Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor studentsignup Cloud Drive Photos Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen6
4,5 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2010
was r.kelly hier mit "12 play" abgeliefert hat ist wirklich ein meisterwerk. unglaublich, denn jedes lied ist echt sehr gut. track 1 your bodys callin ist sofort der knaller aber das wars nicht es geht ja grad erst los, bis zum ende hat diese cd einen durchgehenden R&B/gute laune flow mit dem man den tag musikalisch untermalen kann, egal was man tut, auto waschen, auto fahren, bei hausarbeiten, bei besuch, beim sex und vieles mehr. ich empfehle diese platte jedem der auf stilvolle musik steht, wer hier popigen mainstream disko-schrott aller chris brown oder rihanna erwartet der ist hier falsch. dieses album unterscheidet sich musikalisch sehr von r.kellys neuen alben die echt scheiße sind gegen diese cd oder das gleichnamige album von r.kelly. kauft euch die platte!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2002
R. Kelly's zweites Album fängt gleich mit einem der besten Stücke auf dem Album an: Der Beat von "You body's callin'" zieht einen sofort in den Bann, genauso der nächste Track "Bump 'n Grind".
Wer R. Kelly nur von "I believe I can fly" kennt wird von den Rappassagen auf dem Album überrascht sein. Die Tracks sind eigentlich recht gut gelungen, aber er sollte es lieber mit dem rappen sein lassen, was er auch auf den folgenden Alben macht.
Schon in so frühen Jahren merkt man, dass R. Kelly einer der besten Textschreiber der R'n'B-Szene ist, keiner schafft es 12 Tracks nur über die schönste Sache der Welt zu schreiben. Wirkt auf Dauer eintönig.
Letzten Endes muss man aber dagen, dass "12 Play" zu jedem R'n'B und R. Kelly-Fan gehört, der Rest wird aber nicht ganz begeistert sein, die Texte sind dafür zu eintönig und die Tracks manchmal sehr HipHop-belastet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2001
... ist dieses Album aus dem Jahre 1993. Es ist, meiner Meinung nach, besser als alle nachfolgend erschienen CD's wie z. B. "R" oder auch "TP2.com". Diese Stimme, dieser Sound, ja, einfach der ganze Mann ist es wert, sich diese CD zuzulegen. Besonders empfehlenswert sind die Songs "Your body's callin`", "Bump n`grind", "Sadie" und natürlich "Sex me".
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2014
Zwar sollte die Rezesion nur für den Artikel selbst gelten , jedoch ist das Album 12 - Play doch jedem Fan bekannt .
Ein ruhiger Sound mit " nicht " obszönen Texten die mich in meiner Seele streicheln .
So muß guter RnB sein .
Gekauft für 0,01 Cent , das gibt es wohl nur bei Amazon.de .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2013
12 play nicht so besson ders gut na ja nicht seine beste cd trozdem kann mann kaufen ist eben r, kelly finde tp-2,cöm cd super cd alle songs klasse beste songs bei12play your bodys callin und summer bunnies
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2012
Ein Muss für R. Kelly Fans, Musik zum Kuscheln, diesmal eher ruhige Musik, nichts zum Feiern, aber einfach so schön
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,59 €