Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen15
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:6,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2002
Schade, das es diese CD von Sophie nicht mehr gibt. (Warum eigentlich? ) Ich habe lange warten müssen, bis ich sie endlich gebraucht ergattern konnte, aber ich muß sagen, das Warten hat sich absolut gelohnt! Zu Sophies einmaliger Stimme muß ich Fans wohl nichts mehr sagen. Aber für die, die sie nicht kennen: diese Frau hat eine sagenhafte Stimme. Weich, zart und doch voller Kraft. Nicht piepsig, nicht leise, sondern voll, kräftig und trotzdem weich. Vom Stil liegt ist die CD wohl genau zwischen der ersten und der "Time to Kill". Sie ist nicht ganz so schnell und spritzig wie die erste, aber auch nicht so ruhig wie die dritte. Aber, wie alle Zelmani Alben einfach super Klasse und unentbehrlich!!!
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2008
gefühlvolle Balladen darzubieten und dabei nie in kitschige Gefilde abzudriften sondern zu jedem Zeitpunk authentisch zu wirken, vollbringt Sophie Zelmanie mit "Precious Burden". Songs wie "Black Day" oder "Goodbye" sind das akkustische Äquivalent zu einem warmen Sommerregen. Aufregend und beruhigend zugleich schweben die Klänge aus der Anlage und entfalten ihre reinigende Wirkung auf Körper und Geist. Die perfekte Platte um einfach abzuschalten und auszuspannen. Funktioniert an kalten Winterabenden genauso wie in lauen Sommernächten.

Fazit: Ein kleines Meisterwerk und leider mein einziges Album von Sophie Zelmanie (wohl aus Angst, die anderen Alben könnten nicht mit diesem mithalten). Aus meiner Sicht uneingeschränkt empfehlenswert.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2007
Bedingt durch einen kleinen Neuvorstellung in einem Stadtmagazin - dann bei amazon die Bewertungen gelesen, bestellt, gehört, noch eine bestellt, gehört, wieder eine bestellt....!

Die Cds hauen einen um! Mittlerweile hat Sophie Zelmani Norah Jones und Katie Melua mühelos den Rang abgelaufen! Anspieltipps? Keine! CD hören, wieder auf Start.... Da freut man sich auf den Feierabend,wenn die Nautilus 800er Signature(s) "Sophie" im Wohnzimmer spielen lassen!

Von mir 6 ******!
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2004
Sophie Zelmani hören bedeutet für mich Entspannung, Genuß und Wohlfühlen pur. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum Norah Jones (die ich auch hervorragend finde) so viel Erfolg hat und Sophie Zelmani nicht. Bestimmt eine Marketing-Frage.
Prädikat: Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2010
Folgendes hab ich über sophie gelesen,als ich mich über sie informierte:

"Sophie singen zu hören, ist gleichzeitig wie in ein Samtlaken eingewickelt zu sein und auf den Boden geholt zu werden; im Grunde eine Beschreibung des Himmels auf Erden."
(Anton Corbijn)

....und das stimmt,diese Frau ist einfach nur genial,und zu unrecht in deutschland verkannt!!!
Kaufen,vorallem für diesen Preis....

Ich habe mir innerhalb einer Woche alle Alben von ihr gekauft,und alle sind 5 Sterne wert.

..plötzlich wurde mir auch besucht,woher ich diesen genialen Song aus einer Greys Anatomy Folge kannte ;)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2011
Dies ist die erste CD die ich mir von dieser Sängerin gekauft habe, aber mit Sicherheit nicht die letzte! Ich kann mich allem bereits gesagten nur anschließen, bereits beim ersten reinhören war ich begeistert. Eine meiner Lieblingsscheiben ab jetzt - man kann wunderbar entspannen und wird in die Musik eingehüllt. Sophies Stimme ist warm und wie schon gesagt: "man wird wie in Samt eingewickelt". Unbedingt kaufen - zumal zu diesem Preis - einfach unschlagbar!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Sophie Zelmani - Mein Gott! Warum hat mir denn nicht schon früher jemand gesagt, dass es sie gibt. Muss man denn immer erst MDR Figaro hören um zu erfahren, was richtig gute Musik ist? Ihre Musik ist mindestens so gut wie sie aussieht. Und wenn sie obendrein so denkt wie in den Texten Ihrer Lieder, dann ist nicht nur ihre Musik begehrenswert. Hab gleich alle angebotenen CDs gekauft - und jede ist einzigartig. Höchst empfehlenswert!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2005
Es ist eigentlich alles schon gesagt worden. Sophie Zelmani macht Musik zum Wohlfuehlen und Entspannen.
Auf dieser CD finden sich 11 wunderfolle Songs, geschrieben mit viel Poesie und Gefuehl. Hier singt jemand der mit sich im Reinen ist.
Dazu kommt die sehr gute Klangqualitaet die diese CD zum vollendeten Genuss werden laesst.
Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 29. Februar 2016
Ich habe lange nicht mehr ein so schlechtes Album mit einer so talentfreien Sängerin gehört: Es ist für meine Ohren schon immer heikel, wenn die Sängerinnen mit nordeuropäischer Herkunft englisch singen. Rebekka Bakken lasse ich da noch knapp als Ausnahme gelten, sie hat lange genug in den USA gelebt, um sich zumindest authentisch anzuhören. Aber Frau Zelmani singt (eigentlich haucht und flüstert sie nur) in einem Schulenglisch mit falschen Betonungen, das geht schon mal überhaupt nicht. Und dann schreibt sie noch die Texte. Das ist wie die Aufsatzübungen in unserem Englisch-Leistungskurs auf der Schule; meist muss der erstbeste Reim daran glauben. Die Texte klingen immer sehr holperig und bemüht. Dann kommt hinzu, dass hier eine Sängerin (weit in den Vordergrund gemischt) tätig ist, die wirklich kein bisschen singen kann. Sie haucht, sie flüstert, aber wenn es denn einmal auch nur eine einfach Gesangslinie sein soll, dann trifft sie entweder nicht den Ton oder der Ton säuft ab (weil die Zwerchfellstütze nicht vorhanden ist) - einfach grauenhaft. Die brave, immer im Zeitlupentempo dahin schunkelnde Begleitung kann da auch nichts mehr reißen. Hatte ich erwähnt, dass sämtliche Songs im Zeitlupentempo daher kommen, es nie eine melodische oder gar rhythmische Variation gibt oder ein Tempo schneller als largo/andante?

Ehrlich: Hier werden Alben verkauft an den männlichen Hörer zum Zweck der Hintergrundmusik. Gutes Aussehen und etwas Romantik reichen jedenfalls mir nicht aus. Ich bleibe lieber bei Jane Monheit, Kat Edmonson, Rebekka Bakken und ähnlichen Sängerinnen (um mal die aktuellen Favouriten zu nennen), die richtig Musik machen und nicht nur leise säuseln.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Das zweite Album das ich mir von Ihr zugelegt habe, nachdem ich schon von "Love Affair" sehr begeistert war. Auch dieses ist in seiner melancholischen, ruhigen Art wieder ein tolles Stück Musik
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,49 €
6,99 €
6,99 €
6,99 €