wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen3
3,7 von 5 Sternen
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:5,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Juli 2011
An sich ist die Zusammenstellung in Ordnung nur leider in der Ausführung leider mit
den Originalsoundtrack Aufnahmen der einzelnen Filme nicht zu vergleichen. Das City of Prague Orchestra macht sicher einen soliden Job, doch gerade bei der Mischung geht hier vieles der differenzieren Orchestrierung
der einzelnen Stücke verloren. Gerade bei den Stücken "Batman Returns", "Spiderman", "Sleepy Hollow" und "Mars Attacks" gehen die Percussions in dem verwaschenen Mix unter. Für diese Stücke empfehle ich auf jeden Fall die
Original-Soundtrack-Aufnahmen. Auf der anderen Seite ist es auch mal schön bekannte Arrangements neu interpretiert zu hören. Hier sind die "Beetlejuice", "Edward Scissorhands" und "Batman" recht gelungen!

Was aber am negativsten aufgefallen ist sind die Interpretationen der "London Music Works", also Track 1 und Track 14. Furchtbar, wie hier die Schönen Kompositionen durch synthetische Klänge verhundst werden und auch ein bisschen Schade für den Gesamteindruck der CD. Warum erstellt man eine Musik-Kompilations-CD mit 12 Tracks von Live-Musikern eingespielt und verlängert sie dann noch mit 2 Synthesizer-Stücken, war wohl kein Geld mehr da für eine Orchesteraufnahme der letzten beiden Stücke?

Etwas abfallen tut auch das Serienthema "Sledge Hammer" hier sind die Percussions auch einfach zu schlecht abgemischt. Wer das Thema kennt, weiß, dass es wesentlich dynamischer klingt im Original! Hier wurde eben auch gespart und nur mit kleinem Ensemble eingespielt.

Leider fällt daher mein Urteil negativ aus obwohl ich die Musik eigentlich sehr schätze. Nur die sehr ungleichmäßige Präsentation hier auf der CD ist mangelhaft. Dann sollte man doch lieber zu der guten alten
"Music for a Darkened Theatre" Kompilation aus den 90ern greifen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2009
Der vierfach-Oscar-nominierte Filmmusikkomponist Danny Elfman gehört seit über 20 Jahren zu den besten und erfolgreichsten Filmmusikkomponisten Hollywoods.
Auf dieser CD befindet sich eine durchaus gelungene Zusammenstellung seiner Musik, auch wenn sie natürlich, in Anbetracht des vielseitigen und großen Gesamtwerkes, sehr beschränkt ist. Die Soundqualität dieser CD ist hervorragend.

Das einzige was mich stört, ist die Tatsache, dass gerade die Filmmusiken für die Elfman Oscarnominierungen erhielt, die also definitiv zu den Besten von ihm zählen, nicht auf dieser CD vorhanden sind (Good Will Hunting, Men in Black oder Big Fish). Auch die Filmmusik von Mission Impossible, die definitiv sowohl zu den berümtesten und beliebtesten als auch zu den besten von ihm gehört, ist nicht auf dieser CD.

Fazit:
Eine durchweg hörenswerte Zusammenstellung von Elfmans Musik. Man kann also mit dieser CD durchaus auf den Geschmack kommen. Sie ist aber nicht unbedingt als best of anzusehen. Wenn man sich wirklich einen repräsentativen Überblick über sein Gesamtwerk verschaffen will, sollte man sich auch mal die oben genannten Filmmusiken zu Gemüte führen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2009
Die CD war für meine Freundin, da Sie ein großer Fan aller Tim Burton Filme ist und da nicht selten Danny Elfman für den passenden Soundtrack verantwortlich ist, lag die CD als Geschenk auf der Hand. Ich hab Sie mir auch angehört und muss sagen, Hörgenuss vom feinsten. Kanns nur jedem weiterempfehlen.
11 Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €