Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starke, selbstbewußte Songs
Den Fans dieser Formation muß man bestimmt nicht sagen, daß dieses Album eine starke Leistung ist. Es ist wieder einmal gelungen, neben der altbewährten rockigen Musik die genauso schönen gefühlvollen Saiten klingen zu lassen. Nicht nur "Crazy world" ist absolut hörenswert, auch der Superhit "Wind of change" oder...
Am 10. Januar 2000 veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dank "Wind of Change" ein Mega-Erfolg
Für mich das bis dahin belangloseste Werk der Scorpions, die Kompositionen wirken uninspiriert und ohne Tiefgang. Es ist das bis heute weltweit meistverkaufte Werk der Hannoveraner, der Erfolg baut aber hauptsächlich auf der bisherigen Laufbahn der Scorpions auf und Ihrer bis dahin immer grösser werdenden Popularität und natürlich der für die...
Vor 16 Monaten von Rhinoman veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starke, selbstbewußte Songs, 10. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Audio CD)
Den Fans dieser Formation muß man bestimmt nicht sagen, daß dieses Album eine starke Leistung ist. Es ist wieder einmal gelungen, neben der altbewährten rockigen Musik die genauso schönen gefühlvollen Saiten klingen zu lassen. Nicht nur "Crazy world" ist absolut hörenswert, auch der Superhit "Wind of change" oder "Kicks after six" werden den Hörer mit ihrer Ausdrucksstärke begeistern. Aber auch die anderen Stücke sind nicht von Pappe, es ist kein "Hänger" dabei. Daß die deutsche Band bereits über so viele Jahre erfolgreich sein konnte, verdankt sie vor allem ihrem Mut zum Experimentieren und ihrem Bekenntnis zum ultimativen Hardrock. Diese CD höre ich mir immer wieder gern an, weil sie unverwechselbare Scorpions-Musik repräsentiert. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Crazy World Deluxe Edition, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Deluxe Edition) (Audio CD)
Tja, kein schlechter Re-Release, wenn auf der DVD nicht 2 Songs fehlen würden, "Big City Nights" und "Rock You Like A Hurricane". Schade eigentlich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wind of Change, 15. Januar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Audio CD)
Crazy World ist das meistverkaufte Album der Scorpions.Weltweit wurde es mehr als 16 Millionen Mal verkauft. Das liegt aber zum großen Teil auch an dem Hit "Wind of Change", der sich als Single ja auch 5 Millionen mal verkaufte. In Deutschland und in vielen anderen Ländern wurde das Album Platz 1.

Das Album beginnt mit dem harten "Tease Me Please Me", das ein super Riff hat und auch heute noch auf Konzerten gespielt wird. "Don't Believe Her" ist einer meiner Lieblingssongs auf der CD. Die Melodie geht nicht aus dem Ohr. "To Be With You In Heaven" ist auch eher rockig, aber kann mich nicht ganz überzeugen. "Wind of Change" wurde ein Megahit und wurde die Hymne zum Mauerfall. Ich muss sagen, dass ich den diese Ballade richtig gut finde. "Restless Nights" ist auch hart, aber ist für mich ein schwächerer Song. "Lust Or Love" dagegen kann mich überzeugen und die Melodie ist wieder gut.

Der einzige Song, den Francis Buchholz mitgeschrieben hat ist "Kicks After Six". Der Song rockt ganz gut. "Hit Between The Eyes" ist wieder ein Melodiensong und wurde damals oft auf Konzerten gespielt. "Money And Fame" ist wieder ein Lied mit der berüchtigten Talk-Box von Matthias - ansonsten kann der Song nur halb überzeugen. Der Tielsong "Crazy World" ist ein schönes Lied mit einem iteressanten Mittelteil ("we all live in this crazy world"). "Send Me An Angel" ist die abschließende Ballade, die mir wirklich prima gefällt. Auch wenn sie etwas kitschig ist.

Das Album ist gut geworden und besser als sein Ruf hier auf Amazon (nur 3,5 Sterne duchschnittlich im Moment). Ich kann es durchaus an Scorpions-Fans empfehlen.

