Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen37
4,5 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:5,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMEam 12. August 2002
Den Sound der schottischen Band Texas mit Worten zu beschreiben ist nicht einfach. Gitarrenorientiert, oft dominiert(e) die Slide-Guitar. Der ausdrucksstarke Gesang von Sherleen ist ein Markenzeichen oder das Talent viele gute Kompositionen auf einmal zu schreiben, wenig Sound-Kosmetik. Wie es auf ihren regulären Alben kaum Lückenfüller gibt, so gibt es hier ohne Ausnahme 18 Super-Tracks. Es überwiegt hier der neue Stil seit 97, der ältere akustischere Sound ist weniger vertreten. Natürlich ihr erster Hit "I don t want a lover" (neu aufgenommen) im Gegensatz z.B. zum pulsierenden "Halo". "Put your arms around me" ist eine schöne Ballade, ebenso das würdevolle "Say what you want", ich wurde auf die Gruppe im Fernsehen aufmerksam, da mir der Motown-ähnliche Drive und die temperamentvollen weiblichen Vocals von "Black Eyed Boy" gefielen. Warum nennen sich die Glasgower eigentlich Texas?
Die 3 neuen Titel "In Demand" "Guitar Song" ! und "Inner Smile" sind so gut, daß sie auch als Erstveröffentlichung auf eine "Greatest Hits" passen.
Die jüngeren Hörer, die mit der Musik der 90-er aufgewachsen sind kennen wahrscheinlich eher die Gruppe und ihre Hits. Es gibt Fans, die Texas als talentierteste Popgruppe der Neunziger in Europa sehen.
Die älteren Semester sollten Texas mal die Chance des KEnnenlernens geben. Z.B. mit dieser Zusammenstellung. In meiner Familie wurde ich beim Abspielen von mehreren Familienmitgliedern zwischen 5 und 40 gefragt, was das für eine Gruppe bzw. Sängerin ist, da die Musik gefiel.
Wegen den drei neuen Songs und den Neufassungen bekannter Hits muß sich der Fan der Gruppe, der bereits alle regulären CDs besitzt auch diese anschaffen. Diese Unverschämtheit ist meiner Meinung der einzige Schwachpunkt der Zusammenstellung.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2007
Ich besitze dieses Album schon längere Zeit,wie alle anderen Alben von Texas und höre es immernoch sehr oft..bekomm es einfach nicht über,denn die süße Sharleen zeigt mit ihren Mannen nur wieder..was sie drauf haben..sie liefern Musik der Extraklasse..diese hammergeile Stimme..die Klänge..einfach Wahnsinn.Auch das neue Album "Red Book"zeigt wieder was diese Band um Sharleen Spiteri,die Frontfrau alles kann..wie wandelbar sie ist und mit wieviel Gefühl sie einem eine Gänsehaut über den Körper jagen kann.Ich kann nur jedem,der etwas von Musik versteht diese CD empfehlen..sie zeigt einen supergelungenen Querschnitt über die Jahre von Texas..dazu kann ich auch nur noch die DVD vom Greatest Hits-Konzert aus Paris empfehlen..ein Genuß,diese Frau voller Power 100% abliefern zu sehen.Ich selbst hab Texas auch noch live gesehen in Südfrankreich..einfach genial!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2001
Gleich vorab: Ich kann nicht objektiv urteilen, denn ich liebe diese Band, ihre Musik und jeden einzelnen Song. Dennoch denke ich, in der Lage zu sein, noch das ein oder andere Wort zu diesem Album zu verlieren. Man könnte auch sagen, dass mir so mancher Kommentar auf der Seele brennt. Es ist interessant, dass der Begriffe "Greatest Hits" und "Kommerz" so oft in einem Atemzug genannt werden (ich spreche hier nicht nur von dem vorliegenden Werk). Sicherlich ist ein GH-Album nicht gerade das Non-plus-ultra für jene Fans, die lechzend nach neuem Material ihrer Lieblinge dürsten. Aber ob es vielleicht auch noch andere Musikliebhaber gibt, die sich bisher nicht durchringen konnten, sich eine texanische Platte zuzulegen und nun ganz happy zugreifen, wo es alle Hits auf einem Tonträger gibt? Ebenso finde ich 3 neue Songs als Zusatz durchaus nicht ausbeutend. Und last but never least darf noch erwähnt werden, dass es sich bei sagten Liedern zwar um altes Material, aber fast durchgängig um neu eingespielte Aufnahmen handelt. Doch wie schon anfangs erwähnt: Ich bin verrückt nach den Schotten und daher wundert es mich gar nicht, dass ich insgesamt gleich 6 (verschiedene) Ausgaben dieses Samplers im Schrank stehen habe. VIVA TEXAS
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2000
Meine erste CD von Texas und absolut kein Fehlkauf!!! Die CD besticht durch fast nur herausragende Songs wie z.B. die Hits "Summer Son" , "In our lifetime" und dem brandneuen aktuellen Song "In Demand"!!! Von den insgesamt 16 Titeln auf dieser CD sind, so finde ich, fast alle hörenswert und ich werde die CD so schnell nicht wieder aus meiner Anlage nehmen!!! Jetzt noch ein paar besondere Tipps: "Say what you want" "Inner smile" "Everday now"
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2000
Viel neues kann einem die CD nicht bieten, abgesehen von einer Single, aber wenn man die Musik von Texas mag und von The Hush begeistert war, diese CD aber auch nicht hat, sollte man sich diese CD kaufen. Es sind Songs vom letzten Album drauf wie "Summer Son" abe auch Perlen wie "I don't need a lover", Ein gute Rückblick auf ihre letzten Alben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2000
Die unglaubliche Mischung aus Leichtigkeit und Schwere der Lieder von Texas machen dieses Greatetst Hits Album zu einem absoluten Hörerlebnis. Besonders gut sind die Songs "Say What You Want", "Inner Smile" und "Black Eyed Boy". Mein absolutes Lieblingsalbum (dieses Jahr).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2000
Dieses Album hat einfach alles, was sich der ein Texas-Fan (aber auch alles anderen!) wünschen kann. Neben einer sehr guten Auswahl aller 5 Albensind auch 3 neue Songs vertreten, die auch absolut spitze sind. Mein persönlicher Favorit ist "Inner smile", der demnächst veröffentlicht wird.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2000
das album ist einfach spitze, 3 neue songs!, einige ältere songs neu gemixt, was will man mehr? das album ist nicht nur für fans gemacht, sondern auch für die die es werden wollen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2004
Wer noch überhaupt keine CD von Texas in seiner Sammlung hat, kann hier bedenkenlos zugreifen. Diese Greatest Hits Sammlung wird ihrem Namen wirklich gerecht.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2000
Diese CD enthält keinen einzigen schwachen Song, wie sonst so oft bei sogenannten "Greatest Hits". Das sämtliche Songs unglaublich melodisch und einfach bloß wunderschön sind soll auf keinen Fall bedeuten, daß sie alle ähnlich klingen.Ganz im Gegenteil.Jeder Titel hat eine ganz eigene Stimmung, die er dann auch treffsicher beim Hörer auslöst.Übrigens: Wer die Serie "Ellen" kennt, sollte sich zumindest "So called Friend" anhören.Das ist die Vollversion von Ellens Titelsong!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden