fans mit der letzten Single-Auskopplung aus ihrem Debüt-Album Schrei wieder einmal eine riesige Freude! -Der letzte Tag-, noch einmal neu in tiefer Tonlage aufgenommen, -Frei im freien Fall- und -Wir schließen uns ein-, das sind die Hits, die Tokio Hotel diesmal den Fans bietet! Eine sensationelle Karriere und sensationelle Musik, das sind das Erfolgsrezept. Macht so weiter Jungs!
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2006
Die 4.Single von Tokio Hotel ist wieder aus dem Debütalbum "SCHREI"!

"Der letzte Tag" wurde aber wieder neu aufgenommen mit der tieferen Stimme von Sänger Bill nach dem Stimmbruch.

Aber nicht nur die Single-Version auf der CD ist super geworden.

Auch die exclusive Akustik-Version hört sich klasse an. Bill und sein Bruder Tom (Gitarre) haben den Track im Studio aufgenommen und daran nicht herumgefeilt!

So wie er ist wurde er aufgenommen! Sehr schön!

Auch das Video ist wirklich gelungen. Und in der Gallery findet man 11 meist unbekannte Bilder.

Als weiteres Special gibt es auf der Single noch einen Backstage-Live-Clip, in dem man Bill,Tom,Gustav (Schlagzeug) und Georg (Bass) vor den Konzerten und dann natürlich auch auf der bühne sehen kann!

Respekt! Eine coole und sehr gelungene CD.

Ich kann sie jedem nur empfehlen!

MfG

PS: Von "Der letzte Tag" gibt es auch eine CD1 mit weiteren Specials!

Auch die Version lohnt sich!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2006
Tokio Hotel, US5, Vanilla Ninjas, Dieter Bohlen (DSDS) -> das Armutszeugnis des Deutschen Musikgeschmacks,

Es ist wirklich schlimm zu sehen, welch schlechte Musik in diesem Land gehört wird!

Normalerweise würde mich das jetzt nicht weiter stören, wenn da nicht der schlechte Beigeschmack von falsch Interpretation wäre. Ich für meinen Teil kann mir nicht erklären, warum diese Gruppe als "Rock" oder "Punk" Band bezeichnet wird. Wahrscheinlich hat es mit dem nachlassendem Musikverständnis der Gesellschaft zu tun, in der man eine Band ist, wenn man nur halbwegs Instrumente spielen kann und böse mit einer e-gitarre auf der Bünde herumfuchtelt!

Das Argument, das sie ja erst 16 sind und eine Schülerband kling irgendwie hohl in meinen Ohren, denn sie sind Platz 1 der deutschen Charts !!! Da sollten sich die fans der Gruppe doch mal fragen, warum sie unausgereifte Musik hören ?!

Außerdem finde ich es immer recht amüsant zu lesen, wenn gesagt wird, dass die "männerwelt" ja nur "neidisch" auf Tokio Hotel ist. Da frage ich mich immer nur neidisch auf was? Neidisch darauf, dass ich meine Kindheit verliere und von dubiosen Musikproduzenten ausgebeutet werde (ich glaube kaum das die Band von dem Geld viel sehen wird)? Oder darauf das ich wie ein lächerlich geschminkte Vogelscheuche aussehe und pupatierende 13 Jährige Mädchen auf mich fliegen? Wohl kaum...

Zusammenfassend will ich sagen, dass es traurig ist mit anzusehen, wie das musikalische Verständnis in diesem Land verloren geht und somit wahrscheinlich bald niemand mehr weiß, wie richtige Musik sich anhört.

Ich bin ein Kind aus der 70er und bin mit Rockdinosaurier wie Deep Purple, rolling stones, beatles, Frank Zappa, the Doors, the Free, the Who, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Led Zeppelin, Uriah Heep, Black Sabbath, Genesis, Gary Moore, Thin Lizzy, Rory Gallagher aufgewachsen.

Wie kann eine talentfreie Boyband wie Tokio Hotel bspw. den ECHO Preisverleih gewinnen? entweder bin ich beklopft oder sind die Jugendliche einfach zu banal ??

Denke doch an Deep Purple, Rolling Stones, Robert Plant & Jimmy Page (ex Led Zeppelin) oder Pink Floyd...die schon über 36 Jahren in der Rockmusikszene unterwegs sind. diese Leute sollen den Preisverleih gewinnen, da Sie alle gemeinsam eine Musikgeschcihte in der Rockszene geschrieben haben.

Nicht die talentfreie wie US5, Vanilla Ninjas oder Tokio Hotel, die nur von dem Geldgeilen Manager oder Produzent gecastet sind.

ich hoffe, dass diese Kritik euch nachdenklich macht, dass man endgültig von dem guten Musikgeschmack verstehen kann.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 27. September 2006
"Tokio Hotel" - der Name flimert für mich zum ersten mal auf Viva und ich denke schon bei dem Band Namen an nichts gutes. Nach ca. 3 Minuten steht meine Meinung fest.

Es ist aber überhaupt nicht überraschend. Nach Schnappi, Crazy Frog und diesen ganzen Kinderliedern, kommen jetzt "Tokio Hotel".

Ich finnde es zwar positiv, dass man versucht ernstere Musik an die Kids zu verkaufen, aber musikalisch kann der ganze Schnickschnack von Tokio Hotel (samt neue Single) nicht überzeugen (und sie wollen behaupten sie seien Musiker). Das meiste ist geklaut und so richtig neu ist Tokio Hotel nun auch wieder nicht. Bill ist auch garnicht so süss sondern eingebildet und im übrigen auch kein guter Sänger.

Dennoch wünsche ich den Kids für die Zukunft gute Musik.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2006
da ihre Kinder einfach naive und dummkopf sind, und haben so viel geld für diesen Schrott ausgegeben.

Es gibt doch andere gute Bands, die Ahnung von Musik haben.....und sie haben leider keine Chance um berühmt zu werden. Diejenige, die nur von dem Geldgeilenproduzent gecastet und gesponsort sind, sind z.b wie dieser SCHROTT!

ich habe zwar diese cd leider zum Geburtstag Geschenk gekriegt, und bin zu alt für Tokio Hotel
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2007
Es ist das Ende wie es schon im Text heißt!

stumbeling words stottering lips make a sentence complete, a death sentence complete!....Anne Clark
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2006
Jemand hat daunten völlig Recht, mehr brauche ich auch nicht dazu etwas zu sagen. So läuft heute leider in der deutschen Musikszene allgemein. Viele Coverversions sind unterwegs!

Es gibt zwei Faktoren:

1. Geldgierige Produzenten (Qualität heisst es nicht Quantität)

2. törichte Fans, die die solche CDs kaufen.

Grüß

ein Musikwissenschaftler
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

2,99 €
5,49 €