Zur Besetzung von Crazy World.
Rhythmusgitarre-Rudolf Schenker
Schlagzeug-Hermann Rarebell
Leadgitarre-Matthias Jabs
Bass-Francis Buchholz
Gesang-Klaus Meine
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sie bleiben Spitze, 30. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Audio CD)
Diese Songs auf der CD sind in meinen Augen absolut ein "Knaller", Das heißt: Das ist wirklich Musik vom Feinsten und nicht so eine "bum-bum" Musik der heutigen Zeit. Die Mitglieder der Interpreten beherrschen ihre Stimme. Klasse Songs. Das ist wenigstens Pop, Rock und Soul.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Grande band, 21. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Deluxe Edition) (Audio CD)
Uno dei dischi che hanno segnato un'epoca! Wind of change, il vento del cambiamento! Viva la musica che ha un potere immenso!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen DVD ok, 27. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Deluxe Edition) (Audio CD)
Die DVD entspricht meinen Erwartungen. Da werden Erinnerungen wach, richtig schön.
Die Skorpions sind eine Legende und das ist schön eines Ihrer Werke greifbar zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Scorpions pfeifen munter wie eh und je..., 24. Oktober 2013
Von 
T. Zwingelberg (Hildesheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Deluxe Edition) (Audio CD)
Während David Hasselhoffs Halsschlagader eins ums andere Mal zu platzen drohte bevor er die Berliner Mauer endlich umgesungen hatte, brauchte es bei Klaus Meine nicht mehr als ein melodiöses Pfeifen, um gleich den gesamten Ostblock in die Knie zu zwingen. Tja, die niedersächsischen Hardrocker wussten eben schon immer wie es geht.

Noch heute erzählen sich die Alten im Lichte der Energiesparlampe von einer aufstrebenden Rocktruppe, die in den 60gern mit einem alten Bully durch den Landkreis tourte, um alle einschlägigen Musikschuppen zwischen Downtown Sarstedt und Hoheneggelsen kaputt zu rocken. Gute zwanzig Jahre später erblickte dann mit „Crazy World“ ein weiterer Klassiker aus der SCORPIONS Schmiede das Licht der Welt. Nur, dass die Scheibe mittlerweile nicht mehr in Gleidigen und Ahrbergen unterm Ladentisch vertrieben wurde, sondern mal eben weltweit frenetisch abgefeiert wurde. Und das Video zu „Tease Me Please Me“ war dank seiner schnellen Kameraschnitte zwischen Rudolph Schenker und einer halbnackten Schönheit bestens dazu geeignet, um den pubertierenden Hard Rock Fan seinerzeit auf eine hormonelle Reise zwischen Gipfel und Talsohle zu schicken.

23 Jahre später sorgt das besagte Video, welches sich neben anderen Videos auf der Bonus-DVD befindet, zwar nicht mehr für derartige Gefühlsschwankungen, aber die Musik der Scheibe hat nichts von ihrer Faszination verloren. „Tease Me Please Me“, „Kicks after Six“, „Hit between the Eyes“ oder das geniale „Don’t Believe Her“ rocken heute noch ebenso wie 1990. Und vielleicht sollten Meine & Co einfach mal wieder pfeifenderweise durch die Krisengebiete der Welt reisen und diese in blühende Landschaften verwandeln – genug Magie ist jedenfalls noch in den Songs.

Und weil Ilse Werner heute nur noch selten im öffentlich rechtlichen Fernsehen vor sich hin pfeift, gibt es „Wind of Change“ gleich noch als spanische und russische Version mitgeliefert. Und wer dann mal wieder etwas mehr Power braucht, der bekommt dies mit Liveversionen von „Big City Nights“, „Holiday“ und „Hit Between The Eyes“.

Doch bekanntlich sind die Scorpions auch optisch seit jeher eine Augenweide und man fragt sich, warum Rudolph & Co nicht als Mentoren der neuen Pro 7 Fashion Show eingeladen wurden. Aber vielleicht sind sie auf der großen Bühne doch besser aufgehoben, diesen Eindruck vermittelt jedenfalls der Livemitschnitt der Crazy World Tour 1991, der sich auf der Bonus-DVD findet.

Es ist eine verrückte Welt, aber die SCORPIONS können mit ihrer schmuck aufgemachten Deluxe Edition des „Crazy World“ Klassikers auch ein knappes Vierteljahrhundert nach der Erstveröffentlichung noch richtig punkten. Und wie heißt es so schön: „It ain’t over, till Klaus Meine wistels!“ oder so ähnlich. Hoffen wir also mal, dass die Abschiedstour der Skorpione noch etwas andauert und uns vielleicht doch noch ein neues Studioalbum beschert. Aber erstmal steht ja die Unplugged-Scheibe ins Haus…

Und mehr zu den Scorpions und den besten Scheiben der Gegenwart gibt es beim Twilight Magazin!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Eher durchschnittliches Album, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Audio CD)
Das Album ist nicht schlecht, aber für mich klingt die Musik nicht mehr nach dem harten Scorpionssound, sonndern nach 80er-Mainstream. Songs wie "Wind Of Change" oder "Send Me An Angel" retten das Album und machen es dennoch empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Es fehlten mir eigentlich nur zwei Titel, 8. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (MP3-Download)
Wie es so bei Alben immer ist: Es fehlt einem der eine oder andere Titel, welchen man zu gerne hört, und schon muss man zum Album langen, zumal hierbei ja auch noch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis eine Rolle spielte. Diese zwei gesuchten Titel würden beinahe die Hälfte kosten, als das gesamte Album. So habe ich mir also das Album gekauft und eine Audio-CD daraus gebrannt. Besonders gravierend hierbei ist der Umstand, dass auch noch gleich ein Cover für vorn und hinten mitgegeben wurde, so dass man beinahe eine gekaufte CD erstellen konnte. Alles in allem ein guter Kauf. Danke hier nochmals.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dank "Wind of Change" ein Mega-Erfolg, 10. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Crazy World (Audio CD)
Für mich das bis dahin belangloseste Werk der Scorpions, die Kompositionen wirken uninspiriert und ohne Tiefgang. Es ist das bis heute weltweit meistverkaufte Werk der Hannoveraner, der Erfolg baut aber hauptsächlich auf der bisherigen Laufbahn der Scorpions auf und Ihrer bis dahin immer grösser werdenden Popularität und natürlich der für die Wende stehenden Single "Wind of Change", und ist nicht der Genialität an dieses Album geschuldet. Man hatte mit "Winds of Change" eine wirklich tolle Ballade am Start, die zurecht zur meistverkauften Single des Jahres 1991 mutierte - leider war das aber zu sehr massentauglicher Mainstream, als dass es noch als Rockballade(wie "Still loving you") einer gestandenen Hardrockband durchgehen könnte(ich möchte "Wind of Change" nicht madig reden, weil es ein wirklich grandios schönes Lied ist, aber mit Hardrock hat das meines erachtens nichts zu tun, und ich finde es auch gut wenn es nicht mehr auf den Scorpions-Konzerten gespielt wird, weil es einfach viel zu triefender Schmalz ist). Überhaupt hat das Album vom Härtegrad nichts mehr mit Erfolgs-Alben wie Love at first Sting(1984) oder dem härtesten Scorpions-Album Blackout(1982) zu tun. Was Crazy World abgeht ist Tiefgang und ein paar Ecken und Kanten, gerade die härteren Alibi-Songs wie "Lust or Love" oder "Kicks after Six" dümpeln doch sehr flach und uninspiriert vor sich hin und dienen dem Album lediglich nur um für etwas Tempo-Abwechslung zu sorgen, während man sich eigentlich von einer Ballade zur nächsten hievt. Der Anfang des Albums mit der ersten nur bedingt erfolgreichen Single "Tease me please me" und "Dont believe her" fängt noch wie gewohnt relativ gutklassig rockig an, aber das war es dann auch schon, wenn man auf echte Rocksongs abfährt. Die restlichen Songs wie der Titelsong "Crazy World", "To be with you in Heaven" oder "Restless Nights" sind doch eher balladesk angelegt und bei der Abschluss-Ballade "Send me an Angel" geht es dann nochmal in eine ganz kitschige Ecke. Das Album ist von Keith Olsen auch viel zu glatt produziert, vielleicht war es ein Fehler Dieter Dierks vor die Tür zu setzen - natürlich kann man auch sagen, dass die Scorpions alles richtig gemacht haben bei solch immensen Verkaufszahlen. Dennoch konnte ich mich nie richtig mit Crazy World anfreunden und bin eigentlich der Meinung das man es nach den ersten 4 Songs nach "Wind of Change" auschalten kann, weil für mich danach nichts mehr interessantes kommt und nur noch belangloser Alibi-Rock dargeboten wird. Das klingt jetzt hart, aber für mich ist Crazy World bis dahin eines der schwächeren Scorpions-Alben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Crazy World
Crazy World von Scorpions
MP3-Album kaufenEUR 5,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen